Bewertung dieses Beitrags: 35%
20. November 2012 22:19

In Portugal ist ja auch kein Geld da!

Die können sich den teuren Microsoft-Krempel schlicht nicht leisten.
Da ODF/OpenOffice aber genau so gut funktioniert ist das ja auch
nicht schlimm.
Deutschland muss nicht sparen, daher kann man Microsoft ruhig ein
wenig unterstützen, die haben ja jetzt schon kein anders Produkt mehr
mit dem sie Geld verdienen...

Anzeige