Bewertung dieses Beitrags: 100%
30. November 2012 12:13

Mein erster Dell-Laptop von Ende '99 hatte bereits 1400*1050 und der zweite in (Editiert vom Verfasser am 30.11.12 um 12:14)

2001 1600*1200 ...

Ich versteh's wirklich nicht, was daran so schwierig zu sein scheint,
in heutige Laptops wenigstens halbwegs anständige Displays
einzubauen.

Wie soll man mit solchen Winzauflösungen denn wirklich _arbeiten_
können?

Daß es prinzipiell anders geht und die Displays verfügbar sind,
zeigen doch u. a. manche hochauflösenden Tablets ...

Edit: Typo

Anzeige