31. Januar 2013 23:38

Re: Fehlerhafte UEFI-Boot-Einträge nicht nur bei Samsung

Udo_Froehn schrieb am 31. Januar 2013 17:41

> Wieso? Sie tun doch, was sie sollen: sie verhindern, dass Linux
> darauf installiert wird. Noch dazu verbreiten sie indirekt typischen
> Mickeysoft-FUD: "Linux kann den Rechner kaputtmachen.".

Genau mein Gedanke.

Anzeige