8. Februar 2013 00:13

Re: OSM ist nur für Nerds

7bit schrieb am 7. Februar 2013 11:19

> Draußen konvertiert man keine Karten. Draußen atmet man Luft und
> wischt und tatscht einhändig auf seinem Smartphone herum mit
> vorgefertigten Inhalten.

Ich weiß ja nicht, wie es bei Dir ist. Bei mir ist eine Karte ein
Mittel zum Zweck und nicht zum Selbstzweck. 

Im Übrigen gibt es derzeit noch KEIN Smartphone, dass für
tatsächliche Outdooraktivitäten eine Alternative zu einem originären
GPS darstellen würde.

Als Schreibtischtäter weiß man das natürlich nicht

kkk

Anzeige