Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.152.190 Produkten

Preisvergleich (Deutschland) » Händlerbewertung: computeruniverse.net

Wechseln zu: Österreich, EU

Letzte Aktualisierung: 22.10.2014, 06:00

Händlerbewertung für computeruniverse.net

:-)
  • Gesamtnote1,62 (4.38/5)
  • erfahrene User1,40

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Okt
    13
  • Nov
    13
  • Dez
    13
  • Jan
    14
  • Feb
    14
  • Mär
    14
  • Apr
    14
  • Mai
    14
  • Jun
    14
  • Jul
    14
  • Aug
    14
  • Sep
    14

Dieser Händler wurde bisher 2023 Mal bewertet
(1389 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,54
Navigation, Produktauswahl:-) 1,49
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 1,69
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,56
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 1,68
Preisniveau:-) 1,50
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,49
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,45
Geschäftsbedingungen:-) 1,51
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,48
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,67
Bestellvorgang:-) 1,39
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,80
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,68
Lieferzeit:-) 1,87
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,38
Kundenservice während/nach der Lieferung:-) 1,92

Hinweis des Händlers

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zu unserem Shop oder zu Ihrer Bestellung bei http://www.computeruniverse.net haben, können Sie sich gerne auch an unseren Kundenservice wenden.
Sie erreichen das computeruniverse.net Service-Team unter der Rufnummer +49 (0) 6031 79100 oder durch eine E-Mail an info@computeruniverse.net.

Vielen Dank
computeruniverse GmbH

Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

« zurück 1 15 16 17 18 19 20 21 51 vor »
  • Aruthalar am 27.12.2012, 18:38
    :-)

    Guter Laden

    Gesamtnote: 1,80
    Hab mir Board, CPU und Ram bestellt. RAM war nicht auf Lager aber alles war aber alles nach einer Woche da. Keine Probleme!
  • mkh01 am 27.12.2012, 17:30
    X-P
    Ware (Mikrowelle für 560 EUR)wurde nicht geliefert, da anscheinend beim Transport beschädigt und angeblich verloren gegangen. Informationen bzw. Rückmeldung durch Verkäufer zum Lieferstatus war unbefriedigend - erst nach mehrmaligem Rückfragen und nach eigener Recherche bei DHL Infos erhalten. Ersatzlieferung für beschädigte Ware wurde nicht angeboten.
    Kaufrücktritt (aufgrund nachweislich beschädigter Ware) wurde nicht akzeptiert, Kaufpreisrückerstattung erst nach wieder aufgetauchter Ware versprochen. Tatsächliche Kaufpreisrückerstattung aber nicht freiwillig, sondern erst nach Einschalten von PayPal Käuferschutz erhalten.

    Der ganze Vorgang hat 3 Wochen gedauert (vom Zahlungseingang beim Verkäufer bis Gutschrift bei PayPal)!!!

    So verliert man neue Kunden - schlechter Service!!!
    Einmal und nie wieder!

    Tipp: Eher Schwerpunkt auf Problemlösung anstatt auf Stellungnahmen setzen!
  • troegi am 21.12.2012, 16:57
    :*)
    Habe ein Canon WP-DC 42 gekauft und bin sehr zufrieden. Ware wurde schneller als erwartet geliefert, dafür großen Dank! Werde gene wieder bei Ihnen kaufen.
  • privatier62 am 20.12.2012, 15:57
    :-)
    Ich kann über die Webseite sehr schnell und präzise das gewünschte Produkt finden und bekomme dort auch genaue Produktinformationen.
    Für mich ist die Möglichkeit ideal, die Waren an der Abholtheke selbst in Empfang nehmen zu können, spare so Transportkosten, die anderswo die Produkte ganz erheblich verteuern können.
    Dafür ist der Preis nicht immer der niedrigste, aber die Gesamtleistung stimmt.
  • sooraj am 19.12.2012, 20:42
    :-)

    Laptop order

    Gesamtnote: 1,53
    I had ordered a laptop from Computer Universe, since it promised delivery within 1-2 days. My credit card was not working, hence I prefered paying through 'Überweisung'. Unfortuntely, only after I placed the order, I got a message saying that the for bank transfer, the delivery will not be done until the money reaches their account. This process takes upto 3 days until which the delivery would not be dispatched. This information was not available to me earlier. Even after I sent a snapshot of the payment I had done (usually this works for most transactions in Germany), i had to wait for 3 days. If I had known this earlier I would have chosen some other mode of payment. Hence eventually it took 6 days for me to receive the order. It was a bit disappointing since the main reason I had opted for Computer universe was for its instant delivery.
    However, the quality of delivery was satisfactory. I was informed about the status during every step. When I received the delivery, the quality of the packing really impressed me.
  • stexx am 19.12.2012, 15:44
    :*)
    Übersicht, Auswahl und Produktinformationen sehr gut.
    Bestellung und Lieferzeitinformation eindeutig.
    Lieferzeit und Verpackung ausgezeichnet.
    -> perfekt
  • Dieter Hoppmann @FB am 19.12.2012, 02:47
    :*)

    Sehr Zufrieden

    Gesamtnote: 1
    Da ich zuerst ein anderen Drucker bestellt habe, wurde die Bestellung ohne Probleme telefonisch geändert. Ich kann diesen Händler weiterempfehlen. Preis und Leistung stimmt.
  • schneckenschubser02 am 18.12.2012, 10:57
    :-)
    Außenverpackung war unbeschädigt, doch der Originalkarton des Druckers war an den Ecken etwas beschädigt. Drucker selbst ist aber völlig ok.
  • BillTuer am 15.12.2012, 08:13
    :*)
    Habe bereits zum zweiten Mal bei diesem Händler gekauft. Die Abwicklung und der Versand der Bestellung war sehr schnell, trotz Vorkasse und "fehlendem" Kundenkonto. So soll es sein, so kann es bleiben...
  • W.Sommerlad am 15.12.2012, 02:13
    :*)

    Hervorragend

    Gesamtnote: 1,09
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Bestellung einer PS3. Der ganze Vorgang ist, wie gewohnt, von Computeruniverse absolut schnell, problemlos und korrekt abgewickelt worden. Die Ware war ordentlich und ausreichend geschützt verpackt, das Tempo der Lieferung hervorragend und die Ware entsprach in allem den Angaben.
    Bei einer früheren Bestellung einer Digitalvideokamera hatte ich mal ein defektes Gerät, das ohne Probleme ausgetauscht wurde und - der Preis war zwischen Erstlieferung und Zweitlieferung gesenkt worden -
    das ich dann auch noch kulanterweise zum niedrigeren Preis bekam
  • hunter4cops am 14.12.2012, 22:44
    :*)

    Smartphone Bestellung

    Gesamtnote: 1,27
    Bei Computer Universe bestellte ich letztens mein erstes Smartphone. Computer Universe war zwar nicht der günstigste Anbieter, dafür ist der Servie und die Abwicklung der Bestellung hier sehr gut. Positiv fande ich auch die detallierten Produktmerkmale (bei anderen Anbietern werden die Listen oft gekürzt) mit dazugehörigem Produktvideo. Das ist wirklich ein gutern Internetauftritt, da macht das Bestellen Spaß. Der Versand war wie immer schnell und die Verpackung mehr als großzügig.
    Die Funktion des Gerätes ist natürlich einwandfrei.

    Ich bin sehr zufrieden mit der Bestellung und empfehle Computer Universe gerne weiter. Denn die Paar Euro die man hier mehr bezahlt, bin ich gerene bereit für guten Service und topp Produktausschreibungen zu bezahlen.
  • Jenner am 14.12.2012, 20:56
    :*)
    War mit dem Bestellvorgang und dem anschließendem Versenden sehr zufrieden .
    Die Ware war gut verpackt und auch sonst in einem tadellosen Zustand. Zusammenfassend kann man sagen, immer wieder gern
  • boris2727 am 14.12.2012, 20:18
    :*)
    Habe bestellt, mit Paypal bezahlt und bekam sofort eine Bestätigung. Am nächsten Tag ging das Paket raus und war am übernächsten da. Ich bin voll zufrieden.
  • knud am 14.12.2012, 11:54
    :-)
    Ich habe schon relativ viel bei CU gekauft und war prinzipiell meistens am Ende ganz zufrieden.

    Es gibt eine Reihe von Dingen, die mir nicht unendlich gut gefallen.

    - Die Verfuegbarkeitsangaben sind nicht immer zutreffend. Es kann, meiner Auffassung nach, nicht sein, dass ein Artikel "ab Lager verfuegbar" angezeigt wird und bei der Bestellabwicklung bekomme ich die Mitteilung, dass dieses Produkt leider "nicht mehr lieferbar" sei.
    Entweder es *lagert* und muss nur versandt werden - oder es ist nicht verfuegbar.

    - Die technischen Angaben zu Artikeln sind leider oefters falsch.
    Das kann passieren, sollte aber seltener geschehen und wenn ich es bemaengele, waere es nett, sich nicht auf die "Anzahl angebotener Artikel" herausreden zu wollen - besonders dann, wenn die an mehreren Stellen falsche Angabe dann ausschliesslich beim bemaengelten Artikel korrigiert wird.
    (in meinem Fall unter anderem ein Telefon, bei dem die Fehler nur in der von mir gekauften Farbvariante korrigiert wurden)

    Was mich aber letztendlich veranlasst hat, komplett zu einem anderen Haendler zu wechseln, ist die Tatsache, dass es immer wieder vorkommt, dass - voellig grundlos - die Bezahlung per Bankeinzug gesperrt wird.
    Nicht nur bei mir, sondern auch bei einigen meiner Freunde.
    Eine Nachfrage erbrachte die Antwort:
    "Der Check erfolgt automatisch bei der Bestellung, wir haben da keine Eingriffsmoeglichkeiten."
    Das interessiert mich nun irgendwie ueberhaupt nicht.
    Es gab bei keiner meiner Bestellungen jemals Zahlungsprobleme und meine Bonitaet ist - nachweislich - nicht eingeschraenkt.

    Mein Fazit:
    Man will mein Geld nicht.
    Der neue Haendler freut sich drueber, zumal er auch noch um einiges billiger ist.

    Computeruniverse wird also kuenftig die absolute Ausnahme sein, bei der Wahl meiner Handelspartner.

  • heinzheinz am 10.12.2012, 14:13
    :*)
    Empfehlenswerter Onlineshop mit leichter Navigation und ehrlichen Verfügbarkeitsangaben + einer Servicenummer wo auch jemand ans Telefon geht. 1A !!
  • pmb am 06.12.2012, 19:00
    :*)
    Ich habe mit Computeruniverse schon mehrfach ausgezeichnete Erfahrungen gemacht. Die Bestellung usw. verläuft wie auch bei den meisten anderen großen Anbietern gut (bei Exoten leider nicht immer). Computeruniverse bietet aber eine sehr gute Bestellungsverfolgung und vor allem konnte ich bereits zweimal von ihrer Kulanz profitieren, dies in Fällen, in denen das nicht selbstverständlich war und bei manchem anderen Anbieter längere Diskussionen hätte auslösen können.
  • Alexandra73 am 06.12.2012, 07:42
    :*)
    Ich habe mich nach langem Preisvergleich für diesen Anbieter entschieden, weil er vertrauenswürdig und günstig erschien. Ich war positiv überrascht, als mir nach dem Bestellvorgang auf Kosten des Verkäufers Käuferschutz angeboten wurde. Also gilt hier: Kauf ohne Risiko!
  • DEmonCrypt am 04.12.2012, 10:27
    :*)

    astreiner Shop

    Gesamtnote: 1,25
    Bin sehr zufrieden wie immer mit der Lieferung und dem Zustand der Ware und der ganzen Abwicklung. Kann ich nur weiter empfehlen.
  • Fst am 03.12.2012, 13:04
    :*)

    Gerne wieder

    Gesamtnote: 1,23
    Lenovo Laptop gekauft - Die Transaktion lief vom Anfang bis zu Endlieferung in Athen, Griechenland, absolut pünktlich und problemlos.
    Gerne wieder!
  • monic21 am 28.11.2012, 22:02
    :*)
    Habe einen Lap Top zu einen fairen Preis bestellt. Die Lieferung erfolgte sehr schnell. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und werde auch weitere Käufe bei Computeruniverse tätigen. Zu der Bewertung von Kagu möchte ich anmerken, dass ich es sehr gut finde das nicht unnötige Umkartons mit geliefert werden. Auch ist ein Monitor in der orginal Kartonage mehr als ausreichend geschützt.
    Danke an Compiuteruniverse.
  • Charly85551 am 21.11.2012, 18:52
    :*)
    Habe im Rahmen einer PC-Konfiguration mehrere Teile bei Computer-Universe bestellt. Bestand eines Produkts war zwischenzeitlich auf Null gegangen, habe ich aber dann am nächsten kostenlos nachgeliefert bekommen. Super Service!
  • kagu am 20.11.2012, 21:07
    X-P

    schade nicht gut!!

    Gesamtnote: 5
    schade nicht gut!!"

    eigentlich würde ich sehr gerne eine gute bewertung abgeben doch leider versendet dieser shop die ware ohne umverpackung!!hatte einen monitor bestellt der ohne umverpackung kam also zurück! dann wieder bestellt mit der bitte auf eine anstandige umverpackung der originalkarton sollte nicht beklebt werden und geschützt sein!!! wieder ohne versendet!! zurück... dann e-mail um bitte auf umverpackung antwort: vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Möglichkeit einer solchen Schutzverpackung können wir leider nicht geben.
    Wir bitten um Verständnis...... gut! dann halt nicht!!!!??????!also eine monitor zu versenden nur im originalkarton und ohne umverpackung geht eigentlich gar nicht! ich glaube nicht das die original verpackungen dazu gedacht sind das man sie ohne umverpackung versendet. wenn man sieht wie heut zu tage mit den paketen umgegangen wird versehe ich das echt nicht zumal die originalkartons oft öffnungen bzw. tragelöcher haben und hallo?? auch bei schlecht wetter (regen) werden pakete ausgeliefert!


    ps. bei amazon ist das gar kein thema!!







    kagu am 20.11.2012, 00:24
    Beitrag zurückziehen | im Forum lesen | antworten | Beitrag melden
    Reaktion des Händlers: "Re: schade nicht gut!!"

    Hallo kagu,

    vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass Sie mit der Versandabwicklung Ihrer Bestellung nicht zufrieden waren und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.
    Bitte gestatten Sie uns kurz den Sachverhalt zu erläutern, weshalb Sie den Artikel ohne zusätzliche Umverpackung erhalten haben:
    Aus Umweltschutzgründen ist es unser bewusstes Anliegen, Verpackungsmüll weitestgehend zu vermeiden. Daher liefern wir Artikel ohne unnötige zusätzliche Umverpackungen aus, sofern die Verpackung herstellerseitig entsprechend transportgerecht konzipiert wurde, und eine Beschädigung während des Versands auszuschliessen ist. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass diese Vorgehensweise angemessen, und die Quote der durch den Transportweg beschädigten Lieferungen gegenüber zusätzlich umverpackten Artikeln unverändert geblieben ist. Mit freundlichen Grüßen - Ihr Computeruniverse Team.
    CU.net am 20.11.2012, 10:01
    im Forum lesen | antworten | Beitrag melden
    "Re(2): schade nicht gut!!"

    hallo computeruniverse team
    schön das ihr gleich stellung genommen habt zu meiner nicht so guten bewertung.
    doch leider nehme ich euch diese umweltgeschichte nicht so recht ab! sondern ich glaube eher das es eine kostengeschichte ist weiter nichts!! es ist natürlich weit aus bequemer ein paket ohne grosse umverpackung zu versenden! klar! kleber drauf und weg....und natürlich muss ja bei einer korrekten umverpackung mehr zeitaufwand betrieben werden und zu guter letzt kostet dieser auch noch was!!!also umweltschutzgründe???bei einem karton?? ich glaube ein umkarton ist kein verpackungsmüll,sondern wieder verwendbar oder verwertbar!! er kann locker recycled werden!!
    also seit mir net bös aber wenn ausdrücklich der wunsch auf eine umverpackung gewünscht wird, sollte dieser auch entsprochen werden. das nennt man dann kundenservice und nicht umweltschutzgründe....
    mfg kagu
    kagu am 20.11.2012, 18:20
    Beitrag zurückziehen | im Forum lesen | antworten | Beitrag melden
  • espe1019 am 20.11.2012, 11:26
    X-P
    Beim Kauf eine Lenovo Ultrabooks, das als lagernd galt, wurde eine Bestellbestätigung versendet, die die Lieferzeit von 1-2 Werktagen bestätigte.
    Nach 5 Tagen ohne weitere Rückmeldung durch computeruniverse wurde leider auch nicht auf meine E-Mail reagiert. Telefonisch wurde mir am nächsten Tag auf erneute Rückfrage berichtet, dass der Artikel nicht mehr verfügbar sei und ausgelaufen ist.
    Dass die Ware nicht mehr lieferbar ist, ist eine Sache, aber den Kunden darüber nicht zu informieren geht überhaupt nicht.
    • CUNET am 04.02.2013, 10:12

      Reaktion des Händlers
      Re: Falsch angezeigter Lagerbestand und späte Rückmeldung

      Sehr geehrter Kunde,
      wir möchten uns in aller Form für die Umstände bei Ihnen entschuldigen. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass ein lagernder Artikel abverkauft wird und das System dies nicht in Echtzeit meldet.
      Unser Einkauf versucht in solch einem Fall schnellstmöglich noch Ersatz zu beschaffen, so dass es zu einer Verzögerung kommen kann.
      In einigen Fällen kann der Artikel aber ein Restposten oder Sondermodell sein, so dass wir keinen Ersatz mehr erhalten. Der Kunde wird dann recht zeitnah von uns informiert. Bis dahin versuchen wir natürlich noch diesen zu beschaffen.
      Wir hoffen Ihnen den Fall auch aus unserer Sicht näher gebracht zu haben,
      Mit freundlichen Grüßen Ihr computeruniverse Team
  • kagu am 20.11.2012, 00:24
    :-{

    schade nicht gut!!

    Gesamtnote: 3,90
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    eigentlich würde ich sehr gerne eine gute bewertung abgeben doch leider versendet dieser shop die ware ohne umverpackung!!hatte einen monitor bestellt der ohne umverpackung kam also zurück! dann wieder bestellt mit der bitte auf eine anstandige umverpackung der originalkarton sollte nicht beklebt werden und geschützt sein!!! wieder ohne versendet!! zurück... dann e-mail um bitte auf umverpackung antwort: vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Möglichkeit einer solchen Schutzverpackung können wir leider nicht geben.
    Wir bitten um Verständnis...... gut! dann halt nicht!!!!??????!also eine monitor zu versenden nur im originalkarton und ohne umverpackung geht eigentlich gar nicht! ich glaube nicht das die original verpackungen dazu gedacht sind das man sie ohne umverpackung versendet. wenn man sieht wie heut zu tage mit den paketen umgegangen wird versehe ich das echt nicht zumal die originalkartons oft öffnungen bzw. tragelöcher haben und hallo?? auch bei schlecht wetter (regen) werden pakete ausgeliefert!


    ps. bei amazon ist das gar kein thema!!







    • CU.net am 20.11.2012, 10:01

      Reaktion des Händlers
      Re: schade nicht gut!!

      Hallo kagu,

      vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass Sie mit der Versandabwicklung Ihrer Bestellung nicht zufrieden waren und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.
      Bitte gestatten Sie uns kurz den Sachverhalt zu erläutern, weshalb Sie den Artikel ohne zusätzliche Umverpackung erhalten haben:
      Aus Umweltschutzgründen ist es unser bewusstes Anliegen, Verpackungsmüll weitestgehend zu vermeiden. Daher liefern wir Artikel ohne unnötige zusätzliche Umverpackungen aus, sofern die Verpackung herstellerseitig entsprechend transportgerecht konzipiert wurde, und eine Beschädigung während des Versands auszuschliessen ist. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass diese Vorgehensweise angemessen, und die Quote der durch den Transportweg beschädigten Lieferungen gegenüber zusätzlich umverpackten Artikeln unverändert geblieben ist. Mit freundlichen Grüßen - Ihr Computeruniverse Team.
  • Pedialysos am 19.11.2012, 13:58
    :-)

    Empfehlenswerter Shop

    Gesamtnote: 1,95
    Auch wenn die Preise nicht immer die günstigsten sind im Vgl zu anderen Shops, so stimmt hier wenigstens die Kommunikation mit dem Kunden. Ein Artikel war trotz Auflistung im Shop nicht lieferbar, was wenige Stunden nach der Bestellung sofort mitgeteilt wurde. Der nachfolgende Emailverkehr zur Klärung verlief unerwartet zügig und eine Auszahlung des entsprechenden Betrags verlief schnell und reibungslos.

    Eine kostenfreie Lieferung ab einem bestimmten Bestellwert (bei Vorkasse o.ä.) wäre wünschenswert.
  • TRiCHiNE am 09.11.2012, 20:45
    X-P
    Nach sechs Wochen warten auf die im Voraus bezahlten Artikel teilte mir das Unternehmen mit, dass ihr Lieferant einen Artikel nicht mehr liefern konnte. Warum wird der Artikel dann als "auf Lager" gekennzeichnet verkauft? Ich bin sehr verärgert, da es sich bei der Bestellung um ein Geschenk handelte, das nun hinfällig ist.
    • CU.net am 15.11.2012, 10:38

      Reaktion des Händlers
      Re: Sehr unzufrieden mit der Logistik des Verkäufers

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern, dass es bei Ihrer Bestellung offenbar zu dem von Ihnen beschriebenen Sachverhalt gekommen ist, und das gewünschte Produkt nicht mehr geliefert werden konnte. Bitte verzeihen Sie die entstandenen Unannehmlichkeiten.
      Dass der Artikel bei Bestellung als lagernd gekennzeichnet war, können wir leider nicht nachvollziehen, da unsere Lagerbestandsangabe in Echtzeit erfolgt, und Artikel umgehend nach Bestelleingang reserviert werden.
      Gern möchten wir den genauen Vorgang mit Ihnen persönlich klären, jedoch können wir den Sachverhalt anhand der hier angebebenen Daten nicht nachvollziehen. Wir bitten Sie daher uns direkt zu kontaktieren. Unser Kundenservice steht Ihnen telefonisch unter der Rufnummer 06031-79100 oder per E-Mail über info@computeruniverse.net zur Verfügung.

      Mit freundlichen Grüßen - Ihr computeruniverse Team.
  • thecat_with_the_hat am 04.11.2012, 22:34
    :*)

    Keine Probleme

    Gesamtnote: 1,23
    Der Webshop ist sehr gut bedienbar. Die Informationen sind klar und leicht zu finden. Die Lieferung war nicht am nächsten Tag draußen, dies entsprach aber den Angaben im Shop und ist somit eher ein Zechen dafür, dass die Angaben auf tatsächlichen Lagerbeständen beruhen.
  • notting am 27.10.2012, 10:54
    :-)
    Ich bin schon länger Kunde bei Computeruniverse.net, bestelle aber eher selten, weil das Preisniveau unter Berücksichtigung der relativ günstigen Versandkosten nicht unter den Top3 meiner Lieblingsanbieter ist (wobei nicht alle was Computer-Hardware & Co. eine derartig große Auswahl haben).
    Kürzlich kam ich in die Situation, dass Computeruniverse.net für eine Bestellung (Monitor und Lautsprechersystem) inkl. Versandkosten der günstigste Anbieter aus meiner Favoritenliste war (knapp über 200EUR), der die Ware per Standard-Versand recht schnell liefern konnte. Ok, in den Warenkorb mit dem Zeug, Bezahlungsart - ähm, wo ist aber die Bezahlungsart Lastschrift? Hab doch schon auf die Art dort bezahlt? Man muss dazusagen, dass es einer der wenigen richtigen Computer-Versandhändler ist, die das überhaupt anbieten (z. B. Reichelt hat im Vergleich zu denen nur ein recht kleines Angebot z. B. an Notebooks, weil es eigentlich ein Elektronik-Teile-Versender ist).
    Hätte eigentlich erwartet, dass die entspr. Zeile ausgegraut und mit einem Hinweis versehen ist, wenn ich warum auch immer gerade nicht per Lastschrift bestellen darf. Aber die Zeile ist einfach spurlos verschwunden.
    Monitor weg -> Lastschrift verfügbar -> ah, ich erinnere mich. Da ist ein sehr niedriges Limit, was mich schon ein paar Mal davon abgehalten hat, dort mehr oder überhaupt etwas zu bestellen, weil ich noch keine Kreditkarte hatte. Aber warum? Ich habe schon deutlich teurere Bestellungen im Internet per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt, also an meiner Kreditwürdigkeit kann es nicht liegen.
    Ok, dann nehme ich halt Kreditkarte auch wenn es geringfügig teurer ist. Hilfe, auf was für eine externe Webseite werde ich da umgeleitet?! Darauf wurde auf der Händler-Webseite bei der Erklärung der Bezahlungsarten nicht hingewiesen! Waaaaaas, die wollen Securecode?! Nicht mit mir, hab das auch sonstwo noch nie gebraucht, mal ganz abgesehen davon, dass die Verbraucherschützer davon abraten -> http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verbraucherschutzzentrale-warnt-vor-3D-Si
    cherheitsverfahren-bei-Kreditkarten-1322375.html
    Hm, was mache ich jetzt? Schaue ich mich gleich beim nächsten Händler um oder schreibe denen mal? Ok, ich schreibe mal (am Abend war das). Am nächsten Abend hatte ich keine Antwort bekommen. Also mal angerufen (Hotline war noch erreichbar) und den Sachverhalt erklärt -> kein Problem, sofort die Bestellung telefonisch aufgegeben, Lastschrift kein Thema. Am Tag darauf bekam ich von einem zweiten Mitarbeiter eine E-Mail-Antwort, dass mein Limit erhöht wurde und ich nun bestellen könnte (hatte ich ja aber wie gesagt schon).
    Die Ware wurde in der vorgesehen Zeit geliefert und der korrekte Betrag auch abgebucht.
    Was mich ein bisschen gestört hat: Ich habe Monitor-bedingt einen riesigen Karton bekommen, der mit viel Füllmaterial ausgestopft war. Mir ist klar, dass das notwendig ist, weil die Paketdienste oft nicht gerade pfleglisch mit den Sachen umgehen. Aber warum war dann ausgerechnet auf dem Boden(!) des Versand-Kartons, also direkt unter dem Monitor-Karton, wo der Karton am ehesten mal einen Stoß abbekommt, kein Füllmaterial? Keine Ahnung, ob da was verrutscht sein könnte. Zum Glück ist nichts passiert.
    Wenn das Lautsprecher-System ohne dass was draufdrückt direkt auf dem Boden des Versand-Kartons liegt, sollte das wg. dem geringen Gewicht nicht so kritisch sein, aber bei einem Monitor und soviel Platz im Karton...
    Computeruniverse.net hat mir dann einige paar Tage später eine E-Mail geschrieben mit der Bitte, sie z. B. hier zu bewerten, der ich hiermit nachgekommen bin :-)
  • BennyplusBilly am 19.10.2012, 09:15
    :*)
    Gekauft wurde ein ASUS Router RT-N56U Diamond. Dieser wurde schnell und sehr gut verpackt geliefert. Sehr gut gefallen hat mir, dass offensichtlich nicht alles nur nach einem starren Schema abgewickelt, sondern auf jeden Kunden individuell eingegangen wird. Mir war zum Beispiel bei der Bestellung der Neukundenbonus von 5,00 EUR nicht bekannt. Obwohl ich diesen erst nachträglich geltend gemacht habe, wurde er bei der Bestellung noch berücksichtigt.
  • mru1 am 18.10.2012, 20:12
    :*)
    Hatte zu dem WLAN Router (Asus RT-N65U) noch das angebotene 10m Netzwerkkabel mitbestellt.
    Bestätigung kam.
    Dann E-Mail daß die Lieferung sich verzöge wegen dem fehlenden Netzwerkkabel..... hmmm?!?!? hätte schwören können daß es auf Lager angezeigt war. Was soll's. Kabel storniert im Mein Konto Bereich.

    Keine halbe Stunde später, E-Mail daß der Router im Versand ist. Zwei Tage später war er bei mir. Sehr gut verpackt.

    Insgesamt sehr angenehm!
« zurück 1 15 16 17 18 19 20 21 51 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen