Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.452.972 Produkten

Preisvergleich (Deutschland) » Händlerbewertung: DriveCity

Zeige Angebote verfügbar in

Letzte Aktualisierung: 29.07.2016, 01:10

Händlerbewertung für DriveCity

:-)
  • Gesamtnote1,36 (4.64/5)
  • erfahrene User1,52

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Jul
    15
  • Aug
    15
  • Sep
    15
  • Okt
    15
  • Nov
    15
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16
  • Mai
    16
  • Jun
    16

Dieser Händler wurde bisher 1448 Mal bewertet
(997 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,42
Navigation, Produktauswahl:-) 1,41
Sortiment, Verfügbarkeit:*) 1,29
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,65
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 1,50
Preisniveau:*) 1,26
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,55
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,34
Geschäftsbedingungen:-) 1,49
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,31
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,33
Bestellvorgang:*) 1,23
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):*) 1,28
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:*) 1,28
Lieferzeit:-) 1,40
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:*) 1,19
Kundenservice während/nach der Lieferung:-) 1,59
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

« zurück 1 20 21 22 23 24 25 26 39 vor »
  • Log1 am 20.06.2010, 00:52
    :*)
    Alles perfekt gelaufen. Donnerstags um 18:15 bestellt und Versandkosten gespart. Per Sofortüberweisung bezahlt und unglaublicher, aber erfreulicher Weise, 10 Minuten später eine Versandbestätigung im E-Mail-Postfach gehabt. Samstag morgen das Paket bekommen.
    Was will man mehr :)
    Top! Danke!
  • kauffix am 16.06.2010, 20:31
    :*)
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Ich kann zwar die Anzahl meiner Einkäufe bei DriveCity nicht beziffern, da ich nicht mitgezählt habe, aber ich kann eines sagen.
    Die gesamte Abwicklung war immer tadellos. Daher von mir die Note 1
  • tpruefer am 16.06.2010, 07:18
    :*)
    Absolut Top, keine Probleme, Top Preise, schnelle Lieferung. Ich habe die Option der Versandkostenfreien Bestellung 18-22 Uhr genutzt. Dadurch ist der Gesamtpreis unschlagbar,die Ware wurde am Sonntag bestellt und war am Dienstag bereits da.
  • AtzeOnAcid am 09.06.2010, 13:20
    :-)
    Habe mir über Drivecity die Komponenten für meinen HTPC gekauft und bin vollstens zufrieden mit der Leistung des DC-Teams.
    Da ich mit den zuerst bestellten Komponenten(die übrigens blitzschnell geliefert waren, obowhl ich telefonisch einen Tag vorher noch die Zahlungsart geändert hatte)nicht ganz zufrieden war, machte ich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch und schickte den ganzen Kram (übrigens ein AMD Phenom II X4, 4BG DDR3 RAM von Mushkin, eine 1,5TB EcoGreen HDD von Samsung und ein ASRock Mainboard) einfach wieder zurück.
    Nach 5-7 Tagen hatte ich dann mein Geld wieder auf dem Konto und nutzte es gleich dazu, nochmal bei DC zu bestellen, was wiederum ziemlich zufriedenstellend war.
    Also, nicht nur abgesehen von den Kampfpreisen ein Shop, bei dem es sich lohnt zu bestellen.
    Ach ja, und nicht auf die Pseudokonkurrenz mit Compuland reinfallen, das ist ein und diesselbe GmbH...
  • De_Snedker am 02.06.2010, 11:55
    :*)
    Alles super gelaufen, am Dienstag abend gekauft, Mittwoch per überweissung bezahlt und Samstag war die Ware schon da.

    Ich bin echt sehr zufrieden. ***** Sterne
  • Mario1204 am 01.06.2010, 16:30
    :-{
    Gehört sicherlich zu den preiswerten Shops bei einigen Artikel, aber Verfügbarkeitsangaben sind ein Witz,meine bestellten Artikel waren angeblich alle sofort lieferbar (bestelle grundsätzlich nur dann - behalte Beweis immer - Seitendownload). insbesondere mit der Feierabendbestelloption. Nach Erinnerung erhielt ich zwar schnell E-Mail mit Verweis das "wahrscheinlich" am 31.5.2010 ausgeliefert wird, weil Grafikkarte nichtmehr verfügbar (geprüft und korrekte Angabe im Shop),aber leider nein. Naja Montag nochmals erinnert, daraufhin Mitteilung mit wahrscheinlicher Auslieferung am 2.6.2010. Wieder in den Shop, und Wunder, weil Grafikkarte jetzt verfügbar, dafür aber anderer Artikel nichtmehr, was ja wohl Unding somit ist, aber frei nach Motto: 10Tage gilt Bestellung, also bei Preisschwankungen auch erst Lieferung in 10Tagen. Daraufhin habe ich stoniert (Artikels"auch mit Gebühren"jetzt in sichere Onlinieshops billiger zubekommen), und sogar schnell Bestättigung bekommen.
    Fazit: Günstig bestellt, heisst noch lange nicht günstig bekommen. Es müsste halt Gesetz her, welches Anbieter verpflichtet Ware spätestens nach 2-3Tagen auszuliefern, wenn Artikel als verfügbar oder lagernd gekennzeichnet ist, und sonst Bussgeld ans Finanzamt.
  • Azdak am 29.05.2010, 09:17
    :*)
    Es ist nun schon etwas länger her, aber trotzdem:

    Ich hatte mir bei DriveCity mit anderen Hardware-Komponenten für meinen PC unter anderem auch Windows XP Professional x64 Edition bestellt. Zuerst lies es sich auch einwandfrei installieren, doch es hat mich etwas gewurmt, dass bei der multilingualen Version von Windows "ohne Tricks" nur der englische Internet Explorer und Media Player zu installieren geht. Aber da ich die CD schon entsiegelt hatte, war natürlich ein Umtausch ausgeschlossen.
    Aber dann hatte ich schon bald andere Pläne für meinen PC. Ich wollte die RAID-Funktionalität meines Chipsatzes nutzen. Also musste ich Windows neu installieren. Doch oh Graus: Schon im Textbasierten Setup, beim Kopieren der Dateien, trat reproduzierbar an der selben Stelle immer wieder ein Bluescreen auf. Ich hatte mir natürlich noch keine Sicherungskopie gezogen. Also versuchte ich diese nachträglich an einem anderen PC anzufertigen, in der Hoffnung, dass mei DVD-ROM diese Kopie dann besser lesen kann. Doch der Fehler, der den Abbruch beim Installieren verursacht hat, wurde mit kopiert.
    Also hab ich die Windows CD an DriveCity retourniert. Da es mir aufgrund des englischen Internet Explorer und Media Player sowieso nicht gefallen hat, bat ich um eine Gutschrift anstatt eines Austauschs. Ich habe zwar nicht daran geglaubt, dass ich mein Geld zurück bekomme, denn schließlich habe ich den Lizenzkey schon gesehen gehabt. Aber: ich habe anstandslos mein Geld zurück bekommen.

    Vielleicht bin ich da aber eher eine Außnahme, denn andere geben DriveCity in der Nach-dem-Kauf-Abwicklung eine wesentlich schlechtere Note.
  • meister505 am 22.05.2010, 10:45
    :*)

    Top!!

    Gesamtnote: 1,19
    Habe ein Gehäuse (Cooler Master ATCS 840) und ein Netzteil (beQuiet) bestellt. Super Abwicklung und ich finde vor allem die Möglichkeit zu gewissen Zeiten Versandkostenfrei zu bestellen, einfach spitze!! Dafür ein großes Lob.
    Zur Lieferzeit: Da das Gehäuse groß ist, wurde es von einem anderen Lager getrennt versendet. Dabei war das Netzteil einen Tag früher bei mir, als das Gehäuse. Abgeschickt wurden Sie aber am gleichen Tag, der Liefrunterschied liegt also wahrscheinlich bei DHL. Hat mir aber nichts ausgemacht, hab die Komponenten eh nicht dringend benötigt.

    Also Fazit: schnell, günstig und daher empfehlenswert.
  • Sebbel am 19.05.2010, 08:07
    :*)

    TOP!

    Gesamtnote: 1,18
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Langsam weiß ich nichtmehr was ich schreiben soll! Jede Bestellung absolut reibungslos, schnell, Top Preise, und Riesengroßes Sortiment! ;)
  • save168 am 15.05.2010, 16:21
    :-)

    TOP Laden!

    Gesamtnote: 1,33
    Gute Beschreibung, gute Information wärend der Bestellung und des Versandes,Schneller und guter Versand, gute Ware immer wieder gerne werde ich hier bestellen


  • WaldEck am 14.05.2010, 15:11
    :*)
    hallo,

    hatte am freitag abend eine bestellung mit einer externen festplatte + headset aufgegeben. allerdings entschied ich mich kurz danach statt dem headset doch lieber ein kartenlesegerät zu kaufen. die bestelländerung wurde sogleich angenommen und ich über den geänderten gesamtpreis (der ca. 2 euro höher als der preis mit dem headset war) informiert. allerdings vergass ich die restlichen 2 euro zu überweisen, so dass ich selbst schuld an der verzögerten lieferung war. allerdings reagierte drivecity sehr schnell, als ich das restliche geld überwies und schickte die ware raus. somit insgesamt sehr empfehlenswert, da guter, schneller und kompetenter service, günstige preise und außerdem keine versandkosten ab 18 uhr und 100 euro bestellwert!
  • kauffix am 12.05.2010, 18:50
    :*)
  • roehlich am 10.05.2010, 08:06
    :-)
    Alles super ! Einzig die Verpackung war etwas exzessiv: 1 Memory Stick bestellt, auf Karton 13*18*0,5cm. Kiste 27*36*13cm...... Aber ich denke die haben halt nur eine beschränkte Anzahl von Verpackungsgrößen...
  • mabi2 am 29.04.2010, 18:23
    X-P
    Als sehr schlecht muss ich die Leistung von Drivecity.de bewerten. Die gehört zu Compuland und Mindfactory.

    Die Firma lockt auf der Webseite mit versandkostenfreier Lieferung wenn man zu einer bestimmten Zeit bestellt. Offenbar scheint das aber nur ein Lockvogelangebot zu sein. Denn als ich die Bestätigung erhalten habe, waren darauf satte 29,90(!) als Versandkosten für eine Sendung von ca. 1 kg drauf. Wer jetzt nicht aufpasst und einfach den Endbetrag bezahlt ist schon der Gelackmeierte. Erst auf Intervention wurde das geändert. Dafür stimmte auch die von mir im Shop angegeben Lieferadresse nicht mehr und musste von dieser Firma ebenfalls wieder manuell geändert werden.

    Zu guter Letzt war es dem Unternehmen auch trotz weiteren mehrfachen E-Mails nicht möglich eine Bestätigung mit richtig ausgewiesener MwSt zur Vorkasse zu senden.

    Dass man für eine Bestellung nachher mit 3 verschiedenen Firmen herum diskutieren kann, rundet den schlechten Eindruck nur noch ab.

    Insgesamt ein totaler Flop. In unserer Firma haben wir Drivecity, Compuland und Mindfactory vom Einkauf gesperrt. Es gibt genug andere.
    • Drivecity Kundenservice am 30.04.2010, 11:33

      Reaktion des Händlers
      Re: Schlechte Erfahrung mit Drivecity, Compuland und Mindfactory

      Hallo Mabi2,

      bitte beachten Sie, dass die versandkostenfreie Lieferung zwischen 18 und 22 Uhr nicht für Auslandsbestellungen gelten.

      weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
      http://www.drivecity.de/shop_content.php/coID/29

      mit freundlichem Gruß

      Ihre Drivecity Vertriebsleitung

  • Miguelniño am 23.04.2010, 19:25
    :-|
    Drivecity ist ein Onlineshop, der mit durchaus attraktiven Preisen lockt. Jedoch besteht das Problem, dass bei einer Reklamation der Kunde lange hingehalten wird und nur nach Einschalten eines Rechtsanwaltes an sein Geld kommt.

    Ich bestellte eine Maus bei Drivecity. Diese war nach drei Monaten defekt. Nun dachte ich mir, dass das ja kein Problem ist, ich werde mich einfach an den Shop wenden, reklamieren, dass die Maus defekt ist und dann bekomm' ich schon eine neue.
    Ich fragte nach, wie es bei Drivecity läuft. Es wurde mir erklärt, dass ich ein Reklamationsformular ausfüllen sollte und mit dem defekten Produkt auf meine Kosten zurücksenden solle; sie würden mir die Portokosten ersetzen. Ich dachte mir nichts dabei, da ja bekanntlich ein freies Päckchen dem Empfänger recht teuer kommt. Also neben dem Formular, in dem ich um die Zusendung einer neuen Maus bat, noch die Quittung der Post incl. Bankverbindung beigelegt und ab ging das Päckchen.

    Sodann erhielt ich eine Mail, dass meine Maus zum Hersteller gesandt werde und ich die reparierte Maus irgendwann erhalten werde. Ich meldete mich beim Shop und stellte klar, dass sie mich wohl missverstanden haben. Ich wolle eine neue Maus. Mir wurde lapidar erklärt, ich hätte keine Wahl, der Verkäufer dürfe sich aussuchen, ob ich die Maus repariert oder eine neue bekäme. Das stimmt natürlich nicht!! Das habe ich auch erklärt, dem Shop war es egal. Ich habe dann eine weitere Frist gesetzt; diese verstrich fruchtlos. Ich drohte einen Anwalt einzuschalten; wirkungslos. Ich drohte den Laden zu verklagen; wirkungslos. Dann wandte ich mich an einen Anwalt der einen Brief schrieb, worauf erst nach Ablauf der Frist das Geld letztendlich überwiesen wurde.

    Nun musste ich Ersatz für eine defekte Maus besorgen, was eigentlich der Job des Verkäufers war.
    Alles in allem wartete ich zweieinhalb Monate auf das Geld!

    Schlussendlich bleibt folgendes zu sagen: Drivecity ist nicht zu empfehlen. Wenn etwas an den Artikeln ist, die man kauft, schaut man in die Röhre. Kaufen kann man somit nur Zeug, was sehr wenig kostet und man daher wegschmeißt, wenn es kaputt geht.
    • Drivecity Kundenservice am 30.04.2010, 11:20

      Reaktion des Händlers
      Re: keine Gewährleistung; Finger weg!

      Hallo Miquelnino,

      wir möchten uns bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Gern würden wir Ihren Reparaturauftrag nochmals prüfen. Könnten Sie uns bitte Ihre Kunden- oder Auftragsnummer an die vertriebsleitung@drivecity.de. Wir werden Ihren Fall dann umgehend prüfen.

      mit freundlichen Grüßen

      Ihre Drivecity Vertriebsleitung
  • Capt am 22.04.2010, 09:44
    :*)

    Vorbildlich

    Gesamtnote: 1,15
    Günstigster Händler für alle Produkte, wegen Feierabendshopping versandkostenfrei, Paypal-Zahlung und superschnelle Lieferung in hervorragender Verpackung - da können sich einige Händler eine Scheibe von abschneiden. Einziger Kritikpunkt: Solange man quasi von der Geizhals-Wunschliste bzw. Produktseite kommt ist die Navigation kein Problem, auf der Händlerseite selbst wirds schnell unübersichtlich.
    Generell aber sehr zu empfehlen.
  • ffrraannkk am 20.04.2010, 07:41
    :*)

    Super wie immer!

    Gesamtnote: 1
    2TB Festplatte bestellt (billigster Händler), Versand nach 18Uhr gespart, Lagerbestandsangabe stimmt, mit Blitzlieferung im Haus.
    Top - was will man mehr. Jederzeit wieder.
  • moviejunkie am 17.04.2010, 11:30
    :-)
    Ich habe bereits mehrere Bestellungen über drivecity abgewickelt, da dieser Shop inklusive Versandkosten meist zu den günstigsten zählt. Ich bestelle immer in der Zeit von 18:00 bis 22:00 Uhr, da hier die Versandkosten bei der Zahlungsart "sofortüberweisung" oder Vorkasse erlassen werden.
    Auch die Retourenabwicklung ist (fast) vorbildlich. Ware zurückgesandt, am nächsten Morgen Eingangsbestätigung samt Gutschriftsanzeige, zwei Tage später auf dem Konto.

    Die Bestellabwicklung ist grösstenteils unkompliziert, aber es gibt da ein paar Sachen, die ich kritisieren möchte:

    1. Bei mir war es nicht möglich die Packstation oder irgend eine andere Adresse als Lieferanschrift zu hinterlegen, auch nicht bei der dritten Bestellung. Dies muss erst durch einen Servicemitarbeiter "freigeschalten" werden. Dumm nur, dass der Service um 18:00 schliesst und die versandkostenfreie Zeit von 18:00-22:00 ist.
    2. Bereits zum 2. Mal wurde mir ein Paket ohne beiliegende Rechnung ausgeliefert. Eine E-Mail-Rückfrage beim Service und ich habe binnen 1 Stunde eine PDF-Kopie erhalten. Top!
    3. Bei Rücksendungen muss man selbst frankieren (kein Rücksendeaufkleber). Auf dem Retourenformular steht dick und fett "Versandkostenerstattung". Gutschrift wurde allerdings ohne Kostenerstattung erteilt. Rückfrage beim Service ergab, dass ich dies explizit beantragen müsse und eingescannten Beleg mitschicken soll. Dies kann man ja gleich auf dem Formular angeben, oder?
    4. Die Verpackung ist meines Erachtens oft zu dürftig. Gerade Festplatten werden z.B: nur im Bulk-Static-Bag mit einer Lager Luftpolsterfolie drumherum in einem sehr kleinen Karton verpackt. Die Empfehlungen der HDD-Hersteller sprechen da schon eine andere Sprache. Natürlich kam auch prompt eine HDD defekt, an. Wurde aber problemlos getauscht.
    5. Die Produktnavigation auf der Shopseite finde ich nicht gelungen. So kann man beispielsweise HDDs nicht nach Grösse sortieren, sondern nur nach Hersteller, Preis und Verfügbarkeit...

    Der Shop ist übrigens ein Ableger der bekannten Firma Mindfactory.
  • Robby4 am 06.04.2010, 22:35
    :*)

    Sehr zufrieden

    Gesamtnote: 1,19
    Freundlich, flexibel (2 zeitlich versetzte Käufe wurden zusammengefasst und für 0€ Versandkosten verschickt), guenstig...
    Was will man mehr?
    Danke
  • EifelerSparFuchs am 05.04.2010, 17:25
    :*)
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    DriveCity bietet ein gutes Preisniveau und schnelle Lieferung, bei meinen bisherigen Bestellungen lief alles glatt. Warum das als Kommentar nicht ausreicht, ist mir nicht klar, aber so kann man 20 Worte auch erzeugen.

    @geizhals: das solltet Ihr mal überarbeiten.
  • Bleilaus am 28.03.2010, 20:12
    :-|
    Weiter unten schrieb ich (Bewertung Nr. 459), daß ich Bedarfsfall weiter bei Drive City bestellen werde; habe dann
    1. ein Mobo von ASUS (Ramp. II Extr.), bestellt. Das Paket wurde zügig ausgeliefert. Beim Überprüfen des Packungsinhaltes stellte ich jedoch fest, daß das externe LCD-Poster fehlte. Ich faxte den Sachverhalt; keine Reaktion. 2 Tage später mailte ich, s.o. Jedoch kam am selben Tag das fehlende Teil per Post!
    Eine Verbesserung der Kommunikation wäre wünschenswert!!!!
    2. eine Intel CPU (core i7 930), die Lieferung war (wie inzwischen fast schon gewohnt), recht zügig.
    Da mir noch eine GraKa und Speicherriegel fehlen, kann ich die Funktion der inzwischen schon eingebauten Teile nicht bewerten.
  • Der-Neue am 28.03.2010, 10:20
    :-)
    Wer von 18-22 Uhr bestellt hat den Vorteil einer Kostenfreien Lieferung! Das Angebot, die Lieferzeit sowie das Preisniveau sind gut bis sehr gut. Allein die Übersichtlichkeit ist nicht immer gegeben.
  • firescorpion am 21.03.2010, 17:01
    :*)
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Habe nach einen Miditower gesucht und auch gefunden. Bestellte dann den GEH ATX Midi Lancool K62 Midi-Tower schwarz (ohne Netzteil) bei DriveCity, lief alles ohne probleme. Sehr empfehlenswert
  • peterdietl am 07.03.2010, 15:55
    :*)
    Hi,

    habe einen Lg Brenner gekauft.Ware einwandfrei.Service in Ordnung.
    Schneller Versand. Die Verpackung sicher und sauber.Kann ich nur
    weiterempfehlen.

  • crazy-mape am 27.02.2010, 16:40
    :*)
    War wie immer eine klasse Leistung von drivecity.de. Weiter so!
    Preis, Service und Lieferung sind wie gewohnt erstklassig! Alles prima !
  • ai_pie am 16.02.2010, 17:44
    :*)
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Bestellt: Microsoft Windows 7 Professional 64bit DVD OEM (DE)

    Ich bestelle oft beim Drive City da die Preise günstig, besoders aber wegen dem kostenfreien Versand ab 100 Euro Bestellwert, damit ist Drive City oft, indirekt, der Günstigste Ambiter
    + die Abwicklung ist OK
    + Ware ist OK

    der einzige Grung zu Merkern wäre das beim Drive City braucht der DHL immer 1 - 2 Tage länger zum liefern als sonst
  • akovb am 14.02.2010, 19:30
    :-)

    Soweit...

    Gesamtnote: 2,20
    so gut... Nur das die Email mit der Versandbestätigung nen ganzen Tag länger gebraucht hat als das Paket um bei mir anzukommen ^^
  • P_Kositzki am 14.02.2010, 19:06
    Ich habe eine günstige Grafikkarte GF9600 2048MBRAM, 2x 12er Gehäusekühler und 2048MB RAM PC800 (da die RAM Preise zur Zeit insgesamt hoch sind) bestellt.
    Grafikkarte läuft mit Windows7 super; Leistungsindex 6,6 für unter 100€!
    Die Preise waren sehr günstig bis auf die 2GB PC800 RAM (mittelmäßig günstig) und an Porto hatte ich keine Kosten.
    Habe am Sonntag überwiesen (ohne Schnellieferung; allerdings daher umsonst) und am Donnerstag die Ware erhalten!
    Ist unter den besten Hardware Online Shops meiner Meinung nach.
  • Bleilaus am 14.02.2010, 16:11
    :-)

    Null Problem

    Gesamtnote: 2,10
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Da ich noch dabei bin, meinen PC aufzurüsten, bzw. zu komplettieren, kann ich über die Qualität des Artikels (Netzteil ATX Enermax Revolution85+ 950W ATX 2.3) noch nichts berichten.
    Den Versand von Drive City hingegen kann ich jedoch positiv bewerten. Bestellung (ohne Goldlevel) am 28.1.(zw. 18.00+22.00 Uhr; da dann für mich Vers.-kostenfrei) Verfügbarkeit: lagernd im Aussenlager;
    Bestellbestätigung am 29.1.2010;
    Auslieferung am 3.2.2010.
    Die äußere Verpackung wurde wohl bei dem Transport beschädigt und ist deswegen von der Post/DHL mit DHL-Klebeband repariert worden, der Inhalt war Dank der vielen Luftpolster jedoch unversehrt.
    Für mich war die Kaufabwicklung akzeptabel. Werde weiterhin bedarfsweise bei Drive City bestellen.
  • mutbaer am 12.02.2010, 11:42
    :-{
    Also ich habe schon sehr häufig bei Mindfactory und DriveCity gekauft ( ist die gleiche Firma) und war bisher nicht unzufrieden. Doch ich hatte auch noch nie eine Retoure. Jetzt die erste Reklamation und schon der Horror. Erst keine Eingangsbestätigung der Retoure, dann stellen die sich bei Mails grundsätzlich erst einmal tot. Dann wurde mir unterstellt, ich hätte die Ware nicht korrekt verpackt zurück geschickt, und so würde ich nicht den vollen Betrag zurück erstattet kriegen. Nach drei Monaten hatte ich mein Geld immer noch nicht zurück, so dass ich ein richterliches Mahnverfahren gegen DriveCity einleiten musste. Dann kam das komplette Geld innerhalb der richterlichen Frist, komisch, wie schnell es auf einmal geht. Ich kaufe dort nicht mehr, dafür gibt es zu viele gute Händler.
« zurück 1 20 21 22 23 24 25 26 39 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen