Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.152.190 Produkten

Preisvergleich (Deutschland) » Händlerbewertung: ATELCO

Wechseln zu: Österreich, EU

Letzte Aktualisierung: 18.12.2014, 06:51

Händlerbewertung für ATELCO

:-|
  • Gesamtnote2,57 (3.43/5)
  • erfahrene User1,46

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Dez
    13
  • Jan
    14
  • Feb
    14
  • Mär
    14
  • Apr
    14
  • Mai
    14
  • Jun
    14
  • Jul
    14
  • Aug
    14
  • Sep
    14
  • Okt
    14
  • Nov
    14

Dieser Händler wurde bisher 1999 Mal bewertet
(1435 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-|2,36
Navigation, Produktauswahl:-) 1,80
Sortiment, Verfügbarkeit:-| 2,60
Produktinformation, Aufbereitung:-| 2,33
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-| 2,88
Preisniveau:-| 2,76
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 2,07
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 2,11
Geschäftsbedingungen:-| 2,67
Website-Performance/Ladezeiten:-) 2
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-|2,71
Bestellvorgang:-| 2,24
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-{ 3,16
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-| 2,81
Lieferzeit:-{ 3,11
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:*) 1,30
Kundenservice während/nach der Lieferung:-{ 3,65

Hinweis des Händlers

Liebe Kundinnen und Kunden,

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Daher erweitern und verbessern wir kontinuierlich unseren Service und unser Produkt-Sortiment.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen, Kritik oder Wünsche haben, ist unser engagiertes Service-Team unter der Rufnummer 01805 / 11 5152 (0,14 Euro/min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Bei Anrufen über Mobilfunk- oder andere Telefonnetze können höhere Kosten entstehen.) gerne für Sie da. Sie können Ihr Anliegen natürlich auch per Mail an uns richten: geizhals@atelco.de

Ihr ATELCO-Team

Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

1 2 3 4 54 vor »
  • RonnyM am 14.12.2014, 15:21
    X-P
    Ich seh hier zwar gute bewertungen aber ich denke das sind nur die die es glücklich getroffen hat zu meiner story (hab den pc immer noch nicht)
    ich habe mir vor 3 wochen einen pc zusammen gestellt da dacht ich mir so gut 1-2 Werktage sau geil was ist ich warte eine woche denke mir so jetzt ruf ich mal an und frag die frau war beim ersten mal freundlich so hat mir gesagt ja die grafik karte kommt mitte der woche und ende der woche kommt dann der pc bei ihnen an so dann warte ich wieder eine woche kam garnichts ich rufe wieder an und frage gerade ebend war das da sagt sie mir so als wenn sie keine lust mehr auf mich hätte war die gleiche ehm ja ich weis nich wann die neste grafik karten lieferung kommt
    KOMPLETTER MÜLL DIE SEITE SO ICH WARTE JETZT WEITER AUF MEINEN PC DANKE ATELCO
    • atelcoteam am 15.12.2014, 12:59

      Reaktion des Händlers
      Re: Ich weis nich was ich tuhn soll

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.
      Da wir den Vorgang gerne prüfen möchten, bitten wir Sie uns Ihre Auftragsdaten an geizhals@atelco.de zu senden.

      Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit sich eine Alternative für die von Ihnen bestellte Grafikkarte auszusuchen.


      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • hadiva am 12.12.2014, 16:11
    :-{
    Nach meinen Erfahrungen mit Atelco kann ich diesen Laden/Shop überhaupt nicht empfehlen!
    Die Angaben zum Liefertermin waren in meinem Fall falsch und was noch schlimmer ist, dass ich nicht über Änderungen informiert wurde, obwohl eine Bestellung vorlag.
    Erst auf meine Nachfrage über die kostenpflichtige Hotline wurde mir, in einem sehr unfreundlichen Ton gesagt, dass mein bestellter Artikel (€1549,-) nicht mehr geliefert werden kann, ich könnte jedoch einen alternativen Artikel nehmen, kostet jedoch €1999,-. Auf die Anfrage, ob man mir ein Angebot zusenden könnte sagte man mir im herrschen Ton, dass müsse er noch mit dem Procument besprechen, ich bekäme das dann per eMail noch am gleichen Tag.
    Nachdem keine eMail kam startete ich die nächste Anfrage über die kostenpflichtige Hotline. Die Mitarbeiterin der Hotline war freundlicher konnte mir aber nur mitteilen, dass meine Bestellung storniert wurde! Auf meine Frage, warum man mich darüber nicht informiert sagte sie, dass da wohl etwas schief gelaufen sei.
    Meine Erfahrung: zu teuer (nach Recherche wäre der Artikel beim Hersteller sogar € 50,- günstiger gewesen), inkompetent: Veränderungen der Lieferzeiten werden nicht kommuniziert. Was aber gar nicht geht ist die Unfreundlichkeit und keine proaktive Information.
    Für mich ist der Laden gestorben...
    • atelcoteam am 12.12.2014, 16:41

      Reaktion des Händlers
      Re: der letzte Laden! unfreundlich, inkompetent, und zu teuer

      Sehr geehrter Kunde,

      wir möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Die in unserem Online-Shop genannten Liefertermine sind unverbindlich und können sich in Einzelfällen verschieben, wenn unser entsprechender Lieferant nicht zeitig liefert. Dies ist sehr bedauerlich, läßt sich nur nicht immer verhindern. Wir bitten um Ihr Verständnis. Daß Sie über die Verzögerung der Lieferung nicht informiert wurden ist verwunderlich. Es gibt einen Automatismus, der Kunden über Lieferverzögerungen informiert. Bitte teilen Sie uns unter Geizhals@atelco.de Ihre Auftragsdaten mit, da wir gern prüfen möchten, warum Sie nicht informiert wurden und warum es zu der Lieferverzögerung kam.

      Natürlich ist es in unserem Interesse, daß unser telefonischer Kundenservice unseren Kunden steht freundlich und kompetent entgegnet und behilflich ist. Daher möchten wir Sie auch um Mitteilung Ihrer Rufnummer bitten, von der aus Sie unsere Hotline kontaktiert haben. Wir können so herausfinden mit wem Sie gesprochen haben und den Vorgang klären.

  • autonomos am 12.12.2014, 01:42
    X-P
    Eingeschickte SSD von Intel wurde trotz bekannten Bug nicht in der Gewährleistungszeit repariert noch zurückgeschickt. Weitere Anfragen wurden ignoriert.
    Obwohl ich Newsletter abbestellt und Kundenaccount gelöscht habe, werde ich weiterhin
    mit "Sondernewsletter" belästigt. Nur ärgerlich der Laden…
    • atelcoteam am 12.12.2014, 11:55

      Reaktion des Händlers
      Re: Vorsicht äußerst unseriöse Bude!!!

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Wir möchten uns in aller Form für die entstandenen Unannehmlichkeiten bei Ihnen entschuldigen.
      Selbstverständlich möchten wir Sie keinesfalls mit Emails oder Newslettern belästigen.
      Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, uns Ihre Kundendaten an kundenservice@atelco.de zu senden.

      Auch dem Vorgang zur oben geschilderten werden wir nachgehen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • Zer0 am 04.12.2014, 22:06
    :-)
    Es war ein super telefonischer kontakt (auch am wochenende)!
    Und es war eine super schnelle lieferzeit!
    Vielen Dank, gerne wieder!
  • Justin Case am 26.11.2014, 12:04
    :*)
    Nach längerer Zeit mal wieder bei atelco bestellt, da in guter Erinnerung behalten und nicht enttäuscht worden:
    - angegebener Lagerstand korrekt für die zu diesem Zeitpunkt kaum lieferbare Grafikkarte (ASUS STRIX GTX980)
    - Preisniveau OK (~€600), ebenso die Versandkosten
    - schnelle Lieferung mit Lieferdienst nach Wahl in ordentlicher Verpackung
    - schneller, freundlicher und kompetenter Service bei telefonischer Rückfrage, da nvidia-Spielegutschein nicht belag - wurde nach Angabe von Seriennummer und Bestellnummer nachgeliefert

    Ich persönlich werde hier wieder bestellen, zu den Ladengeschäften oder Service im Gewährleistungsfall kann ich mangels Erfahrung nichts sagen.
  • Butcher667 am 13.11.2014, 17:45
    :-{

    Support setzen, 6 !

    Gesamtnote: 3,65
    Ich habe schon einige Male bei diesem Anbieter bestellt, bisher auch ohne Beanstandung. Ich habe die negativen Bewertungen hier zur Lieferzeit und zum Support eigentlich immer überlesen, ich hatte ja bessere Erfahrungen gemacht. Bis jetzt:
    Habe ein Notebook gesucht,aufgrund meiner bisher positiven Erfahrungen mit Atelco war auch diesmal dieser Shop meine erste Wahl,- Notebook gefunden, angegeben war es mir 3-5 Tagen Lieferzeit, der Preis war Top, - also bestellt.

    Mittlerweile sind wir schon eine Woche über der Maximallieferzeit, das Gerät noch immer nicht eingetroffen. Auf Emails wird überhaupt nicht geantwortet, nur Eingangsbestätigung. Anruf beim Support, die bisher erreichten 3 Mitarbeiter waren zwar freundlich, konnten aber zum Verbleib auch keine Auskunft geben "befindet sich im Zulauf" und "Hauptverantwortlicher Einkäufer ist im Urlaub" sind für den wartenden Kunden eher unbefriedigende Antworten. Auch die Versicherung sich Informationen einzuholen um mir per Email Auskunft zu erteilen, verlaufen derzeit noch im Sande.

    Meine Recherchen zum Preis des gewünschten Notebooks ergeben jetzt im Nachhinein, dass andere Anbieter dieses zum gleichen Preis anbieten.

    Wer also denkt, Atelco sei günstiger als andere, sollte sich nochmal umschauen, wer einen Artikel benötigt sollte sich vielleicht auch woanders umsehen.

    Für mich war es jedenfalls die letzte Bestellung bei diesem Anbieter, leider.


    • atelcoteam am 14.11.2014, 10:04

      Reaktion des Händlers
      Re: Support setzen, 6 !

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Gerne möchten wir uns dem Fall annehmen und möchten Sie aus diesem Grund bitten, uns Ihre Auftragsnummer mitzuteilen.
      Bitte teilen Sie uns diese an die E-Mail Adresse geizhals@atelco.de mit.
      Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form bei Ihnen entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team

  • Samtheeagle am 13.11.2014, 12:45
    X-P

    Schlechter Service

    Gesamtnote: 5
    Service wird in Duisburg groß geschrieben - so heißt es auf der Homepage, was heißt das konkret, wenn man sein Smartphone reparieren lasse möchte?

    Sollte der Name und die Adresse des Kunden korrekt notiert werden? (war die Mitarbeiterin nicht zu in der Lage, ich konnte die Angaben aber nach weiteren 20 Minuten Wartezeit korrigieren lassen), sollte der Kunde per Namen im PC des Unternehmens zu finden sein, wenn man nach zwei Tagen wissen möchte, was der Kostenvoranschlag macht? (ging leider nicht, weil das komplizierte SAP-System das nicht zulasse), sollte man nach vier Tagen Wartezeit erwarten können, dass Atelco in der Werkstatt nachfragt (ich denke schon, aber leider war der Router defekt, bekam aber zu hören, ich solle mich nicht so anstellen, ich sei ja nicht der einzige mit einem defekten Handy - und außerdem gibt es da ja noch die kostenpflichtige Hotline...), sollte man für den nach 5 Tagen zugesandten Kostenvoranschlag dann auch noch 20,-€ bezahlen? (musste ich, obwohl das Smartphone dann erst weitere fünf Tage später im Laden wieder abgeholt werden konnte). Immerhin bekam ich eine herzerwärmende Entschuldigung eines Gebietsleiters mit dem Hinweis, dass man auf die zu zahlen 20€ leider nicht verzichten könnte...

    Wenn das der groß geschriebene Service bei Atelco ist - bitte schön! Für mich heißt es aber: Atelco - nie wieder!
    • atelcoteam am 13.11.2014, 16:58

      Reaktion des Händlers
      Re: Schlechter Service

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Wir möchten uns in aller Form bei Ihnen für die Verzögerungen und Unannehmlichkeiten entschuldigen.
      Im Normalfall kann jeder Mitarbeiter Einblick in den Verlauf der Reperatur nehmen.
      Um Ihren Fall näher prüfen zu können möchten wir Sie bitten uns Ihre Auftrags- oder Meldungsnummer an die E-Mail Adresse geizhals@atelco.de zu senden.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • jens-nrw am 10.11.2014, 20:37
    X-P
    Hallo, ich habe ein Laptop bei Atelco Online Shop bestellt und sofort mit Paypal sofort bezahlt. Nach 2 Tage bekamm ich eine Email von Atelco, die angemeldete Adresse von Paypal und die Rechungsadresse wäre nicht identisch und daher mein Kauf storniert wurde. Ich kann es nicht nachvollziehen aber ist auch egal. Schlimmste ist aber nicht, dass Sie meinen Kauf storniert haben sondern, dass Sie bis heute immer noch nicht mein Geld nicht erstattet haben. Auftrag stornieren aber das Geld behalten. Super...
    Ich werde zum Anwalt müssen, wenn die Sache in Kürze nicht geklärt wird und ich mein Geld nicht zurückerhalte. Paypal wird in Kürze eingeschaltet. Sowas unverschämtes, jetzt muss ich Anwaltskosten tragen, weil sie mein Geld nicht erstatten.
    • atelcoteam am 11.11.2014, 10:49

      Reaktion des Händlers
      Re: Kaus-Laden unfreudlicher Kundendienst ! Unfähig!

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.
      Selbstverständlich werden wir den Vorgang prüfen und möchten Sie bitten, uns Ihre Auftragsdaten an geizhals@atelco.de zu senden.


      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • Poker123123 am 03.11.2014, 10:31
    :*)
    Sehr schnelle Lieferung, alles einwandfrei verpackt, Top-Händler!
    Bestelle hier nicht zum ersten mal und werde es sicherlich wieder tun.
  • lotte1980 am 01.11.2014, 12:05
    :-{

    Falsche Preisangaben

    Gesamtnote: 3,35
    Trotzt eher mittelmäßiger Bewertungen dieses Händlers,(nicht nur hier auf Geizhals) dachte ich mir es zu versuchen da mir der Preis sehr fair erschien.

    Smartphone bestellt für 409,- € , zum glück per Nachname.
    Einen Tag nach Bestellbestätigung kam eine Benachrichtigung,dass der Artikel irrtümlich ausgezeichnet war.
    Bestellung wurde einfach und unfreundlich storniert. Die gesamte E-Mail erweckt beim Kunden einfach nur Unfreundlichkeit.
    Dazu sollte man meinen, das ein ,,Irrtüm`` schnellstmöglich korrigiert wird, jedoch nicht bei Atelco wo der Preis auch 48h später noch der gleiche war.

    Erwähnenswert ist wahrscheinlich noch das der Artikel ca. 80 € mehr kosten sollte. Da der Artikel hier zu dem Zeitpunkt auf Geizhals zwischen 430 € und 500 € lag, hätte ich ihn evtl. sogar trotzdem gekauft, allerdings storniert Atelco lieber als das Smartphone zum neuen Preis mir zum Verkauf anzubieten.

    Ich habe den Artikel dann woanders bestellt , 460 € inkl. Versand, also nah am Atelco Preis.
    Aber wenn Atelco nichts verkaufen möchte und es auch nicht schafft korrekte Preisangaben im Shop einzupflegen dann profitiert eben ein anderer Händler.
    • atelcoteam am 03.11.2014, 11:31

      Reaktion des Händlers
      Re: Falsche Preisangaben

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Wir bedauern, dass es über Geizhals zu einem Preisfehler des von Ihnen bestellten Artikels gekommen ist.
      Aus diesem Grund mussten wir Ihr Angebot leider ablehnen und die Bestellung stornieren.

      Der derzeitige Verkaufswert von ca. 480,00 Euro lässt erkennen, dass bei unserem falsch angegebenen Verkaufspreis ein Irrtum vorgelegen hat.

      Wir bitten um Ihr Verständnis.

      Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team

  • dEfAuLt2k am 22.10.2014, 10:30
    X-P
    Mit Atelco bin ich sehr unzufrieden.

    Die erste Bestellung war ein Ausstellungsmonitor. Dieser wurde als technisch einwandfrei verkauft. Geliefert wurde ein Monitor mit Pixelfehler.
    Ok dachte ich kann passieren. Artikel wurde auch anstandslos getauscht.

    Die zweite Bestellung war eine Grafikkarte. Diese wurde über MeinPaket bestellt. Sowohl bei Atelco als auch bei MeinPaket war diese als sofort Lieferbar gelistet.

    Bestellt wurde das Ganze am 23.09.2014.
    Kurz danach wurde der Lieferstatus von 23 auf den 25 gewechselt.
    Am 25. wurde der Lieferstatus auf den 30. gewechselt.
    Am 30. wurde der Lieferstatus auf den 6.10 gewechselt.

    Am 02.10 dann die Kurzzeitige freude, dass ich eine Versandbestätigung bekommen habe.

    Am 04.10 kam schließlich das Paket an. Jedoch wurde ein GEBRAUCHTER Artikel geliefert. Bestellt wurde Neuware. Ich denke dies war ein Rückläufer von einem anderem Kunde. So will man dann sicherlich Kunden abspeisen die per Telefon angefragt haben wo die Bestellung bleibt.

    Danach habe ich dort direkt angerufen. Am Telefon wird man als nervender Kunde abgestempelt und lediglich gesagt:"Kann passieren".

    Artikel wurde sofort zurück geschickt mit der Bitte um Tausch gegen Neuware.

    Seid dem warte ich nun auf meinen Artikel(22.10.2014) Also schon einen Monat.

    Der Kundensupport am Telefon ist auch meist sehr unhöflich und versucht die Kunden schnell wieder abzuspeisen. Zudem Kostet jeder Anruf Geld.

    Es kam von keinem der Supportmitarbeiter eine Entschuldigung oder ein Angebot als kleine Entschädigung für die Unannehmlichkeiten. Lediglich wird gesagt, man könne die Bestellung ja stornieren wenn man nicht mehr warten möchte. Obwohl der Artikel als Lagernd bestellt wurde!

    Falls seitens Atelco schnellstens keinerlei Zufriedenstellende Lösung gefunden wird, werde ich auf sämtlichen Bewertungsportalen und innerhalb des Bekanntenkreises meine negativen Rezessionen weitertragen und zum Kauf bei Atelco abraten.
    • atelcoteam am 22.10.2014, 16:58

      Reaktion des Händlers
      Re: Falsche Lieferzeitangabe, einen Monat warten

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern, daß Sie mit unserem Service nicht ganz zufrieden waren. Leider ist es uns ohne Angabe Ihrer Bestelldaten nicht möglich, Stellung zu Ihren Vorwürfen zu beziehen. Pixelfehler können u.a. durch den Transport auftreten. Daher können wir nicht ausschließen, daß der Monitor unser Haus fehlerfrei verlassen hat. Auch bezüglich Ihrer MeinPaket-Bestellung können wir so nicht beurteilen, ob der Artikel als Neuware oder als Sonderposten durch uns angeboten wurde. Daher bitten wir Sie um Zusendung Ihrer Daten an Geizhals@atelco.de.
  • fx2370 am 15.10.2014, 10:33
    :-|
    Akkurate Preisauszeichnung ist etwas, was ich bei einem Online Shop schon erwarte.
    Bildschirm bestellt für 445,- € und Geld in Vorkasse überwiesen -
    Nach der Bestätigung über den Zahlungseingang ein paar Tage später kam eine Benachrichtigung,
    dass der Artikel irrtümlich so ausgezeichnet war.
    Für 64,-€ mehr könnte man mir das Gerät anbieten.

    Da war ich dann trotz höflichen Kontaktes per Email nicht mehr gewillt dort zu kaufen.

    Preisrange ging zu der Zeit von 465,- bis 520,- bei einigen Anbietern.
    Vielleicht war die Gewinnmarge zu klein (Spekulation meinerseits)

    Ich habe dann woanders bestellt (465,- mit kostenlosem Versand) und muss warten, bis mein Geld zurückgebucht ist.

    Schöner Shop, höflicher Kontakt, positiver Gesamteindruck,
    aber dort werde ich wohl nur noch einmal kaufen, wenn es den Artikel nirgendwo sonst gibt.
    • atelcoteam am 17.10.2014, 17:25

      Reaktion des Händlers
      Re: Artikel mit falschem Preis eingestellt.

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung. Für diese Unannehmlichkeiten und damit entstandenen Mühen möchten wir uns in aller Form bei Ihnen entschuldigen. Wir möchten der Sache gerne nachgehen und würden Sie daher bitten uns Informationen zu der Rechnungs- oder Auftragsnummer an die E-Mail Adresse geizhals@atelco.de zu schicken.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • csausf am 28.08.2014, 18:54
    :*)
    Bestellung lief reibungslos. Preis war absolut in Ordnung, günstiger als bei Amazon - und das bei Bezahlung per Amazon :-)

    Ware kam wie angekündigt zeitnah. Leider keine Auswahl der Versandoption, daher nur deren Standard DHL-Versand. Die liefern natürlich nicht in meinen beliebten Hermes-Shop wo man as Paket in der Mittagspause abholen kann...
    So mustte ich am Tag später im DHL-Shop vorbei.
    Aber solange es nur das ist ;-)
  • doOmse am 15.08.2014, 20:44
    :-{

    Bestellung

    Gesamtnote: 3,80
    Habe mir etwas in diesem Store bestellt.
    Ich bemängel die Lieferzeit, einfach unglaublich.
    Wenn man etwas dringend braucht rate, Ich euch NICHT bei diesem Händler etwas einzukaufen. Es seiden ihr geht in einer der Filialen.
    • atelcoteam am 18.08.2014, 17:54

      Reaktion des Händlers
      Re: Bestellung

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.

      Wir würden gerne prüfen, wieso Sie mit der Lieferzeit nicht einverstanden sind. Bitte teilen Sie uns per Mail an geizhals@atelco.de Ihre Auftragsnummer mit.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • maxeckhard am 03.07.2014, 20:51
    X-P

    sehr zufrieden

    Gesamtnote: 4,60
    Diese Bewertung ist ungültig!

    kurze Lieferzeit, Übersicht zum Bestellvorgang sehr gut, Artikelbeschreibung sehr ausführlich und umfassend, eine Bezahlung mit MasterCard war leider nicht möglich
    • atelcoteam am 07.07.2014, 16:42

      Reaktion des Händlers
      Re: sehr zufrieden

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.

      Bitte überprüfen Sie die angegebenen Noten, da Ihre positiv klingende Bewertung nicht mit den negativ abgegebenen Noten übereinstimmt.

      Vielen Dank für Ihr Verständnis.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Ihr Atelco-Team
  • Aurinia am 03.07.2014, 11:06
    :-{

    Kauft nicht bei Atelco!

    Gesamtnote: 3,70
    Habe dort einen Monitor bestellt, der erst in ca. 1 Woche lieferbar sein sollte. 1 Tag nach Bestellung storniert. Wurde ignoriert, trotzdem geliefert. Annahme verweigert. Und nun warte ich auf mein Geld (Vorkasse-Bestellung via Paypal). Auf Mails wird nicht mehr reagiert. Habe die Sache jetzt dem Anwalt ÃŒbergeben. Falls das hier ein Atelco-Mitarbeiter lesen sollte: Ticket #2014061810004256
    • atelcoteam am 03.07.2014, 12:11

      Reaktion des Händlers
      Re: Kauft nicht bei Atelco!

      Sehr geehrte Damen und Herren,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.
      Wir bedauern, dass sich Ihre Stornierungsmail mit dem Versand der Ware überschnitten hat.
      Selbstverständlich werden wir prüfen, ob und wann die Erstattung erfolgt ist.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • UltraStepsi am 25.06.2014, 20:47
    X-P
    ATELCO behält per Vorkasse gezahltes Geld ein zahlt dieses trotz Storno nicht zurück. Bitte auf keinen Fall dort etwas kaufen. [snip] Da hilft nur noch der Anwalt.

    Am 16.05.2014 ein Komplett-PC im Wert von 607,45€ bestellt und diesen eine Woche später wieder storniert, da plötzlich Komponenten nicht mehr lieferbar waren (und auch sonst fast nichts im Shop).

    Die Stornierung wurde nicht anerkannt und 3 Tage später trotzdem das System zusammengebaut und am 27.05.2014 verschickt. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt schon woanders bestellt und daher die Annahme verweigert.

    Am 31.05.2014 war das System dann wieder bei ATELCO, aber man könnte das Geld nicht zurückzahlen, weil zunächst ein "Rückbau" erfolgen müsste. Zwei Wochen später und nach etlichen Beschwerden am war es dann am 13.06.2014 soweit, die "Warenrücksendung wurde verbucht" und eine "Gutschrift erfolgt".

    Jetzt warte ich 1,5 Wochen später immer noch auf die Rückzahlung, die angeblich nach "spätestens zwei Werktagen" erfolgen sollte.

    [snip] hier hilft nur noch der Anwalt. [snip]


    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals aus rechtlichen Gründen editiert
    • atelcoteam am 26.06.2014, 10:56

      Reaktion des Händlers
      Re: Achtung, [snip] - NICHT kaufen

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Wir haben die Erstattung aufgrund des Rückbaus des Rechners erst heute vornehmen können.
      Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten und die lange Wartezeit zu entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • UltraStepsi am 09.06.2014, 18:33
    X-P

    [snip]

    Gesamtnote: 5
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Ich habe bei Atelco Waren bestellt und per Vorkasse bezahlt. Nachdem diese eine Woche später wegen plötzlicher Nicht-Verfügbarkeit immer noch nicht geliefert werden konnten, habe ich die Bestellung storniert.

    Eine Woche später gibt es immer noch keine Rückzahlung und der Support meldet sich gar nicht mehr auf Anfragen.


    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • atelcoteam am 10.06.2014, 12:06

      Reaktion des Händlers
      Re: [snip]

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Wir haben Ihre Rücksendung erhalten und werden den PC schnellstmöglich erstatten. Sie haben den PC mit Zusammenbau bestellt, sodass wir den kompletten Rechner wieder rückbauen müssen.
      Dieser Vorgang nimmt ein paar Tage in Anspruch.

      Wir bitten die Verzögerung zu entschuldigen.


      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • MSC4TW am 04.06.2014, 18:31
    :*)

    Alles bestens!

    Gesamtnote: 1
    Meine bestellten Artikel wurden schnell in die Filiale geliefert. Dort ging auch alles sehr schnell und unkompliziert über die Bühne. Auch die Benachrichtigung per SMS erfolgte prompt.Sehr empfehlenswert!
  • UltraStepsi am 23.05.2014, 18:22
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Zu loben sind das große Sortiment und die fairen Preise. Der PC-Konfigurator funktioniert gut.

    Bemängeln muss ich allerdings, dass bei dem von mir dort gekauften Komplett-System einer
    der beiden RAM Riegel defekt ist und ATELCO sich seit über einem Jahr weigert, den Riegel umzutauschen.

    Stattdessen wurde mir nach mehrfacher Nachfrage immer wieder nur geschrieben, dass ich beide
    RAM Riegel einschicken müsste und mich auf 5 Wochen Bearbeitungszeit einstellen muss.

    Da ich nur ein KIT aus 2x 8-GB-Riegeln habe, verlangen die also für einen einfachen Austausch
    von mir ernsthaft 5 Wochen lang auf meinen Rechner zu verzichten.

    Ich habe das System dort erst vor einem Jahr erstanden. Der RAM Riegel war also von Anfang an defekt.
    Ich habe sogar Auszüge aus dem memtest86 mitgeschickt. Das überzeugt dort aber niemanden.

    Der Laden ist nicht zu empfehlen.

    Das war die Stellungnahme von ATELCO:
    "vielen Dank für Ihre Anfrage. Ein Vorabtausch ist leider nicht möglich. Bitte senden Sie den Speicher
    im kompletten Kit (beide Riegel) mit einer Rechnungskopie und einer Fehlerbeschreibung ein, warum die
    Rücksendung notwendig ist. Der Speicher wird vermutlich eingesendet.
    Eine Reklamationsvorgang kann ca. 3-5 Wochen dauern. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!"
    • atelcoteam am 26.05.2014, 11:37

      Reaktion des Händlers
      Re: Defekter RAM Riegel wird nicht getauscht!

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.
      Wir würden den Vorgang gerne prüfen und benötigen dafür Ihre Auftragsdaten. Bitte senden Sie diese an geizhals@atelco.de .

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • Sebbe83 am 14.04.2014, 11:19
    :-|
    Die Lieferung und der Versand sind vorbildlich schnell gewesen... jedoch das relevanteste: die falsche Ware wurde versendet, danach gestalltet sich die Retour als äußerst umständlich... aktuell bin ich nicht begeistert und werde bei entsprechend positiven Umtausch die Bewertung anpassen.
    • atelcoteam am 14.04.2014, 17:14

      Reaktion des Händlers
      Re: Falsch Ware, umständliche Retour

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir möchten uns in aller Form für
      die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.

      Senden Sie uns bitte Ihre Auftragsnummer an geizhals@atelco.de,
      damit wir uns den Vorgang ansehen können.

      Wir freuen uns schon auf Ihre Nachricht.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Atelco-Service Team
  • helkesa am 11.04.2014, 12:04
    :-)
    Monitor bestellt, schnelle Lieferung und gute Rückabwicklung.
    alles OK! xx xxx xxx xxx xxx xx xxx xxx xx xx xx



  • Gadget27 am 09.04.2014, 13:54
    :-{

    PC Konfigurator

    Gesamtnote: 3,90
    Viel Zeit genommen einen PC mit dem "ATELCO PC-KONFIGURATOR" zusammenzustellen... nach 5 Tagen wollte ich mich bei Atelco telefonisch erkundigen...

    Nach kurzem Telefonat mit einem Mitarbeiter wurde mir auf meine Frage des StatusŽ meiner Bestellung erklärt das einige Dinge "nicht lieferbar" bzw. "kein Termin der Verfügbarkeit" ersichtlich ist.

    Wohlgemerkt waren die besagten Artikel bei der Bestellung verfügbar und bereit f. den Versand! Bis auf die beiden Laufwerke; deren Verügbarkeit wurde mit ein "paar Tagen" angegeben!

    Dies ist natürlich wenig hilfreich und vor allem sehr ärgerlich wenn man bedenkt das man sich auf ATELCO bei der Auswahl seiner Konfiguration verlässt und sich dafür mehr od. weniger viel Zeit nimmt ... außerdem erst nach eigener Initiative erfährt das einige der georderten Produkte nunmehr mit unbestimmter Lieferzeit gekennzeichnet sind!

    Die Auskunft des Mitarbeiters war nüchtern und wenig hilfreich.

    Insofern hat sich ATELCO für mich erledigt und meine Bestellung des PCŽs habe ich storniert.


    • atelcoteam am 10.04.2014, 12:36

      Reaktion des Händlers
      Re: PC Konfigurator

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.
      Wir bedauern, dass es in Ihrem Fall zur Lieferverzögerung gekommen ist.
      Da wir den Fall gerne prüfen möchten, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer Auftragsdaten an geizhals@atelco.de .

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • yogimel am 27.03.2014, 20:25
    :*)
    Am 04.03.14 07:45 bestellt (Abholung)
    04.03.14 18:09 abholbereit

    positiv:
    - Abholung im Shop möglich
    - aktuelle Statusangaben
    - kostenloser Versand
  • payn3 am 26.02.2014, 11:46
    :*)
    Auf meiner Suche nach einer Grafikkarte vom Modell R9 280X, war Atelco einer der wenigen Shops, der diese verfügbar hatte. Ein Schnäppchen ist es nun nicht geworden mit ~285€, aber angesichts der knappen Verfügbarkeit ging das für mich in Ordnung.
    Am Abend des 21.02. bestellt & mit Paypal bezahlt, am darauffolgenden Samstag(!) bereits die Versandbestätigung und Lieferung am Montag.
    Gut verpackt und vollständig.

    Zusammenfassend empfehlenswerter Shop, keinerlei Probleme.
  • JG^ am 13.02.2014, 21:48
    X-P
    Ich habe am 2.2.2014 den Barebone-PC "Intel NUC Kit D54250WYK2" bestellt, da dieser auf Geizhals bei ATELCO mit 273,- Euro inkl. MWSt. über einige Tage als der günstigste Anbieter gelistet war. Die angegebene Lieferzeit war mit "über 7 Tage" angegeben und ich habe sofort über Paypal bezahlt.

    Am 8.2.2014 habe ich gesehen, dass die meisten anderen Shops auf Geizhals das Produkt nun lagernd hatten, weshalb ich den Online-Shop von ATELCO wieder besucht habe. Hier bemerkte ich, dass das Produkt "Intel NUC Kit D54250WYK2" nun ebenfalls bereits lagernd war, aber zu einem Preis von 370 Euro.

    Am 9.2.2014 habe ich bei ATELCO angefragt, weshalb meine Bestellung noch nicht verschickt wurde, obwohl das Produkt lagernd aufscheint.

    Mir wurde mitgeteilt, dass es keinen Liefertermin für meine Bestellung gäbe. Hier bemerkte ich dann, dass bei meiner Bestellung das Produkt (gleicher Geizhals Link!!) die Artikelnummer 57IN04 aufweist, wohingegen das genau gleiche Produkt nun als "neue" Artikelnummer 57IN11 hat (obwohl exakt gleiches Produkt/Beschreibung).

    Ich fühle mich hier durch die Vorgehensweise betrogen, dass Kunden anscheinend über günstige Aktionen (vermeintlicher "Preisfehler" über mehrere Tage) in Geizhals verlockt werden bei ATELCO zu bestellen.

    Heute am 13.2. habe ich die Email erhalten, dass es sich "leider" um einen "Preisfehler" handelte und daher das Produkt aus dem Sortiment genommen ("ausgelistet") wurde. D.h. ich habe nun mehr als 11 Tage sinnlos gewartet und noch immer kein Produkt, da die Bestellung von ATELCO nun storniert wurde (der Betrag wird mir in den nächsten Tagen erstattet).


    Laut AGB nimmt sich ATELCO das Recht, einfach auf den bei Kaufabschluss im Online-Shop vereinbarten Preis zu pfeifen und die Bestellung dann zum Nachteil des Kunden zu stornieren. Es ist ja nicht so, dass der "falsche" Preis nur wenige Stunden online war.

    Eigentlich hätte ich mir von einem solchen Kauf erwartet, dass mir das Produkt, auch wenn es später teurer wird (was ja durchaus am Markt öfters vorkommt), zum ursprünglich bestellten und vereinbarten Preis geliefert wird. Ich würde von ATELCO im anderen Fall, wenn das Produkt nach ein paar Tagen billiger wird, wohl auch keine Differenz gutgeschrieben bekommen...


    _Glücklicherweise_ kommt für ATELCO lt. deren eigenen AGB erst nach Auslieferung der Ware der Kaufvertrag zustande, deswegen Finger weg, wirkt unseriös, war reinste Zeitverschwendung und habe nach fast 2 Wochen immer noch keinen PC und muss diesen erneut woanders bestellen...

    • atelcoteam am 14.02.2014, 11:37

      Reaktion des Händlers
      Re: ATELCO storniert meine Bestellung, da es ein

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.
      Gerne möchten wir prüfen, wie es auf der Geizhals Seite zur Anzeige des falschen Preises gekommen ist.
      Daher bitten wir Sie, uns Ihre Auftragsdaten zwecks Prüfung an geizhals@atelco.de zukommen zu lassen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • phwolff am 29.11.2013, 20:56
    :*)

    Top Shop!

    Gesamtnote: 1,23
    Atelco war nicht der günstigste Anbieter für die EVGA GTX 780 TI, die ich dort gekauft habe, haber aber über andere Shops immer wieder, auch aktuelle, Bewertungen mit Fehlangaben zur Verfügbarkeit, extrem lange Lieferzeiten etc. gefunden. Über Atelco habe solche Beschwerden nicht gefunden. Also auf Nummer sicher gegangen und trotz des etwas höheren Preises dort bestellt und wurde nicht entäuscht. Karte war verfügbar und am 2. Tag schon im Rechner...top!!!
  • Peter Straszydlo @FB am 27.11.2013, 19:58
    X-P

    uiuiihuii

    Gesamtnote: 5
    gestern 18.00 uhr. #

    Wenn man einen kranken pc im kofferraum hat und nach atelco duisurg fährt und meint man bekäme eine gute und freundliche beratung bezüglich reparutur und somit gleichzeitigem upgrade, so sollte man erst gar nicht losfahren. Der mensch am infostand sieht nach einem freundlichen "guten tag" nicht mal auf und ich glaub ich bin gar nicht da.

    Nach einem: na da ist ja wer sehr konzentriert noch immer keine regung. Doch dann nach 20 weiteren sekunden ein genervtes "ja" ? Er will meine erklärungen und beschreibungen wohl gar nicht hören und die Standartantwort ist "dauert 3-4 Tage".

    Iwie schafft er es die frage nach beratung bezgl. empfehlungen für upragde und konfig. geschickt zu umschiffen und nuschelt mir noch kaum hörbar entgegen das er sehr wohl ein gelernter it-mensch sei und nach meiner eindeutigen bitte um hilfe jedoch iwie immer noch nicht geneigt scheint beratungstechnisch einen schritt auf einen kunden zuzugehen.

    spart euch den weg und zahlt lieber paar euro mehr an den kleinen krauter ums eck da seit ihr weitaus besser aufgehoben !!!
    • atelcoteam am 28.11.2013, 09:36

      Reaktion des Händlers
      Re: uiuiihuii

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir sind dauerhaft daran interessiert unseren Service zu verbessern und würden uns freuen, wenn Sie uns per Mail an geizhals@atelco.de Ihre ursprüngliche Auftragsnummer mitteilen.

      Wir werden den Fall durch die zuständige Gebietsleiterin prüfen lassen und versuchen für Sie eine passende Lösung zu finden.

      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team

  • Tom73 am 14.11.2013, 15:32
    :-|
    Mit dem Ablauf meiner ersten Bestellung und besonders dem Service bei Atelco bin ich sehr unzufrieden.
    Ich habe allerdings direkt über Atelco Online bestellt.

    Nach der PC-Komponenten Auswahl im Online Shop Konfigurator war ich im Shop um mich noch vor Ort zu informieren. Ich hätte auch gerne den PC im Shop für 5 Euro (wie in den Flyern) montieren lassen. Allerdings gab es im Shop andere Preise und auch der Rechner Zusammenbau war dort wesentlich teurer. Ich bin der Meinung im Katalog und Online gelesen zu haben das man sich die Online zusammengestellten Komponenten auch in den Shop liefern lassen kann. Das es dann dadurch teurer wird, kenne ich von Mitbewerbern wie Media Saturn, Karstadt usw. leider nicht.

    Daraufhin hatte ich eine Mailanfrage an Ihr Service Center geschickt, um mir Fragen zum Versand und auch zum Zusammenbau beantworten lassen. Da allerdings die erste Antwort erst nach 5-6 Tagen kam, und auch auf meine Mails nur oberflächlich eingegangen wurde, hatte ich keine lust mehr zu warten und habe die Komponenten online bestellt.

    Die Lieferung der Komponenten war dann zum Glück schnell und gut. Leider wurde mir ein Mainboard mit dem fehlerhaften (und im Sommer schon von Intel überarbeitetem) Chipsatz geliefert. Die älteren Chipsätze haben Probleme mit angeschlossen USB3 Sticks. Aktuelle Mainboards haben das C2 Stepping und sind (zumindest bei MSI) durch die Bezeichnung C2 unten auf dem Kartonaufkleber zu erkennen.

    Nach einem Telefonat beantragte ich einen RMA Austausch. Ich habe auf die explizite C2 Bezeichnung sowohl bei der RMA Beauftragung am Telefon als auch ausführlich im Reklamationsfeld Bemerkung hingewiesen. Und trotzdem wurde mir einige Tage später wieder ein altes fehlerhaftes Mainboard zugeschickt!
    Nach einem erneuten Anruf an der nicht gerade motivierten und freundlichen Hotline, habe ich nach Absprache das fehlerhafte Mainboard ein zweites Mal eingeschickt.

    Nach ein paar Tagen wartens habe ich Mangels Information wieder bei Atelco angerufen. Der diesmal freundliche Mitarbeiter konnte mir trotzdem nicht mitteilen wann und ob nun ein aktuelles Mainboard geliefert wird. Ich wäre auch mit einem anderen aktuellen fehlerfreiem MSI (xxx-G43) Mainboard mit C2 Stepping einverstanden, wenn ich es zum selben Preis bekomme.

    Am nächsten Tag wollte ein DHL Mitarbeiter mir ein Atelco Paket mit 17 Euro Nachnahmegebühr liefern. Da ich aber nicht wusste was es ist und ob es ein fehlerfreies Board ist, und Sie sonst auch nicht per Nachnahme die RMA Reklamationen ausgeliefert hatten, habe ich das Paket leider nicht angenommen. Mich hatte ja keiner über eine Lieferung informiert, obwohl man mir immer ein Feedback zugesagt hatte. Es war dann (was ich im Nachinein erfahren habe) ein höherwertiges Mainboard, für das ich aber den kompletten Aufpreis per Nachnahme zahlen sollte.

    Ich habe dann per Mail an die Reklamationsabteilung darauf bestanden ein aktuelles fehlerfreies MSI B85/H87/Z87 –G43 (C2) Mainboard (C2 steht auf dem Aufkleber bei den Features ganz unten) für den Preis meines bestellten (und bezahlten) Mainboards zu erhalten. Bei dem ganzen Stress, der Zeit und der Kosten meines Bestellablaufs ist das sicher eine machbare kulante Lösung.
    Sie möchten sicher z.B. beim Autokauf auch keinen Neuwagen der schon länger beim Händler stand und ein älteres Modelljahr ist, wenn der Nachfolger verbessert wurde zum regulären Preis kaufen?!

    Nachdem auf die Mail (und nach ein paar Tagen eine 2.!) keine Reaktion erfolgt ist musste ich wieder bei der Hotline anrufen. Der Mitarbeiter hat dann bei seiner Vorgesetzten nachgefragt und ich hätte nur einen kleinen Nachlass auf das höherwertige fehlerfreie Board erhalten. Mein bestelltes gäbe es nicht mit dem aktuellen Chipsatz. Komisch wo doch Atelco MSI zertifizierter Partner Shop ist und sicher einige Boads verkauft.
    Jetzt bekomme ich das alte fehlerbehaftete C1 Stepping Board wieder zugesand :-(

    Ich bin sehr verärgert über den Ablauf der Bestellung und die Kommunikation mit mir als Kunden. Das bin ich so von anderen Firmen nicht gewohnt.

    Das wird sicher meine erste und letzte Bestellung bei Atelco gewesen sein. Und auch im Freundeskreis werde ich von meinen negativen Erfahrungen berichten. Ob das dann ein gutes Geschäft für Atelco war ... ?!
    • atelcoteam am 14.11.2013, 16:43

      Reaktion des Händlers
      Re: ATELCO - Sehr schlechter Service und Reklamationsbearbeitung

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir sind dauerhaft daran interessiert unseren Service zu verbessern und würden uns freuen, wenn Sie uns per Mail an geizhals@atelco.de Ihre ursprüngliche Auftragsnummer mitteilen.

      Wir werden den Fall dann genaustens prüfen und versuchen für Sie eine passende Lösung zu finden.

      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten und die lange Verzögerung möchten wir uns in aller Form entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • opticlops am 13.11.2013, 19:15
    X-P
    Wir haben über Amazon einen von Atelco angebotenen Acer P1273B Beamer für ~380 bestellt. Während der Versand zwar etwas zu lang dauerte, waren wir doch SEHR überrascht, als wir feststellen mussten, dass uns anstelle des versprochenen P1273B ein P1273 geliefert wurde. Dieser hat zwei signifikante Nachteile: er hat kein Full 3D, sondern nur 3D-ready und besitzt kein Crestron Netzwerk Adapter. Gerade diese Netzwerkfunktionalität war jedoch der Kaufgrund für diesen Beamer! Auf unsere Beschwerde hin zeigte sich Atelco jedoch in keinster Weise einsichtig und bot lediglich an, den P1273B für einen Aufpreis von 120€ bekommen zu können. Auf die Frage hin, ob wir Amazon kontaktieren sollten, wurden wir beschwichtigend abgewiegelt, man wollte wohl nicht, dass Amazon von dem Problem Wind bekommt. Erst nach Kontaktierung Amazons wurde uns berichtet, dass Atelco den Beamer "versehentlich" falsch bei Amazon eingestellt habe. Wieso uns die viel günstigere Variante geschickt wurde, erklärt dies jedoch nicht! Wir müssen daher davon ausgehen, dass darauf spekuliert wurde, dass Kunden den Unterschied zwischen den 2 ähnlich klingenden und gleich aussehenden Beamern nicht bemerken würde! Das ist unserer Meinung skandalös! Letztlich hatten wir keine andere Wahl, als den falschen Beamer zurückzuschicken. Nie wieder Atelco!


    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals aus rechtlichen Gründen editiert
    • atelcoteam am 14.11.2013, 09:33

      Reaktion des Händlers
      Re: Atelco - Unfähig, unzuverlässig [snip]

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden waren und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Da wir den Vorgang gern prüfen möchten bitten wir Sie um Zusendung Ihrer Auftragsdaten an geizhals@atelco.de.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team

      [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals aus rechtlichen Gründen editiert
1 2 3 4 54 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen