Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.152.190 Produkten

Preisvergleich (Deutschland) » Händlerbewertung: Conrad.de

Wechseln zu: Österreich, EU

Letzte Aktualisierung: 19.12.2014, 14:20

Händlerbewertung für Conrad.de

:-|
  • Gesamtnote3,08 (2.92/5)
  • erfahrene User2,49

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Dez
    13
  • Jan
    14
  • Feb
    14
  • Mär
    14
  • Apr
    14
  • Mai
    14
  • Jun
    14
  • Jul
    14
  • Aug
    14
  • Sep
    14
  • Okt
    14
  • Nov
    14

Dieser Händler wurde bisher 291 Mal bewertet
(204 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-|2,70
Navigation, Produktauswahl:-| 2,37
Sortiment, Verfügbarkeit:-{ 3,16
Produktinformation, Aufbereitung:-| 2,73
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-{ 3,17
Preisniveau:-| 2,87
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-| 2,70
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 2,19
Geschäftsbedingungen:-| 2,57
Website-Performance/Ladezeiten:-| 2,57
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-{3,33
Bestellvorgang:-| 2,79
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-{ 3,61
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-{ 3,38
Lieferzeit:-{ 3,50
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-{ 3,14
Kundenservice während/nach der Lieferung:-{ 3,59
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

1 2 3 4 8 vor »
  • Anastasia0623 am 15.12.2014, 21:32
    X-P
    Habe am 01.12.14 einen Carrera RC Yoshi Kart bestellt, welchen ich an Weihnachten verschenken wollte. Angegeben waren 11 bis 12 Tage Lieferzeit. Am 10.12.14 kam dann ein kleiner Briefumschlag mit einer Rechnung (Rechnung war richtig ausgestellt) und mit einem USB-Stick, den ich nicht bestellt hatte. Am gleichen Tag rief ich bei der Firma an. Nach Mitteilung meiner Kundennummer teilte man mir nur mit, dass es per Briefkasten ja schon zugestellt wurde. Ich wies die Frau am Telefon darauf hin, dass meine bestellte Ware, schon ohne Verpackung, fast 50 cm groß ist und auf keinen Fall in meinen Briefkasten gepasst hätte. Sie wusste auch gar nicht was mir zugeschickt wurde, bis ich es ihr gesagt habe. Sodann hat sie gebeten den Artikel zurückzuschicken und auf Nachfrage sicherte sie mir zu, dass ich, sobald der falsch gelieferte Artikel angekommen ist, meine bestellte Ware geschickt bekomme. Am 11.12.14 habe ich sodann nach Anmelden und Ausdrucken des Retourenscheins den USB-Stick zurückgeschickt. Am 15.12.14 rief ich erneut beim Service der Firma Conrad an und Frage nach meinem Artikel. Man sagte mir, dass zwar zwischenzeitlich diese da waren, aber mittlerweile alle ausverkauft sind, es hat sich wohl mit meiner Falschlieferung überschnitten. Aber Anfang Januar könnten sie mir einen schicken.
    Mit diesem Shop hatte ich nur Unannehmlichkeiten und Probleme und das Ende der Geschichte, weil ich so lange auf meine Bestellung bei der Firma Conrad gewartet hatte, sind diese Karts fast überall ausverkauft. Vielen Dank für die schöne Weihnachten. Nie wieder!!!!
    • ConradElectronic am 16.12.2014, 12:19

      Reaktion des Händlers
      Re: Habe einen RC Yoshi Kart bestellt und einen USB-Stick erhalten. Angegebene Lieferzeit wurde nicht eingehalten!!!

      Vielen Dank für Ihre offenen Worte! Leider können wir den Artikel tatsächlich nicht mehr vor Weihnachten liefern. Wir können uns nur nochmals für den Fehler entschuldigen, der uns passiert ist. Wir sind uns bewusst, dass dies nicht die Art und Weise ist, wie man die Kunden behandelt. Sie können sich jedoch sicher sein, dass dies nicht absichtlich geschehen ist und wir weiterhin daran arbeiten absolut fehlerfrei zu arbeiten.

      Wir wünschen Ihnen trotz allem ein besinnliches Weihnachtsfest und einen
      guten Start ins Jahr 2015!!

      Viele Grüsse
      Conrad Electronic
  • Realor am 15.12.2014, 13:35
    :-{
    Bezahlt wurde per Sofortüberweisung, 2 Wochen später kommt dann eine Mahnung. Scheinbar wird hier versucht nochmal abzurechnen
    • ConradElectronic am 16.12.2014, 12:16

      Reaktion des Händlers
      Re: Zahlung Per Sofortüberweisung dann kommt die Mahnung

      Hallo,

      auch hier würden wir gerne nach forschen was genau passiert ist. Dazu benötigen wir jedoch Ihre Kundendaten. Bitte senden Sie uns diese per Mail an
      kundenbewertungen@conrad.de
      wir werden umgehen prüfen und Sie wieder informieren.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • Mika2311 am 11.12.2014, 13:15
    X-P
    Lieferung 2-3 tagen, Ware kommt nach 14 Tagen! Beschädigt auch noch!
    Ware sofort zurück, aber das Geld kommt 6 Wochen nach der Bestellung zurück, mit jeden Tag anrufen, email schreiben und letztstand sogar Rechtsanwalt, auch der sagt es gibt genug solche Fälle. Bin wirklich von so ein großes Unternehmen enttäuscht. Wenn man so etwas hört und selber überlebt, dann wird man gut Überlegen ob man was im Filialen kaufen soll!!!
    Was ist wenn das Produkt zurück muss?, oder Garntie, oder...oder...
    es wird sicher nicht viel besser laufen!!!
    Ich bleibe lieber beim Saturn, Media Markt und Amazon.
    • ConradElectronic am 16.12.2014, 12:15

      Reaktion des Händlers
      Re: Einfach sehr, sehr schlecht!!!

      Hallo und vielen Dank für Ihre offenen Worte! Wir möchten gerne nach voll ziehen, wie es zu dieser schlechten Abwicklung kommen konnte und dann unsere Fehlerquellen verbessern. Hierzu benötigen wir jedoch Ihre Hilfe! Bitte teilen Sie uns Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse per Mail mit ein paar Zeilen unter
      kundenbewertungen@conrad.de
      mit, wir werden umgehen nochmals prüfen und Sie auch über das Ergebnis informieren.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • kai84m am 30.11.2014, 09:35
    :-{
    In den letzten 6 Wochen habe ich nunmehr zweimal bei Conrad Electronic bestellt und habe bei beiden malen durchweg schlechte Erfahrungen gemacht:

    Bestellung Ende Oktober:

    Ich habe bei Conrad eine größere Menge Leuchtmittel (insb. LED-Lampen) bestellt. Die Artikel waren wohl alle auf Lage (Lieferung in 2-3 Tagen). Bestellt hatte ich am 24.10 geliefert wurde am 30.10.

    Die für lagernde Artikel zu lange Lieferzeit hätte ich noch verschmerzen können allerdings traf mich beim öffnen des Paket fast der Schlag: Die Lampen wurden in das relativ großflächigen Paket ungesichert einfach reingelegt ohne irgendwelche Dämpfung - diese konnten also ohne Hindernisse hin und her fallen. Meines Erachtens ist so eine Verpackung nicht akzeptabel zumal die LED-Lampen nicht gerade billig sind. Ich bin froh dass keine Quecksilberhaltigen Kompaktleuchtstoffröhren enthalten waren - gar nicht auszumahlen wenn solch eine Lampe zu Bruch geht und das hochgiftige Quecksilber austritt.

    Bestellung Ende November:

    Hier habe ich eine SSD bestellt da aufgrund einer aktuellen Aktion der Versand kostenfrei erfolgt und ich noch einen Gutschein besaß. Die Bestellung erfolgte am 27.11 am frühen morgen - eine Lieferung habe ich trotz lagernder Ware bis heute noch nicht erhalten.

    Leider kann ich von der Bestellung bei Conrad Electronic nur abraten - ich werde in Zukunft vermeiden dort zu kaufen.
    • ConradElectronic am 01.12.2014, 08:20

      Reaktion des Händlers
      Re: Lieferzeit und Verpackung katastrophal

      Hallo und vielen Dank für Ihr Feedback! Gerne möchten wir uns die Vorfälle genauer ansehen, denn so ist das wirklich nicht akzeptabel da haben Sie vollkommen recht! Sie würden uns sehr weiter helfen, wenn Sie uns Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse per Mail unter
      kundenbewertungen@conrad.de
      mitteilen würden. Selbstverständlich werden wir Sie umgehend über den Verbleib des Paketes informieren und Stellung dazu nehmen.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • rolfv am 21.11.2014, 11:36
    :-{
    Eine Bestellung vom 21.10., die ich aufgrund der in der Auftragsbestätigung erfahrenen Lieferzeit von >2 Wochen storniert habe, wurde sofort über Paypal belastet (ca. 110 EUR) und bis heute 21.11. nicht zurückerstattet.

    Keine Reaktion auf Telefonate (ausser "Ja, ja, kriegen Sie zurückerstattet") oder emails.

    Nicht empfehlenswert!
    • ConradElectronic am 01.12.2014, 08:17

      Reaktion des Händlers
      Re: Bestellung über Paypal und anschliessende Stornierung: mehr als 4 Wochen vergehen bis zur Rückerstattung

      Hallo,

      wie bereits auf idealo.de erwähnt können wir hier bei Conrad Deutschland unter der von Ihnen angegebenen Kunden- und Auftragsnummer keinen Vorgang finden. Bitte teilen Sie uns doch Ihre kompletten Adressdaten per E-Mail mit an kundenbewertungen@conrad.de Wir werden uns umgehend um den Vorgang kümmern.

      Viele Grüsse Ihr Conrad Electronic Team
  • Elefantenwaschanlage am 19.11.2014, 20:20
    :-{
    Negativ:
    Festplatte hat nach Prüfung den Hitachi Warranty check nicht bestanden, ergo keine Garantie.
    Das Produkt wurde außerhalb des geografischen Bereiches verkauft. Bitte senden Sie es an Ihre Verkaufsstelle zurück.

    Genau das habe ich gemacht, denn beworben wurde die Festplatte mit 3 Jahren Herstellergarantie. Auf die sechs Monate Sachmangelfatung durch Conrad innerhalb der Beweislastumkehr 476 BGB kann ich bei einer Festplatte verzichten. Das Produkt ist für mich ohne Herstellergarantie quasi wertlos und die Rückabwicklung mit Ausfüllen und Ausdruck des Widerruf, Rücksendeschein und DHL Paketmarke äußerst lästig.

    Notebook Festplatte wurde sehr schnell geliefert, war sehr gut verpackt. Leider versuchen immer mehr Händler im Einkauf günstige Chargen minderwertiger Produkte aus grauen Kanälen in ihre Gutschein- und Cyberevents einzubauen.
    Dies scheint auch zu funktionieren, da ein Großteil der Käufer den Garantiestatus nicht prüft.
    • ConradElectronic am 01.12.2014, 08:16

      Reaktion des Händlers
      Re: Hitachi HGST Travelstar 7K1000 1TB, SATA 6Gb/s HTS721010A9E630

      Hallo und vielen Dank für Ihre offenen Worte!
      Selbstverständlich versuchen wir auch den Rücksendeprozess für unsere Kunden einfacher und schneller zu gestalten. Auch hier werden wir nicht stehen bleiben sondern immer weiter an Verbesserungen arbeiten.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • Maclifestylegeschädigter am 19.11.2014, 13:41
    :-)
    Von Conrad wird man ja gerdezu mit Werbung und Gutscheinen überschüttet, als dann auch noch vorübergehend bei Zahlung mit Paypal Versandkostenfreiheit angeboten wurde, habe ich in dieser Kombination dann sogar Artikel im Sortiment gefunden, die preislich attraktiv waren.
    Leider brach dort beim Bestellvorgang der Server zusammen, so dass es ein paar Stunden dauerte, bis man die Bestellung abschließen konnte.
    Außerdem müssen bei der Störung meine Registrierungsdaten verloren gegangen sein, mein Login funktionierte plötzlich nicht mehr, egal, man kann auch ohne Registrierung bestellen.
    Allerdings bekommt man dann bei der Bestellbestätigung noch keine Kundennummer zugewiesen, so dass sich die (kostenfreie) telefonische Nachfrage nach dem Versanddatum etwas umständlich gestaltete.
    Dafür bekam man dann per Mail von Conrad als Trost einen noch attraktiveren Gutschein zugesandt, der eine weitere Bestellung meinerseits auslöste.
    Die Artikel waren originalverpackt und werden zeitnah und gut verpackt geliefert.
    Auch der Bitsatz, der als Gratis-Zugabe mitgeliefert wurde, ist hochwertig und absolut brauchbar.

    Bis auf die Serverprobleme und den Verlust der Registrierungsdaten gibt es nichts zu beanstanden.
  • chefffe am 19.11.2014, 10:23
    :-{
    Hatte aufgrund der Verfügbarkeitsangabe und gutem Preis eine Logitech G910 Tastatur bei Conrad bestellt. Lieferzeit wurde mit 5-7 Tagen angegeben. Bezahlt werden musste SOFORT!!!

    Nach einer Wochen warten und Nachfrage wurde 1x geantwortet das die Tastatur nun in 7 Tagen verfügbar ist.
    Nach weiteren 9 Tagen und TÄGLICH geänderten Verfügbarkeitsdaten steht jetzt bei der Tastatur der Status: verfügbar in ca. 7 Wochen.

    und das nachdem ich bereits vor 16 TAGEN bezahlt hatte!!!!!

    Übelste Hinhaltetaktik, die Verfügbarkeitsangaben werden frech täglich mit Fantasiedaten geändert. Man bezahlt und darf dann wochenlang warten und wird immer wieder vertröstet. Nachdem ich die letzte Email geschickt habe kam keine Antwort mehr vom sogenannten "Support".

    Zahlung sofort einstreichen, sich an keinen Liefertermin halten und täglich Verfügbarkeitsdaten ändern = Conrad-Online
    • ConradElectronic am 19.11.2014, 13:51

      Reaktion des Händlers
      Re: Frech - Miese Hinhaltetaktik, nach 2. Reklamation keine Antworten mehr!!!

      Hallo und vielen Dank für Ihre offenen Worte! Für die Verschiebung des Liefertermins können wir uns nur bei Ihnen entschuldigen! Sie können sich sicher sein, dass dies weder eine Hinhaltetaktik noch Absicht ist. In keinster Weise möchten wir unsere Kunden belügen!
      Gerne forschen wir nach, weshalb Ihre Anfrage nicht beantwortet wurde, dafür benötigen wir jedoch Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse. Gerne können Sie uns diese Angaben per Mail unter
      kundenbewertungen@conrad.de mitteilen, wir werden Sie dann umgehend informieren.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • Alchemy am 17.11.2014, 13:06
    :-)
    07.11.14 - Abends Artikel ausgesucht, sofort danach per Onlineüberweisung das Geld überwiesen.

    (Wochenende dazwischen)

    11.11.14 - Zahlung von Conrad Elektronik Registriert.
    14.11.14 - Ware angekommen, alles vollständig.
    14.11.14 - Geldeingang von über 100 Euro von Conrad Elektronik, da ich 3 Artikel storniert habe.

    Einziger Kritikpunkt: Die Lieferzeiten der Artikel auf der Homepage entsprechen nicht immer den tatsächlichen Lieferzeiten. Die tatsächliche Auslieferung der Artikel kann man ja auf die Bestellliste im Conrad Elektronik Kundenkonto ersehen.

    Man kann aber den Artikel auf den Conrad Elektronik Kundenkonto stornieren wenn einem die Wartezeit darauf zu lang ist.

    Bestätigungen das die Bestellung bearbeitet wird erscheinen NICHT! im Conrad Elektronik Kundenkonto, man bekommt die Bestätigung immer per E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse.

    Conrad Elektronik ist der Vorzeige Unternehmen Deutschlands mit Tradition.
    Wenn Fehler passieren dann liegt es an den einzelnen Mitarbeitern von Conrad Elektronik, und es entspricht nicht der Geschäftspolitik von Conrad Elektronik.

    PS: Und mal unter uns, wir alle sind doch mit Conrad Elektronik aufgewachsen. Conrad Elektronik kann man wie dem Papst vertrauen.

    Also Leute, nur keine Panik, Fehler können passieren, und lassen sich sicherlich schnell und zufriedenstellend regeln.

    Wir sprechen hier von Conrad Elektronik, nicht von irgendeiner Hafen Spielunke.
  • Strix am 17.11.2014, 13:00
    Ich habe nun doch beschlossen mir mal die Mühe zu machen und auch ein Feedback abzugeben.

    Noch bin ich Conrad gegenüber Neutral. Nun wollte ich mir heute die GeForce GTX970 von EVGA bei euch bestellen, aber leider muss ich euch mitteilen, dass mich die vielen negativen Kommentare dann doch davon abgehalten haben.
    Sollte sich irgendwann mal bei euch etwas zum positiven entwickeln, würde ich sehr gerne bei euch bestellen. Als neutraler User jedoch sind die derzeitigen Kommentare und Meinungen leider richtig trifftiger Grund es doch nicht bei euch zu tun.


    Gruß,

    Strix
  • Avatar4711 am 12.11.2014, 16:56
    :-)
    Conrad hatte die DeLonghi Lattissima+ zum günstigsten Preis im Angebot, den ich durch einen 10 € Gutschein noch weiter drücken konnte. Aufgrund der negativen Shopbewertungen war ich zunächst unsicher, ob ich tatsächlich bestellen sollte, habe mich dann aber wegen des genialen Preises doch dafür entschieden.

    Zu meiner Überraschung wurde mir der Versand der Ware noch am selben Tag mitgeteilt. Noch erstaunter war ich, dass die Maschine bereits einen Tag später bei mir zuhause stand.

    Das Gerät war zusätzlich zur normalen Umverpackung in einem frustfrei zu öffnenden Versandkarton untergebracht. Die Maschine entsprach der Artikelbeschreibung.

    Einziger Kritikpunkt an Conrad schlechthin: Versandkostenfreiheit genießt man erst bei der Bezahlart "Sofortüberweisung", von der ich persönlich nicht begeistert bin, da man eine Onlinebanking-Aktion über einen Drittanbieter durchführt und dort möglicherweise Daten preißgibt.

    Darüber hinaus: Klare Empfehlung von mir.
  • dwdwdw am 07.11.2014, 16:47
    :-{
    Sendet falsche Artikel ohne Rückfrage trotz angabe eine Lieferzeit von 2-6 Tagen. Rückerstattung des Bezahlten betrags zäh, erwartet das man ungewollt bekommene Artikel vorher zurücksendet.
    • ConradElectronic am 14.11.2014, 08:16

      Reaktion des Händlers
      Re: Sendet andere Artikel ohne Rückfrage

      Hallo und vielen Dank für Ihre Bewertung! Sobald wir vergleichbaren Ersatz an unsere Kunden verschicken informieren wir darüber. Scheinbar ist das in Ihrem Fall nicht passiert. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Sie haben natürlich jederzeit die Möglichkeit den nicht gewünschten Artikel an uns zurück zu senden. Sobald die Ware wieder bei uns eingegangen ist wird Ihnen der Betrag zurück erstattet.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • heady18 am 10.10.2014, 19:31
    X-P
    Ich habe mir vorgenommen einen neuen gaming pc zu baue habe alles bei conrad gekauft habe auch alles bis auf meine grafikkarte eine woche später erhalten. Auf der Rechnung ist verzeichnet das die grafikkarte am 6.10 eintreffen sollte ( ich habe die anderen sachen am 28.09 in der filiale Graz bestellt) . Da meine Grafikkarte bis zum 10.10 nicht eingetroffen ist habe ich nachgefragt wann sie endlich kommt . Die Antwort (per E-mail) : Der Hersteller teilt uns den 19.11 als liefertermin mit . Aber die Wahre war als ich sie gekauft habe im lager und habe mir auch von einem mittarbeiter versichern lassen das ich sie rechtzeit bekomme. Es ist echt schade das conrad soo tief gesunken ist es hat bis jetzt alles super funktioniert. Echt schade.
  • Marvin Komoll @FB am 27.09.2014, 19:02
    :-{

    richtig schlecht

    Gesamtnote: 3,31
    Habe FIFA vorbestellt für ein Freund ist bis heute nicht da
    Für mich habe ich bei ein anderen schon aus Dänemark bestellt das ist heute angekommen obwohl es aus Dänemark kommt
    • ConradElectronic am 29.09.2014, 15:02

      Reaktion des Händlers
      Re: richtig schlecht

      Hallo und vielen Dank für Ihr Feedback! Gerne möchten wir Ihnen Auskunft über den Verbleib Ihrer Ware geben. Hierzu benötigen wir jedoch Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse. Bitte senden Sie uns diese Daten mit ein paar Zeilen per Mail an:
      kundenbewertungen@conrad.de
      wir werden Sie umgehend informieren.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • esprimopc am 15.09.2014, 16:28
    :-)

    Perfekt

    Gesamtnote: 1,31
    Hier bestelle ich schon seit Jahren... Immer wieder gerne Conrad, seid zwar nicht die billigsten aber vom Sevice die besten!
  • wolfgang0362 am 08.07.2014, 20:22
    :*)

    Beste Auswahl wo gibt

    Gesamtnote: 1,05
    Super Auswahl, ich bekomme sogar obskure Teile, die man sonst nirgendwo findet. Dafür angemessene Preise, nicht mehr so hoch wie früher.
  • Nuendo am 17.06.2014, 20:52
    X-P

    Sollte man meiden !!!

    Gesamtnote: 4,16
    Die Sache mit der Forderung hat sich nun erledigt, dafür hat Conrad bei meinem Kumpel sämtliche Cashback Zahlungen über Qipu abgelehnt. Ich werde den Laden nun meiden wie der Teufel das Weihwasser.
    • ConradElectronic am 30.06.2014, 11:41

      Reaktion des Händlers
      Re: Sollte man meiden !!!

      Hallo und vielen Dank für Ihre Bewertung! Leider können wir zu diesem Post aufgrund fehlender Angaben keine Auskünfte geben. Sie können sich jedoch, sollten Sie noch offenen Fragen haben, gerne per Mail an
      kundenbewertungen@conrad.de
      wenden. Wir werden umgehend antworten.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • BenztownMan am 11.06.2014, 14:13
    :-{
    Innerhalb von 2 Monaten habe ich nun 2 mal bei Conrad bestellt gehabt und beide male mit Sofortüberweisung bezahlt.
    Beim 1. und auch beim 2. mal habe ich jeweils erstmal 6-10 Tage nichts von Conrad gehört. Erst auf meine Anrufe hin habe ich dann mitbekommen das bei 1. der Artikel nicht mehr verfügbar ist und bei 2. der Artikel 4 Wochen Lieferverzögerung hat. Ein Witz.

    Nach möglichkeit versuche ich Conrad Online zu vermeiden!
    • ConradElectronic am 30.06.2014, 11:39

      Reaktion des Händlers
      Re: 2 Bestellung innerhalb von 2 Monate keine Rückmeldung - nicht lieferbar

      Hallo und vielen Dank für Ihr Feedback! Wir haben in den letzten Wochen an der Anzeige der Lieferzeit im Onlineshop gearbeitet und diese absolut verbessert! Sie haben Recht, hier hatten wir noch sehr viel Optimierungsbedarf! Sollten Sie noch Fragen zu Ihren letzten Bestellungen haben, können Sie sich jederzeit per Mail an
      kundenbewertungen@conrad.de
      wenden. Sie werden umgehend informiert.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • Nuendo am 10.06.2014, 19:44
    :-{
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Habe heute eine Gutschrift über 0,58€ erhalten, kurze Zeit später
    folgte wieder eine Mahnung über 8,84€. Wird wohl mein Rechtsanwalt
    übernehmen müssen. Ich habe bei Conrad nie mit Bankeinzug/Rechnung bestellt, nur Vorkasse/PayPal. Also Vorsicht !!!!!!!!!!
    • ConradElectronic am 11.06.2014, 11:11

      Reaktion des Händlers
      Re: Conrad fordert weiterhin 8,84€, keine Einsicht.

      Hallo und vielen Dank für Ihre Bewertung! Sie haben recht, so etwas ist nicht akzeptabel und daher möchten wir auch selbst nachvollziehen, wo hier unsere Fehlerquellen sind! Daher bitten wir Sie uns Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse per Mail an
      kundenbewertungen@conrad.de
      zu senden. Wir werden Sie umgehend informieren wann Sie Ihr Geld erhalten.
      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • Nuendo am 07.06.2014, 22:04
    X-P
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Habe bei Conrad 3 Artikel bestellt und mit Sofort-Überweisung bezahlt.
    Ein Artikel davon war leider nicht mehr lieferbar. Aber anstatt Conrad mir die 0,58€ vom Artikel erstattet, bekomme ich eine Mahnung über 9,42€. Auf E-Mails wird auch nicht geantwortet.
    • ConradElectronic am 11.06.2014, 11:11

      Reaktion des Händlers
      Re: Fordert Geld von bereits bezahlter Ware, erstattet kein Geld.

      Hallo und vielen Dank für Ihre Bewertung! Sie haben recht, so etwas ist nicht akzeptabel und daher möchten wir auch selbst nachvollziehen, wo hier unsere Fehlerquellen sind! Daher bitten wir Sie uns Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse per Mail an
      kundenbewertungen@conrad.de
      zu senden. Wir werden Sie umgehend informieren wann Sie Ihr Geld erhalten.
      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • urly am 17.05.2014, 16:56
    :-)
    Nach 2 Monaten erneut da bestellt. Sehr schnelle und einwandfreie Lieferung. Alles funktioniert, auch die seit 2 Monaten im Einsatz befindliche Action Cam.
    Die sehr häufig eintrudelnden Conrad-"Info-"-EMails nerven etwas, zeigen aber ab und zu gute Angebote.
  • ayordanova am 09.05.2014, 10:01
    :-{
    Zwei Wochen nach Bestellung ist die Lieferung immer noch nicht erfolgt. Mein Versuch zur Kontaktaufnahme über die Homepage wurde nie beantwortet. Kundenservice gleich null für Privatkunden. Bezahlung über PayPal war bereits erfolgt, das kann also nicht der Grund gewesen sein.
    Momentan versuche ich die Konfliktlösung über PayPal.
    • ConradElectronic am 11.06.2014, 11:12

      Reaktion des Händlers
      Re: Artikel nicht geliefert, Anfrage dazu nicht beantwortet

      Bitte teilen Sie uns doch Ihre Kundennummer bzw. vollständige Adresse mit ein paar Zeilen per Mail mit an
      kundenbewertungen@conrad.de
      Wir möchten Ihnen natürlich gerne weiter helfen, allerdings ist uns dies ohne Daten nicht möglich.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • wkhew am 24.04.2014, 11:24
    :*)
    Kauf von Elektroinstallationsmaterial für Außenanlage/Garten
    ("Wiska" Kabelabzweigkästen und Kabelverschraubungen etc.)
    Super Angebot, schnelle Lieferung, korrekte Abwicklung, sehr gute Kommunikation - ich bin mit dem Installationsmaterial und mit dem Verkäufer 100% zufrieden!
  • Sarah Huber @FB am 23.04.2014, 18:02
    :-{

    Keine Sendungsverfolgung

    Gesamtnote: 3,75
    Habe bei Conrad ein Notebook bestellt.Bestellbestätigung kam auch an.Aber nach 2 Tagen tut sich immer noch nichts und bei DHL ist sie Nummer nicht verfügbar.Emails werden spät oder gar nicht beantwortet.
    Ich werde jetzt mal schauen ob sich in den nächsten Tagen was tut.
    • ConradElectronic am 06.05.2014, 09:13

      Reaktion des Händlers
      Re: Keine Sendungsverfolgung

      Hallo und vielen Dank für Ihre Bewertung! Sie würden uns sehr weiter helfen, wenn Sie uns die Auftragsnummer oder Ihre Kundennummer per Mail an
      kundenbwertungen@conrad.de
      senden. Wir möchten gerne nachforschen was hier los war und unsere Fehlerquellen erkennen und beseitigen. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • JGJ am 23.04.2014, 11:06
    X-P
    Eränzend zu 208):
    gestern mit Hr. G. von conrad gesprochen. Ware nicht lieferbar und wird nicht nachbestellt.
    Gestern um 16:30 Uhr eine E-Mail bekommen:
    "Guten Tag, Herr ......,

    vielen Dank für Ihre Bestellung. Zu unserem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass sich der bestellte Artikel als „echter Renner“ erwiesen hat und bereits restlos ausverkauft ist.

    Trotz größter Bemühungen ist es uns nicht gelungen, einen adäquaten Ersatz für Sie zu besorgen. Dafür möchten wir uns entschuldigen und Sie um Verständnis bitten.
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen den im Voraus gezahlten Betrag so schnell wie möglich zurück."

    Da hatte ich schon das Geld wieder und zwar noch während der Auseinandersetzung mit Hr. G.!

    Heute Stand 23.04.2014 10:00 Uhr:
    Artikel 1174481 - 62 wieder lieferbar. Falsch! "sofort lieferbar"!

    http://www.conrad.de/ce/de/product/1174481/Android-Tablet-178-cm-7-Zoll-4-GB-Pre
    stigio-MultiPad-Schwarz-15-GHz-Dual-Core/SHOP_AREA_54366?

    Nur die 48 Monate Garantie ist nicht mehr möglich...

    Sollte sich jeder überlegen, wo er seine Sachen bestellt!

    • ConradElectronic am 06.05.2014, 09:09

      Reaktion des Händlers
      Re: Ein Haufen Dummschwätzer , Nichtswisser und Lügner

      Hallo und auch hier vielen Dank für Ihr Feedback! Wie schon auf Trustpilot erwähnt können wir hier aufgrund der fehlenden Angaben Ihrer Daten oder der Auftragsnummer nicht nachvollziehen, was genau passiert ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass über die Osterfeiertage eine Rückzahlung und auch Beantwortung der Anfragen per Mail etwas länger dauern kann. Wir haben nun nochmals geprüft und müssen Ihnen mitteilen, dass der Artikel 1174481-62 definitiv nicht mehr lieferbar ist und auch nicht mehr beschafft werden kann. Dies wird auch im Internet so angezeigt. Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns nochmals bei Ihnen entschuldigen.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • JGJ am 22.04.2014, 16:39
    :-{
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Es war ein schneller Entschluss, den Kindern ein Tablet PC zu Ostern zu schenken. Bei conrad gesehen (war im Angebot), bestellt, mit paypal bezahlt, Bestellbestätigung erhalten und gewartet. Nix. Eine E-Mail: leider ausverkauft. Nun, heute bei conrad angerufen und auf die Erfüllung des Vertrages - sogar nach deren AGBs kam dieser zustande - bestanden. Nicht mal ausreden, sondern: haben wir nicht, gleichwertiges Ersatzgerät oder Nachlieferung kommt nicht in Frage, das Geld nicht zurücküberwiesen (conrad-AGB: "geleistete Zahlung wird unverzüglich zurückgewährt") da "unverzüglich" ungleich sofort ist. Seltsamerweise wurde das Geld während des Telefonates überwiesen! (paypal-Benachrichtigung) Wie soll man hier nicht an den Osterhasen glauben... Es sei denn, conrad streut Lockangebote um an das Geld der Kunden zu kommen, dieses mit Profit anzulegen und dann verzögert zurückzuzahlen... Vielleicht eine Unterstellung... Seltsam nur, dass nach der Beschwerde meine Zahlungsmöglichkeit auf "Vorauskasse" geändert wurde. Ich habe mich angemeldet, erneut paypal angegeben und gespeichert. Wieder angemeldet und? "Vorauskasse"! So kann man sicher sein, dass das Geld länger bei conrad bleibt... Bei paypal sind es zwei-drei Klicks, da ist das Geld wieder beim Kunden... Geht es dem Laden so schlecht?
    Vielleicht geht es ihm noch schlechter, wenn sich alle, die eine laut Status lieferbare Ware bezahlt haben und eine Zahlunngsbestätigung bekommen haben, zusammen tun und auf die Erfüllung der Kaufverträge pochen? Diese sind nämlich bindend und sogar bei unaufgeforderter Rückzahlung gültig. Denn der Kunde hat recht auf die Ware! Wer Verträge nicht einhält ist das Vertrauen der Kunden nicht wert!
    Für mich ist conrad genau das!
    • ConradElectronic am 06.05.2014, 09:09

      Reaktion des Händlers
      Re: conrad? nicht mehr, danke

      Hallo und auch hier vielen Dank für Ihre Feedback! Wie schon auf Trustpilot erwähnt können wir hier aufgrund der fehlenden Angaben Ihrer Daten oder der Auftragsnummer nicht nachvollziehen, was genau passiert ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass über die Osterfeiertage eine Rückzahlung und auch Beantwortung der Anfragen per Mail etwas länger dauern kann. Wir haben nun nochmals geprüft und müssen Ihnen mitteilen, dass der Artikel 1174481-62 definitiv nicht mehr lieferbar ist und auch nicht mehr beschafft werden kann. Dies wird auch im Internet so angezeigt. Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns nochmals bei Ihnen entschuldigen.

      Viele Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • passatturbo am 22.03.2014, 10:08
    :-)

    Klaglos

    Gesamtnote: 1,54
    Ich habe mir ein iPhone 4s mit 64 gb bestellt - erste Hürde: Lieferungen von Conrad.de nur innerhalb von Deutschland. Problem mit Logoix gelöst...

    Natürlich musste ich zuerst Logoix Kundenkonto anlagen und aufladen - aber: Auslieferung von Conrad.de war so fix, dass iPhone früher bei Logoix eingetroffen ist als meine Banküberweisung aus Österreich!!

    Achtung:
    Wird Artikel in Deutschland in Warenkorb gegeben und österreichische Lieferadresse ausgesucht, wird in den österreichischen Shop weitergeleitet - und hier hätte das Telefon anstatt Euro 421 ca. Euro 820 gekostet!

    Fazit:
    wenn auch mit einem kleinen Hürdenlauf verbunden: mir sind bis auf die gelisteten Probleme keine negativen Sachverhalte aufgefallen. Gerne wieder!
  • 3d am 04.03.2014, 12:58
    X-P
    - 20.9.2013
    Ich bestellte ein paar Kleinigkeiten bei Conrad im Wert von 33,14 Euro.
    Alle Artikel waren auf Lager und sofort lieferbar. Bei Vorabbezahlung bot man mir an, die Versandkosten zu erlassen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung (bin seit über 34 Jahren Kunde bei Conrad), machte ich diesen schwerwiegenden Vertrauensfehler!
    Zahlte und hoffte auf eine schnelle Lieferung.

    Hier der Mailverkehr in Auszügen:
    23.9. Conrad: Die Artikel wurden versandt (Keine Trackingnummer dabei)
    26.9. Anfrage an Conrad, nach Trackingnummer, da Sendung immer noch nicht eingetroffen ist (Case ID:12221431)
    27.9. Antwort von Conrad: "Laut DHL befindet sich Ihre Warensendung gerade in Bearbeitung. Demzufolge werden Sie Ihre Sendung in den nächsten 1-3 Werktageb ehalten.
    Sollten Sie bis dahin keine Lieferung erhalten haben, möchten wir Sie um eine entsprechende Mitteilung bitten.
    Umgehend werden wir Ihnen die gewünschte Ware erneut zukommen lassen und gleichzeitig Nachforschungen über den Verbleib der ersten Sendung anstellen.
    Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe." (Warensendung! Bei den hohen Versandkosten!? Ich warte dringend auf die Teile!!!)
    2.10. Erneute Anfrage bei Conrad nach Lieferung (Case ID 12267981), brauche die Ware dringend und besorge sie mir sonst anderweitig. Bitte um Stornierung und Geld zurück.
    4.10. Antwort von Conrad: "Wir haben heute eine Nachforschung nach dem Verbleib der Ware zu Rechnung Nr. 9616107880 in die Wege geleitet.
    Nach Erhalt des Ergebnisses kommen wir auf die Angelenheit zurück." (Nachforschung bei einer Warensendung! soso!!!)
    14.10. Anfrage an Conrad (Case ID:12362725): Ich wünsche erneut die Rückforderung der Zahlung, da Ware nicht angekommen ist.
    16.10. 13:46 Mail von Conrad: "Eine Überprüfung Ihres Kontos zeigt, daß der Betrag in Höhe von 33,14 Euro bereits am 23.09.2013 eingegangen ist. Bei weiteren Fragen sind wir gerne für Sie da."
    16.10. 14:26 Meine Antwort: "Sehr geehrte Frau xxx, dass sie mein Geld haben, ist mir bekannt! Ich habe eine Rückzahlung gefordert, da ich keine Ware erhalten habe...."
    16.10. 14:32 Antwort von Conrad: "Der Betrag ist bereits am 23.09.2013 auf Ihrem Kontoauszug ersichtlich. Wir haben den Betrag umgehend zurückgezahlt.
    Bei weiteren Fragen sind wir gerne für Sie da. " (Natürlich existiert keine Zahlungseingang von Conrad auf meinem Bankkonto )
    16.10. 14:53 Meine Antwort: "Sehr geehrte Frau xxx, am 23.9. haben Sie mir eine Nachricht geschickt, dass die Ware an mich versandt wurde. Auf meinem Konto ist bis heute keine Rückzahlung von Ihnen eingegangen! Erklären Sie mir doch bitte mal, warum Sie die Ware am 23.9. an mich versandt haben wollen, keine Trackingnummer nennen wollen/können und angeblich zeitgleich das Geld an mich zurücküberweisen? Das macht doch alles keinen Sinn! Fakt ist: Die Ware ist nicht da, die Bestellung storniert und auf die Rückzahlung von Ihnen warte ich immer noch!"
    16.10. 15:07 Mail von Conrad: "... vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Zu unserem Bedauern konnten wir die bestellten Artikel nicht mehr stornieren, da sie sich bereits in unserer Logistik zur Auslieferung bzw. bereits auf dem Weg zu Ihnen befinden. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, die Annahme des Paketes zu verweigern, falls Sie nach wie vor kein Interesse mehr an Ihrer Bestellung haben. Sobald die Retoure bei uns eingetroffen ist, wird der Betrag auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben und zur Rückzahlung angewiesen."
    16.10. 15:23 Meine Antwort: "...die Bestellung ist bereits seit dem 2.Oktober bei Ihnen storniert, da ich die Ware nicht erhalten habe! Ihre Hinhaltetaktik wird immer wilder: Vor ein paar Minuten haben Sie behauptet, ich hätte das Geld bereits am 23.9. auf meinem Konto zurückerhalten, und nun wollen Sie die Ware nochmals rausgeschickt haben???"
    16.10. 15:49 Conrad: "Bitte Entschuldigen Sie das ganze Durcheinander. Die Bestellung wurde anscheinend nicht wie gewünscht storniert, sonst wäre diese nicht in unserer Logistik. Es ist uns leider nicht möglich, die Bestellung noch zu stoppen. Bitte verweigern Sie die Annahme der Sendung, und sobald das Paket in unserem Hause angekommen ist veranlassen wir schnellstmöglich die Rückzahlung."
    19.12. Erneuter Versuch zu meinem Recht zu kommen: "Letzte Mahnung!!! Sehr geehrte Damen und Herren, auch diese neue Sendung ist nicht bei mir eingetroffen. Ich muss leider bezweifeln, dass es überhaupt eine Zweitsendung gab, denn Ihr Logistiksystem weist keine weitere Lieferung an mich aus. Es ist weder die Erst- noch die Zweitlieferung bei mir eingetroffen. Auch die geforderte und mir rechtlich zustehende Rückzahlung ist nicht erfolgt. Ich sehe mich daher gezwungen, in der nächsten Woche mit Ihrem unseriösen Verhalten an die breite Öffentlichkeit zu gehen, wenn nicht das Geld vollständig auf meinem Konto eingetroffen ist!"
    27.12. Conrad: "...Die Nachforschung bei DHL nach dem Verbleib der Sendung 9616107880 über euro 33,14 ist noch nicht abgeschlossen. Wir werden Ihnen den Betrag über euro 33,14 mit dem nächsten Zahllauf zurück erstatten und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen."
    4.3.2014 Natürlich ist bis heute keine Rückzahlung an mich erfolgt. Vertrauen in diese Firma? Seriosität? Nach dieser Story? Entscheidet selbst, ob Ihr dieser Firma Euer Vertrauen schenken wollt!

    Gibt es noch mehr geprellte Conrad-Kunden? Man könnte dahinter ja schon fast Systenm vermuten?
    • ConradElectronic am 14.03.2014, 11:09

      Reaktion des Händlers
      Re: Bestellung bei Conrad! Wie bitte??? (Kennt Ihr noch die TV-Sendung? Das wäre eine Story für die...)

      Hallo und vielen Dank für Ihre offenen Worte! Sie haben absolut recht und wir müssen offen zugeben, so etwas absolut schon fast peinliches für unser Haus haben wir noch nie erlebt! Zuerst einmal möchten wir uns bei Ihnen für diesen unprofessionellen Ablauf bei Ihnen entschuldigen. Wir werden daraus sicherlich unsere Konsequenzen ziehen. Die Ware wurde als Warensendung an Sie verschickt, dadurch ist leider keine Sendungsverfolgung möglich. Nachdem der Nachforschungsantrag bei der Post ohne Ergebnis blieb, wurde der von Ihnen bereits gezahlte Betrag zur Rücküberweisung freigegeben. Zu den unprofessionell beantworteten E-Mails kam dann noch hinzu, dass diese Überweisung bis dato nicht statt gefunden hat, von uns leider unbemerkt. Ihre Rückzahlung wird nun am Dienstag den 18.03.2014 nochmals angestoßen.
      Für die Unannehmlichkeiten bitten wir nochmals um Entschuldigung und hoffen, dass Sie uns trotz allem nochmals die Chance geben Ihnen zu zeigen wie es im Normalfall läuft.

      Sonnige Grüsse
      Ihr Conrad Electronic Team
  • herzsch am 10.02.2014, 19:13
    :*)
    Ich habe nun schon fünfmal bei Conrad bestellt und hatte dabei nie Probleme. Bestellabwicklung lief immer reibungslos. 2 Bestellungen habe ich mir per DHL schicken lassen und 3 habe ich selber in der Filiale in Dresden abgeholt. Das lief alles super. Auch wenn es mal einen Defekt an einer Zwischensteckdose gab, war die Garantieabwicklung zuvorkommend freundlich und problemlos.
    Für meinen Teil kann ich Conrad nur weiterempfehlen.
  • woelli42 am 09.02.2014, 16:01
    X-P
    Das gute voraus, am Schluss hatte ich alles kommen was ich wollte. Es kostete jedoch jede Menge Nerven und zum Schluss gehörte auch Glück dazu.

    Ware die im Laden abgeholt wird, kann nicht dort direkt beim Abholen bezahlt werden sondern muss im Voraus bezahlt werden.
    Über PayPal abgebucht wird dann dafür sofort der volle Betrag obwohl 2 von 3 gleichen Artikel ausverkauft waren.
    Der telefonische Service war eine Frechheit wie später ein Conrad Mitarbeiter bestätigte! Und auf den versprochenen Rückruf der Kundenbetreuung warte ich bis heute.

    Letztlich gelangte ich doch noch mit viel Glück an zwei freundliche Conrad Mitarbeiter, die nach einigem hin und her mein Problem lösen konnten.
1 2 3 4 8 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen