Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.110.830 Produkten

Sapphire Radeon HD 7850, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11200-07-20G)

Letzte Aktualisierung: 02.10.2014, 15:22
Sapphire Radeon HD 7850, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11200-07-20G)

Bewertungen und Meinungen für Sapphire Radeon HD 7850, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11200-07-20G)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 89%
4.58 von 5
auf Grundlage von 14 Bewertungen und 3 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
85.71% empfehlen dieses Produkt.
  • Sje1986 am 31.10.2013, 13:06
    positive Bewertung
    Ich hab diese HD 7850 seit Januar 2013 und bin sehr zufrieden.
    Die Karte ist auch unter Last schöne Leise und Kühl.
    Die 7850 hat genug Leistung für aktuelle Spiele, nur mein alter Phenom II X4 955 @ 3,6 Ghz bremst ein bisschen.
    antworten
  • Memati53 am 26.09.2013, 15:12
    positive Bewertung

    Preis-Leistungs König

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Nun Wer eine Grafikkarte in diesem Budget-Level sucht sollte ZUGREIFEN!

    Wegen des Kühlers ist diese Grafikkarte extrem leise, da man einfach durch MSI Afterburner beispielsweise die Lüftergeschwindigkeit individuell einstellen wobei die Temperatur natürlich ansteigt, jedoch kann man getrost bis 75 Grad gehen und so bei Spielen auf längerer Sicht ohne Bedenken spielen.

    Deshalb ist es auch für "Silent-Freaks" xD

    Aber in erster Linie sollte man mit dieser Graka zocken und da wird man meistens einen Headset haben, wobei diese Bemerkung eher den Übertaktern zugunsten liegen kann, da dann die Temperaturen wahrscheinlich auch um einiges höher werden.
    (habe selber nicht übertaktet, da die Garantie verloren geht ;)
    Diese Grafikkarte ist einfach der Leistungsverhältnisknüller schlechthin, jedoch habe ich bedauerlicherweise eine Defekte abbekommen und anschließend die Optionen zur Auswahl gehabt:
    Reparatur (4-6 Wochen)
    oder
    Zurückgeben (Geldankunft bis zu 14 Tagen)

    Ich habe mich für letzteres entschieden, da ich einfach nicht so lange warten wollte und werde mich anschließend ganz einfach nach 14 Tagen für einen Neuankauf voraussichtlich entscheiden :)

    Bei meinem Fall muss ich nun leider noch ca. 10 Tage auf das geld warten ^^

    Aber sobald die Kneten daheim sind, gibs wieder eine gute Grafikkarte (Y)

    PS: Defekt = Pixelfehler und DVI-Anschluss verursachte Kurzschluss im der gesamten Wohnung, deshalb und auch überhaupt für diese Grafikkarte würde ich dringend dazuraten ein vernünftiges Netzteil vorher zu kaufen (Markennetzteil)
    antworten
  • CRYM am 22.12.2012, 15:51
    positive Bewertung

    ganz gut soweit...

    Gesamtbewertung: (4.00)
    die karte tut was sie soll. übertaktet direkt mit afterburner auf 900/1250 und läuft absolut stabil. leider, und so war es auch bei meiner geschrotteten 6070 sind die dual lüfter der karte auf last recht laut. mir ein rätsel wie diese 7850 in zahlreichen reviews als leise bezeichnet werden konnte. für die zukunft wird da wohl nur ein prolimatech mk-26 abhilfe schaffen; was leider mit garantieverlust verbunden :/

    absolute silent freaks sollten sich ggf nach einer anderen gpu umschauen. alles was über lüfterspeed mehr als 20% ist, empfinde ich bei dieser karte als störend. aber das ist ja jeder jeck anders...
    antworten

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen