Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.152.190 Produkten

Preisvergleich (Österreich) » Händlerbewertung: hardwareversand.de

Wechseln zu: EU, Deutschland

Letzte Aktualisierung: 29.11.2014, 00:21

Händlerbewertung für hardwareversand.de

:-)
  • Gesamtnote1,80 (4.20/5)
  • erfahrene User1,54

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Nov
    13
  • Dez
    13
  • Jan
    14
  • Feb
    14
  • Mär
    14
  • Apr
    14
  • Mai
    14
  • Jun
    14
  • Jul
    14
  • Aug
    14
  • Sep
    14
  • Okt
    14

Dieser Händler wurde bisher 10326 Mal bewertet
(6070 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,74
Navigation, Produktauswahl:-) 1,71
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 1,86
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,76
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 2,12
Preisniveau:-) 1,44
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,77
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,74
Geschäftsbedingungen:-) 1,70
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,55
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,85
Bestellvorgang:-) 1,53
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,94
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,69
Lieferzeit:-) 1,89
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,54
Kundenservice während/nach der Lieferung:-| 2,50

Hinweis des Händlers

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir freuen uns immer über Ihre Anregungen und Kritik, denn nur so können wir unsere Leistungen und unseren Service immer weiter verbessern.

Sie erreichen unser Service-Team unter geizhals(at)hardwareversand.de.

Ihr hardwareversand.de-Team

Händler bewerten!
Powered by Translate

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

« zurück 1 8 9 10 11 12 13 14 266 vor »
  • Gattores am 03.02.2014, 00:47
    :-{
    Hallo, ich habe mehrmals bei Hardwareversand Bestellungen getätigt leider mit der Zeit (bin Kunde mehrere Jahre) lässt der Laden nach ....

    ...auf meine vorletzte Bestellung habe 17 Tage gewartet obwohl Lieferstatus war auf GRÜN ...SOFORT LIEFERBAR ...das sind alles Märchen, die haben gar nichts mehr auf Lager.

    Gutscheine werden nicht verrechnet, Aktion-Code funktionieren nicht, keine Infos zu Teilauslieferung, keine Antworte auf E-mails.

    Jetzt warte ich auf die Bestellung vom 28.01.14 die eigentlich SOFORT AM Lager war, aber es scheint keinen zu kümmern - das Geld wurde sofort überwiesen also das Ziel ist erreicht..... und der Kunde kann doch WARTEN...

    Ich war mal begeistert von der schnelligkeit des Shops - HEUTE ist nichts mehr davon zu spüren.
    • hardwareversandteam am 03.02.2014, 11:08

      Reaktion des Händlers
      Re: Schlechter Service wird zum STANDARD

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen. Gern möchten wir den Vorgang prüfen und bitten Sie daher um Zusendung Ihrer Auftragsdaten an geizhals@hardwareversand.de.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • donHawk am 02.02.2014, 21:27
    :-)

    Gut

    Gesamtnote: 1,99
    Die Bestellung dauerte etwas, da die Grafikkarte nicht im Lager war. Eine Woche später ging das Paket dann auch schon raus.
    Der Shop ist empfehlenswert.
  • basisbit am 02.02.2014, 16:46
    :*)
    Rechner gut zusammen gebaut, Kabel gut verstaut und sogar wie erwartet mit Kabelbindern fixiert. Sicher verpackt in großzügig dimensioniertem Karton. (dank DHL war der äußere Karton beschädigt, aber im inneren Karton war alles ganz und es hat nichts gefehlt).
    Preise sind bei Hardwareversand.de wie immer im sehr guten Bereich.
    Die bestellten Klasse-2 Arbeitsplatz Bildschirme haben bisher nicht einen einzigen Pixelfehler.
  • Muhkuh am 01.02.2014, 16:20
    :*)

    top

    Gesamtnote: 1,11
    Wie immer alles rundum gut gelaufen und ich kaufe jederzeit wieder gerne im Shop ein.
    Festplatten waren stoßsicher verpackt und laufen alle.

  • Mooeep am 31.01.2014, 18:21
    :*)

    Perfekt!

    Gesamtnote: 1,10
    Am späten Dienstagabend habe ich eine SSD von Plextor, eine HDD von WD und ein Keyboard von Fujitsu bestellt, am Mittwochmittag die Versandbestätigung erhalten und am Donnerstagmittag lag die gut verpackte Ware schon in der Packstation.
  • sag_ich_nicht am 30.01.2014, 20:49
    :*)

    Sehr schnelle Abwicklung

    Gesamtnote: 1,20
    Ja wirklich, sehr sehr schnelle Abwicklung. Alles gut verpackt, Festplatten in einer schönen Halterung, so gehört sich das.
  • BeowulfAgate am 30.01.2014, 18:32
    :*)

    Sehr zufrieden

    Gesamtnote: 1,20
    Habe nun schon mehrere Bestellungen bei Hardwareversand hinter mir, absolut schnelle Lieferung.

    z.b. gestern Nachmittag neuen Arbeitsspeicher bestellt, da alter in die RMA geht (Speicherfehler), heute war dieser morgens schon bei mir, schneller gehtŽs nicht.
  • Husberger am 30.01.2014, 18:14
    :*)
    Habe wieder einmal bei Hardwareversand bestellt. Diesmal eine Festplatte.

    Die Übersichtlichkeit im Bestellvorgang ist klasse. Dann die Möglichkeit auch mit Paypal zu zahlen. Auch günstige Versandkosten.

    Spitze war der schnelle Versand. Am Tag nach der Unterrichtung über den Versand war die Festplatte auch schon da.

    Natürlich super eingepackt.

    Vor dem Kauf habe ich angerufen und wurde nett und fachkundig beraten.

    Werde auch weiterhin hier einkaufen.

    Erfahrungen zu Probleme kann ich nicht berichten, da ich bislang immer einwandfreie Ware erhalten habe.
  • pantheraugsburg am 30.01.2014, 14:46
    :*)

    Super Shop

    Gesamtnote: 1,19
    I've bought a mobile phone at their shop and i ordered it from germany to italy.The customers' service for the booking and payiment and shipping is very quick,clear,friendly and correct.
    The device i got in less then 5 days weekend inclusive and the package was perfectly protected and secured.
    The device Huawei Ascend G700 black is perfect, clean, works good and european model with already european languages and apps.
    I can only say positive comments about this shop,SUPER!!!!!!
  • waterl00 am 27.01.2014, 20:58
    X-P
    Ich habe ein aktuelles Haswell 1155 Mainboard bei Hardwareversand bestellt.

    Nach der sachgemäßen Installation der CPU und aller benötigten Schnittstellen startete das Board nur in einer Bootschleife, lief also kurz an schaltete aus und wieder an und so weiter.

    Nach kurzem Check war klar, was hier los war. 2 oder 3 Sockelpins waren verbogen, was vermutlich ein Kurzschluß auf dem 1155 Sockel hervorruft.

    Also alles wieder zurück in die Verpackung und eine Mail an Hardwareversand, daß das Board defekt geliefert wurde mit der Bitte um Rücknahme. Keine Reaktion.
    Ein paar Tage später nochmal die gleiche Mail, wieder keine Reaktion.

    Dann habe ich angerufen und nach einiger Zeit einen genervten Mitarbeiter am Telefon gehabt. Ich habe ihm den Sachverhalt geschildert, was ihn in keinster Weise interessierte. Ich solle mir einen Retourenschein auf der Homepage ausdrucken und dann alles zurücksenden.

    Gesagt getan.

    Zwischenzeitliche Nachfragen per Mail wann ich mit einer Rückerstattung rechnen kann wurde erneut von Hardwareversand vollständig ignoriert. Das finde ich an sich schon eine Frechheit.

    Heute dann die große Überraschung. Das Board kam zurück, beiliegend ein Zettel mit dem Kommentar, daß die Rückgabe abgelehnt wird, weil es wegen unsachgemäßer Montage meinerseits defekt ist. Die Rechnung fehlt nun auch noch, zum Glück hatte ich alles kopiert und Fotos geschossen.

    Ich baue seit 386er Zeiten meine PCs selbst zusammen und weiß was ich hier tue.

    Der Verkäufer ignoriert die Bweislastumkehr gemäß § 476 BGB und versucht den unwissenden Kunden um sein Geld zu bringen.

    Das ist rechtlich unhaltbar und hält keiner Auseinandersetzung vor Gericht stand.

    Ich bin mir sicher, daß die Firma Hardwareversand das weiß, versucht aber zunächst die Rücknahme zu umgehen.

    Nochmal im Klartext. Die Firma liefert einen defekten Artikel aus und verweigert die Rücknahme mit der Behauptung der Kunde hätte den Defekt verusacht.

    Ich scheue keinen Rechtsanwalt und werde die Sache auf keinen Fall auf sich beruhen lassen. Vor solchen Halsabschneidern muß man sich einfach zur Wehr setzen.

    Nie wieder kaufe ich hier und kann es auch keinem empfehlen.

    Bei Amazon wäre so etwas nie und nimmer passiert, daher war dieser Ausflug zu einem anderem (unseriösen) Händler auch ein einmaliger.

    • hardwareversandteam am 28.01.2014, 11:28

      Reaktion des Händlers
      Re: gesetztliche Beweislast auf den Kunden abwälzen

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind.

      Bei der Emailbearbeitung kommt es leider aktuell zu einem Engpass.

      Gern würden wir Ihnen helfen, bitte senden Sie eine Mail mit Ihrem Anliegen an geizhals@hardwareversand.de .

      Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • Jinitho am 25.01.2014, 15:32
    :-)

    Super

    Gesamtnote: 1,35
    Harwareversand hat super mein bestelltes verpackt.
    Habs über paypal bezahlt und wurde gleich versand, kam heute morgen an.
    Schneller gehts echt nicht. Ihc bin super zufrieden mit Hardwareversand und empfele den auch weiter.
    Preislich liegt es manchmal weiter oben, aber afür stimmt der Service.
  • Linda666 am 23.01.2014, 09:07
    X-P

    Absolut unfähig!

    Gesamtnote: 4,40
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Kein seriöser Händler, nicht empfehlenswert! Bestellung läuft schnell ab, das war's dann aber auch schon.

    Pro
    + schneller Versand
    + UPS-Versand kostet nur einen Euro mehr

    Contra
    - sehr schlechte Verpackung von Festplatten (Pappe + Folie)
    - Per e-Mail absolut zu 100 % UNERREICHBAR; telefonisch genau so schwer (14 (!) x probiert, keinen erreicht).
    - Kreditkartengebühren (in DE doch er unüblich)
    - Im Garantiefall nicht erreichbar (s. o.), habe jetzt 2 defekte Festplatten und kann keinen erreichen. Die waren gleich bei der Lieferung defekt, ich betone noch einmal BEIDE.

    Ich rate zu anderen Händlern, gerade wenn es um empfindliche Sachen wie Festplatten geht und man im Garantiefall schnelle und fähige Hilfe erwartet.

    Hardwareversand sollte stolz auf sich sein, diese Zustände so dermaßen dreist zu ignorieren / als "Ausnahme" zu bezeichnen ist eine Kunst für sich. Die Festplatten werden immer so verpackt (sagen mir die anderen Bewertungen) und die schlechte bzw. in meinem Fall nicht mögliche Erreichbarkeit des Supports sind kein Einzelfall.
    • hardwareversandteam am 23.01.2014, 17:03

      Reaktion des Händlers
      Re: Absolut unfähig!

      Sehr geehrter Kunde,

      wir möchten uns in aller Form für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.

      Da es für uns nicht nachvollziehbar ist, dass die Hotline nicht erreichbar ist, würden wir Sie gerne bitten uns eine Mail an geizhals@hardwareversand.de direkt zu senden.

      Bitte teilen Sie uns ebenfalls Ihre Auftragsnummer mit, damit wir prüfen können, wie wir bezüglich der defekten Festplatten verfahren.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team

  • Travel am 22.01.2014, 17:47
    :-)

    Update - Gut

    Gesamtnote: 2,14
    Fairer weise möchte ich hier jetzt ein Update schreiben.

    Eine von mir bestellte Grafikkarte die im Shop auf Lager stand konnte mir nicht gesendet werden... Und ich wurde mit kaum Informationen vertröstet.

    2 Wochen später kam dann eine Versandbestätigung.

    Eigentlich ein guter Shop, nur das die Daten nicht gestimmt haben.

    Im Großen und ganzen bestell ich vlt. wieder dort.

    Der Shop verdient ein "Gut".
  • LuxRalf am 22.01.2014, 10:40
    X-P
    Falls ihr probiert jemand telefonisch zu erreichen? Viel Spass! an einem Tag bestimt 20mal angerufen, niemand nimmt ab.
    Emails werden NIE beantwortet. Wozu ein Ticketsystem? Damit man sich kaputt lachen kann wieviel Idioten schon wieder versucht haben jemanden zu erreichen? Oder schliessen die Wetten ab wieviel Trottel den Service erreichen wollen?
    Ich habe jedenfalls die Schnauze voll. Das ist ein noch grösserer Saftladen als Granini.
    Lieber bezahle ich ein paar Euro mehr und bekomme ein funktionierende Unterstützung.
    • hardwareversandteam am 22.01.2014, 16:58

      Reaktion des Händlers
      Re: NIE WIEDER hardwareversand

      Sehr geehrter Kunde,

      wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind.

      Bei der Emailbearbeitung kommt es leider aktuell zu einem Engpass.

      Gern würden wir Ihnen helfen, bitte senden Sie eine Mail mit Ihrem Anliegen an geizhals@hardwareversand.de .

      Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form entschuldigen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • Mindbrain am 21.01.2014, 08:48
    :-)
    Bisher zufriedener Kunde mit vielen Bestellungen, doch bei Festplattenkauf wurde eine Festplatte ohne Herstellergarantie verschickt. Auf Rückfrage wurde mitgeteilt, dass Hardwareversand die Garantie/Gewährleistung übernimmt (sh. Antwort auf die Bewertung von TurboTsunami). Laut Western Digital und auch anderen Festplattenherstellern dürfen diese Festplatten (OEM Ware) nicht im Einzelhandel an Privatleute verkauft werden. Diese Einwände wurden ignoriert bzw. abgestritten und auf die Gewährleistung von Hardwareversand hingewiesen. Unseriöses Verhalten und sieht man sich die anderen Bewertungen mit gleichem Vorgehen an, könnte man meinen, dass Hardwareversand hier bewusst verbilligte Festplatten, weil ohne Garantie, teuer verkauft und den Kunden damit täuscht.
    P.S.: Die von Hardwareversand "angebotene" Garantie/Gewährleistung ist nichts wert, weil Festplatten z. T. auch 3 oder mehr Jahre Garantie besitzen und nach 6 Monaten kann Hardwareversand auf Beweislastumkehr bestehen.

    Fazit: HV ist immer noch ein guter Shop was Auswahl, Lieferung, Preise betrifft, aber Service lässt zu wünschen übrig und solche Handlungen lassen Zweifel an der Zuverlässigkeit aufkommen.
    • hardwareversandteam am 21.01.2014, 09:28

      Reaktion des Händlers
      Re: Bis zur Auslieferung top, danach verbesserungswürdig

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen. Gern möchten wir den Vorgang prüfen und bitten Sie daher um Zusendung Ihrer Auftragsdaten an geizhals@hardwareversand.de.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team

  • hoarmurath am 19.01.2014, 13:16
    :-)
    Top Internetshop mit gutem Preis, verläßlicher Vefügbarkeitsanzeige, schneller Lieferung und super Service/Kundenfreundlichkeit. Einziger kleiner Kritikpunkt, dass man auf der Shop-Seite selbst keine Bewertungen je Produkt angeben kann wie z.B. bei amazon oder alternate. Ansonsten würd ich da jederzeit wieder einkaufen.
  • Montblanc am 18.01.2014, 00:36
    :-)

    Alles super!

    Gesamtnote: 1,70
    Hab vor zwei Tagen acht Artikel im Wert von gut 700 Euro bestellt, die Ware wurde super verpackt und kam tadellos mit DHL heute morgen an.
  • MidwayCV41 am 17.01.2014, 20:35
    :-)

    Soweit Ok

    Gesamtnote: 1,67
    Hatte mehere Teile bestellt. Im Shop wurden sie als Lagernd gezeigt. Ich habe per Nachnahme bestellt. Die Lieferung dauererte fast eine Woche. Eine Mail Anfrgae wurde leider nicht beantwortet.

    Die Ware war komplett Ok und noch OVP. Mit 2 Artikel konnte ich nichts anfangen. Über die Website den Retouren Schein gedruckt, Paket zur Post und weg damit. Ich habe das Paket am Mo. gegen 17 Uhr abgegeben und bereits am Mi. Vormittag war das Geld auf meinem Konto. Wow. So eine schnelle, unkomplizierte Rückabwicklung hatte ich bisher noch nicht.
    • hardwareversandteam am 20.01.2014, 09:46

      Reaktion des Händlers
      Re: Soweit Ok

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden waren und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Da wir den Vorgang gern prüfen möchten bitten wir Sie um Zusendung Ihrer Auftragsdaten an geizhals@hardwareversand.de.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team


  • BlahSmiley am 16.01.2014, 22:29
    :-{
    Ich habe am 20.12.2013 Hardware bestellt. Mainboard war nicht lieferbar aber sollte ab dem 30.12.2013 verfügbar sein. Dann ab dem 07.01.2014 und jetzt ab dem 06.01.2016!!!

    Auf E-Mails von mir wird nicht reagiert. Auch nicht an die geizhals@hardwareversand.de. Ich habe versucht dem Shop wenigstens die lagernden Artikel an mich zu verkaufen, jedoch keine Chance. Rückrufservice funktioniert nicht, E-Mail Anfragen funktionieren nicht. Hotline ist ewig nicht erreichbar und auch sonst keine Reaktion.

    Auch auf die Stornierungs Mails wird nicht reagiert. Ich werde das Paket auf alle Fälle ablehnen, auch wenn der Shop dann auf den Versandkosten sitzen bleibt, aber das ist dann wirklich nicht mehr mein Problem! Zum Glück habe ich per Nachname bestellt, sonst hätte ich noch mehr Ärger wegen fast 440€. :-/
    • hardwareversandteam am 17.01.2014, 10:33

      Reaktion des Händlers
      Re: Keine Reaktion vom Händler

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung.
      Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form entschuldigen.
      Wir haben Ihre Mail erhalten und werden den Vorgang selbstverständlich prüfen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • bs87 am 16.01.2014, 05:19
    Habe meine letzten beiden Privatrechner bei Hardwareversand zusammengestellt. Preise sind ordentlich, Zusammenbau-Service ist ebenfalls günstig und hat keine Probleme bereitet. Die Festplatte des ersten PCs hatte nach 2 Jahren einen Defekt und konnte ebenfalls problemlos eingeschickt und umgetauscht werden. Von daher bisher nur positive Erfahrungen!
  • X-P
    Diese Bewertung kann nicht angezeigt werden, weil der User seine Anmeldung noch nicht bestätigt hat.
  • 2U2Ukauft am 14.01.2014, 19:38
    :*)
    Ich habe einige Komponenten meines neuen PCs bei Hardwareversand.de bestellt und den Geizhals-Rabatt genutzt.

    Nach kurzer Anmeldung habe ich mir gleich die gewünschten Artikel in den Warenkorb gelegt, nachdem ich diese bei Geizhals raus gesucht habe (gibt auf diesem Weg ein paar Prozent Nachlass). Ein paar Klicks später war alles bestellt. Danach per Überweisung gezahlt und da zum Glück zwei Bankverbindungen angegeben werden, konnte ich meine Hausbank wählen, so konnte der Geldeingang am nächsten Morgen verzeichnet werden. Innerhalb weniger Stunden wurden die zwei Pakete gepackt und verschickt und schon am nächsten Tag war alles da!!! Nicht mal 48 für 2 Festplatten, Mainboard, Lüfter, Netzteil und das große Gehäuse. Das hat mich echt beeindruckt. Versand an eine Packstation war ohne Probleme möglich, was ich sehr gut finde.

    Die Homepage könnte eine einfachere Suchfunktion gebrauchen und bei der Eingabe der Packstation musste ich einiges an Geduld aufbringen, die Darstellung hat manchmal gesponnen und überlagerte sich aber ansonsten kann ich Hardwareversand.de empfehlen.
  • Tobiashi am 14.01.2014, 16:52
    :-{
    Ich habe vor 3 Wochen einige DVD-Brenner bestellt.
    Alle Laufwerke waren als "sofort lieferbar" gekennzeichnet und auch so in der Bestellbestätigung vermerkt.

    Bisher erfolgte keine Lieferung, das Online-Portal zeigt als Status "zur Lieferung freigegeben" an.
    Auf mehrmalige Anfrage erhielt ich keine Antwort.
    Eine Info über den voraussichtlichen Liefertermin hätte ja genügt. Anfragen aber völlig unbeantwortet zu lassen geht gar nicht.
    Das war sicherlich mein letzter Einkauf bei diesem Anbieter.
    • hardwareversandteam am 14.01.2014, 17:27

      Reaktion des Händlers
      Re: Keine Lieferung, keine Antwort auf Anfragen - FINGER WEG!!!

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, daß Sie Unannehmlichkeiten hatten. Wir möchten den Vorgang gern prüfen und bitten daher um Bekanntgabe Ihrer Auftragsdaten an Geizhals@hardwareversand.de.
  • Michael März @FB am 12.01.2014, 17:05
    :*)

    Super Händler

    Gesamtnote: 1,19
    BEstelle immer wieder gerne bei Hardwareversand. Lieferung ist (wenn das Produkt verfügbar ist) sehr schnell, und meist am nächste Tag da.

    Einzig bei der Verfügbarkeit einzelner Produkte scheint etwas nicht ganz richtig zu laufen. Mal sind sie sofort Verfügbar, dann erst wieder in 7 Tagen.
  • elheizo am 10.01.2014, 22:50
    :-)
    Ich habe ein Coolermaster Gehäuse und ein Netzteil von Corsair gekauft.
    Es kamen 2 Pakete, beide nur so groß wie auch nötig, finde ich Klasse.
    Bestellt 08.01. abends
    Info über die Übergabe an DHL 09.01. mittags
    Lieferung 10.01. mittags

    Bezahlt habe ich via Paypal, somit war das Geld auch gleich da.

    Das nenne ich eine extrem schnelle Lieferung.

    Bisher alles perfekt.

    Der Shop erscheint mir zeitweise etwas langsam, sonst gibt`s nix zu sagen.

    Mein nächster Kauf wird sicher wieder in diesem Shop erfolgen.

  • SLehnert am 10.01.2014, 11:04
    :-|
    Ich habe noch in 2013 einen FANTEC 3DS4600 Media Player bestellt.

    Die Ware wurde (nachdem ich die gleichzeitig bestellte Maus, deren Liefertermin immer wieder verschoben wurde, storniert hatte) zeitnah geliefert.

    Das Gerät war kein Neugerät:
    - sehr deutliche Kratzer an Front und Oberseite
    - Produktkartonlasche ausgeleiert

    Habe dieses dann auch nicht getestet und gleich zurückgeschickt.

    3 Tage später hatte ich dann ein Ersatzgerät.
    Auch das war kein Neugerät:
    - Große Kratzer an Oberseite
    - Plastikhülle für Netzteil lag leer so im Karton

    Trotzdem wollte ich dieses Gerät mal testen.
    Ergebnis: HDMI defekt.

    Wie kann es sein, dass man neue, unbenutzte Ware bestellt und vorab bezahlt und dann jedes mal gebrauchte/defekte Ware bekommt?

    Außer Standardfloskeln seitens HWV gab es keine Reaktion darauf.

    Heute Schicke ich jetzt wieder dieses defekte/gebrauchte Gerät zurück.

    Für die Kollegen von HWV, die hier mitlesen: Bestellnummer 1503179974
    • hardwareversandteam am 10.01.2014, 17:18

      Reaktion des Händlers
      Re: Vorsicht! Verschickt gebrauchte/defekte Ware als neu.

      Sehr geehrter Herr Lehnert,

      wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Selbstverständlich lassen wir diesen Vorgang durch das zuständige Logistikzentrum prüfen und kommen unaufgefordert auf Sie zurück.
  • Mitos Alastor @FB am 08.01.2014, 12:07
    :-{
    Hallo,

    ich hatte damals meine alte Grafikkarte eingeschickt da es sich um ein Gewährleistungsfall handelte. Dieser wurde auch zufriedenstellend abgearbeitet (einschicken beim Hersteller etc.).
    Als ich aber dann die Bestätigung vom Hersteller erhalten habe das mir Geld erstattet wird und ich ein Angebot von hardwareversand anforderte lief es alles andere als zufriedenstellend ab.
    Nach mehrmaliger Aufforderung mit über 2 Wochen warten (es wurde mir nur immer bestätigt das ich ein Angebot bzw Geld bekomme mehr aber auch nicht) musste ich erst mit Rücktritt vom Kauvertrag drohen bis endlich was passiert ist.

    Nach 1 Jahr habe ich wieder einen Hardwaredefekt eingeschickt und warte seit ca. 2 Monate auf Ersatz (angemesse Zeit ist 4 Wochen). Natürlich ohne Information oder ähnliches Seitens Hardwareversand und ein vorrübergehender Ersatz wird von hardwareversand verweigert.

    Fazit: Einkauf ist OK solange man bei einem Defekt auf einem Gewährleistungsanspruch verzichtet (sprich das Gerät wegwirft).
    Ansonsten würde ich hier nicht mehr einkaufen.
    • hardwareversandteam am 09.01.2014, 18:07

      Reaktion des Händlers
      Re: Zweites mal sehr schlechter Service bei Gewährleistungsfall

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.

      Wir bedauern sehr, dass Sie diesmal nicht mit unserem Service zufrieden sind.

      Bitte teilen Sie uns per Mail an geizhals@hardwareversand.de Ihre Auftragsnummer mit, damit wir diesen Vorfall erneut prüfen können.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • NewJoerg am 08.01.2014, 11:43
    X-P
    Es gab keinen Status über meine Bestellung in meiner Kontoverwaltung.

    Ich wurde nicht informiert, dass es Probleme mit einer Lieferung gibt.

    Via Paypal bestellt und meine dortige Lieferadresse noch mal via. Mail bestätigt.

    Das Paket wurde falsch vom Versender beschriftet und durch die DHL nicht an mich ausgeliefert, sondern ging zurück.

    12 Tage hat das ganze gedauert.

    Ich kann diesen Versand auf keinen Fall weiterempfehlen, da ist nicht nur der Shop ein veraltetes System, da kann auch nicht gelesen und geschrieben werden.

    Echter Reinfall, nie wieder.
    • hardwareversandteam am 08.01.2014, 16:37

      Reaktion des Händlers
      Re: Da hat gar nichts geklappt :-(((

      Sehr geehrter Kunde,
      vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden waren und möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Da wir den Vorgang gern prüfen möchten bitten wir Sie um Zusendung Ihrer Auftragsdaten an geizhals@hardwareversand.de.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team
  • qwert54321 am 07.01.2014, 16:31
    :-)
    Bestellung hat gut funktioniert.
    Info update nach Bestellung war ok, aber Verfügbarkeits Info war auf 10.1.2014, PC wurde dann doch bereits am 30.12. zusammengebaut und verschickt.
    Info Update dazu kam erst nach Versand!
    War positive Überraschung, aber falls ich noch etwas ändern hätte wollen wäre es ein Problem gewesen.
    • hardwareversandteam am 08.01.2014, 16:31

      Reaktion des Händlers
      Re: Abwicklung positiv, Info Update über Status und vorausichtlichen Versand könnte besser sein

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.

      An diesem Problem arbeiten wir bereits. Wir hoffen für dieses Problem eine schnelle Lösung finden zu können.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service Team
  • nomoremac am 07.01.2014, 13:45
    :-{
    ich habe kurz vor weihnachten die einzelteile für ein komplettes pc-system hier bestellt. das meiste hat gut geklappt, so die lieferung und die verpackung der produkte. jedoch hat scghon die bezahlung mit kreditkarte nicht funktioniert woraufhin vorkasse gewählt werden musste.
    an sich nicht weiter schlimm aber ärgerlich.
    der nächste punkt war dass einer der zwei (in einem set) gekauften RAM blöcke defekt ist. daraufhin habe ich eine entsprechende email am 26.12.13 geschrieben, welcher auch eine eingangbestätigung folgte, jedoch bisher keine antwort.
    ein rücksendeschein hat in dem paket auch gefehlt.
    insgesamt ein sehr schlechter service nach dem kauf.
    nicht empfehlenswert!
    • hardwareversandteam am 10.01.2014, 09:34

      Reaktion des Händlers
      Re: sehr schlechter service NACH dem kauf

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Bewertung.

      Wir möchten uns in aller Form für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.

      Bitte teilen Sie uns per Mail an geizhals@hardwareversand.de Ihre Auftragsnummer mit, damit wir den aktuellen Status in Erfahrung bringen können.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Service - Team

« zurück 1 8 9 10 11 12 13 14 266 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen