Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.419.106 Produkten

Preisvergleich (EU) » Händlerbewertung: Mindfactory

Zeige Angebote verfügbar in

Letzte Aktualisierung: 30.05.2016, 23:08

Händlerbewertung für Mindfactory

:-)
  • Gesamtnote1,75 (4.25/5)
  • erfahrene User1,63

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Mai
    15
  • Jun
    15
  • Jul
    15
  • Aug
    15
  • Sep
    15
  • Okt
    15
  • Nov
    15
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16

Dieser Händler wurde bisher 8442 Mal bewertet
(5739 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,72
Navigation, Produktauswahl:-) 1,58
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 1,72
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,77
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 1,82
Preisniveau:-) 1,37
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,99
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,86
Geschäftsbedingungen:-) 1,89
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,49
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,77
Bestellvorgang:-) 1,48
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,88
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,51
Lieferzeit:-) 1,78
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,50
Kundenservice während/nach der Lieferung:-| 2,50

Hinweis des Händlers

Wir sind zwar gut, wollen aber immer noch etwas besser werden.
Haben Sie Ideen, Anregungen, Vorschläge oder Kritikpunkte? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Unsere Mitarbeiter freuen sich schon auf Sie. Auch bei eventuellen Problemen innerhalb Ihrer Bestellabwicklung werden wir immer versuchen, einen Weg zu finden, der alle Beteiligten zufrieden stellt.

Unsere Community steht Ihnen ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Hier geht's zum Mindfactory Forum!

Jetzt noch schneller: Die Mindfactory 30-Minuten-Garantie! Während unserer Geschäftszeiten beantworten wir alle E-Mails innerhalb von 30 Minuten - garantiert!

Nehmen Sie uns beim Wort!
Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 16 Uhr unter 04421 / 9131 010 oder per E-Mail info@mindfactory.de

Ihr Mindfactory Kundenservice-Team

Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

« zurück 1 7 8 9 10 11 12 13 225 vor »
  • TheRealDon am 12.11.2015, 21:28
    :*)
    Jede Bestellung lief bisher ohne Probleme. Bei Reklamationen lief ebenfalls alles reibungslos und schnell. Wäre klasse, wenn ab einem bestimmten Bestellwert keine Versandkosten anfallsen würden.
  • Martin Prochnow @FB am 12.11.2015, 18:30
    :-)

    Super Preise

    Gesamtnote: 1,45
    Mindfactory hat für fast alle Produkte günstigere Preise als andere Online-Shops. Was mich etwas bei meiner Bestellung gestört hat: bei einem Teil gab es Verzögerungen, weil es nicht auf Lager war (während der Bestellung war es noch verfügbar). Über diese Verzögerung wurde ich nach der Bestellung nicht hingewiesen. Ansonsten alles super.
  • itarci am 12.11.2015, 17:21
    :*)

    Sehr gut

    Gesamtnote: 1,10
    Ich habe eine Grafikkarte Asus Strix 980 Ti mir gekauft und bin sehr zufrieden.
    Den einzigen Kritikpunkt den ich habe, sind die Gebühren für Versand und die extra Gebühren bei z.B. Paypal.
  • rakghoul am 12.11.2015, 14:45
    X-P
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Habe eine Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate bei Mindfactory gekauft.
    Graka kam mit Lüfter Klackern bei mir an.
    Artikel wurde zurück geschickt und mir wurden 5 € in rechnung gestellt musste erstmal GENAU die AGB´s lesen um zu erfahren das man 5€ rückversandt zahlen muss.
    Bin vorher nur kurz über die kurze AGB gegangen und es wurde nicht ersichtlich das man 5€ zahlen muss daher würde ich abraten bei mindfactory zu kaufen.
    Kaputte Artikel und schlecht erkennbare AGB´s.
    War mein letztes mal das ich bei mindfactory gekauft habe und werde auch jedem davon abraten
    • Mindfactory Kundenservice am 12.11.2015, 18:21

      Reaktion des Händlers
      Re: Klackernde Graka bekommen

      Sehr geehrter Kunde,

      bitte erlauben Sie mir, dass ich Ihre Aussage deutlich korrigieren muss.

      Für die Rücksendung von defekten Teilen werden KEINE Rücksendekosten erhoben. Dieses steht auch nicht in unsren AGB's.
      Das Sie eine Rücksendung veranlassen mussten ist dennoch ärgerlich und werden alles daran setzen, Ihnen diesen Artikel schnellstmöglich nach Erhalt zu tauschen.

      Dieses selbstverständlich OHNE Kosten für Sie.
  • kkCosmo am 12.11.2015, 10:57
    :*)

    Alles gut

    Gesamtnote: 1,11
    Wie immer alles gut... man ärgert sich natürlich immer ein wenig über die paypal Gebühren aber das macht das allgemeine Preisniveau wett
  • Christopher Koch @FB am 12.11.2015, 10:09
    :-)
    Hallo,

    den einzigen Kritikpunkt den ich habe, sind die Gebühren für Versand und die extra Gebühren bei z.B. Paypal. Den Versand könnte man Halbieren (teilen) und die Paypalgebühren weg lassen. Das treibt den Preis dann leider in die höhe. Legt den gleich auf die Produkte um oder versucht bessere Preise bei den verschiedenen Institutionen zu Verhandeln. Sonst alles i.O. und weiterzuempfehlen.
  • aki2000 am 12.11.2015, 09:41
    :-|
    Ich habe schon öfters bei Mindefactory bestellt aber für 2 Artikel wurde jetzt 3 mal die Lieferzeit um jeweils mindestens 1 Woche verschoben. Irgendwann will ich meine Artikel die ich schon seit 1,5 Monaten bezahlt habe auch mal bekommen. Hier muss dringend an der Zuverlässigkeit der Angaben gearbeitet werden und nicht immer die Bestellungen kommentarlos um ne Woche oder auch mal verschieben
    • Mindfactory Kundenservice am 12.11.2015, 14:34

      Reaktion des Händlers
      Re: Wenn die Artikel lieferbar sind ist alles wurderbar aber sobald Vorraussichtliches Lieferdatum da steht finger weg denn das wird nach belieben geändert !

      Hallo Aki2000,

      wir verstehen Ihre Verärgerung über die Lieferterminangabe sehr gut.
      Auch für uns ist dieses nicht angenehm, aber wir als Versandhändlier sind immer auf die Angaben unserer Vorlieferanten angewiesen. In der Regel sind die Angaben sehr zuverlässig, aber bei gewissen Produkten, wie z.B. der CPU 6700 K kam es zu einer weiteren Lieferterminverzögerung, welche auf die Produktionsengpässe bei Intel zurückzuführen sind.

      Sobald uns eine neue Liefersitutation mitgeteilt wird, nehmen wir eine sofortige Aktualisierung vor.

      Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir hierauf leider nur bedingt Einfluss haben und dieses nur in absoluten Ausnahmefällen zum Tragen kommt.
  • McRos am 11.11.2015, 15:42
    :*)
    Wie gewohnt keine Beanstandungen bei der Lieferung.
    Das Midnightshopping ohne Versandkosten ist eine tolle Einrichtung. Bitte beibehalten! Nur die Auswahl der Bezahlart sollte im Bestellablauf eine eigene Seite erhalten. Ich hatte diesen Punkt bei der Bestellung übersehen. Defaultmäßig ist "Vorkasse per Überweisung" ausgewählt, was man auch nachträglich nicht überarbeiten kann.
  • giovanne am 11.11.2015, 07:06
    :-|
    Hallo.

    Ram und SSD bestellt.
    Bei Zahlung via paypal Adresse nach Österreich geändert. Versandkosten wurden dabei von paypal nicht aktualisiert.
    Bestellung wurde ohne Änderung der Versandkosten nach Österreich in paypal abgewickelt.
    Nach erfolgter Zahlung dann Weiterleitung auf Mindfactory.de. Da kam dann der Hammer.
    SSD kann nicht nach Österreich geliefert werden, wurde aus dem Warenkorb entfernt. Versand 10 Euro mehr. Zahlung via paypal entsprechend geändert. Nichts mehr daran zu ändern.

    SOFORT per mail storniert (Bestellung spätabends), Rechnungsadresse geändert, welche erst ein Mitarbeiter am nächsten Tag in der Früh "manuell" kontrollieren und freigeben musste (ca. 7 Uhr).
    Dann Versandbestätigung gegen 9 Uhr.

    Bei jeder Anfrage wurde von einer anderen Person geantwortet.
    Kosten der Rücksendung hatte ich zu tragen.

    Sinnigerweise wollte ich stornieren und auf meine deutsche Versandadresse neu bestellen.
    Vom System her nicht möglich, da meine Rechnungsadresse in Österreich ist und noch nicht bestätigt war (hab diese ja Abends geändert!).
    Ram hatte sich in der Zwischenzeit auch signifikant verteuert, sodass Mindfactory nicht mehr der Bestbieter war.


    Kunden werden woanders z.B. "A mit Bogen zum n" anders behandelt und vom Kundendienst erwartet man sich eigentlich Dienst am Kunden.

    Kundenservice somit 0 Punkte
    Preisniveau aufgrund der kurzfristigen Preisänderung 0 Punkte, auch wenns Tagespreise sind
    Versand mit Hermes ist absoluter Müll und man wird gezwungen mit UPS 9 Euro Versand zu akzeptieren, wenn mans zeitnah braucht.
    • Mindfactory Kundenservice am 11.11.2015, 15:14

      Reaktion des Händlers
      Re: bestellt sofort storniert und trotzdem bekommen

      Hallo,

      wie Sie geschrieben haben, haben Sie über PayPal bestellt und die von Ihnen hinterlegten Daten sind uns übermittelt worden.
      Diese wurden von uns im System übernommen.
      Da PayPal-Bestellungen sofort zum Versand vorbereitet werden, ist die Bestellung entsprechend bearbeitet und an den von Ihnen ausgewählten Logistiker übergeben worden.

      Wir können nur um Veständnis bitten, dass eine Änderung nach der Übergabe nicht mehr möglich ist.
  • RKO am 09.11.2015, 09:04
    :-)
    Mindfactory läßt sich mit den Preisen für einzelne Produkte nach oben in der Internet-Suche katapultieren, man bestellt und dann hat man auf einmal die Paypal-Kostenan den Hacken, die einzelne Produkte dann unattraktiv gegenüber anderen Anbietern machen.
    Der Grundgedanke von Paypal wird grundsätzlich unterminiert, keine Kosten für den Käufer. Das sind also versteckte Kosten, eine Täuschung liegt bis zum Ende des Bestellvorgangs vor, dabei übersieht man dann beim letzten Klick schnell, dass da auch ein Mal, so bei mir, 8E zusätzlich stehen.
    Ich habe bei PayPal angerufen, ist natürlich nicht verboten aber auch hier hatte mannur Kopfschütteln für solch eine Art und Weise. Ist, wie sich bei ebay die ebay-Gebühren zahlen zu lassen, inzwischen verboten.
    Mindfactory: kalkuliert Eure Preise ehrlich und behandelt Eure Kunden fair.
  • Giebner am 09.11.2015, 08:40
    :*)

    Sehr gut

    Gesamtnote: 1,23
    Immer wieder gerne. Auch Zukünftig falls der PC aufgerüstet werden soll. Nur mein Hermes Dienstbote ist ein wenig unzuverlässig.
  • Katzenkrimileser am 08.11.2015, 01:46
    :-{
    Ich habe mitte der Woche bei Mindfactory ein Netzteil (Artikelnummer: 8635437) und einen Prozessor (Artikelnummer: 8606024) bestellt.

    Das Netzteil war auf Lager, der Prozessor wurde am Folgetag erwartet.

    Am Folgetag hatte sich die Wartefrist jedoch auf den nächsten Montag verschoben.

    Später am Tag rief ich noch einmal die Seite mit der Artikelbeschreibung der CPU auf, und wunderte mich, dass nun 1 Stück auf Lager war. "Super," dachte ich mir, "dann wird meine Bestellung wohl doch heute noch rausgehen!"

    Doch weit gefehlt! Es ging kein Paket raus, und am späten Abend hatte sich die Wartefrist auf Mitte der kommenden Woche verlängert.

    Das Geduldspielchen, welches jetzt auf mich zukommt, kenne ich leider schon. Ich hatte das bereits im Frühjahr mit einem Handy (hat fast einen Monat gedauert!), dachte mir aber, dies sei eine Ausnahme gewesen, da Mindfactory eigentlich seit der Jahrtausendwende für mich immer ein super Laden war. Dies war jedoch ein Irrtum, es gibt mittlerweile viel bessere Shops.

    Zur Info: Ich habe mir aus zig Onlineshops kreuz und queer die Komponenten für eine neue Workstation zusammenbestellt. Alle Händler haben innerhalb von 48 Stunden geliefert - Mainboard, RAM, GPU, etc, alles da. Nur Mindfactory ziert sich. Ein älteres aber ausreichendes Netzteil hätte ich zur Not noch, doch ohne CPU kann ich das neue System nicht fertigstellen.

    Der Grund für die Verzögerung liegt auf der Hand: das suggerieren von vorrätiger Ware oder kurzen Lieferfristen verführt viel eher zum Kauf, als wenn von Anfang an ehrliche Angaben zur den Lieferfristen gemacht werden. Da wird dann einfach stundenweise beim Lagerstatus gemogelt (siehe oben.)

    Freitagabend wurde dann die Servicehotline bemüht. Fast eine Viertelstunde verbrachte ich in der Warteschleife, samt Nervenfolter durch einen eingespielten Adult-Contemporary-Radio-Dudel-Sender.

    Der Herr von der Reklamationsabteilung hat mich dann erstmal angepampt, dass mein Anliegen ja keine Reklamation sei. Da blieb mir kurz die Spucke weg. --- Ja was ist das denn sonst, du Komiker?!? (Habe ich natürlich nicht gesagt, aber gedacht.)

    Ergebnis des Gespräches: Ich solle mich Gedulden und warten, ob nächste Woche was verschickt wird. Ende.

    Besonders lustig war die Begründung dafür, dass der Artikel zwischenzeitlich wieder als lagernd ausgewiesen war: Da wäre eine Rücksendung gekommen, die dann aber wider Erwarten doch als defekt erkannt worden wäre. Dies würde jedoch bedeuten, dass Rückläufer schon vor ihrer Prüfung erstmal wieder arglosen Kunden angeboten werden. Hauptsache, das Produkt steht auf Preisvergleichsportalen als "sofort lieferbar" in der Liste.

    Mindfactory ist für mich damit erstmal raus. Günstig ist zwar gut, aber die sind einfach nur billig. (Japp, das ist ein Unterschied.)

    Übrigens geht aus den vielen Bewertungen für Mindfactory hier auf Geizhals hervor, dass besagter Onlineshop eigentlich viel schlechter ist, als es die Endnote glauben macht. Der Grund dafür ist, dass viele Kunden derart sauer sind, dass sie durchgehend schlechte Noten geben, was zur Einstufung ihrer Bewertung als "nicht objektiv" führt. Somit gibt es viel mehr schlecht gelaufene Bestellungen, als ein simpler Blick auf den zufriedenen lächelnden Smilie nahe legt.

    Fazit: Finger weg! Die kassieren eure Vorkasse und haben dann erstmal einen zinsfreien Kredit beim Kunden, bis sie irgendwann die Ware liefern.

    Mein Tipp an alle, denen es genauso geht: Sofort widerrufen, dann habt ihr wenigstens innerhalb von 14 Tagen euer Geld wieder. Für MF-Verhältnisse ist das zügig.
    • Mindfactory Kundenservice am 09.11.2015, 12:22

      Reaktion des Händlers
      Re: Lagerbestand wird wohl stündlich neu gewürfelt

      Sehr geehrter Kunde,

      es tut uns leid, dass wir den geplanten Liefertermin nicht einhalten konnten.
      Dieses ist sehr ärgerlich und wir können uns nur vielmals für die Verzögerung bei Ihnen entschuldigen.

      Für die individuelle Bearbeitung von Reklamationen, wird immer eine längere Bearbeitungszeit benötigt und daher kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Gerne können wir Ihnen aber anbieten, sich direkt mit unserer Service-Line 04421-91 31 010 in Verbindung zu setzen um Ihr Anliegen bezüglich Lieferterminen, Stand der Auslieferung, etc. ohne längere Wartezeit beantworten zu können.

      Wodurch sich eine Lagerbestandsanzeige als lagernd ergeben hat, können wir an dieser Stelle nicht definitv klären, aber wir versuchen immer die aktuellsten Statusmeldungen so schnell wie möglich zu aktualisieren. Dieses sogar mit der Angabe zu verfügbaren Mengen, um unseren Kunden eine höchstmögliche Transparenz zu bieten.

      Das sich in Ausnahmefällen einmal eine kurzfristige Bestandsänderungen ergibt, welche EDV-technisch, sich nicht per sofort, sondern erst im Minutentakt ändert, sind programmbedingt leider nicht ganz zu vermeiden.


  • Clayn am 07.11.2015, 21:46
    :*)
    Bewertung von gleich 5 Bestellungen (habe mir einen PC zusammengestellt):

    Ich werde hier für alle 5 Pc Teile schreiben und die Bewertung in jeder Bewertung reinkopieren.

    Gekauft habe ich:

    Am 29.10.2015: 4096MB MSI GeForce GTX 980

    Am 21.10.2015: CoolerMaster V8 GTS Tower Kühler

    Am 21.10.2015: MSI Z170A GAMING M9 ACK Intel Z170

    Am 20.10.2015: 750 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum

    Am 04.10.2015: 128GB Samsung SM951 M.2 2280


    Um es möglichst kurz zu halten und dennoch aussagekräftig zu sein:

    - Ausgewiesene Lieferzeiten:

    Absolut eindeutig aufgeführt und entsprechen der Realität.

    Bei Unklarheiten sollte man einfach den Support anfragen, die helfen einem schon denke ich (siehe "Kundenservice" weiter unten)

    - Lieferung:

    bei Standardversandt mit DHL sehr angenehm maximal 3 Tage gedauert.
    ! Habe bei der Grafikkarte diesen Premiumstatus gekauft wodurch das Paket am selben Tag noch versandt wird. Hat wirklich geklappt! War am nächsten Tag da!

    - Verpackung:

    War absolut in Ordnung. Pakete waren neu und haben den Inhalt gut geschützt. Innen waren immer Luftpolster um die Wertvollen Teile zu schützen.

    - Zustand der Ware:

    War immer alles in Ordnung. Definitiv Neuware, KEINE Beschädigungen oder Spuren, dass schonmal geöffnet wurden.

    - Zahlungsarten:

    Ich finde die Anzahl an Möglichkeiten wie man zahlen kann mehr als ausreichend. Man hat die Qual der Wahl. Ich habe mich für Paypal entschieden.
    Bezahlen war einfach und übersichtlich und hat immer sofort reibungslos funktioniert.

    - Preis:

    Die Preise haben sich zusammengesetzt aus:
    -Warenwert (inkl. Mehrwertsteuer)
    - Versandkosten
    - Paypalkosten (die an den Kunden witergegeben werden)
    - Kosten Dass man mit Paypal zahlt (so habe ich das verstanden)

    Zu letzterem Anstrich muss ich sagen: verstehe ich nicht ganz. Warum kann ich nicht mit Paypal zahlen und muss dafür noch extra drauflegen. Auf eine Erklärung seitens Mindfaktory wäre ich da wirklich neugierig.
    Ich vermute die Preise der Ware ist niedriger als bei anderen Händlern, womit MF bei den Vergleichsportalen weit oben steht, was dann mit der "extra-Paypal-Gebühr" nenne ich es mal, wieder reinholen.
    Im Endeffekt egal, da ich meist dennoch gleich viel bezahlt habe als hätte ich bei anderen gekauft. Oder war noch günstiger gekommen.

    - Kundenservice:

    Meine Erfahrung mit dem Kundenservice ist wirklich fabelhaft!
    Erklärung dazu:
    Ich hatte mich für ein Netzteil entschieden bei dem ich nach einem Tag Zweifel bekam ob mir die Watt-Zahl ausreicht. Deshalb schrieb ich in einer Email, dass ich wechseln möchte zu einem anderen (das habe ich mit Produktnummer in der Mail genannt). Keine 10 Minuten später kam eine Mail zurück, dass ich einfach stornieren und das neue Netzteil bestellen solle.

    Gesagt, getan. Paypal hat prompt bestätigt, dass der bereits gezahlte betrag zurückgebucht ist.

    Das neue Netzteil kam im übrigen am selben Liefertag an, an dem das ursprünglich zuerst ausgesuchte ankommen sollte. Top also!


    Ich hoffe ich habe nichts vergessen,

    aber jetzt zum Fazit:

    Mindfaktory wird definitiv meine 1. Adresse bei Onlinebestellungen wenn ich wieder etwas brauche!
    Auch wenn ich 1 oder 2 schlechte Bewertungen vor der Bestellung gelesen hatte und ich bisschen unsicher war, hat bei mir alles Hervorragend geklappt!

    Volle Punktezahl (Sterne) von Mir!

    Liebe Grüße aus Dresden,

    MvR
  • Juergen_heh am 07.11.2015, 11:58
    :-{
    Allgemein:
    Der Internetauftritt von Mindfactory.de erscheint professionell, die Auswahl ist sehr gut und die Preise meistens auch sehr gut.
    Auch der Telefonsupport (keine Mehrwertnummer) für Bestellfragen war (zumindest bei meinen Anrufen) immer sofort verfügbar.


    Jedoch hat sich während meiner Bestellung einiges NICHT SO POSITIVES ereignet,
    welches ich auch weitergeben möchte.:

    1.) Die Ware wird erst NACH ZAHLUNGSEINGANG für den Verkäufer RESERVIERT,
    wodurch es passieren kann dass als lagernd bestellte Ware nicht mehr
    verfügbar ist (=>Zwischenverkauf bis Zahlung eingegangen ist).
    Dieses war für mich beim Bestellvorgang nicht zu erkennen (alle Teile lagernd,
    kein entsprechender Hinweis ersichtlich).
    Aufgrund der Mehrkosten für Kartenzahlungen (siehe Punkt 2) habe ich mich für
    eine Zahlung per Vorauskasse entschieden.
    In der nach Abschluss der Bestellung gemailte Bestellbestätigung (inklusive der
    Kontodaten für die Vorab-Überweisung) ist zwar ganz groß zu lesen, dass die
    Ware erst nach Zahlungseingang versendet wird (ist ja vollkommen OK),
    vom Zwischenverkauf bist zum Zahlungseingang steht aber nichts (vielleicht
    irgendwo in der 16 Seitigen (!!) AGB).
    Auch der geplante Liefertermin / die Teileverfügbarkeit wurde darin NICHT mehr
    genannt.
    Defakto waren trotz sofortiger Onlineüberweisung die bei meinem Bestellvorgang
    als LAGERND gekennzeichneten Waren beim Eingang der Zahlung am
    Verkäuferkonto MEHRFACH NICHT MEHR Verfügbar.
    Der Liefertermin hätte sich von ca. 11.11 auf Anfang Dezember (!) verschoben.
    Info:
    04.11 Abends: Bestellung & Sofortige Onlineüberweisung + Beleg per Mail an
    Mindfactory gesendet
    06.11 Morgens: Zahlung noch NICHT eingetroffen (Zwar KEIN Verschulden
    Mindfactory ABER eben Zeit für Zwischenverkauf !)

    -> ERST LAGERWARE BESTELLEN, SOFORT ZAHLEN UND DANN ERFAHREN WANN
    GELIEFERT WIRD IST EIN NOGO !

    2.) Mehrkosten von einigen Prozent für Kreditkarten oder Paypalzahlungen
    Entweder „dulden und Mehrpreis zahlen“ ODER Vorkasse mit bösen
    Überraschungen (Zwischenverkauf wie unter Punkt 1)

    3.) Häufige Preiswechsel (Mehrmals am Tag) sind normal.
    Beispiel Speicher: 92 -> 98 dann wieder 92 EUR innerhalb 24h
    CPU: 325 -> 313 -> 332 EUR innerhalb 36h

    4.) Waren aus einer Bestellung werden oft in mehreren Paketen versendet.
    Es sind zwar die Versandkosten nach Österreich (ca. 20EUR) hinterlegt, die
    Aufteilung in mehrere Pakete und die dadurch vielfachen Versandkosten werden
    aber erst im LETZTEN Bestellschritt angezeigt.
    Dies ist sehr ärgerlich, da man mit dem Bestellen eigentlich schon fertig wäre,
    dann aber wieder in den Warenkorb zurück muss und durch entfernen /
    hinzufügen ausprobieren muss welche Teile die Zusatzkosten verursachen.
    An der Größe oder Gewicht eines Midi PC (40x40x18cm mit ca. 15kg) kann’s
    sicher nicht liegen dass 2 Pakete von Nöten sind!
    Beispiel:
    PC Komponenten OHNE Gehäuse gibt’s um 20 EUR Versand, während die gleichen
    PC Komponenten MIT Gehäuse dann gleich mal das Doppelte
    (2x20 EUR=40 EUR) kosten
    => Das Gehäuse mit Versand ist überall anders in Ö billiger zu haben!

    5.) Hinweis zum Widerruft:
    Gemäß den AGB sind die Rückversandkosten selbst zu tragen

    6.) Ein Entgegenkommen von der netten Dame am Telefon ist nicht zu erwarten
    => Bei Verzögerungen wie unter Punkt 1 heißt es nur: Steht so in AGB
    => Preisliches Entgegenkommen für Wechsel auf Boxed Version der CPU
    (Wäre in 2 Tagen verfügbar, aber ALLE CPUS sind jetzt 20 EUR teurer): NULL
    => Nicht (mehr) verfügbare Teile wurden daraufhin storniert (bin mal Neugierig
    wann das Geld Rücküberwiesen wird)
    => Reservierung der Teile (Geld ist am 06.11 ja angeblich noch nicht
    eingegangen) trotzdem nicht möglich (Bin mal überrascht ob ich überhaupt
    was bekomme )-:

    • Mindfactory Kundenservice am 09.11.2015, 14:11

      Reaktion des Händlers
      Re: Meine Erfahrungen mit Mindfactory.: Lagernde Waren dann doch NICHT mehr verfügbar !!!!

      Zu Punkt 1
      Werden unsere Artikel als Lagernd oder Verfügbar gekennzeichnet. Sollte es Unklarheiten geben gibt es die Möglichkeit sich zu dem jeweiligen Status eine Icon Erklärung anzuschauen wo alles genauestens erklärt wird .
      Der Vertragsabschluss wird erst bestätigt laut unseren AGBs wenn der Versand erfolgt ist . Da ihre Buchung erst nach dem Wochenende bei uns eingegangen ist und Verrechnung und Änderung ihrer Bestellung wurde der Versand sofort eingeleitet.

      Der Vorhandene Prozessor war in dieser Bestellung als Bestellt ausgewiesen über eine Verzögerung der Auslieferung hätten sie eine Automatische E-Mail erhalten, da ihre Bestellung aber kurzfristig geändert wurde diesbezüglich konnten wir natürlich nicht mehr reagieren.
      2. Zu den Mehrkosten sind dies Positionen die mit dem Zwischenverkauf nicht zu tun haben, es handelt sich um Entgelte die wir an den jeweiligen Zahlungspartner beziehungsweise an den Transportanbieter entrichten müssen.

      3. Da wir Tagespreise führen, ändern sich unsere Preise unregelmäßig, unter Umstände auch mehrfach am Tag. Dies kann natürlich auch nachts der Fall sein, da dieser Prozess automatisiert stattfindet.
      Diese Änderungen richten sich anteilig nach Wechselkursen, aber auch nach unseren Einkaufpreisen, die je nach bezogener Stückzahl variieren.
      Auf die Intervalle sowie deren Datenbasis haben wir leider keinerlei Einfluss und bitte daher um Verständnis.

      4. Aus Logistischen Gründen Versenden wir Groß und Kleinteile separat, dies ist aber auch bekannt und in unserem Shop angegeben.

      5. Am 13.06.2014 gab es eine Gesetzesänderung, die wir entsprechend jetzt umgesetzt haben.

      Gem. § 357 Abs. 6 S.1 BGB trägt der Verbraucher beim Widerruf die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn der Unternehmer den Verbraucher nach Artikel 246 a § 1 Absatz 2 S. 1 Nr. 2 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch von dieser Pflicht unterrichtet hat.
      Entsprechend des vorgenannten Gesetzes sind wir daher berechtigt, von Ihnen beim Widerruf die unmittelbaren Rücksendekosten der Waren ersetzt zu verlangen.


      6. Wie Sie sicherlich bei Preisvergleichen festgestellt haben, versuchen wir unseren Kunden immer die attraktivsten Preis zu offerieren.

      Aufgrund unserer bereits eng kalkulierten und damit ohnehin schon sehr günstigen Preise können wir leider keine weiteren Preisnachlässe oder gewähren.

      6.1 Der Rückerstattungs Wunsch liegt unserer Buchhaltung vor und wird im laufe des Tages ausgeführt.
      Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

  • Sarge701 am 07.11.2015, 11:50
    :*)
    Dies war nicht mein erster Kauf bei Mindfactory - bisher war ich immer zufrieden. Natürlich habe ich auch schon mal einen Artikel reklamiert. Und was soll ich sagen - auch das verlief problemlos. Die Kommunikation war bisher immer gut und schnell. I)nsgesammt ann ich nur sagen:
    Alles lief top. Gute Ware zu einem fairen Preis. Gerne wieder!
  • capra am 06.11.2015, 17:25
    :*)

    Immer wieder gut.

    Gesamtnote: 1,13
    Diesmal war es eine große Bestellung mit mehr als einem Dutzend Artikel. Sehr zügige Lieferung. Alle Artikel waren originalverpackt - kein DoA, keine Rückläufer.
    Rückfragen zum Versandstatus werden umgehend, also binnen einer Stunde, beantwortet. Ich bin hochzufrieden - dazu die niedrigsten Preise.

    Lediglich bei den Zahlarten und den jeweiligen Zusatzkosten gibt es Verbesserungsbedarf.
  • Sam808 am 06.11.2015, 15:46
    :*)

    Just the job...

    Gesamtnote: 1,09
    Mindfactory is one of my top suppliers, fast and correct (no 2nd hand stuff!!!)
    One of my "GO TO" dealers...
    RECOMMENDED...
  • Kai Leo @FB am 06.11.2015, 12:38
    :-)

    5 euro umsonst

    Gesamtnote: 1,59
    Ich habe mir samstag abends einen bildschirm bestellt
    Und die premium verdanmöglichkeit gewählt wodurch da paket vorrangig behandelt werden sollte habe eine stunde später auch die mail bekommen dass das paket bereits verpakt ist umd am montag raus geht und theoretisch dienstags da sein müsste so stand es auch bei der dhl tracking nummer vorraussichtliche lieferung 3.11 angekommen ist es aber mittwochs am 4.11 hätte ich mir das geld also auch sparen können
    Obs nun an mindfactory oder dhl lag kann ich nicht beurteilen

    Ansonsten bin ich voll auf zufrieden
  • momolinu am 06.11.2015, 09:31
    :-)

    Positiv unauffällig

    Gesamtnote: 1,57
    Ich bestelle schon seit mehreren Jahren bei Mindfactory, nutze in aller Regel das versandkostfreie "Mindnightshopping" und bis jetzt nie enttäuscht worden. Dies gilt auch für die Bezahlungsart Vorkasse, wobei man jedoch nie sagen kann, wann das mal nach hinten losgeht (es sind schon andere große Händler plötzlich insolvent gewesen). Leider muss man seit der gesetzlichen Änderung der gesetzlichen Regelungen zum Widerrufs die Rücksendekosten selbst übernehmen.
  • Vitus666 am 05.11.2015, 14:20
    :-|
    Bestellt habe ich folgendes Produkt:
    ASRock Fatal1ty 990FX Killer AMD 990FX So.AM3+

    Beim Öffnen des Pakets dann der Schock!
    Ich habe doch tatsächlich gebrauchte Ware zugeschickt bekommen!

    Aufgrund der Tatsache, das die momentane Außentemperatur bei ca. 5 °C liegt und der Antistatikbeutel vom Mainboard nicht mehr versiegelt war, befand sich bereits Kondenswasser auf dem Mainboard!
    Zudem kann man genau erkennen das es schonmal eingebaut war.

    Bei Mindfactory wegen Umtausch angerufen und dann wurde ich doch tatsächlich in einem frechen Ton darauf verwiesen, das sie den Artikel nicht zurücknehmen!!!!

    Was soll der Bullshit? Ich will ein NEUES Board, denn ich habe ein NEUES Board bezahlt!

    • Mindfactory Kundenservice am 05.11.2015, 16:40

      Reaktion des Händlers
      Re: Habe gebrauchte Ware bekommen, die nicht zurückgenommen wird!

      Sehr geehrter Kunde,

      wie Sich sicherlich vorstellen können, erhalten wir von unseren Kunden teilweise Ware aus einem Widerruf wieder. Diese Ware wird, nach dem Wareneingang, durch unsere technische Abteilung überprüft, ob der Artikel komplett ist und keine technischen Probleme vorliegen.

      Sollte dieses der Fall sein, verpacken wir die Sendung wieder ordnungsgemaß und buchen diesen Artikel wieder in unseren Lagerbestand, weil es sich um ein überprüfte, technisch einwandfreie Ware handelt.

      Wir hoffen Ihnen mit dieser kurzen Erläuterung den Sachverhalt etwas genauer beschrieben zu haben.
  • ml1234 am 05.11.2015, 08:23
    :-)
    Sehr gute und schnelle Bestellabwicklung; Etwas hohe Versandkosten; TIP nach Mitternacht bestellenbestellen. Leider ist bei Widerruf keine kostenfreie Rücksendung möglich.
  • Gobberz am 04.11.2015, 17:39
    :-{
    Bestellt wurde oben genannte Karte am 02.11.15, heute am 04.11.15 kam eine Mail das der verfügbare Artikel nicht mehr geführt wird. Trotz "Goldservice" hat man das erst mehrere Tage später erkannt.
    Gut das man mit dem Bestpreis bei so vielen Produkten wie möglich im Preisvergleich gut darstehen will. Sobald es an das Ausliefern geht sind dann die Artikel nicht mehr verfügbar. Das war schon 2009 so und ist es jetzt wohl immer noch.
    Bin Maßlos enttäuscht und werde evtl. in 6 Jahren wieder mal eine Bestellung aufgeben. Hoffentlich hat sich deren Verhalten dann geändert.

    • Mindfactory Kundenservice am 04.11.2015, 18:00

      Reaktion des Händlers
      Re: Bestellt wurde eine R9 380 von XFX

      Sehr geehrter Kunde,

      wir können Ihre Verärgerung verstehen.
      Leider kann es in Ausnahmefällen vorkommen, das ein von angebotener Artikel leider nicht zur Auslieferung kommen.
      Aus diesem Grunde hatten wir Ihnen eine Alternative zum gleichen Preis angeboten.

      Dieses ist für uns ebenfalls sehr unerfreulich, wenn wir Ihnen als Kunden solch eine Information senden müssen und können uns an dieser Stelle hierfür nur vielmals entschuldigen.
  • Testsiegertester am 04.11.2015, 14:57
    :*)

    Zufriedener Erstkunde

    Gesamtnote: 1,10
    Habe dort vor kurzem dieses Netzteil gekauft:

    be quiet! 400 Watt System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Bronze

    Zum Produkt:
    Ein sehr preiswertes Markennetzteil, sehr leise, effizient und zuverlässig, wie erwartet von be quit!. Einbau war auch easy, alles vorhanden was man braucht. Kommt wie angegeben als "Bulk" aber ausreichend verpackt.

    Zu Mindfactory:
    Die Lieferzeit war mit einer knappen Woche ok, mit einem Wochenende dazwischen und in der Vorweihnachtszeit. Wahrscheinlich würde sich dieses "Service Level Gold" bezahlt machen für Leute die es schneller benötigen. Aber, die Bestellung war nur für meinen Zweitrechner und von daher nicht so dringend und sollte so günstig wie möglich sein.

    Tip:
    Gefallen hat mir auch das Mindfactory-Forum, weil die Leute dort nett und hilfreich waren bei technischen Fragen zum Netzteil. Also da reinzuschauen hatte sich auch gelohnt.

    Fazit:
    Alles in allem wars mein erster Einkauf bei Mindfactory und bin sehr zufrieden, würde es wieder dort bestellen :-)
  • Valentyn Parkhomenko @FB am 03.11.2015, 19:11
    X-P

    Abraten!

    Gesamtnote: 5
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Gekauft Intel Skylake 6700k, vom Händler beschädigt angekommen (pape verpackung, CPU ist nicht in dem verpackung befestigt, keine plastik Hülle für den CPU). Sofort nach dem auspacken zu Hermes logistik und Händler gemeldet, mit photos und beschreibung.
    Nach 3 wochen wartezeit hat der Händler den umtausch verweigert (obwohl bis zum letztem Tag wurde gesagt das dieses umgetauscht wird). Ich kanns nur abraten, das ding ist schweine teuer und kommt beschädigt vom Händler oder vom Transport.

  • WhiteWidow11 am 03.11.2015, 11:26
    :-)

    Alles bestens

    Gesamtnote: 1,34
    Habe alle Teile für einen neuen PC (9 Einzelteile) bestellt. Die Ware war ordentlich verpackt und in einwandfreiem Zustand. Die Lieferung über Hermes war sehr schnell und dank Midnight-Shopping kostenfrei. Ich habe aufgrund der hohen Paypal Gebühren per Vorkasse gezahlt, auch das funktionierte schnell und problemlos.
  • Jan Patrick Liesegang @FB am 02.11.2015, 15:19
    X-P
    Nach dem Kauf kam der Artikel immer schnell und Problemlos an, aber der Kundenservice und der Garantieservice ist eine absolute Unzumutbarkeit!
    • Mindfactory Kundenservice am 02.11.2015, 16:52

      Reaktion des Händlers
      Re: Im Verkauf schnell, aber bitte keine Garantieansprüche geltend machen...

      Sehr geehrter Herr Liesegang,

      leider können wir anhand Ihrer hier gemachten Angaben keine Stellungnahme geben. Aus diesem Grunde möchten wir Sie bitten, sich noch einmal mit uns in Verbindung zu setzen, um Ihr Anliegen detaillierter besprechen zu können.

      Hierfür schon jetzt vielen Dank.
  • laresx5 am 02.11.2015, 10:12
    :-)
    Alles in Ordnung.
    Die Teile waren in gute Zustand, alles funktioniert.
    Gerne wieder.
    Ich bin nicht der Typ, der die Lieferung am nächsten Tag erwartet, wichtiger ist, das die Ware in Ordnung ist.
  • Michael_Koellner am 01.11.2015, 10:55
    :*)
    Sehr gut und wir sind sehr zufrieden. Gerne immer wieder! Das Produkt würde sher schnell gesendet und war unbeschädigt.
  • ivan am 31.10.2015, 11:29
    :*)
    Habe viele Teile für neuen PC gekauft. Hatte keine Probleme und alles war gut verpackt (in 2 großen Paketen) und vollständig. Lieferung war leicht verspätet (einen Tag oder zwei) aber das lag vermutlich an der Post und nicht am Händler.
  • heliana am 27.10.2015, 20:42
    :-|
    Die Website ist übersichtlich aufbereitet, der Preis annehmbar, warum also nicht über die Grenze bestellen!

    Nun, da erfordert es eine UID-Nummer. In den FAQ ist schließlich der gewünschte Vorgang beschrieben:
    Kann ich als Unternehmen aus dem europäischen Ausland mehrwertsteuerfrei bestellen?
    • Ja, eine mehrwertsteuerfreie Bestellung aus dem europäischen Ausland unter Angabe Ihrer UID-Nummer (VAT-Code) ist möglich. Bitte registrieren Sie sich hierzu in unserem Online-Shop und senden uns dann unter Angabe Ihrer registrierten Emailadresse Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID-Nummer / VAT-Code) sowie eine Bestätigung der ausländischen Finanzbehörde über die Zuteilung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. Bitte senden Sie die Unterlagen per Email an auslandskunden@mindfactory.de oder per Fax an 0049 4421 9131 250.

    Also Mailadresse, UID-Nummer sowie eine extra abgerufene UID-Bestätigung gemailt.
    Mindfactory: Bitte teilen Sie uns mit jeder Anfrage auch Ihre Kundennummer mit, da sonst eine Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht möglich ist.

    War zwar nicht in den FAQ erwähnt, aber bitte. Kundennummer? Eine Shop-ID gibts -> gemailt.
    Mindfactory: Wir können unter der angegebenen Kundennummer leider kein Kundenkonto finden.

    Macht ja nix, man ist ja geduldig. Screenshot mit der oben aufscheinenden Shop-ID und dem Namen gemailt.
    Mindfactory: Bitte tätigen Sie Ihre Bestellung online und teilen uns anschließend Ihre Bestellnummer und Ihre UID-Nummer mit. Wir werden die UID-Prüfung anschließend durchführen.

    Jetzt wird es ungemütlich. Da bis jetzt hier nichts geklappt hat, fürchte ich auf den 19% Ust sitzen zu bleiben.
    Daher noch ein freundlicher Versuch: Ich möchte jedoch erst bestellen, wenn dieses Thema geklärt ist, da ich keineswegs gewillt bin, die deutsche Ust i.H.v. 19% bei diesem Betrag in Kauf zu nehmen. Ich ersuche Sie daher die Prüfung durchzuführen, bevor ich meine Bestellung tätige.
    Mindfactory: Leider können wir die UID-Prüfung erst durchführen, wenn Sie Ihre Bestellung getätigt haben.

    Und jetzt reichts. Kein Entgegenkommen, kein Angebot eines Telefonats zwecks Verkürzung dieser Thematik, keine Alternativen.
    Kundenservice??? Die Bestellung fällt aus!!!!
    • Mindfactory Kundenservice am 28.10.2015, 12:14

      Reaktion des Händlers
      Re:

      Sehr geehrter Kunde,

      wir verstehen Ihre Verärgerung und versuchen an dieser Stelle die Abläufe näher zu erklären.
      Eine UID Prüfung kann leider erst erfolgen, wenn die Bestellung vorliegt. Dieses hängt damit zusammen, dass wir eine Bestellung auf die gültige UID prüfen müssen ( stimmt die Rechnungsanschrift mit der Nr. überein, ist das Empfängerland das selbe wie in der UID hinterlegt und wird die Lieferung in ein anderes Land gewünscht, um evtl. Versandkosten zu sparen, etc.).

      Ich denke Sie haben Verständnis, dass diese Angaben immer individuell geprüft werden müssen, um eine MwSt-freie Lieferung zu veranlassen.
« zurück 1 7 8 9 10 11 12 13 225 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen