Werbung

Recherche und Preisvergleich in 1.405.175 Produkten

Preisvergleich (EU) » Händlerbewertung: Mindfactory

Zeige Angebote verfügbar in

Letzte Aktualisierung: 29.04.2016, 04:07

Händlerbewertung für Mindfactory

:-)
  • Gesamtnote1,75 (4.25/5)
  • erfahrene User1,63

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Apr
    15
  • Mai
    15
  • Jun
    15
  • Jul
    15
  • Aug
    15
  • Sep
    15
  • Okt
    15
  • Nov
    15
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16

Dieser Händler wurde bisher 8397 Mal bewertet
(5701 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,71
Navigation, Produktauswahl:-) 1,57
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 1,71
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,77
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 1,79
Preisniveau:-) 1,35
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,95
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,84
Geschäftsbedingungen:-) 1,90
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,48
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,77
Bestellvorgang:-) 1,48
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,87
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,50
Lieferzeit:-) 1,78
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,48
Kundenservice während/nach der Lieferung:-| 2,51

Hinweis des Händlers

Wir sind zwar gut, wollen aber immer noch etwas besser werden.
Haben Sie Ideen, Anregungen, Vorschläge oder Kritikpunkte? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Unsere Mitarbeiter freuen sich schon auf Sie. Auch bei eventuellen Problemen innerhalb Ihrer Bestellabwicklung werden wir immer versuchen, einen Weg zu finden, der alle Beteiligten zufrieden stellt.

Unsere Community steht Ihnen ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Hier geht's zum Mindfactory Forum!

Jetzt noch schneller: Die Mindfactory 30-Minuten-Garantie! Während unserer Geschäftszeiten beantworten wir alle E-Mails innerhalb von 30 Minuten - garantiert!

Nehmen Sie uns beim Wort!
Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 16 Uhr unter 04421 / 9131 010 oder per E-Mail info@mindfactory.de

Ihr Mindfactory Kundenservice-Team

Händler bewerten!
Powered by Translate

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

« zurück 1 7 8 9 10 11 12 13 224 vor »
  • _Piotr am 21.10.2015, 18:27
    X-P
    I have placed an order on the 15th of October. Everything I was ordering was in stock that day. The next week my order moved to "Expected ready for shipment on 10.28.2015" because they have run out of one item. Next day they have moved the shipment date to 10.30.2015 because they have run out of something else and finally today they have moved the shipment day to 10.11.2015 because, surprise surprise, they have run out of yet another item. Why couldn't they reserve the items last week when I was making the order. Why should I wait a month for something that was in stock when I was ordering ? I have asked them these questions but they haven't bothered to answer and have replied with some generic message instead. It looks like they are used to this kind of situations because instead of reserving items when someone makes an order they just keep waiting until every item is in stock at the same time. The scale of their incompetence is astonishing to me and unless you want to wait forever I don't recommend this shop.
    • Mindfactory Kundenservice am 22.10.2015, 11:39

      Reaktion des Händlers
      Re: A month waiting time when items were in stock during ordering

      Dear Piotr,
      we are sorry for the delay of your order. We could not definitely reconstruct, why in your order the articles move. We suppose, that not all ordered article was listed "Stock", so that we have to wait for one position of your order. We apologize, that for this positione the delivery date switched to November, but in some spezial situation our buying-department must update the delivery date, when we got new information from our supplier.
      We hope for your undestanding.
  • mets am 21.10.2015, 15:00
    X-P
    Im Shop stehen die Artikel als sofort verfügbar. Sind sie aber nicht. Die Artikel weden dann mit der erhaltenden Vorkasse eingekauft. Wozu brauche ich dann einen Händler? Supermieß.
    Fazit: Ich kaufe die Artikel wo anders.
    • Mindfactory Kundenservice am 21.10.2015, 17:38

      Reaktion des Händlers
      Re: Angabe falscher Lagerbestände

      Sehr geehrter mets,

      wir versuchen die Liefertermin so trasparent wie möglich darzustellen. Jeder Artikel ist mit einem entsprechenden Lieferstatus deklariert.
      Entweder ist dieser grün als lagernd und per sofort lieferbar beschrieben oder, wie in Ihrem Fall, als VERFÜGBAR mit einem Liefertermin von max. 3-5 Werktagen hinterlegt, da sich dieses Produkt in unsrem Aussenlager befindet.

      Wir hoffen Ihnen mit diesem kurzen Hinweis unsere Online-Darstellung etwas verdeutlicht zu haben.


  • PatrickS am 21.10.2015, 09:52
    :*)
    Ich hatte mir bei Mindfactory eine neue Grafikkarte, einen Prozessor, ein Mainboard, eine SSD und ein Netzteil gekauft.

    Da anscheinend auch samstags Bestellungen abgewickelt werden, war die Lieferung super schnell bei mir: Samstags bestellt und Geld überwiesen, donnerstags war die Ware bei mir.
    Gerne hätte ich jedoch per Sofortüberweisung bezahlt, damit es noch schneller geht. Diese Option kostete jedoch zusätzlich. Leider blieb unklar warum.

    Außer der Grafikkarte funktionierten alle Teile tadellos!
    Wahrscheinlich hatte sie den Transport nicht überstanden.

    Die Reklamation lief ebenso grandios:
    Karte zurück geschickt (kam Samstag bei Mindfactory an), nachmittags kam schon die Nachricht, dass mir eine neue Karte geschickt wurde (Gewährleistung). Dienstags war sie dann da und funktionierte.
    --> Echt unkompliziert und kundenfreundlich!

    Fazit:
    Super schnelle Abwicklung und tolle Handhabung von Reklamationen!
    Bei so hohen Kosten muss der Kunde das Gefühl bekommen, sich auch bei Problemen keine Sorgen machen zu müssen. Mindfactory hat dies voll erfüllt!
    Gerne wieder.
  • tobi.87 am 20.10.2015, 23:39
    :-)
    Habe bei dem Händler einen CPU Kühler und eine Grafikkarte bestellt. Obwohl die Grafikkarte als in noch lieferbarer Stückzahl angeboten wurde, war diese dann nicht mehr lieferbar. Dies wurde mir aber umgehend per Mail mitgeteilt und man gab mir die Möglichkeit die Bestellung abzuändern bzw. zu stornieren. Nach Auswahl einer anderen Grafikkarte wurde diese noch am selben Tag versendet.

    Ein Differenzbetrag (einige Cent) zu Ungunsten meinerseits wurde mir trotz Nachfrage erlassen. Dies macht den Makel der Lagerstandsangabe wieder wett.

    Von daher gibt es von mir aus ein insgesamt gutes Urteil. Zu sehr gut müssten Mängel wie Lieferbarkeit vermieden werden.
  • BLBLA am 20.10.2015, 12:16
    :*)
    Ich habe die Bestellung nach 0 Uhr aufgegeben, um die Versandkosten zu sparen. (ab 100€ ist die Lieferung bei einer Bestellung zwischen 0 und 6 Uhr versandkostenfrei)

    Bereits am nächsten Morgen erhielt ich eine Versandbestätigung und am darauffolgenden Tag war die Lieferung bereits da.
    Schneller geht es wohl kaum!


    Über den Service kann ich keine nähere Aussage treffen, da bisher immer alles gepasst hat und dabei war das bereits meine 5. Bestellung bei Mindfactory.
  • Zocky am 18.10.2015, 02:51
    X-P
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Ich kann es immer noch nicht fassen, wie dieses Unternehmen mit solch einer Service-Politik, immer noch am Markt halten kann.
    Ich kann nur jedem abraten dort zu bestellen!
    Ich hatte ein Samsung S5 bestellt, ein anderes aber geliefert bekommen.
    Alle versuche sich mit dem Service/Reklamation und sogar der Geschäftsführung zu einigen scheiterten. Im Gegenteil, ich wurde als Lügner bezeichnet und ich wurde unter Druck gesetzt.
    Mittlerweile habe ich das Smartphone zurück geschickt, warte aber immer noch auf mein Geld. Ich werde die Fehllieferung so lange einbehalten bis mein Geld auf meinem Konto eintrifft.
    Nach meinen ganzen negativen Erfahrungen mit diesem Unternehmen, werde ich auf Nummer sicher gehen.
    Notfalls werde ich diese Angelegenheit meinem Anwalt übergeben.

    Ich habe mir mittlerweile ein Smartphones bei Amazon bestellt und kann nur jedem raten, dort oder bei einem gleichwertigen Service-Orientierten Unternehmen zu bestellen.

    Mindfactory oder die Tochter-/Schwesterunternehmen Compuland oder DriveCity NIE WIEDER!
  • coh7naYe am 17.10.2015, 22:46
    :*)

    Top

    Gesamtnote: 1
    Bei dieser Bestellung war alles top, so soll es sein. Warum muss ich hier 20 Wörter schreiben, um dem Händler zu helfen?
  • peterk70 am 17.10.2015, 19:11
    :*)

    Very fast delivery.

    Gesamtnote: 1
    They sent the item the same day as I paid and it was also delivered very fast.
    Sie schickten das Produkt am selben Tag, als ich bezahlt und es wurde auch sehr schnell geliefert.
  • TeaNo am 17.10.2015, 13:06
    :*)

    SUPER

    Gesamtnote: 1
    Ist ein TOP Anbieter, bestell fast ausschließlich darüber!
    Gab bisher noch nie Probleme, Umtausch ist auch problemlos möglich...
  • GhostDog am 17.10.2015, 10:24
    :*)
    Kenne Mindfactory schon einige Jahre und war bis dato immer sehr zufrieden. Es gab nie Komplikationen oder desgleichen.

    Lieferung erfolgt rasch, Komponenten sind ordentlich eingepackt und gut gepolstert, Pakete waren bis heute nie beschädigt, noch nie Probleme mit der Zusendung / Kaufabwicklung gehabt.
    Zur Rücksendung / Retoure kann ich leider nichts sagen, habe ich nie in Anspruch genommen.

    Bestelle weiterhin gern bei Mindfactory - bleibe euch treu ;-)

    Vielen Dank für die reibungslose Zusammenarbeit. Bis zur nächsten Bestellung.
  • HFoelsch am 14.10.2015, 16:39
    :-{
    Ich habe von Mindfactory ein Handy in einer bereits geöffneten Originalverpackung erhalten. Der Artikel ging Retoure und es wurde nur der Gerätepreis erstattet. Ich bleibe auf über 10€ Versand- und Retourekosten sitzen, weil ich die Bestellung widerrufen und nicht etwa reklamiert habe.

    Eindeutig wurde mir aber "faule Ware" verkauft. Geöffnete Artikel verkaufen andere Onlinehändler extra gekennzeichnet. Ich sehe hier den Vekäufer in der Pflicht den Schaden beim Kunden zu minimieren.

    Ich weiß jetzt auch warum es andere Versandhäuser zu ihrer heutigen Größe gebracht haben, weil es dort keine Probleme mit derart einfachen Rückerstattungen gibt.
    • Mindfactory Kundenservice am 14.10.2015, 18:07

      Reaktion des Händlers
      Re: Kundenfreundlichkeit-Kulanz wird hier nicht großgeschrieben!!!

      Sehr geehrter Kunde,

      bitte erlauben Sie uns, den Sachverhalt etwas genauer beschreiben zu dürfen.

      Wir als Versandhändler erhalten, wie z. B. in Ihrem Fall, Ware als Widerruf zurück. Diese wird bei uns direkt nach dem Wareneingang auf Funktionalität, Vollständigkeit, etc. geprüft. Sind alle Faktoren einer 1a Ware weiterhin vorhanden, wird dieses Produkt wieder eingelagert, da es sich um keine Ware mit irgendeinem Mangel handelt.

      Wie wir auch sehr deutlich kommunizieren, erlauben wir uns einen kleinen Versandkostenanteil von 4,90 € bei einem Widerruf bei der Gutschrift in Abzug zu bringen.
      Selbstverständlich können Sie auf eigene Rechnung die Rücksendung veranlassen, so dass in diesem Fall keinerlei Abzüge vorgenommen werden.

      Dieses kommt natürlich nicht bei einer Reklamation zum Tragen, da in diesem Fall alle Kosten für die Rücksendung ( bei der Nutzung unseres Rücksendeassistenten ) von uns getragen werden.
  • muhli am 14.10.2015, 15:46
    :-|
    Habe das erste Mal bei mindfactory einen Premium Monitor mit Pixelfehlertest für nicht ganz billige 30€ bestellt.
    Geliefert wurde der Monitor zwar,sicher und zuverlässig, aber mit einem sehr schnell erkennbaren Pixelfehler.
    Nachdem ich eine Retoure eingeleitet und eine Neubestellung angestossen habe, war mein Konto bereis gesperrt.
    Sind Retouren nicht erwünscht zumal die Ursache bei mindfactory lag?

    Diana
    • Mindfactory Kundenservice am 14.10.2015, 17:56

      Reaktion des Händlers
      Re: Kontosperre wegen Widerruf

      Hallo,
      bitte erlauben Sie uns, dass wir Ihre Aussage korrigieren. Sie haben nicht ein Monitor gekauft, sondern zwei Stück. Bei beiden wurde die Pixelüberprüfung durchgeführt. Sie haben beide Bildschirme retourniert mit dem Hinweis, dass es sich um Fehler handelt. Dieses wurde bei uns überprüft und es konnte definitiv kein Fehler festgestellt werden.
      Selbstverständlich haben wir die beiden Monitore wieder zurückgenommen .
      Wie Sie sicherlich feststellen konnten wurde die Rückzahlung genauso schnell, wie bei Ihren diversen anderen Rücksendungen aus Widerruf, zurücküberwiesen.
  • mikeseven am 11.10.2015, 00:46
    :-)
    Rundum zufrieden...

    Mindfactory schon lange im Geschäft, sollen Sie so weiter machen wie bisher, dann wird der Erfolg auch bleiben.
  • DasUrgestein am 10.10.2015, 17:15
    :*)
    Habe - wieder einmal - mittels Midnight-Shopping Einiges eingekauft und war erneut von der Schnelligkeit der Abwicklung - positiv - überrascht!
  • Clemens Herrmann @FB am 10.10.2015, 16:28
    :*)

    Super!

    Gesamtnote: 1,12
    Midnight-Shopping macht das Einkaufen bei MF extrem flexibel und zusätzlich zu den günstigen Preisen noch attraktiver.
    Sehr schneller und guter Kundensupport.
    Klare Empfehlung für Leute, die gerade auf P/L achten!
  • arrbockus am 08.10.2015, 14:07
    :-)
    Das meiste ist ja ganz gut, wie schnelle Lieferzeit, günstiger Preis, schicke Web-Präsenz usw.
    Aber gebrauchte Waren als neu zu verkaufen fand ich allerdings nicht nett.
    Bestellte Festplatte mit Gehäuse war bestens. Der Xbox Controller dagegen nicht, da kein Sigel mehr, und ohne Ladekabel. Nagut passiert mal, dacht' ich mir und geb MF eine zweite Chance. War ein Fehler, diesmal hat das zweitwichtigste im Karton des Controllers gefehlt: der Akku des play&charge kits. Wieder zurück und keine Lust noch einen dritten gebrauchten Controller zu bekommen. Ne Gutschrift zugesichert bekommen, jedoch knapp 5€ weniger wegen den Versandkosten, was eigentlich unfair ist, da versucht wurde mir gebrauchtes als neu zu verkaufen.
  • Renieh am 08.10.2015, 07:48
    :*)
    Bei der Suche nach einem upgrade der Festplatten für mein NAS-System bin ich über Heise direkt auf die Bestellseite der Festplatten von Mindfactory gekommen. Von daher kann ich einige Punkte der Befragung nicht beantworten. Die Bestellung ging schnell und einfach und war sehr transparent. Die Ware wurde schnell geliefert und war einwandfrei.
    Leider lag der Lieferung kein entsprechender Lieferschein bei, sondern nur die mittlerweile üblichen Gutscheine. Ich habe mir die Rechnung daher ausgedruckt.

    Bin ansonsten sehr zufrieden mit der Abwicklung dieses Kaufes.

    Reliant
  • -Atlanter- am 07.10.2015, 22:29
    :*)
    2 Artikel (Grafikkarte und SSD) bestellt und innerhalb von 2-3 Tagen vollständig mit Paket+Luftpolster erhalten

    Die Grafikkarte war leider defekt. Der Rückversand hat problemlos funktioniert. Sowohl auf E-Mails als auch auf die Rücksendung selbst wird zeitnah (spätestens nächster Werktag) geanwortet. Lediglich das Paypalzahler Ihre Rückzahlung/Erstattung erst nach vorheriger Rücksprache erhalten, wurde mir im Voraus nicht mitgeteilt.

    Bei den Bezahloptionen würde ich mir noch allerdings noch Versand auf Rechnung oder Lastschrift wünschen, ggf. auch nur für Bestandskunden.
    (Vorkasse ist langsam/aufwändig, giropay & sofortüberweisung sind onlinebankingexklusiv, Paypal & Nachnahme sind etwas teuer).

  • big spender am 07.10.2015, 14:49
    :*)
    Die bestellte Festplatte HDD von Seagate 6GB funktionierte auf Anhieb perfekt. So macht Einkaufen Spaß.
    Die Kaufabwicklung - wie immer - sehr gut, könnte aber meiner Meinung nach, schneller sein.
  • e_li am 07.10.2015, 14:24
    X-P
    Ich kaufte am 16.3.2014 einen Prozessor (Intel Core i7 4765T). Dieser war nach gut einem Jahr defekt, weshalb ich diesen am 17.6.2015 reklamierte und an Mindfactory schickte.
    Fast 3 Monate später, am 9.9.2015, erhielt ich eine Gutschrift. Leider bekam ich nicht den kompletten Kaufpreis erstattet, sondern auf Basis einer Nutzung von 14 Monaten in Bezug auf eine fiktive Gesamtnutzungsdauer von 3 Jahren, mehr als ein Drittel weniger.
    Nun ist ein Abzug der Nutzung bei fehlerhaften Produkten im Rahmen einer Reklamation überhaupt nicht zulässig. Ebenso ist die angesetzte Gesamtnutzungsdauer für solch einen Prozessor natürlich absurd niedrig.

    Meine Forderung der kompletten Erstattung lehnte der Händler mit dem Hinweis ab, dass ich den Beweis hätte erbringen müssen, dass der Prozessor schon beim Kauf defekt war. Ein Beispiel dafür, wie solch ein Beweis aussehen könnte, blieb mir der Händler auf Nachfrage schuldig. Es wurde lediglich auf die Möglichkeit eines Gutachtens verwiesen, was aber bei einem Kaufpreis von 255 Euro nicht praktikabel ist.

    Fazit: Der Händler nutzt im Falle der Gewährleistung die Beweislastumkehr aus, anstatt kulant zu agieren. Dazu kommt eine unangemessene Bearbeitungszeit der Reklamation. Das können andere Händler besser.
    • Mindfactory Kundenservice am 07.10.2015, 15:06

      Reaktion des Händlers
      Re: Keine Gewährleistung mehr, wenn 6 Monate vorbei sind

      Sehr geehrter Kunde,

      für die etwas längere Abwicklungszeit Ihrer Reklamtion möchten wir uns an dieser Stelle vielmals entschuldigen. Hierauf haben wir aber nur indirekt Einfluss, da der Artikel zur Überprüfung an unseren Vorlieferanten geschickt werden musste und die Prozedur teilweise eine längere Bearbeitungszeit benötigt.

      Da Sie den Artikel einige Zeit nutzen konnten, sind Sie uns gem. § 346 BGB verpflichtet, für die Nutzungszeit einen Wertersatz zu zahlen. Ausgegangen wird von einer Nutzungszeit von 36 Monaten.
      Diese Nutzungszeiten sind vom Gesetzgeber vorgegeben und nicht willkürlich von uns festgesetz.
      Bei einer Nutzungszeit von z.B. 12 Monaten berechnen wir Ihnen einen Wertersatz in Höhe von 12/36 des Kaufpreises. Für den verbleibenden Rest haben wir Ihnen die Gutschrift erstellt.

      Wenn sich eine Fehler direkt nach der Lieferung abzeichnet, wird der Artikel selbstverständlich ohne wenn und aber komplett gutgeschrieben.
  • Jules Heinrich @FB am 07.10.2015, 10:37
    :*)

    Wie immer top!

    Gesamtnote: 1,29
    So gut wie immer der Preisführer, sehr schnell und sehr großes Sortiment zur Auswahl - 1A! Kaufe immer wieder gerne bei Mindfactory meinen PC-Bedarf.
  • J.F.K. am 07.10.2015, 09:56
    :*)

    Einwandfrei

    Gesamtnote: 1,23
    Ich habe zwar nur ein Produkt bestellt, was laut Angaben verfügbar war, wodurch man erwarten kann, dass der Versand reibungsfrei und schnell abläuft, jedoch haben mich andere Händler derart enttäuscht, dass ich gelernt habe, es wertzuschätzen, wenn ein Onlineshop das tut, was er verspricht.
    Keinerlei Kritik nötig, ging alles glatt über die Bühne.
    Ich kann leider keine Aussage über den Service machen (an dem es bei anderen Shops gemangelt hat), da ich den nicht konsultieren musste.
  • jmw am 05.10.2015, 16:16
    :-{
    einmal was falsch geschickt, einmal was fälschlicherweise storniert und einmal etwas angeblich auf lager aber dann nach 2 Tagen doch nicht mehr, woanders war es nun 2 Tage später auch nicht mehr auf Lager oder halt doppelt so teuer.
    • Mindfactory Kundenservice am 05.10.2015, 18:09

      Reaktion des Händlers
      Re: 4 Bestellungen und nur eine ordentlich

      Sehr geehrte Kunde,

      ich denke Sie haben Verständnis, dass wir an dieser Stelle nicht im Detail feststellen können, um welche Bestellung es sich genau handelt.
      Wir sind natürlich im höchsten Maße daran interessiert, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zur Auslieferung zu bringen.
      Auch bei den Anzeigen der Liefersituation werden die Daten online so gut wie möglich dargestellt. Wenn Artikel mit der Definition "lagernd" deklariert sind, erfolgt der Versand nach dem Zahlungseingang per sofort.
      Das kann aber, wie bei Ihnen beschrieben, nicht der Fall gewesen sein. Auch das ein gewünschter Artikel doppelt so teuer sein soll, wie zum Bestellzeitpunkt, ist für uns nicht nachvollziehbar.

      Stornierung werden immer auf Kundenwunsch durchgeführt und von uns entsprechend bestätigt. Wenn es sich um einen Fehler gehandelt haben, nehmen wir die Änderung selbstverständlich sofort gerne wieder vor. Sollten zum Zeitpunkt dieser Information der Artikel nicht mehr lagernd sein und zwischenzeitlich verkauft worden sein, sind wir bemüht, diesen Artikel wieder neu zu beschaffen.
      Bitte haben Sie Verständnis, dass es hier zu maginalen Preisschwankungen kommen kann, welche sich aus der preislich agressiven Kalkulation ergeben und wir somit auf kleinste Preisänderungen im Einkauf reagieren müssen.
  • Gast (12119) am 05.10.2015, 15:02
    :*)
    Mindfactory ist bei regelmäßig unter den 5 günstigsten Anbietern für alle möglichen Komponenten - deshalb hast Du wahrscheinlich überhaupt diese Rezension gefunden...

    Etwas schwierig ist es, wenn man einen kompletten Rechner bauen möchte und einzelne Teile sind nicht vorrätig - das kann die Lieferzeit ganz schön in die Länge ziehen. Aber immerhin hatte ich bisher nie Falschaussagen in Bezug auf die Lieferfähigkeit.

    Echt super ist die Kulanz. Grafikkarte nach 2 Wochen über den Jordan, angerufen, superfreundlicher Mitarbeiter hat telefonisch geregelt, dass ich unmittelbar nach Eingang der defekten Karte eine Gutschrift gekriegt habe, weil mein (abweichendes) Wunschmodell nicht auf Lager war. Da habe ich bei anderen Anbietern schon öfter monatelang auf ein instandgesetztes Teil gewartet.
  • Utumbu am 05.10.2015, 11:57
    X-P
    Ich habe versucht Einzelteile für einen Rechner bei diesem Unternehmen zu bestellen.
    Bin dabei am Ende aber kläglich gescheitert.
    Bezahlt habe ich per Vorkasse.
    Zusammenstellung der Komponenten funktionierte noch.
    Einige Komponenten waren nicht auf Lager, jedoch mit einem Liefertermin versehen.
    Fast einen Monat später habe ich immer noch nicht die bestellten Komponenten erhalten!

    Grund:
    Der Versandhändler verschickt die Ware scheinbar nur komplett, leert seinen Lagerbestand zwischenzeitlich, aber reserviert die Komponenten nicht.
    Somit war der Zustand zu keinem Zeitpunkt gegeben an dem alle Komponenten gleichzeitig im Lager waren.

    Resultat:
    Ware wurde nicht verschickt!
    Auch mehrere Versuche mit alternativen Komponenten schlugen fehl.
    Am Ende habe ich die gesamte restliche Bestellung storniert und mir einen seriösen Händler gesucht.
    Mein bereits überwiesenes Geld habe ich auch noch nicht zurückerhalten.
    Soll aber überwiesen werden… Wahrscheinlich nur wenn gerad auf Lager… (-;
    • Mindfactory Kundenservice am 05.10.2015, 17:52

      Reaktion des Händlers
      Re: Wirkt auf mich unseriös!

      Sehr geehrter Kunde,

      für Ihre Verärgerung haben wir vollstes Verständnis.
      Leider kann ich an dieser Stelle nicht feststellen, welche Artikel nicht lagernd waren und somit ein Versand nicht erfolgen konnte.
      Wir sind immer bemüht, eine schnelle Auslieferung für unsere Kunden zu realisieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus logistischen Gründen keine individuelle Reservierung vornehmen können.
      In der Regel nehmen wir aber gerne, bei einer entsprechenden Anfrage entsprechende Schritte vor, um einen Versand der Ware so zu steuern, dass wir eine für Sie zufriedenstellen Lösung finden.
      Das dieses für Sie nicht in dem gewünschten Zeitfenster darstellen ließ ist mehr als bedauerlich und daher haben wir Ihrem Stornierungswunsch ohne wenn und aber zugestimmt.
      Selbstverständlich nehmen wir eine Rückzahlung der Zahlung umgehend vor, so dass eine Rückzahlung innerhalb von 1-2 Tagen erfolgt.

      Sollte dieses, aus welchem Grund auch immer, nicht der Fall sein, bitten wir um eine kurze Information.
  • Andreas-Bach am 04.10.2015, 10:51
    :*)
    Der günstigste Anbieter und superschnell. Ich bin sehr zufrieden. Die Ladezeiten des Shops sind gut, der Support ist kompetent und freundlich. Gerne wieder.
  • TimoHL am 04.10.2015, 09:37
    :-|
    Ich habe bei Mindfactory bestellt, da diese eine Express Lieferung angeboten haben und ich Teile dringend gebraucht habe.

    Der Expressversand ist nur möglich und auswählbar, wenn die Artikel lagernd sind. Das finde ich gut und hat sehr beim Bestellprozess geholfen.

    Ich habe daher meine Bestellung zwei mal anpassen müssen und andere Teile bestellt als ich wollte, da meine Wunschprodukte nicht lagernd waren. Unter anderem habe ich dadurch bei der CPU 30€ mehr ausgegeben.

    Die Bestellung wurde am Do. 13 Uhr aufgegeben und sollte, laut Webseite, am Freitag vor 12 Uhr hier sein.

    Leider kam die Lieferung erst am Montag an. Auf Nachfrage bei Mindfactory hieß es nur kurz: "Die Artikel waren nicht lagernd und die Bestellung war erst um 17 Uhr vollständig".

    Hier hätte ich mir dann eine Rückmeldung gewünscht, da die Teile so zu spät kamen, ich sie nun hier liegen habe und nicht mehr brauche und da ich 2 Wochen nicht da war, kann ich diese auch nicht mehr zurückschicken.... Bravo...

    Also bitte kein Express anbieten, wenn es nicht eingehalten werden kann und den Kunden informieren wenn es Lieferprobleme gibt, denn dann hätte ich meine Bestellung noch ändern können und diese am Donnerstag per DHL bestellen können. Wahrscheinlich wäre die dann noch am Samstag angekommen... :-(
    • Mindfactory Kundenservice am 05.10.2015, 17:42

      Reaktion des Händlers
      Re: Kein Express anbieten wenn es nicht eingehalten wird

      Hallo TmoHL,

      das die Lieferung nicht in dem Zeitfenster bei Ihnen ankam ist mehr als ärgerlich.
      Bitte setzen Sie sich noch einmal mit uns in Verbindung, damit wir eine für Sie zufriedenstellende Lösung finden können.

      Dafür schon jetzt vielen Dank.
  • dovys am 02.10.2015, 16:43
    :-)

    Overall satisfied

    Gesamtnote: 1,81
    Didn't have one of the items ordered though it said "in stock" on the site. Order got split into two deliveries and shipped on two different days, so received items at different times. Overall satisfied and would recommend this shop
  • Suberg am 02.10.2015, 10:19
    :*)
    Günstig und schnell so wie man es gewohnt ist. Was soll man da klagen?
    Ich bestelle bei Mindfactory immer wieder gerne.
  • Monika Müllmann @FB am 02.10.2015, 08:52
    :*)

    Alles Top!

    Gesamtnote: 1,20
    Die Bestellung ist schnell bearbeitet worden und die Lieferung kam Zügig.
    Nachbestellung war kein Problem und eine Retoure ist ebenfalls schnell abgewickelt worden.
« zurück 1 7 8 9 10 11 12 13 224 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Der heise Preisvergleich ist ein Angebot in Kooperation mit der Preisvergleich Internet Services AG (geizhals.de). Die Redaktion von heise online hat keinen Einfluss auf das Angebot. Anfragen bitten wir daher direkt an geizhals.de zu stellen.

Fragen, Kritik und Anregungen bitte per E-Mail oder im Forum. Händler können sich hier anmelden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Kontaktmöglichkeiten zu geizhals.de finden Sie hier oder telefonisch unter: +43 1 581 16 09

Anzeige

heise online Themen