27. März 2013 19:58

Das letzte Aufzucken vor dem Tod?

Naja, die Spammer werden weiterziehen.
Ich könnte mir vorstellen, dass das in Anonymous Kreisen zu massiven
Attacken auf cyberbunker und andere bullet proof hoster führen wird
("ääh, die machen unser Internet kaputt... jetzt machen wir euch
kaputt").

Bin echt mal gespannt, wie das endet.

PS.: cyberbunker ist ja jetzt schon ziemlich tot :)

Anzeige