24. November 2012 06:13

Kanns nicht mehr hören

Ein Vorschlag zur Güte:

1 Server weltweit. Darauf die gesammelten Zugangsdaten aller
Benutzer. Diesen Server offen lassen wie ein Scheunentor und die IP
an alle User senden. Niemand muss sich anstrengen um an die
Passwörter fremder Personen zu kommen. Klassisches Patt eben.

Mir ist Geld abhanden gekommen? Macht nix, hols mir von jemand
anderem wieder. Wenn das Gesetz der kommunizierenden Gefäße herrscht,
herrscht auch der Frieden.

Mal Spaß beiseite. Ich mag diese Horrormeldungen nicht mehr lesen
wollen. Immer wenn ich mich im öffentlichen Raum bewege, gehe ich ein
Risiko ein. Früher war es der Säbelzahntiger, heute ein
Verkehrsunfall. Die moderne Influenza besteht aus Nullen und Einsen
und Viren tragen viele Namen. Jeden Tag neue Meldungen über
Datenlecks, gehackte Seiten, Computerpannen, vergessene oder geklaute
Notebooks mit sensiblen Daten, Kredikartendatenklau, raffgierige oder
geschasste Mitarbeiter die Daten mitgehen lassen, oder ihrem alten
Arbeitgeber noch mal einen auswischen wollen, präparierte
EC-Automaten und Lesegeräte. Die Liste darf fortgesetzt werden.

SIE versprechen uns seit vielen Jahren dass alles sicher werden soll.
Ich werde langsam alt und grau und frage mich, WANN soll das sein?!

Nur, dass für alle mal DER Tag kommt ist sicher.

Anzeige