18. Februar 2013 09:29

Re: Da gibt es nur eins: Rücksichtslos veröffentlichen!

Stimmt! Leider ist es nur die halbe Miete:
Jeder, der von einem derartigen Mangel
rechtzeitig Kenntnis erhält, 
sollte...NICHT KAUFEN.

Und das Nachfolgeprodukt, unabhängig
von seiner Qualität...NICHT KAUFEN.

Erst wenn gesichert ist, dass das 
Managment der entspr. Firma bei
Hartz-IV gelandet ist, darf man 
dort wieder etwas kaufen.

Ich bin sicher: Dann sind ALLE
Sicherheitsprobleme binnen 24 Monaten
gelöst.


Anzeige