30. November 2012 07:18

Re: Eine Katastrophe

Für den Autor scheint das das größte Problem zu sein!

>Ein Angreifer könnte den Nutzer so etwa unbemerkt
>beim Aufruf von Facebook.com auf eine Phishing-Version
>der Seite locken, um die Zugangsdaten abzugreifen.

Sonst hätte er ein anderes Beispiel gewählt...

Anzeige