18. November 2012 16:49

Re: Gibt es Vergleichszahlen zu iOS und WP?

Tikonteroga schrieb am 18. November 2012 16:37
> Das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun. Das wovon du sprichst,
> ist dass man sich nicht strafbar macht, wenn man einen Jailbreak an
> einem iOS-Gerät durchführt. Es geht hier daum, dass eine Änderung der
> Software nicht strafbar ist. Der Hersteller trägt aber nicht die
> Verantwortung für Schäden, die an einem iOS Gerät entstehen, an denen
> ein Jailbreak durchgeführt wurde. Auch wenn dieser durch Apps
> entsteht, die nicht durch Apple freigegeben wurden.
Es geht doch gar nicht um die Frage, wer wo Schaden trägt. Es ist
ziemlich fraglich, ob Apple z.B. Schadenersatz leistet, wenn man
Malware aus ihrem Store lädt. Das wage ich mal zu bezweifeln.

Es geht um die Frage der Verbreitung von Malware auf den Plattformen.
Da spielen natürlich auch die modifzierten Geräte eine ROlle und
natürlich auch die Apps in freier Wildbahn - oder eben nicht,
jenachdem wie man rechnen möchte.

> Ja aber Google hat Android so implementiert, das die Einstellung
> durch den Nutzer änderbar ist. Also ist es ein Feature. Hier ist
> Google selber schuld. Wenn man die Funktion anbietet, ist man auch
> dafür verantwortlich.

> Wenn es jetzt unter Android ein Sicherheitsproblem besteht, bei dem
> der Benutzer aber vorher diese Default-Einstellung ändern muss, dann
> kann man das Sicherheitsproblem als weniger kritisch betrachten. Es
> ist aber funktional vorhanden.
Das ändert aber null an der Betrachtung der Malware-Verbreitung.

> Warum?
Weil das Gerät selbstverständlich auch mit Jailbreak vollkommen
funktioniert.

> Fällt dir nichts besseres als dieser "Apple-Jünger"-Scheiß ein?
Hast du was gegen Fakten?

> Ja das Sicherheitsproblem ist dann weniger kritisch. Siehe oben ...
Eben. Und ein Jailbreak ist genauso auf Millionen Geräten vorhanden.

> Weil es sich bei Android um eine spezifizierte Benutzerinteraktion
> handelt. Bei iOS muss dazu erst ein Jailbreak durchgeführt werden.
Aber das ändert nichts an der Malware-Verbreitung. Immer noch nicht
und niemals. Solange es diese Geräte so modifziert gibt, muss ich das
genau so betrachten.

Anzeige