21. Dezember 2012 14:59

Re: Nexus statt S3 / S4 kaufen

Leistung-muss-sein schrieb am 21. Dezember 2012 11:14

> Tja, selber schuld, wer Telefone mit Bloatware und KIES etc. kauft.
> Was Anderes kann man dazu nicht sagen. 

Naja, habe ich mir auch gedacht. GN gekauft und mich eine Woche über
ein superschnelles Smartphone gefreut. Danach wurde es plötzlich
immer langsamer. Zweimal einen Factory Reset durchgeführt durch den
es dann für kurze Zeit (1-2 Wochen) wieder schnell war.

Gestern dann festgestellt, dass Samsung seit ca. September in das GN
einen neueren eMMC Chip einbaut, der etwas rumzickt und das
Smartphone unerträglich langsam macht, wenn der interne Speicher
gefüllt wird.

Alles nachzulesen hier:
http://code.google.com/p/android/issues/detail?id=39154

Bin mal gespannt, wann Google auf das Problem aufmerksam wird und
eine Lösung zur Verfügung stellt. Der Samsung Support behauptet zur
Zeit noch hartnäckig, dass es das Problem gar nicht gibt. Man solle
doch bitte einen Factory Reset machen, dann läuft es auch wieder
schnell.

Naja, dieser Fehler hat mein Bild der Nexus Geräte doch wieder ein
wenig getrübt und ich habe sogar teilweise daran gezweifelt, dass
Android wirklich das beste System für mich ist, wenn es nicht mal auf
einem Nexus vernünftig läuft. Mit dem Workaround läuft es jetzt
flüssig und ich bin zufrieden.

Anzeige