23. Januar 2013 19:28

Wenn Hinweise ignoriert werden...

Guten Abend,

@heisec: Falls der Hinweis bei der Arbeitsagentur ankommt, dann
können Sie die dort tätige IT-Abteilung gleich auf die weiteren
Sicherheitslücken hinweisen, welche gekonnt seit mehr als einem
halben Jahr ignoriert werden.

Selbst wenn man versucht telefonisch die Dringlichkeit einer
Schließung der Sicherheitslücken zu erklären, wird das Gespräch mit
"in Bearbeitung" bzw. "wir melden uns zurück" beendet und das Thema
scheinbar nicht weiter behandelt.

Vielleicht wird dies der erste (ernste) Anstoß sein, damit sich die
IT der Arbeitsagentur mit der Sicherheit ihrer Webseite(n)
auseinandersetzt.

Vielleicht wird es uns in ferner Zukunft möglich, einen Artikel über
dieses Desaster auf dem Blog (www.internetwache.org) zu
veröffentlichen. 

Mit freundlichen Grüßen,

das Team der Internetwache.org

Anzeige