Google 2016-08-23T18:21:00+02:00 heise online http://www.heise.de/thema/Google?view=atom Zwei Zulieferer wollen Roboterautos schneller in Massenmarkt bringen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zwei-Zulieferer-wollen-Roboterautos-schneller-in-Massenmarkt-bringen-3303320.html 2016-08-23T18:21:00+02:00 2016-08-23T18:21:00+02:00 Zwei Zulieferer wollen der Branche in drei Jahren ein schlüsselfertiges System für selbstfahrende Autos zum Preis von "wenigen tausend Dollar" liefern. Das könnte die Ausbreitung selbstfahrender Autos beschleunigen.

Zwei Zulieferer wollen Roboterautos schneller in Massenmarkt bringen

Roboter-Auto von Google

Zwei Zulieferer wollen der Branche in drei Jahren ein schlüsselfertiges System für selbstfahrende Autos zum Preis von "wenigen tausend Dollar" liefern. Das könnte die Ausbreitung selbstfahrender Autos beschleunigen.

Bericht: Fahrdienst Lyft war angeblich in Verkaufsgesprächen mit Apple http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bericht-Fahrdienst-Lyft-war-angeblich-in-Verkaufsgespraechen-mit-Apple-3302127.html 2016-08-23T09:45:00+02:00 2016-08-23T09:45:00+02:00 Das Start-up, das in den USA gegen Uber kämpft, würde gerne von einem Konzern übernommen werden. Der iPhone-Produzent soll zu den potenziellen Käufern gezählt haben – aber auch Google und Amazon.

Bericht: Fahrdienst Lyft war angeblich in Verkaufsgesprächen mit Apple

Bericht: Fahrdienst Lyft war angeblich in Verkaufsgesprächen mit Apple

Das Start-up, das in den USA gegen Uber kämpft, würde gerne von einem Konzern übernommen werden. Der iPhone-Produzent soll zu den potenziellen Käufern gezählt haben – aber auch Google und Amazon.

CarPlay-Receiver zum Nachrüsten von Sony http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/CarPlay-Receiver-zum-Nachruesten-von-Sony-3301274.html 2016-08-22T10:30:00+02:00 2016-08-22T10:30:00+02:00 Mit dem XAV-AX100 kann man Apples iPhone-Anbindung ins Auto holen – und zwar vergleichsweise kostengünstig. Android Auto ist auch dabei.

CarPlay-Receiver zum Nachrüsten von Sony

CarPlay-Receiver zum Nachrüsten von Sony

Mit dem XAV-AX100 kann man Apples iPhone-Anbindung ins Auto holen – und zwar vergleichsweise kostengünstig. Android Auto ist auch dabei.

Googles Videotelefonie-App Duo für Android und iOS verfügbar http://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Videotelefonie-App-Duo-fuer-Android-und-iOS-verfuegbar-3300000.html 2016-08-18T19:03:00+02:00 2016-08-18T19:03:00+02:00 Der Video-Messenger Google Duo soll den Pendants von Facebook, Microsoft und Apple Marktanteile abknapsen.

Googles Videotelefonie-App Duo für Android und iOS verfügbar

Googles Videotelefonie-App Duo für Android und iOS verfügbar

Der Video-Messenger Google Duo soll den Pendants von Facebook, Microsoft und Apple Marktanteile abknapsen.

Java-Copyright-Prozess: Oracles Kampf gegen Google geht weiter http://www.heise.de/developer/meldung/Java-Copyright-Prozess-Oracles-Kampf-gegen-Google-geht-weiter-3299409.html 2016-08-18T16:33:00+02:00 2016-08-18T16:33:00+02:00 Der Java-Statthalter wirft dem Internet-Konzern vor, im Rechtsstreit über die Nutzung von Programmierschnittstellen verschwiegen zu haben, dass Android-Apps auch unter Chrome OS laufen werden.

Java-Copyright-Prozess: Oracles Kampf gegen Google geht weiter

Java-Copyright-Prozess: Oracles Kampf gegen Google geht weiter

Der Java-Statthalter wirft dem Internet-Konzern vor, im Rechtsstreit über die Nutzung von Programmierschnittstellen verschwiegen zu haben, dass Android-Apps auch unter Chrome OS laufen werden.

Whitelisting-Dienst Santa für Mac OS X kurz vor Version 1.0 http://www.heise.de/ix/meldung/Whitelisting-Dienst-Santa-fuer-Mac-OS-X-kurz-vor-Version-1-0-3299797.html 2016-08-18T16:27:00+02:00 2016-08-18T16:27:00+02:00 Unter dem Codenamen Santa arbeiten Google-Entwickler an einem Anti-Malware-Service für Mac OS X, der nur explizit für harmlos erklärte Anwendungen zulassen kann. Mittlerweile ist steht auf Github eine Pre-1.0-Version zum Download zur Verfügung.

Whitelisting-Dienst Santa für Mac OS X kurz vor Version 1.0

Whitelisting-Dienst Santa für Mac OS X kurz vor Version 1.0

Unter dem Codenamen Santa arbeiten Google-Entwickler an einem Anti-Malware-Service für Mac OS X, der nur explizit für harmlos erklärte Anwendungen zulassen kann. Mittlerweile ist steht auf Github eine Pre-1.0-Version zum Download zur Verfügung.

Streit über Android: Russisches Berufungsgericht bestätigt Kartellstrafe gegen Google http://www.heise.de/newsticker/meldung/Streit-ueber-Android-Russisches-Berufungsgericht-bestaetigt-Kartellstrafe-gegen-Google-3298270.html 2016-08-17T17:03:00+02:00 2016-08-17T17:03:00+02:00 Auch in zweiter Instanz unterliegt Google den russischen Kartellwächtern. Diese meinen, der US-Konzern habe seine Marktmacht missbraucht.

Streit über Android: Russisches Berufungsgericht bestätigt Kartellstrafe gegen Google

russische Flagge

Auch in zweiter Instanz unterliegt Google den russischen Kartellwächtern. Diese meinen, der US-Konzern habe seine Marktmacht missbraucht.

Ford will 2021 selbstfahrende Autos in Serie bauen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ford-will-2021-selbstfahrende-Autos-in-Serie-bauen-3297062.html 2016-08-17T08:33:00+02:00 2016-08-17T08:33:00+02:00 Das Rennen um das Auto der Zukunft nimmt Fahrt auf. Der US-Riese Ford legt sich bei seinen Plänen für Roboterwagen auf das Jahr 2021 fest. Sie dürften für Verbraucher zunächst zu teuer bleiben, schätzt das Unternehmen.

Ford will 2021 selbstfahrende Autos in Serie bauen

Logo

Das Rennen um das Auto der Zukunft nimmt Fahrt auf. Der US-Riese Ford legt sich bei seinen Plänen für Roboterwagen auf das Jahr 2021 fest. Sie dürften für Verbraucher zunächst zu teuer bleiben, schätzt das Unternehmen.

Googles Programmiersprache Go 1.7 bringt einige Weiterentwicklungen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Programmiersprache-Go-1-7-bringt-einige-Weiterentwicklungen-3295443.html 2016-08-16T10:05:00+02:00 2016-08-16T10:05:00+02:00 Die von Google ursprünglich als C-Alternative positionierte Programmiersprache Go bringt in Version 1.7 wenig Änderungen an der Sprache selbst. Viele Neuerungen stecken dagegen in den Tools und Bibliotheken.

Googles Programmiersprache Go 1.7 bringt einige Weiterentwicklungen

Programmiersprrache: Go 1.7 erschienen

Die von Google ursprünglich als C-Alternative positionierte Programmiersprache Go bringt in Version 1.7 wenig Änderungen an der Sprache selbst. Viele Neuerungen stecken dagegen in den Tools und Bibliotheken.

Programmiersprache: Go 1.7 erschienen http://www.heise.de/developer/meldung/Programmiersprache-Go-1-7-erschienen-3295288.html 2016-08-16T09:52:00+02:00 2016-08-16T09:52:00+02:00 Bei der nun freigegebenen Version 1.7 steckt viel Arbeit in der Weiterentwicklung von Tools und Bibliotheken, dafür gibt es wenig Änderungen an der Sprache selbst.

Programmiersprache: Go 1.7 erschienen

Programmiersprrache: Go 1.7 erschienen

Bei der nun freigegebenen Version 1.7 steckt viel Arbeit in der Weiterentwicklung von Tools und Bibliotheken, dafür gibt es wenig Änderungen an der Sprache selbst.

Google veröffentlicht seine Videotelefonie-App Duo http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-veroeffentlicht-seine-Videotelefonie-App-Duo-3295372.html 2016-08-16T09:45:00+02:00 2016-08-16T09:45:00+02:00 Google Duo soll als einfacher 1-zu-1-Messenger den Pendants von Facebook, Microsoft und Apple Marktanteile abknapsen.

Google veröffentlicht seine Videotelefonie-App Duo

Google veröffentlicht seine Videotelefonie-App Duo

Google Duo soll als einfacher 1-zu-1-Messenger den Pendants von Facebook, Microsoft und Apple Marktanteile abknapsen.

Fuchsia: Google veröffentlicht Code für ein neues Betriebssystem http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fuchsia-Google-veroeffentlicht-Code-fuer-ein-neues-Betriebssystem-3294255.html 2016-08-13T13:32:00+02:00 2016-08-13T13:32:00+02:00 Google arbeitet an einem Betriebssystem, das nicht auf Linux beruht. Fuchsia heißt das quelloffene System; es baut auf einem eigenen Kernel namens Magenta auf. Wo es eingesetzt werden könnte, lässt sich noch nicht absehen.

Fuchsia: Google veröffentlicht Code für ein neues Betriebssystem

Fuchsia: Google veröffentlicht Code für ein neues Betriebssystem

Google arbeitet an einem Betriebssystem, das nicht auf Linux beruht. Fuchsia heißt das quelloffene System; es baut auf einem eigenen Kernel namens Magenta auf. Wo es eingesetzt werden könnte, lässt sich noch nicht absehen.

Streit über Android: Russlands Kartellamt verurteilt Google zu Geldstrafe http://www.heise.de/newsticker/meldung/Streit-ueber-Android-Russlands-Kartellamt-verurteilt-Google-zu-Geldstrafe-3293064.html 2016-08-11T16:05:00+02:00 2016-08-11T16:05:00+02:00 Umgerechnet rund 6 Millionen Euro soll Google in Russland zahlen, weil das Unternehmen andere Anbieter auf dem Betriebssystem Android benachteiligt haben soll.

Streit über Android: Russlands Kartellamt verurteilt Google zu Geldstrafe

Russlands Kartellamt verurteilt Google zu Geldstrafe

Umgerechnet rund 6 Millionen Euro soll Google in Russland zahlen, weil das Unternehmen andere Anbieter auf dem Betriebssystem Android benachteiligt haben soll.

Apple-Manager: Arbeit an Apple Maps "hört nie auf" http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Manager-Arbeit-an-Apple-Maps-hoert-nie-auf-3292064.html 2016-08-11T12:00:00+02:00 2016-08-11T12:00:00+02:00 Der iPhone-Hersteller hat aus dem anfänglichen Flop bei der hauseigenen Karten-App laut eigenen Angaben viel gelernt. Geld verdient er mit dem Google-Maps-Konkurrenten nicht.

Apple-Manager: Arbeit an Apple Maps "hört nie auf"

Apple-Manager: Arbeit an Apple Maps "hört nie auf"

Der iPhone-Hersteller hat aus dem anfänglichen Flop bei der hauseigenen Karten-App laut eigenen Angaben viel gelernt. Geld verdient er mit dem Google-Maps-Konkurrenten nicht.

Split View: Google-Büro-Apps endlich vollwertig iPad-kompatibel http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Split-View-Google-Buero-Apps-endlich-vollwertig-iPad-kompatibel-3292083.html 2016-08-11T10:25:00+02:00 2016-08-11T10:25:00+02:00 Docs, Präsentationen und Tabellen liefern eine lange erwünschte Multitaskingfunktion auf kompatiblen Apple-Tablets nach.

Split View: Google-Büro-Apps endlich vollwertig iPad-kompatibel

Split View: Google-Büro-Apps endlich vollwertig iPad-kompatibel

Docs, Präsentationen und Tabellen liefern eine lange erwünschte Multitaskingfunktion auf kompatiblen Apple-Tablets nach.

Google Fiber mit ohne Fibre http://www.heise.de/netze/meldung/Google-Fiber-mit-ohne-Fibre-3292122.html 2016-08-11T08:54:00+02:00 2016-08-11T08:54:00+02:00 Gerade im Silicon Valley lässt sich Google Fiber Zeit mit der Verlegung der Glasfasern. Die Anzeichen auf einen Wechsel zu Funkverbindungen verdichten sich.

Google Fiber mit ohne Fibre

Brennende wasserfeste Sicherung

Gerade im Silicon Valley lässt sich Google Fiber Zeit mit der Verlegung der Glasfasern. Die Anzeichen auf einen Wechsel zu Funkverbindungen verdichten sich.

Google lässt sich Videokonferenz mit Quadcopter patentieren http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-laesst-sich-Videokonferenz-mit-Quadcopter-patentieren-3291770.html 2016-08-10T14:35:00+02:00 2016-08-10T14:35:00+02:00 Wenn es nach Google geht, könnte es in Telekonferenzräumen nicht nur Worte zu hören geben, sondern auch ein deutliches Surren zu vernehmen sein.

Google lässt sich Videokonferenz mit Quadcopter patentieren

Google lässt sich Videokonferenz mit Quadcopter patentieren

Wenn es nach Google geht, könnte es in Telekonferenzräumen nicht nur Worte zu hören geben, sondern auch ein deutliches Surren zu vernehmen sein.

US-Kartellwächter eröffnen Verfahren rund um Online-Werbung http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Kartellwaechter-eroeffnen-Verfahren-rund-um-Online-Werbung-3291278.html 2016-08-10T11:15:00+02:00 2016-08-10T11:15:00+02:00 15 Kontaktlinsenhändler sollen ein Kartell gebildet haben, um sich bei der Online-Werbung nicht ins Gehege zu kommen. Das reduzierte die Werbepreise und schadete den Endkunden, meint die US-Behörde FTC. Sie hat nun ein Verfahren eingeleitet.

US-Kartellwächter eröffnen Verfahren rund um Online-Werbung

Kosmetische Kontaktlinsen

15 Kontaktlinsenhändler sollen ein Kartell gebildet haben, um sich bei der Online-Werbung nicht ins Gehege zu kommen. Das reduzierte die Werbepreise und schadete den Endkunden, meint die US-Behörde FTC. Sie hat nun ein Verfahren eingeleitet.

Google schaufelt weiter am Grab für Flash http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-schaufelt-weiter-am-Grab-fuer-Flash-3291301.html 2016-08-10T09:47:00+02:00 2016-08-10T09:47:00+02:00 Der Web-Browser Chrome soll in künftigen Versionen immer weniger Flash-Inhalte anzeigen.

Google schaufelt weiter am Grab für Flash

Google schaufelt weiter am Grab für Flash

Der Web-Browser Chrome soll in künftigen Versionen immer weniger Flash-Inhalte anzeigen.

Cloud Computing: Google übernimmt Orbitera http://www.heise.de/ix/meldung/Cloud-Computing-Google-uebernimmt-Orbitera-3290990.html 2016-08-09T17:09:00+02:00 2016-08-09T17:09:00+02:00 Für eine unbenannte Summe hat Google das junge Unternehmen Orbitera gekauft. Künftig sollen die Dienste zum Automatisieren von Transaktionen von Cloud-Software in Googles eigener Umgebung aufgehen.

Cloud Computing: Google übernimmt Orbitera

Cloud

Für eine unbenannte Summe hat Google das junge Unternehmen Orbitera gekauft. Künftig sollen die Dienste zum Automatisieren von Transaktionen von Cloud-Software in Googles eigener Umgebung aufgehen.

Chefentwickler von Googles Roboterauto verlässt das Unternehmen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Chefentwickler-von-Googles-Roboterauto-verlaesst-das-Unternehmen-3289408.html 2016-08-06T11:05:00+02:00 2016-08-06T11:05:00+02:00 Einer der Wegbereiter der selbstfahrenden Autos von Google ist nicht mehr bei dem Projekt dabei. Seine Zukunft lässt er offen, die "New York Times" schreibt von Meinungsverschiedenheiten.

Chefentwickler von Googles Roboterauto verlässt das Unternehmen

Selbstfahrendes Google-Auto

Einer der Wegbereiter der selbstfahrenden Autos von Google ist nicht mehr bei dem Projekt dabei. Seine Zukunft lässt er offen, die "New York Times" schreibt von Meinungsverschiedenheiten.

Pokémon Go für iOS: Tipps bei Login-Problemen – und verlorenen Spielständen http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Pokemon-Go-fuer-iOS-Tipps-bei-Login-Problemen-und-verlorenen-Spielstaenden-3285424.html 2016-08-05T13:41:00+02:00 2016-08-05T13:41:00+02:00 Nach dem Update auf Version 1.1.0 klagen Nutzer über teils schwerwiegende Probleme. Das hängt offenbar mit Google-Accounts zusammen.

Pokémon Go für iOS: Tipps bei Login-Problemen – und verlorenen Spielständen

Pokemon Go

Nach dem Update auf Version 1.1.0 klagen Nutzer über teils schwerwiegende Probleme. Das hängt offenbar mit Google-Accounts zusammen.

Googles iOS-Tastatur Gboard in Deutschland verfügbar http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Googles-iOS-Tastatur-Gboard-in-Deutschland-verfuegbar-3288453.html 2016-08-04T16:30:00+02:00 2016-08-04T16:30:00+02:00 Der Suchkonzern hat die Tastatur für iOS-Geräte in weiteren Ländern im App Store veröffentlicht, darunter Deutschland. Die Sprachunterstützung wurde entsprechend ausgebaut.

Googles iOS-Tastatur Gboard in Deutschland verfügbar

Gboard

Der Suchkonzern hat die Tastatur für iOS-Geräte in weiteren Ländern im App Store veröffentlicht, darunter Deutschland. Die Sprachunterstützung wurde entsprechend ausgebaut.

Dropbox Paper als Alternative zu Google Docs http://www.heise.de/newsticker/meldung/Dropbox-Paper-als-Alternative-zu-Google-Docs-3287433.html 2016-08-04T11:12:00+02:00 2016-08-04T11:12:00+02:00 Der Cloud-Speicher-Anbieter hat einen öffentlichen Beta-Test seines neuen Online-Dienstes Paper gestartet, mit dem Nutzer ähnlich wie in Google Docs Textdokumente gemeinsam im Team bearbeiten können.

Dropbox Paper als Alternative zu Google Docs

Dropbox Paper als Alternative zu Google Docs

Der Cloud-Speicher-Anbieter hat einen öffentlichen Beta-Test seines neuen Online-Dienstes Paper gestartet, mit dem Nutzer ähnlich wie in Google Docs Textdokumente gemeinsam im Team bearbeiten können.

Schlanke Webinhalte für Mobilgeräte: Google bezieht AMP für normale Suchergebnisse ein http://www.heise.de/developer/meldung/Schlanke-Webinhalte-fuer-Mobilgeraete-Google-bezieht-AMP-fuer-normale-Suchergebnisse-ein-3286076.html 2016-08-03T12:38:00+02:00 2016-08-03T12:38:00+02:00 Die Accelerated Mobile Pages erhalten bei der mobilen Suche nun auch jenseits der Schlagzeilen ein Icon, das sie als schnell ladende Inhalte auszeichnet. Zunächst ist die Funktion auf eine Preview beschränkt.

Schlanke Webinhalte für Mobilgeräte: Google bezieht AMP für normale Suchergebnisse ein

Google bezieht AMP für normale Suchergebnisse ein

Die Accelerated Mobile Pages erhalten bei der mobilen Suche nun auch jenseits der Schlagzeilen ein Icon, das sie als schnell ladende Inhalte auszeichnet. Zunächst ist die Funktion auf eine Preview beschränkt.

Google-Holding Alphabet darf Lieferdrohnen in den USA testen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Holding-Alphabet-darf-Lieferdrohnen-in-den-USA-testen-3285584.html 2016-08-03T10:58:00+02:00 2016-08-03T10:58:00+02:00 Das Weiße Haus will den Einsatz von kommerziell genutzten Drohnen in den nächsten Jahren genau untersuchen. In Kooperation mit den Behörden darf das "Project Wing" von Google-Mutter Alphabet nun auf US-amerikanischen Boden Testflüge absolvieren.

Google-Holding Alphabet darf Lieferdrohnen in den USA testen

Google-Konzern hofft auf kommerzielle Drohnen-Flüge 2017

Das Weiße Haus will den Einsatz von kommerziell genutzten Drohnen in den nächsten Jahren genau untersuchen. In Kooperation mit den Behörden darf das "Project Wing" von Google-Mutter Alphabet nun auf US-amerikanischen Boden Testflüge absolvieren.

Chrome für iOS mit AMP-Funktion http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Chrome-fuer-iOS-mit-AMP-Funktion-3283345.html 2016-08-02T11:23:00+02:00 2016-08-02T11:23:00+02:00 Websites in dem beschleunigten Google-Mobilformat werden nun sofort angezeigt. Allerdings verbreitet sich die Technik erst langsam.

Chrome für iOS mit AMP-Funktion

Chrome für iOS mit AMP-Funktion

Websites in dem beschleunigten Google-Mobilformat werden nun sofort angezeigt. Allerdings verbreitet sich die Technik erst langsam.

Bioelektronik: Google-Holding Alphabet und GlaxoSmithKline wollen bei chronischen Erkrankungen helfen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bioelektronik-Google-Holding-Alphabet-und-GlaxoSmithKline-wollen-bei-chronischen-Erkrankungen-helfen-3283405.html 2016-08-02T08:25:00+02:00 2016-08-02T08:25:00+02:00 Im gemeinsamen Unternehmen Galvanic Biolectronics wollen Alphabet und das Pharmaunternehmen kleine Implantate entwickeln, die Nervenimpulse beeinflussen sollen.

Bioelektronik: Google-Holding Alphabet und GlaxoSmithKline wollen bei chronischen Erkrankungen helfen

Bioelektronik: Alphabet und GlaxoSmithKline wollen bei chronischen Erkrankungen helfen

Im gemeinsamen Unternehmen Galvanic Biolectronics wollen Alphabet und das Pharmaunternehmen kleine Implantate entwickeln, die Nervenimpulse beeinflussen sollen.

Android benachrichtigt Nutzer beim Hinzufügen neuer Geräte http://www.heise.de/ix/meldung/Android-benachrichtigt-Nutzer-beim-Hinzufuegen-neuer-Geraete-3283375.html 2016-08-02T07:14:00+02:00 2016-08-02T07:14:00+02:00 Bisher informierte Google beim Hinzufügen eines neuen Endgeräts per klassischer E-Mail. Künftig können Android-Nutzer hierzu auf eine im Betriebssystem integrierte Funktion zurückgreifen.

Android benachrichtigt Nutzer beim Hinzufügen neuer Geräte

Android benachrichtigt Nutzer beim Hinzugügen neuer Geräte

Bisher informierte Google beim Hinzufügen eines neuen Endgeräts per klassischer E-Mail. Künftig können Android-Nutzer hierzu auf eine im Betriebssystem integrierte Funktion zurückgreifen.

Uber verdoppelt Investitionen in eigenes Landkartensystem http://www.heise.de/newsticker/meldung/Uber-verdoppelt-Investitionen-in-eigenes-Landkartensystem-3282317.html 2016-08-01T08:31:00+02:00 2016-08-01T08:31:00+02:00 Zwar hat sich Uber bereits Kartentechnik von Microsoft einverleibt und nutzt Landkarten von TomTom, die bereits vorhandenen Daten seien für die Bedürfnisse des Fahrdienst-Vermittlers aber nicht immer ausreichend.

Uber verdoppelt Investitionen in eigenes Landkartensystem

Fahrdienst Uber

Zwar hat sich Uber bereits Kartentechnik von Microsoft einverleibt und nutzt Landkarten von TomTom, die bereits vorhandenen Daten seien für die Bedürfnisse des Fahrdienst-Vermittlers aber nicht immer ausreichend.