LTE 2015-09-04T13:27:00+02:00 heise online http://www.heise.de/thema/LTE?view=atom IFA 2015: Prepaid-Tarif der Telekom mit Kindersicherung und LTE http://www.heise.de/newsticker/meldung/IFA-2015-Prepaid-Tarif-der-Telekom-mit-Kindersicherung-und-LTE-2805376.html 2015-09-04T13:27:00+02:00 2015-09-04T13:27:00+02:00 Die Telekom bietet ab sofort einen neuen Prepaid-Tarif fürs Handy an. Das modulare Angebot mit voller Kostenkontrolle erlaubt die Nutzung des LTE-Netzes.

IFA 2015: Prepaid-Tarif der Telekom mit Kindersicherung und LTE

Deutsche Telekom

Die Telekom bietet ab sofort einen neuen Prepaid-Tarif fürs Handy an. Das modulare Angebot mit voller Kostenkontrolle erlaubt die Nutzung des LTE-Netzes.

IFA 2015: LTE-Smartphones von Medion http://www.heise.de/newsticker/meldung/IFA-2015-LTE-Smartphones-von-Medion-2794273.html 2015-08-31T10:00:00+02:00 2015-08-31T10:00:00+02:00 Medion bringt bis Ende des Jahres zwei Mittelklasse-Smartphones mit LTE-Mobilfunk auf den Markt. Das besser ausgestattete Medion X5020 soll 299 Euro kosten, das X5004 249 Euro.

IFA 2015: LTE-Smartphones von Medion

Medion X5020

Medion bringt bis Ende des Jahres zwei Mittelklasse-Smartphones mit LTE-Mobilfunk auf den Markt. Das besser ausgestattete Medion X5020 soll 299 Euro kosten, das X5004 249 Euro.

Archos Diamond Tab: 8-Zoll-Tablet mit LTE auf der IFA 2015 http://www.heise.de/newsticker/meldung/Archos-Diamond-Tab-8-Zoll-Tablet-mit-LTE-auf-der-IFA-2015-2794172.html 2015-08-30T11:48:00+02:00 2015-08-30T11:48:00+02:00 Ein Display mit hoher Auflösung, LTE, Android 5.1, 3 GByte Hauptspeicher: Das auf der IFA gezeigte Archos-Tablet soll für 200 Euro in den Handel kommen.

Archos Diamond Tab: 8-Zoll-Tablet mit LTE auf der IFA 2015

Archos Diamond Tab

Ein Display mit hoher Auflösung, LTE, Android 5.1, 3 GByte Hauptspeicher: Das auf der IFA gezeigte Archos-Tablet soll für 200 Euro in den Handel kommen.

IFA 2015: Neue Archos LTE-Smartphones mit Android und Windows 10 Mobile http://www.heise.de/newsticker/meldung/IFA-2015-Neue-Archos-LTE-Smartphones-mit-Android-und-Windows-10-Mobile-2791187.html 2015-08-26T10:22:00+02:00 2015-08-26T10:22:00+02:00 Das 5-Zoll-Smartphone Archos S Diamond soll mit AMOLED-Display, der Speichererweiterung Fusion Storage und einem Preis von 230 Euro punkten. Auf der IFA zeigt Archos außerdem Bilig-Smartphones mit Android und Windows 10 Mobile.

IFA 2015: Neue Archos LTE-Smartphones mit Android und Windows 10 Mobile

Archos S Diamond

Das 5-Zoll-Smartphone Archos S Diamond soll mit AMOLED-Display, der Speichererweiterung Fusion Storage und einem Preis von 230 Euro punkten. Auf der IFA zeigt Archos außerdem Bilig-Smartphones mit Android und Windows 10 Mobile.

Swisscom und Ericsson peilen LTE-Advanced mit 335 MBit/s an http://www.heise.de/netze/meldung/Swisscom-und-Ericsson-peilen-LTE-Advanced-mit-335-MBit-s-an-2787197.html 2015-08-21T07:33:00+02:00 2015-08-21T07:33:00+02:00 Die beiden Unternehmen bündeln dafür drei Träger im Mobilfunknetz der Swisscom. So erzielen sie zwar ähnliche Geschwindigkeiten wie die Telekom in ihrem Netz, aber das Züricher Demo-System dürfte auch für Deutschland wegweisend sein.

Swisscom und Ericsson peilen LTE-Advanced mit 335 MBit/s an

Swisscom, Ericsson und Qualcom demonstrieren nächste LTE-Ausbaustufe

Die beiden Unternehmen bündeln dafür drei Träger im Mobilfunknetz der Swisscom. So erzielen sie zwar ähnliche Geschwindigkeiten wie die Telekom in ihrem Netz, aber das Züricher Demo-System dürfte auch für Deutschland wegweisend sein.

Abrechnungsfehler: Geld zurück für Vodafone-Kunden http://www.heise.de/newsticker/meldung/Abrechnungsfehler-Geld-zurueck-fuer-Vodafone-Kunden-2785490.html 2015-08-19T13:06:00+02:00 2015-08-19T13:06:00+02:00 Vodafone hat zahlreichen LTE-Kunden auch bei ausgeschalteten mobilen Daten Kosten fürs Surfen berechnet. 14.000 Prepaid-Nutzer sollen deshalb Geld zurückbekommen.

Abrechnungsfehler: Geld zurück für Vodafone-Kunden

Vodafone

Vodafone hat zahlreichen LTE-Kunden auch bei ausgeschalteten mobilen Daten Kosten fürs Surfen berechnet. 14.000 Prepaid-Nutzer sollen deshalb Geld zurückbekommen.

Mac & i Heft 4/2015 jetzt im Handel http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-i-Heft-4-2015-jetzt-im-Handel-2766805.html 2015-08-06T13:16:00+02:00 2015-08-06T13:16:00+02:00 Leser, Entwickler, Autoren und Redakteure empfehlen ihre Lieblings-Apps. Schwerpunkt: Wie OS X bequemer und besser wird. Außerdem: Was iOS 9, OS X 10.11 und watchOS 2 bringen, wie Apple Music im Test abschneidet und was die ersten Homekit-Geräte taugen.

Mac & i Heft 4/2015 jetzt im Handel

Mac & i Heft 4/2015 vorab im Heise-Shop

Leser, Entwickler, Autoren und Redakteure empfehlen ihre Lieblings-Apps. Schwerpunkt: Wie OS X bequemer und besser wird. Außerdem: Was iOS 9, OS X 10.11 und watchOS 2 bringen, wie Apple Music im Test abschneidet und was die ersten Homekit-Geräte taugen.

Mac & i Heft 4/2015 vorab im Heise-Shop http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-i-Heft-4-2015-vorab-im-Heise-Shop-2766712.html 2015-08-03T11:00:00+02:00 2015-08-03T11:00:00+02:00 Leser, Entwickler, Autoren und Redakteure empfehlen ihre Lieblings-Apps. Schwerpunkt: Wie OS X bequemer und besser wird. Außerdem: Was iOS 9, OS X 10.11 und watchOS 2 bringen, wie Apple Music im Test abschneidet und was die ersten Homekit-Geräte taugen.

Mac & i Heft 4/2015 vorab im Heise-Shop

Mac & i Heft 4/2015 vorab im Heise-Shop

Leser, Entwickler, Autoren und Redakteure empfehlen ihre Lieblings-Apps. Schwerpunkt: Wie OS X bequemer und besser wird. Außerdem: Was iOS 9, OS X 10.11 und watchOS 2 bringen, wie Apple Music im Test abschneidet und was die ersten Homekit-Geräte taugen.

Die Kommunikation der Dinge http://www.heise.de/netze/artikel/Die-Kommunikation-der-Dinge-2627817.html 2015-07-21T20:03:00+02:00 2015-07-21T20:03:00+02:00 Sensor-Meldungen über Sub-Gigahertz-Frequenzen, quengelnde Mülleimer, vernetzte Zahnbürsten: Das Internet of Things, kaum dass es entsteht, führt bereits ein Eigenleben. Aus Sicht von Funk-Ingenieuren ist das aber auch notwendig.

Die Kommunikation der Dinge (Artikel)

Sensor-Meldungen über Sub-Gigahertz-Frequenzen, quengelnde Mülleimer, vernetzte Zahnbürsten: Das Internet of Things, kaum dass es entsteht, führt bereits ein Eigenleben. Aus Sicht von Funk-Ingenieuren ist das aber auch notwendig.

Qualcomm stellt Konzept für LTE im freien Spektrum vor http://www.heise.de/meldung/Qualcomm-stellt-Konzept-fuer-LTE-im-freien-Spektrum-vor-2752177.html 2015-07-20T07:36:00+02:00 2015-07-20T07:36:00+02:00 Die mobile Internet-Nutzung wächst unaufhaltsam, so dass Mobilfunknetze an ihre Grenzen stoßen. Der Chiphersteller Qualcomm möchte Einrichtung und Ausbau mit einer lizenzfreien LTE-Variante einfacher und billiger machen.

Qualcomm stellt Konzept für LTE im freien Spektrum vor

McDonalds Wi-Fi

Die mobile Internet-Nutzung wächst unaufhaltsam, so dass Mobilfunknetze an ihre Grenzen stoßen. Der Chiphersteller Qualcomm möchte Einrichtung und Ausbau mit einer lizenzfreien LTE-Variante einfacher und billiger machen.

iPhone: VoLTE bei Vodafone nun verfügbar http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iPhone-VoLTE-bei-Vodafone-nun-verfuegbar-2734009.html 2015-07-02T18:25:00+02:00 2015-07-02T18:25:00+02:00 Besitzer eines iPhone 6 und iPhone 6 Plus können nun im LTE-Netz von Vodafone telefonieren – dafür muss das jüngste iOS-Update installiert werden. Der Netzbetreiber verspricht mehrere Vorteile.

iPhone: VoLTE bei Vodafone nun verfügbar

SIM-Karte von Vodafone

Besitzer eines iPhone 6 und iPhone 6 Plus können nun im LTE-Netz von Vodafone telefonieren – dafür muss das jüngste iOS-Update installiert werden. Der Netzbetreiber verspricht mehrere Vorteile.

LTE-Summit 2015: VoLTE – Sprechen über LTE http://www.heise.de/netze/meldung/LTE-Summit-2015-VoLTE-Sprechen-ueber-LTE-2731034.html 2015-06-29T13:16:00+02:00 2015-06-29T13:16:00+02:00 Voice over LTE gewinnt an Fahrt: Während Provider in Asien und den USA mit VoLTE bereits Skype Konkurrenz machen wollen, läuft der Ausbau für die Telefonie über LTE in Europa gerade erst an.

LTE-Summit 2015: VoLTE – Sprechen über LTE

LTE

Voice over LTE gewinnt an Fahrt: Während Provider in Asien und den USA mit VoLTE bereits Skype Konkurrenz machen wollen, läuft der Ausbau für die Telefonie über LTE in Europa gerade erst an.

Deutsche Telekom zieht VoLTE-Update für iPhone zurück http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Deutsche-Telekom-zieht-VoLTE-Update-fuer-iPhone-zurueck-2730121.html 2015-06-26T14:00:00+02:00 2015-06-26T14:00:00+02:00 iPhone-Nutzer erhalten erneut ein Update der Telekom-Netzbetreibereinstellungen – offenbar war die jüngste Vorbereitung auf "Voice over LTE" verfrüht veröffentlicht worden. Die neue Version wird zwangsweise installiert.

Deutsche Telekom zieht VoLTE-Update für iPhone zurück

Telekom-Chef

iPhone-Nutzer erhalten erneut ein Update der Telekom-Netzbetreibereinstellungen – offenbar war die jüngste Vorbereitung auf "Voice over LTE" verfrüht veröffentlicht worden. Die neue Version wird zwangsweise installiert.

T-Mobile USA schaltet CDMA ab http://www.heise.de/netze/meldung/T-Mobile-USA-schaltet-CDMA-ab-2724339.html 2015-06-24T07:25:00+02:00 2015-06-24T07:25:00+02:00 T-Mobile hat in den USA den letzten Rest seines CDMA-Netzes deaktiviert. 190.000 Kunden gingen dabei offline.

T-Mobile USA schaltet CDMA ab

LTE-Antenne

T-Mobile hat in den USA den letzten Rest seines CDMA-Netzes deaktiviert. 190.000 Kunden gingen dabei offline.

Voice over LTE: iPhone-Netzbetreiber-Update von Telekom und Vodafone http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Voice-over-LTE-iPhone-Netzbetreiber-Update-von-Telekom-und-Vodafone-2719201.html 2015-06-22T15:07:00+02:00 2015-06-22T15:07:00+02:00 Zur Vorbereitung auf VoLTE hat Apple neue Netzbetreibereinstellungen veröffentlicht. Die freie Wahl der Datenverbindung verschwindet damit allerdings wieder von iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Voice over LTE: iPhone-Netzbetreiber-Update von Telekom und Vodafone

Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Zur Vorbereitung auf VoLTE hat Apple neue Netzbetreibereinstellungen veröffentlicht. Die freie Wahl der Datenverbindung verschwindet damit allerdings wieder von iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Frequenzauktion: Bieterwettstreit im 1800-MHz-Band http://www.heise.de/netze/meldung/Frequenzauktion-Bieterwettstreit-im-1800-MHz-Band-2682209.html 2015-06-08T19:11:00+02:00 2015-06-08T19:11:00+02:00 Bei der Versteigerung zahlreicher Mobilfunkfrequenzen zeichnet sich ein starkes Interesse der Netzbetreiber am 1800-MHz-Band ab. Das eignet sich prima für LTE in Ballungsgebieten.

Frequenzauktion: Bieterwettstreit im 1800-MHz-Band

Mobilfunk-Antennen

Bei der Versteigerung zahlreicher Mobilfunkfrequenzen zeichnet sich ein starkes Interesse der Netzbetreiber am 1800-MHz-Band ab. Das eignet sich prima für LTE in Ballungsgebieten.

Studie: LTE-Nutzung steigt, Europa aber noch hinten an http://www.heise.de/netze/meldung/Studie-LTE-Nutzung-steigt-Europa-aber-noch-hinten-an-2678275.html 2015-06-03T13:56:00+02:00 2015-06-03T13:56:00+02:00 Laut einer Ericsson-Studie werden 85 Prozent aller Mobilfunknutzer in Europa im Jahr 2020 LTE nutzen. Der heutigen Rückstand zur USA und Asien wäre damit aufgeholt. Auch der mobile Datenverkehr soll drastisch steigen - durch wenige Online-Video-Nutzer.

Studie: LTE-Nutzung steigt, Europa aber noch hinten an

Studie: LTE-Nutzung steigt an, Europa aber noch hinten an

Laut einer Ericsson-Studie werden 85 Prozent aller Mobilfunknutzer in Europa im Jahr 2020 LTE nutzen. Der heutigen Rückstand zur USA und Asien wäre damit aufgeholt. Auch der mobile Datenverkehr soll drastisch steigen - durch wenige Online-Video-Nutzer.

Qualcomm und Allwinner kooperieren bei LTE-Tablets http://www.heise.de/newsticker/meldung/Qualcomm-und-Allwinner-kooperieren-bei-LTE-Tablets-2674042.html 2015-06-02T10:29:00+02:00 2015-06-02T10:29:00+02:00 Billigtablets gibt es kaum mit Snapdragon, eher mit Mediatek-SoC oder mit Intel/Rockwell. Jetzt will Qualcomm sich mit LTE-Unterstützung in den Markt werfen - und mit einem neuen Partner.

Qualcomm und Allwinner kooperieren bei LTE-Tablets

Qualcomm und Allwinner kooperieren bei LTE-Tablets

Billigtablets gibt es kaum mit Snapdragon, eher mit Mediatek-SoC oder mit Intel/Rockwell. Jetzt will Qualcomm sich mit LTE-Unterstützung in den Markt werfen - und mit einem neuen Partner.

Critical Communications World: Wie Tetra mit LTE zusammenspielen soll http://www.heise.de/netze/meldung/Critical-Communications-World-Wie-Tetra-mit-LTE-zusammenspielen-soll-2663189.html 2015-05-23T09:05:00+02:00 2015-05-23T09:05:00+02:00 Die Messe Critical Communications World zeigte eine abnehmende Bedeutung des Funkstandards Tetra. Aber ganz ohne geht es nicht. Die Hersteller arbeiten an Verbesserungen im Detail und an Integrationen mit schnelleren Mobilfunkdiensten.

Critical Communications World: Wie Tetra mit LTE zusammenspielen soll

TETRA und LTE: Breitband für Polizei und Rettungskräfte

Die Messe Critical Communications World zeigte eine abnehmende Bedeutung des Funkstandards Tetra. Aber ganz ohne geht es nicht. Die Hersteller arbeiten an Verbesserungen im Detail und an Integrationen mit schnelleren Mobilfunkdiensten.

Patentstreit: Ericsson verklagt Apple in drei weiteren Ländern http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Patentstreit-Ericsson-verklagt-Apple-in-drei-weiteren-Laendern-2639101.html 2015-05-08T12:08:00+02:00 2015-05-08T12:08:00+02:00 Während der Patentstreit zwischen Apple und Samsung derzeit abgeflaut zu sein scheint, heizt sich der Konflikt zwischen dem iPhone-Konzern und dem schwedischen Netzwerkausrüster weiter auf.

Patentstreit: Ericsson verklagt Apple in drei weiteren Ländern

Ericsson-Zentrale

Während der Patentstreit zwischen Apple und Samsung derzeit abgeflaut zu sein scheint, heizt sich der Konflikt zwischen dem iPhone-Konzern und dem schwedischen Netzwerkausrüster weiter auf.

Nvidia schließt LTE-Modem-Sparte Icera http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-schliesst-LTE-Modem-Sparte-Icera-2636289.html 2015-05-06T19:16:00+02:00 2015-05-06T19:16:00+02:00 Das erst 2011 von Nvidia zugekaufte Unternehmen Icera hat LTE-Modems zur Integration in Tegra-Mobilprozessoren entwickelt, die sich aber lange verspäteten und wenig Abnehmer fanden.

Nvidia schließt LTE-Modem-Sparte Icera

Nvidia Tegra 4i mit Icera-Modem

Das erst 2011 von Nvidia zugekaufte Unternehmen Icera hat LTE-Modems zur Integration in Tegra-Mobilprozessoren entwickelt, die sich aber lange verspäteten und wenig Abnehmer fanden.

Multi-WAN-Technik: Viprinet koppelt 18 Internet-Leitungen http://www.heise.de/netze/meldung/Multi-WAN-Technik-Viprinet-koppelt-18-Internet-Leitungen-2597528.html 2015-04-09T16:58:00+02:00 2015-04-09T16:58:00+02:00 Um großen Bandbreitenbedarf zu decken, können Veranstalter mehrere Internetleitungen bündeln. Auf der Demo-Party Revision demonstrierte der Router-Hersteller Viprinet eine Kombination aus UMTS-, LTE- und Festznetz-Verbindungen.

Multi-WAN-Technik: Viprinet koppelt 18 Internet-Leitungen

Viprinet bündelt 17 LTE-Verbindungen

Um großen Bandbreitenbedarf zu decken, können Veranstalter mehrere Internetleitungen bündeln. Auf der Demo-Party Revision demonstrierte der Router-Hersteller Viprinet eine Kombination aus UMTS-, LTE- und Festznetz-Verbindungen.

Stromzählersteuerung über LTE http://www.heise.de/netze/meldung/Stromzaehlersteuerung-ueber-LTE-2597861.html 2015-04-09T14:46:00+02:00 2015-04-09T14:46:00+02:00 Energieversorger kommunizieren bisher über reguläre Internetleitungen oder über das Stromnetz mit intelligenten Stromzählern. Laut Tests von Ericsson soll das auch per LTE funktionieren.

Stromzählersteuerung über LTE

Stromzählersteuerung über LTE

Energieversorger kommunizieren bisher über reguläre Internetleitungen oder über das Stromnetz mit intelligenten Stromzählern. Laut Tests von Ericsson soll das auch per LTE funktionieren.

iPhone und iPad: US-Handelskommission untersucht LTE-Patentverletzungsvorwurf http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iPhone-und-iPad-US-Handelskommission-untersucht-LTE-Patentverletzungsvorwurf-2592638.html 2015-03-31T15:41:00+02:00 2015-03-31T15:41:00+02:00 Auf eine Beschwerde von Ericsson hin hat die ITC eine Untersuchung eingeleitet. Diese soll klären, ob Apple Patente des Netzwerkausrüsters verletzt. Der Fall beschäftigt bereits mehrere US-Gerichte.

iPhone und iPad: US-Handelskommission untersucht LTE-Patentverletzungsvorwurf

Apple iPhone 6

Auf eine Beschwerde von Ericsson hin hat die ITC eine Untersuchung eingeleitet. Diese soll klären, ob Apple Patente des Netzwerkausrüsters verletzt. Der Fall beschäftigt bereits mehrere US-Gerichte.

Kommentar: 5 GHz ist für alle da! http://www.heise.de/netze/meldung/Kommentar-5-GHz-ist-fuer-alle-da-2580257.html 2015-03-20T10:55:00+02:00 2015-03-20T10:55:00+02:00 AVM hat auf der CeBIT mit dem Widerspruch zu LTE-Downstreams bei 5 GHz ein heißes Eisen angepackt, aber leider ohne Schutzhandschuhe. c't-Redakteur Ernst Ahlers fasst sich an den Kopf.

Kommentar: 5 GHz ist für alle da!

Kommentar: 5 GHz ist für alle da, auch Mobilfunker

AVM hat auf der CeBIT mit dem Widerspruch zu LTE-Downstreams bei 5 GHz ein heißes Eisen angepackt, aber leider ohne Schutzhandschuhe. c't-Redakteur Ernst Ahlers fasst sich an den Kopf.

Kommentar: Schützt 5 GHz vor den Mobilfunkern! http://www.heise.de/netze/meldung/Kommentar-Schuetzt-5-GHz-vor-den-Mobilfunkern-2580486.html 2015-03-20T10:50:00+02:00 2015-03-20T10:50:00+02:00 Das 5-GHz-Band hat trotz breiter WLAN-Nutzung noch freie Kapazitäten und die Mobilfunker gieren danach. Super-Idee, Applaus! Aber dann bitte gleiches Recht für alle: Her mit den Mobilfunk-Spektren, die in der DSL-Diaspora brachliegen.

Kommentar: Schützt 5 GHz vor den Mobilfunkern!

Kommentar: Schützt 5 GHz vor den Mobilfunkern!

Das 5-GHz-Band hat trotz breiter WLAN-Nutzung noch freie Kapazitäten und die Mobilfunker gieren danach. Super-Idee, Applaus! Aber dann bitte gleiches Recht für alle: Her mit den Mobilfunk-Spektren, die in der DSL-Diaspora brachliegen.

RAID fürs WAN erhöht Ausfallsicherheit und plättet Latenzspitzen http://www.heise.de/newsticker/meldung/RAID-fuers-WAN-erhoeht-Ausfallsicherheit-und-plaettet-Latenzspitzen-2576673.html 2015-03-17T15:00:00+02:00 2015-03-17T15:00:00+02:00 Die Router von Viprinet bündeln mehrere Internetverbindungen zu einer Leitung. Sie korrigieren neuerdings auch Paketverluste und drücken Latenzspitzen.

RAID fürs WAN erhöht Ausfallsicherheit und plättet Latenzspitzen

Viprinet veröffentlicht Router-Firmware mit "WAN-RAID"

Die Router von Viprinet bündeln mehrere Internetverbindungen zu einer Leitung. Sie korrigieren neuerdings auch Paketverluste und drücken Latenzspitzen.

MWC: Netgear kündigt erstes LTE-Routerchen für 450 MBit/s an http://www.heise.de/netze/meldung/MWC-Netgear-kuendigt-erstes-LTE-Routerchen-fuer-450-MBit-s-an-2564156.html 2015-03-03T07:54:00+02:00 2015-03-03T07:54:00+02:00 Noch sind in Deutschland die öffentlich zugänglichen Basisstationen der Mobilfunknetzbetreiber für maximal 300 MBit/s brutto ausgelegt. Netgear hat seinen Mobilfunk-Router schon mal für den nächsten Schritt gerüstet.

MWC: Netgear kündigt erstes LTE-Routerchen für 450 MBit/s an

MWC: Netgear kündigt erstes LTE-Routerchen für 450 MBit/s an

Noch sind in Deutschland die öffentlich zugänglichen Basisstationen der Mobilfunknetzbetreiber für maximal 300 MBit/s brutto ausgelegt. Netgear hat seinen Mobilfunk-Router schon mal für den nächsten Schritt gerüstet.

MWC: Deutsche Telekom stellt wöchentlich 100.000 Anschlüsse auf All-IP-Technik um http://www.heise.de/netze/meldung/MWC-Deutsche-Telekom-stellt-woechentlich-100-000-Anschluesse-auf-All-IP-Technik-um-2563495.html 2015-03-02T16:10:00+02:00 2015-03-02T16:10:00+02:00 Am Rande des MWC-Auftritts der Telekom nannte der Konzern neue Zahlen zum Umstieg auf All-IP. Außerdem ging es um Milliarden-Investitionen in den europaweiten Netzausbau, den LTE-Ausbau und das Bekenntnis zur Gigabit-Technik auf der Telefonleitung.

MWC: Deutsche Telekom stellt wöchentlich 100.000 Anschlüsse auf All-IP-Technik um

MWC: Deutsche Telekom stellt wöchentlich 100.000 Anschlüsse auf All-IP-Technik um

Am Rande des MWC-Auftritts der Telekom nannte der Konzern neue Zahlen zum Umstieg auf All-IP. Außerdem ging es um Milliarden-Investitionen in den europaweiten Netzausbau, den LTE-Ausbau und das Bekenntnis zur Gigabit-Technik auf der Telefonleitung.

MWC: Intels Atom x3 soll es in Smartphones endlich bringen http://www.heise.de/newsticker/meldung/MWC-Intels-Atom-x3-soll-es-in-Smartphones-endlich-bringen-2561168.html 2015-03-02T15:01:00+02:00 2015-03-02T15:01:00+02:00 Intels Atom-Prozessoren für billige und Mittelklasse-Smartphones sollen Qualcomms Snapdragon 200 und 400 übertrumpfen. Sie enthalten Modems sowie ARM-Mali-GPUs und laufen unter Android - und Windows 10 Mobile.

MWC: Intels Atom x3 soll es in Smartphones endlich bringen

Intel Atom x3-C3000

Intels Atom-Prozessoren für billige und Mittelklasse-Smartphones sollen Qualcomms Snapdragon 200 und 400 übertrumpfen. Sie enthalten Modems sowie ARM-Mali-GPUs und laufen unter Android - und Windows 10 Mobile.