Musik 2015-07-30T10:11:00+02:00 heise online http://www.heise.de/thema/Musik?view=atom "Mini-Lizenzen": Musikautoren wollen mehr Geld von Apple Music, Spotify & Co. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mini-Lizenzen-Musikautoren-wollen-mehr-Geld-von-Apple-Music-Spotify-Co-2765280.html 2015-07-30T10:11:00+02:00 2015-07-30T10:11:00+02:00 Die deutschen Berufsverbände der Komponisten, Textdichter und Musikverleger fordern höhere Gebühren von den Streaming-Anbietern.

"Mini-Lizenzen": Musikautoren wollen mehr Geld von Apple Music, Spotify & Co.

Spotify

Die deutschen Berufsverbände der Komponisten, Textdichter und Musikverleger fordern höhere Gebühren von den Streaming-Anbietern.

Apple Music nach einem Monat angeblich bei 10 Millionen Abonnenten http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-nach-einem-Monat-angeblich-bei-10-Millionen-Abonnenten-2763914.html 2015-07-28T12:47:00+02:00 2015-07-28T12:47:00+02:00 Einem Fachblog zufolge konnte Cupertinos neuer Musikdienst schnell User gewinnen. Unterdessen kündigte der Konzern neue Exklusivinhalte von Rolling-Stones-Rocker Keith Richards an.

Apple Music nach einem Monat angeblich bei 10 Millionen Abonnenten

Apple Music

Einem Fachblog zufolge konnte Cupertinos neuer Musikdienst schnell User gewinnen. Unterdessen kündigte der Konzern neue Exklusivinhalte von Rolling-Stones-Rocker Keith Richards an.

US-Verbraucherschützer haben "erhebliche Bedenken" gegen Apple Music http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/US-Verbraucherschuetzer-haben-erhebliche-Bedenken-gegen-Apple-Music-2761811.html 2015-07-23T17:37:00+02:00 2015-07-23T17:37:00+02:00 Consumer Watchdog hat das US-Justizministerium sowie die Handelskommission dazu aufgefordert, Apples Marktmacht beim Eintritt in das Musik-Streaming-Geschäft einzuschränken. Auch ein US-Senator fordert eine Untersuchung.

US-Verbraucherschützer haben "erhebliche Bedenken" gegen Apple Music

Apple Keynote - Apple Music

Consumer Watchdog hat das US-Justizministerium sowie die Handelskommission dazu aufgefordert, Apples Marktmacht beim Eintritt in das Musik-Streaming-Geschäft einzuschränken. Auch ein US-Senator fordert eine Untersuchung.

Musikrechte: Hätt’ ich bloß nicht gefragt! http://www.heise.de/tr/artikel/Musikrechte-Haett-ich-bloss-nicht-gefragt-2761389.html 2015-07-23T15:04:00+02:00 2015-07-23T15:04:00+02:00 Wer selbst gemachte Videos mit Musik unterlegen will, braucht die Nutzungsrechte daran. So weit, so klar. Gregor Honsel hat versucht, sie zu bekommen. Und plötzlich war gar nichts mehr einfach.

Musikrechte: Hätt’ ich bloß nicht gefragt! (Artikel)

Musikrechte: Hätt’ ich bloß nicht gefragt!

Wer selbst gemachte Videos mit Musik unterlegen will, braucht die Nutzungsrechte daran. So weit, so klar. Gregor Honsel hat versucht, sie zu bekommen. Und plötzlich war gar nichts mehr einfach.

Napster spürt Apple Music, wächst aber weiter http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Napster-spuert-Apple-Music-waechst-aber-weiter-2760626.html 2015-07-23T09:28:00+02:00 2015-07-23T09:28:00+02:00 Der Streaming-Service hat laut eigenen Angaben mittlerweile drei Millionen Kunden. iOS ist die wichtigste Plattform.

Napster spürt Apple Music, wächst aber weiter

Napster

Der Streaming-Service hat laut eigenen Angaben mittlerweile drei Millionen Kunden. iOS ist die wichtigste Plattform.

Nike integriert Spotify-Streaming in Lauf-App http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Nike-integriert-Spotify-Streaming-in-Lauf-App-2757729.html 2015-07-21T19:27:00+02:00 2015-07-21T19:27:00+02:00 Die iOS-Version von "Nike+ Running" kann jetzt Musik aus Spotify beziehen und lange Wiedergabelisten für ein bestimmtes Lauftempo erstellen.

Nike integriert Spotify-Streaming in Lauf-App

Nike Running und Spotify

Die iOS-Version von "Nike+ Running" kann jetzt Musik aus Spotify beziehen und lange Wiedergabelisten für ein bestimmtes Lauftempo erstellen.

Gema schließt Verträge für grenzübergreifende Rechteverwertung http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gema-schliesst-Vertraege-fuer-grenzuebergreifende-Rechteverwertung-2754108.html 2015-07-20T17:18:00+02:00 2015-07-20T17:18:00+02:00 Die Gema macht gemeinsame Sache mit den Verwertungsgesellschaften PRS aus Großbritannien und STIM aus Schweden. Das soll digitalen Lizenznehmern den Rechte-Erwerb erleichtern und Ausschüttungen beschleunigen.

Gema schließt Verträge für grenzübergreifende Rechteverwertung

Gema

Die Gema macht gemeinsame Sache mit den Verwertungsgesellschaften PRS aus Großbritannien und STIM aus Schweden. Das soll digitalen Lizenznehmern den Rechte-Erwerb erleichtern und Ausschüttungen beschleunigen.

Aloha Pono http://www.heise.de/tr/blog/artikel/Aloha-Pono-2752979.html 2015-07-20T06:00:00+02:00 2015-07-20T06:00:00+02:00 Was Taylor Swift kann, kann Neil Young erst recht: Er zieht seine Musik aus Streaming-Diensten ab. Mit seiner eigenen Plattform will er mehr Gerechtigkeit im Musikgeschäft durchsetzen.

Aloha Pono

Was Taylor Swift kann, kann Neil Young erst recht: Er zieht seine Musik aus Streaming-Diensten ab. Mit seiner eigenen Plattform will er mehr Gerechtigkeit im Musikgeschäft durchsetzen.

Chordona Composer: Pfeifend zum Musikstück http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Chordona-Composer-Pfeifend-zum-Musikstueck-2751345.html 2015-07-16T12:29:00+02:00 2015-07-16T12:29:00+02:00 Mit der App von Casio sollen sich "automatisch" neue Musikstücke komponieren lassen, indem man die Melodie vorsingt oder pfeift.

Chordona Composer: Pfeifend zum Musikstück

Chordona Composer: Pfeifend zum Musikstück

Mit der App von Casio sollen sich "automatisch" neue Musikstücke komponieren lassen, indem man die Melodie vorsingt oder pfeift.

Neil Young will nicht mehr gestreamt werden http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Neil-Young-will-nicht-mehr-gestreamt-werden-2751329.html 2015-07-16T09:59:00+02:00 2015-07-16T09:59:00+02:00 Spotify, Apple Music und Co. müssen künftig ohne Musik des Rockers auskommen.

Neil Young will nicht mehr gestreamt werden

Neil Young

Spotify, Apple Music und Co. müssen künftig ohne Musik des Rockers auskommen.

Tech Open Air: Die Zukunft der Musik auf dem Handy und im Remix http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tech-Open-Air-Die-Zukunft-der-Musik-auf-dem-Handy-und-im-Remix-2750982.html 2015-07-15T16:16:00+02:00 2015-07-15T16:16:00+02:00 Eric Wahlforss, Mitgründer von SoundCloud, und der Geschäftsführer von Native Instruments, Daniel Haver, haben auf dem Startup-Festival Tech Open Air über Trends rund um digitale Musik, Mashups und Streaming debattiert.

Tech Open Air: Die Zukunft der Musik auf dem Handy und im Remix

Tech Open Air 3 Männer

Eric Wahlforss, Mitgründer von SoundCloud, und der Geschäftsführer von Native Instruments, Daniel Haver, haben auf dem Startup-Festival Tech Open Air über Trends rund um digitale Musik, Mashups und Streaming debattiert.

Musikmarkt wächst dank Streaming http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musikmarkt-waechst-dank-Streaming-2750142.html 2015-07-14T15:54:00+02:00 2015-07-14T15:54:00+02:00 Seit Jahren dümpeln die Umsätze der Musikindustrie vor sich hin, jetzt stiegen sie wieder. Neben dem Erfolg von Streaming – auch wenn CDs immer noch den größten Teil erwirtschaften – überrascht ein weiteres Medium.

Musikmarkt wächst dank Streaming

Spotify

Seit Jahren dümpeln die Umsätze der Musikindustrie vor sich hin, jetzt stiegen sie wieder. Neben dem Erfolg von Streaming – auch wenn CDs immer noch den größten Teil erwirtschaften – überrascht ein weiteres Medium.

20 Jahre .mp3: Eine Erfolgsgeschichte, die die Musikindustrie durcheinanderwirbelte http://www.heise.de/newsticker/meldung/20-Jahre-mp3-Eine-Erfolgsgeschichte-die-die-Musikindustrie-durcheinanderwirbelte-2748785.html 2015-07-14T07:43:00+02:00 2015-07-14T07:43:00+02:00 Was es mit dem Standard ISO/IEC 11172-3 auf sich hat, wissen nur Eingeweihte. Bei MPEG Audio Layer III werden schon mehr Leute hellhörig, doch spätestens bei der Dateiendung .mp3 weiß jeder, worum es geht: eine 20-jährige Erfolgsgeschichte.

20 Jahre .mp3: Eine Erfolgsgeschichte, die die Musikindustrie durcheinanderwirbelte

20 Jahre .mp3

Was es mit dem Standard ISO/IEC 11172-3 auf sich hat, wissen nur Eingeweihte. Bei MPEG Audio Layer III werden schon mehr Leute hellhörig, doch spätestens bei der Dateiendung .mp3 weiß jeder, worum es geht: eine 20-jährige Erfolgsgeschichte.

Bericht: Apple dreht Musikvideos http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bericht-Apple-dreht-Musikvideos-2749400.html 2015-07-13T17:51:00+02:00 2015-07-13T17:51:00+02:00 Der Konzern hat einem Bericht zufolge Inhalte für Apple Music selbst produziert, darunter die Musikvideos prominenter Künstler. Offenbar soll damit das integrierte Netzwerk Connect belebt werden.

Bericht: Apple dreht Musikvideos

Bericht: Apple dreht Musikvideos

Der Konzern hat einem Bericht zufolge Inhalte für Apple Music selbst produziert, darunter die Musikvideos prominenter Künstler. Offenbar soll damit das integrierte Netzwerk Connect belebt werden.

Musikstreaming im Test: Apple Music stolpert hinterher http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musikstreaming-im-Test-Apple-Music-stolpert-hinterher-2749197.html 2015-07-13T14:23:00+02:00 2015-07-13T14:23:00+02:00 Apple hat mit iTunes den Musik-Download überhaupt erst salonfähig gemacht. Ob der Konzern jetzt beim Musik-Streaming verlorenes Terrain von Spotify, Deezer & Co. zurückgewinnen kann, zeigt ein Test von 10 Diensten in der aktuellen c't.

Musikstreaming im Test: Apple Music stolpert hinterher

Musikstreaming: Derzeit ist der Kunde König

Apple hat mit iTunes den Musik-Download überhaupt erst salonfähig gemacht. Ob der Konzern jetzt beim Musik-Streaming verlorenes Terrain von Spotify, Deezer & Co. zurückgewinnen kann, zeigt ein Test von 10 Diensten in der aktuellen c't.

30 Prozent für Apple: US-Handelsaufsicht schaut sich In-App-Abos bei Musik-Streamingdiensten an http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/30-Prozent-fuer-Apple-US-Handelsaufsicht-schaut-sich-In-App-Abos-bei-Musik-Streamingdiensten-an-2748781.html 2015-07-13T12:00:00+02:00 2015-07-13T12:00:00+02:00 Die Federal Trade Commission erwägt eine Prüfung, ob Apples Verkaufsrichtlinien für Spotify & Co. wettbewerbsfeindlich sind und den eigenen Streamingdienst Apple Music rechtswidrig bevorzugen.

30 Prozent für Apple: US-Handelsaufsicht schaut sich In-App-Abos bei Musik-Streamingdiensten an

Spotify

Die Federal Trade Commission erwägt eine Prüfung, ob Apples Verkaufsrichtlinien für Spotify & Co. wettbewerbsfeindlich sind und den eigenen Streamingdienst Apple Music rechtswidrig bevorzugen.

Tidal mit Familienpaket gegen Apple Music & Co. http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Tidal-mit-Familienpaket-gegen-Apple-Music-Co-2747856.html 2015-07-10T10:55:00+02:00 2015-07-10T10:55:00+02:00 Für 15 Euro kann man bei Apples Streamingdienst bis zu sechs Familienmitglieder versorgen. Der von Rapper Jay-Z betriebene Konkurrent Tidal plant nun ein ähnliches Modell, das allerdings teurer ausfällt.

Tidal mit Familienpaket gegen Apple Music & Co.

Tidal mit Familienpaket gegen Apple Music & Co.

Für 15 Euro kann man bei Apples Streamingdienst bis zu sechs Familienmitglieder versorgen. Der von Rapper Jay-Z betriebene Konkurrent Tidal plant nun ein ähnliches Modell, das allerdings teurer ausfällt.

Kein Apple-Music-Konkurrent von Facebook http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Kein-Apple-Music-Konkurrent-von-Facebook-2747827.html 2015-07-10T10:09:00+02:00 2015-07-10T10:09:00+02:00 Das soziale Netzwerk hat Berichte zurückgewiesen, gegen Apple Music, Spotify und Co. antreten zu wollen.

Kein Apple-Music-Konkurrent von Facebook

Facebook

Das soziale Netzwerk hat Berichte zurückgewiesen, gegen Apple Music, Spotify und Co. antreten zu wollen.

Microsofts Musikdienst: Aus Xbox Music wird Groove http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsofts-Musikdienst-Aus-Xbox-Music-wird-Groove-2740139.html 2015-07-07T12:05:00+02:00 2015-07-07T12:05:00+02:00 Zum Start von Windows 10 poliert Microsoft seinen hauseigenen Musikdienst mit neuem Namen und Cloud-Funktionen auf.

Microsofts Musikdienst: Aus Xbox Music wird Groove

Groove Music

Zum Start von Windows 10 poliert Microsoft seinen hauseigenen Musikdienst mit neuem Namen und Cloud-Funktionen auf.

Künstlernetzwerk: Musiker kritisieren Apples Connect als zu kompliziert http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Kuenstlernetzwerk-Musiker-kritisieren-Apples-Connect-als-zu-kompliziert-2735520.html 2015-07-06T12:30:00+02:00 2015-07-06T12:30:00+02:00 Wenn ein Künstler einen Song bei der Social-Media-Komponente von Apple Music hochladen will, benötigt er einen Mix aus Mac und iPhone. Laut Apple sind das "Wachstumsschmerzen".

Künstlernetzwerk: Musiker kritisieren Apples Connect als zu kompliziert

Künstlernetzwerk: Musiker kritisieren Apples Connect als zu kompliziert

Wenn ein Künstler einen Song bei der Social-Media-Komponente von Apple Music hochladen will, benötigt er einen Mix aus Mac und iPhone. Laut Apple sind das "Wachstumsschmerzen".

Für iPhone und iPad: Kompaktanlage mit Bluetooth-Streaming http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Fuer-iPhone-und-iPad-Kompaktanlage-mit-Bluetooth-Streaming-2735377.html 2015-07-06T09:56:00+02:00 2015-07-06T09:56:00+02:00 Sonoro hat eine neue Minisoundanlage mit DAB+-Empfang und Apple-Kompatibilität vorgestellt.

Für iPhone und iPad: Kompaktanlage mit Bluetooth-Streaming

Für iPhone und iPad: Kompaktanlage mit Bluetooth-Streaming

Sonoro hat eine neue Minisoundanlage mit DAB+-Empfang und Apple-Kompatibilität vorgestellt.

Favoriten in Apple Music: Was Herz und Stern bedeuten http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Favoriten-in-Apple-Music-Was-Herz-und-Stern-bedeuten-2734556.html 2015-07-03T14:30:00+02:00 2015-07-03T14:30:00+02:00 Bei Apples neuem Streaming-Dienst lassen sich Lieder, Alben und Wiedergabeliste favorisieren. Nun hat das Unternehmen erläutert, was das Herz-Icon bedeutet, wann stattdessen ein Stern erscheint – und welche Konsequenz ein "Like" hat.

Favoriten in Apple Music: Was Herz und Stern bedeuten

Favoriten in Apple Music: Was Herz und Stern bedeuten

Bei Apples neuem Streaming-Dienst lassen sich Lieder, Alben und Wiedergabeliste favorisieren. Nun hat das Unternehmen erläutert, was das Herz-Icon bedeutet, wann stattdessen ein Stern erscheint – und welche Konsequenz ein "Like" hat.

Apple Music versieht iTunes-Cloud-Bibliothek mit Kopierschutz http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-versieht-iTunes-Cloud-Bibliothek-mit-Kopierschutz-2733317.html 2015-07-02T11:33:00+02:00 2015-07-02T11:33:00+02:00 Nutzer von Apples Musikspeicherdienst iTunes Match können DRM-freie Songs von Apples Servern herunterladen. Wer ein ähnliches Produkt im Rahmen des Abo-Dienstes Apple Music nutzt, bekommt diese nur noch mit Kopierschutz, stellte ein iTunes-Experte fest.

Apple Music versieht iTunes-Cloud-Bibliothek mit Kopierschutz

iTunes 12.2 und Beats 1

Nutzer von Apples Musikspeicherdienst iTunes Match können DRM-freie Songs von Apples Servern herunterladen. Wer ein ähnliches Produkt im Rahmen des Abo-Dienstes Apple Music nutzt, bekommt diese nur noch mit Kopierschutz, stellte ein iTunes-Experte fest.

Prince entfernt seine Musik aus Streaming-Diensten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Prince-entfernt-seine-Musik-aus-Streaming-Diensten-2733265.html 2015-07-02T10:23:00+02:00 2015-07-02T10:23:00+02:00 Mittlerweile ist die Musik des US-amerikanischen Popstars nur noch im Streaming-Dienst Tidal zu finden.

Prince entfernt seine Musik aus Streaming-Diensten

Prince

Mittlerweile ist die Musik des US-amerikanischen Popstars nur noch im Streaming-Dienst Tidal zu finden.

iOS 8.4: Keine Privatfreigabe für Musik mehr http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-8-4-Keine-Privatfreigabe-fuer-Musik-mehr-2732833.html 2015-07-01T14:46:00+02:00 2015-07-01T14:46:00+02:00 Mit dem jüngsten Update des Betriebssystems und der integrierten Musik-App hat Apple auch das "Home Sharing" gestrichen – zumindest für Musik.

iOS 8.4: Keine Privatfreigabe für Musik mehr

iOS 8.4: Keine Privatfreigabe für Musik mehr

Mit dem jüngsten Update des Betriebssystems und der integrierten Musik-App hat Apple auch das "Home Sharing" gestrichen – zumindest für Musik.

GEMA blitzt mit Klage gegen YouTube ab http://www.heise.de/newsticker/meldung/GEMA-blitzt-mit-Klage-gegen-YouTube-ab-2732375.html 2015-06-30T20:32:00+02:00 2015-06-30T20:32:00+02:00 Das Landgericht München hat eine Klage der Verwertungsgesellschaft gegen die Google-Tochter abgewiesen und festgestellt, dass YouTube keine Abgaben für von Nutzern hochgeladene Inhalte zahlen muss.

GEMA blitzt mit Klage gegen YouTube ab

YouTube gegen Gema

Das Landgericht München hat eine Klage der Verwertungsgesellschaft gegen die Google-Tochter abgewiesen und festgestellt, dass YouTube keine Abgaben für von Nutzern hochgeladene Inhalte zahlen muss.

Apple Music und Beats 1 gehen auf Sendung http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-und-Beats-1-gehen-auf-Sendung-2731340.html 2015-06-30T18:02:00+02:00 2015-06-30T18:02:00+02:00 Der Spotify-Konkurrent will mehr sein als ein typisches Streaming-Angebot zum monatlichen Festpreis. Apple tritt mit redaktioneller Vorauswahl, einer eigenen Radiostation und einem sozialen Netzwerk für Künstler an.

Apple Music und Beats 1 gehen auf Sendung

Taylor Swift

Der Spotify-Konkurrent will mehr sein als ein typisches Streaming-Angebot zum monatlichen Festpreis. Apple tritt mit redaktioneller Vorauswahl, einer eigenen Radiostation und einem sozialen Netzwerk für Künstler an.

Musik-Software: Ableton veröffentlicht Live 9.2 mit Max 7 http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musik-Software-Ableton-veroeffentlicht-Live-9-2-mit-Max-7-2731658.html 2015-06-30T13:11:00+02:00 2015-06-30T13:11:00+02:00 Die Neuerungen der Digital Audio Workstation stecken in den Details wie Latenzkompensation, Warping und dem verbesserten Instrumentenbaukasten Max.

Musik-Software: Ableton veröffentlicht Live 9.2 mit Max 7

Ableton Live 9.2

Die Neuerungen der Digital Audio Workstation stecken in den Details wie Latenzkompensation, Warping und dem verbesserten Instrumentenbaukasten Max.

Dr. Dre und Taylor Swift: Streaming-Neuheiten bei Apple Music http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Dr-Dre-und-Taylor-Swift-Streaming-Neuheiten-bei-Apple-Music-2731588.html 2015-06-30T12:14:00+02:00 2015-06-30T12:14:00+02:00 Neben Taylor Swifts Album "1989" sollen auch erstmals "The Chronic" von Dr. Dre über den heute startenden Spotify-Konkurrenten anhörbar sein. Auch AC/DC ist dabei – aber nicht exklusiv.

Dr. Dre und Taylor Swift: Streaming-Neuheiten bei Apple Music

Apple Music

Neben Taylor Swifts Album "1989" sollen auch erstmals "The Chronic" von Dr. Dre über den heute startenden Spotify-Konkurrenten anhörbar sein. Auch AC/DC ist dabei – aber nicht exklusiv.

iTunes Match mit mehr Songs http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iTunes-Match-mit-mehr-Songs-2730768.html 2015-06-29T12:44:00+02:00 2015-06-29T12:44:00+02:00 Bislang lassen sich bei Apples Musikspeicherdienst bis zu 25.000 Songs ablegen. Im Rahmen von iOS 9 soll die Kapazität deutlich ausgeweitet werden.

iTunes Match mit mehr Songs

iTunes Match mit mehr Songs

Bislang lassen sich bei Apples Musikspeicherdienst bis zu 25.000 Songs ablegen. Im Rahmen von iOS 9 soll die Kapazität deutlich ausgeweitet werden.