Musik 2015-08-31T10:05:00+02:00 heise online http://www.heise.de/thema/Musik?view=atom Ian Rogers: Wichtiger Apple-Music-Manager geht http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Ian-Rogers-Wichtiger-Apple-Music-Manager-geht-2794304.html 2015-08-31T10:05:00+02:00 2015-08-31T10:05:00+02:00 Ian Rogers, "Senior Director" bei Apples Streaming-Dienst, verlässt den Konzern überraschend. Über die Hintergründe wird spekuliert.

Ian Rogers: Wichtiger Apple-Music-Manager geht

Apple Music

Ian Rogers, "Senior Director" bei Apples Streaming-Dienst, verlässt den Konzern überraschend. Über die Hintergründe wird spekuliert.

Urheberrecht im Digitalzeitalter: Ein "Kampf um Gerechtigkeit" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Urheberrecht-im-Digitalzeitalter-Ein-Kampf-um-Gerechtigkeit-2794127.html 2015-08-30T08:00:00+02:00 2015-08-30T08:00:00+02:00 Die Berlin Music Week war einmal. Der Nachfolger ist das kompakte Festival "Pop-Kultur" und ist ins Berghain umgezogen. In dem weltberühmten Techno-Club hat sich auch der Bundesjustizminister eingefunden, um mit Musikern übers Urheberrecht zu reden.

Urheberrecht im Digitalzeitalter: Ein "Kampf um Gerechtigkeit"

Silke Super

Die Berlin Music Week war einmal. Der Nachfolger ist das kompakte Festival "Pop-Kultur" und ist ins Berghain umgezogen. In dem weltberühmten Techno-Club hat sich auch der Bundesjustizminister eingefunden, um mit Musikern übers Urheberrecht zu reden.

Kritik an Gabriels Digitalbeauftragtem: "Gorny ist nicht haltbar" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritik-an-Gabriels-Digitalbeauftragtem-Gorny-ist-nicht-haltbar-2794131.html 2015-08-29T19:28:00+02:00 2015-08-29T19:28:00+02:00 Im März wurde der Musik-Lobbyist Dieter Gorny vom Wirtschaftsministerium als Berater engagiert. Dabei soll er wichtige Teile seines Vertrags selbst geschrieben haben.

Kritik an Gabriels Digitalbeauftragtem: "Gorny ist nicht haltbar"

BMWi

Im März wurde der Musik-Lobbyist Dieter Gorny vom Wirtschaftsministerium als Berater engagiert. Dabei soll er wichtige Teile seines Vertrags selbst geschrieben haben.

Logic Pro X: Großes Update für Apples Digital Audio Workstation http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Logic-Pro-X-Grosses-Update-fuer-Apples-Digital-Audio-Workstation-2791261.html 2015-08-26T10:49:00+02:00 2015-08-26T10:49:00+02:00 Apples Audiowerkzeug für Profis integriert nun das Soundtool Alchemy, das der Konzern zuvor erworben hatte. Aktualisiert wurden auch MainStage und die Logic Remote.

Logic Pro X: Großes Update für Apples Digital Audio Workstation

Logic Pro X 10.2

Apples Audiowerkzeug für Profis integriert nun das Soundtool Alchemy, das der Konzern zuvor erworben hatte. Aktualisiert wurden auch MainStage und die Logic Remote.

Google Play Musik: Kuratierte Playlisten nach Stimmungslage http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Play-Musik-Kuratierte-Playlisten-nach-Stimmungslage-2791044.html 2015-08-26T07:21:00+02:00 2015-08-26T07:21:00+02:00 Ein Jahr nach der Übernahme von Songza kommt dessen zentrale Funktion auch in Deutschland zu Googles Musikstreamingdienst: Von Menschen zusammengestellte Playlists für jede Gelegenheit.

Google Play Musik: Kuratierte Playlisten nach Stimmungslage

Google Play Music auf Smartphone

Ein Jahr nach der Übernahme von Songza kommt dessen zentrale Funktion auch in Deutschland zu Googles Musikstreamingdienst: Von Menschen zusammengestellte Playlists für jede Gelegenheit.

Song "Happy Birthday" – Gericht soll über Urheberrecht entscheiden http://www.heise.de/newsticker/meldung/Song-Happy-Birthday-Gericht-soll-ueber-Urheberrecht-entscheiden-2788798.html 2015-08-24T08:47:00+02:00 2015-08-24T08:47:00+02:00 Das beliebte Geburtstagsständchen bringt dem US-amerikanischen Musik-Riesen Warner jedes Jahr zwei Millionen Dollar ein. Jetzt soll ein US-Gericht entscheiden, ob "Happy Birthday to You" ihm überhaupt gehört.

Song "Happy Birthday" – Gericht soll über Urheberrecht entscheiden

Kerzen auf Kuchen

Das beliebte Geburtstagsständchen bringt dem US-amerikanischen Musik-Riesen Warner jedes Jahr zwei Millionen Dollar ein. Jetzt soll ein US-Gericht entscheiden, ob "Happy Birthday to You" ihm überhaupt gehört.

Spotify entschuldigt sich und will AGB überarbeiten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spotify-entschuldigt-sich-und-will-AGB-ueberarbeiten-2788011.html 2015-08-21T17:46:00+02:00 2015-08-21T17:46:00+02:00 Spotify führt neue AGB ein, erntet Empörung der Nutzer und rudert ein bisschen zurück: Die erweiterten Zugriffe auf Nutzerdaten seien nicht pauschal und sollen nur den Dienst verbessern. Klarere AGB seien in Arbeit.

Spotify entschuldigt sich und will AGB überarbeiten

Spotify

Spotify führt neue AGB ein, erntet Empörung der Nutzer und rudert ein bisschen zurück: Die erweiterten Zugriffe auf Nutzerdaten seien nicht pauschal und sollen nur den Dienst verbessern. Klarere AGB seien in Arbeit.

Yamaha: Musik in allen Räumen mit MusicCast http://www.heise.de/newsticker/meldung/Yamaha-Musik-in-allen-Raeumen-mit-MusicCast-2787148.html 2015-08-20T17:42:00+02:00 2015-08-20T17:42:00+02:00 Mit seinem MusicCast-System gehörte Yamaha vor 12 Jahren zu den Streaming-Pionieren. Nach langer Pause steigt der HiFi-Spezialist nun wieder voll ins Geschäft von Sonos & Co. ein.

Yamaha: Musik in allen Räumen mit MusicCast

MusicCast

Mit seinem MusicCast-System gehörte Yamaha vor 12 Jahren zu den Streaming-Pionieren. Nach langer Pause steigt der HiFi-Spezialist nun wieder voll ins Geschäft von Sonos & Co. ein.

Spotify aktualisiert AGB und will mehr über seine Nutzer wissen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spotify-aktualisiert-AGB-und-will-mehr-ueber-seine-Nutzer-wissen-2787076.html 2015-08-20T17:19:00+02:00 2015-08-20T17:19:00+02:00 Spotify wird neugieriger: In den neuen Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen erlaubt sich das Unternehmen, mehr Informationen über Nutzer zu sammeln und bei Gratishörern auch an Dritte weiterzugeben.

Spotify aktualisiert AGB und will mehr über seine Nutzer wissen

Spotify

Spotify wird neugieriger: In den neuen Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen erlaubt sich das Unternehmen, mehr Informationen über Nutzer zu sammeln und bei Gratishörern auch an Dritte weiterzugeben.

Umfrage: Hälfte der Probenutzer verwendet Apple Music nicht weiter – Apple dementiert http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Umfrage-Haelfte-der-Probenutzer-verwendet-Apple-Music-nicht-weiter-Apple-dementiert-2784977.html 2015-08-19T16:00:00+02:00 2015-08-19T16:00:00+02:00 Einer Studie zufolge kennen viele User den Musik-Streaming-Dienst zwar und haben ihn auch bereits getestet, bleiben aber nicht längerfristig dabei. Apple argumentiert mit eigenen Zahlen dagegen.

Umfrage: Hälfte der Probenutzer verwendet Apple Music nicht weiter – Apple dementiert

Apple Music

Einer Studie zufolge kennen viele User den Musik-Streaming-Dienst zwar und haben ihn auch bereits getestet, bleiben aber nicht längerfristig dabei. Apple argumentiert mit eigenen Zahlen dagegen.

Baboom: Neuer Musikdienst von Kim Dotcom http://www.heise.de/newsticker/meldung/Baboom-Neuer-Musikdienst-von-Kim-Dotcom-2784571.html 2015-08-19T07:15:00+02:00 2015-08-19T07:15:00+02:00 Der ursprünglich von Kim Dotcom ins Leben gerufene Musikdienst Baboom startet ohne den Internet-Millionär mit einem kostenlosen und einem Premium-Abo-Modell für Künstler und Fans.

Baboom: Neuer Musikdienst von Kim Dotcom

Baboom

Der ursprünglich von Kim Dotcom ins Leben gerufene Musikdienst Baboom startet ohne den Internet-Millionär mit einem kostenlosen und einem Premium-Abo-Modell für Künstler und Fans.

Apple-Music-Konkurrent Deezer hofft auf Milliardenbewertung http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-Konkurrent-Deezer-hofft-auf-Milliardenbewertung-2782577.html 2015-08-18T16:00:00+02:00 2015-08-18T16:00:00+02:00 Der Musikstreaming-Markt ist in einer Hypephase. Diese will nun der französische Anbieter Deezer nutzen: Für einen Börsengang oder eine große Geldspritze von Investoren.

Apple-Music-Konkurrent Deezer hofft auf Milliardenbewertung

Apple-Music-Konkurrent Deezer hofft auf Milliardenbewertung

Der Musikstreaming-Markt ist in einer Hypephase. Diese will nun der französische Anbieter Deezer nutzen: Für einen Börsengang oder eine große Geldspritze von Investoren.

Apple Music Festival im September http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-Festival-im-September-2782029.html 2015-08-18T10:30:00+02:00 2015-08-18T10:30:00+02:00 Künftig heißt Apples jährlich abgehaltene Konzertreihe anders – passend zum neuen Musikdienst aus Cupertino. Die erste Ausgabe findet nächsten Monat in London statt – mit diversen bekannten Stars und Streams auf Apple-Geräte.

Apple Music Festival im September

Apple Music Festival im September

Künftig heißt Apples jährlich abgehaltene Konzertreihe anders – passend zum neuen Musikdienst aus Cupertino. Die erste Ausgabe findet nächsten Monat in London statt – mit diversen bekannten Stars und Streams auf Apple-Geräte.

Apple Music: Neues Dr.-Dre-Album erreicht 25 Millionen Streams http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-Neues-Dr-Dre-Album-erreicht-25-Millionen-Streams-2780533.html 2015-08-17T13:38:00+02:00 2015-08-17T13:38:00+02:00 "Compton", das exklusiv bei dem Streamingdienst erschienen war, interessierte in der ersten Woche laut Apple Millionen Nutzer. Verkauft wurden Downloads eine halbe Million Mal.

Apple Music: Neues Dr.-Dre-Album erreicht 25 Millionen Streams

Apple Music: Neues Dr.-Dre-Album erreicht 25 Millionen Streams

"Compton", das exklusiv bei dem Streamingdienst erschienen war, interessierte in der ersten Woche laut Apple Millionen Nutzer. Verkauft wurden Downloads eine halbe Million Mal.

Digitalisierung von Ton-Archiven: Walze aus Wachs, der Tonträger der Vergangenheit http://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitalisierung-von-Ton-Archiven-Walze-aus-Wachs-der-Tontraeger-der-Vergangenheit-2780668.html 2015-08-17T11:31:00+02:00 2015-08-17T11:31:00+02:00 Ein Rohling aus Wachs? Darauf konnte man lange vor CD und MP3 Musik speichern. In Berlin werden die alten Tonträger digitalisiert.

Digitalisierung von Ton-Archiven: Walze aus Wachs, der Tonträger der Vergangenheit

Edison-Phonograph mit Wachswalze

Ein Rohling aus Wachs? Darauf konnte man lange vor CD und MP3 Musik speichern. In Berlin werden die alten Tonträger digitalisiert.

Melodien statt Morphin http://www.heise.de/tr/blog/artikel/Melodien-statt-Morphin-2779804.html 2015-08-17T06:00:00+02:00 2015-08-17T06:00:00+02:00 Ich habe es ja schon lange vermutet. Nun ist es wissenschaftlich belegt: Musik hilft heilen.

Melodien statt Morphin

Ich habe es ja schon lange vermutet. Nun ist es wissenschaftlich belegt: Musik hilft heilen.

Nach dem Start von Apple Music: Spotify plant angeblich Freemium-Einschränkungen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nach-dem-Start-von-Apple-Music-Spotify-plant-angeblich-Freemium-Einschraenkungen-2776115.html 2015-08-11T10:41:00+02:00 2015-08-11T10:41:00+02:00 Einem Fachmedium zufolge soll es künftig nicht mehr alle Songs im Rahmen des werbefinanzierten Spotify-Angebots geben. Los gehen könnte es Anfang 2016. Labels machten Druck.

Nach dem Start von Apple Music: Spotify plant angeblich Freemium-Einschränkungen

Spotify

Einem Fachmedium zufolge soll es künftig nicht mehr alle Songs im Rahmen des werbefinanzierten Spotify-Angebots geben. Los gehen könnte es Anfang 2016. Labels machten Druck.

EU gegen Apple Music: Keine Beweise für illegale Absprachen mit Plattenfirmen http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/EU-gegen-Apple-Music-Keine-Beweise-fuer-illegale-Absprachen-mit-Plattenfirmen-2775374.html 2015-08-10T12:06:00+02:00 2015-08-10T12:06:00+02:00 Die Kommission wollte überprüfen, ob der neue Apple-Dienst versucht, durch illegale Absprachen Freemium-Dienste wie Spotify aus dem Markt zu drängen. Die Untersuchung wurde nun offenbar auf Eis gelegt.

EU gegen Apple Music: Keine Beweise für illegale Absprachen mit Plattenfirmen

Apple-Kopfhörer

Die Kommission wollte überprüfen, ob der neue Apple-Dienst versucht, durch illegale Absprachen Freemium-Dienste wie Spotify aus dem Markt zu drängen. Die Untersuchung wurde nun offenbar auf Eis gelegt.

Neue Dr.-Dre-Platte exklusiv bei Apple http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Neue-Dr-Dre-Platte-exklusiv-bei-Apple-2775337.html 2015-08-10T09:46:00+02:00 2015-08-10T09:46:00+02:00 Der Rapper, der nach dem Kauf seiner Kopfhörerfirma Beats für Cupertino arbeitet, hat mit "Compton" ein lange erwartetes neues Album veröffentlicht. Apple-Music-Nutzer dürfen sie streamen.

Neue Dr.-Dre-Platte exklusiv bei Apple

Neue Dr.-Dre-Platte exklusiv bei Apple

Der Rapper, der nach dem Kauf seiner Kopfhörerfirma Beats für Cupertino arbeitet, hat mit "Compton" ein lange erwartetes neues Album veröffentlicht. Apple-Music-Nutzer dürfen sie streamen.

Apple Music: "Hunderte" von Mitarbeitern für redaktionelle Musikauswahl http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-Hunderte-von-Mitarbeitern-fuer-redaktionelle-Musikauswahl-2774931.html 2015-08-07T16:11:00+02:00 2015-08-07T16:11:00+02:00 In einem Interview hat der inzwischen für Apple tätige Musikproduzent Jimmy Iovine betont, der Konzern habe mehrere hundert Mitarbeiter allein für die Kuration von Musik angeheuert.

Apple Music: "Hunderte" von Mitarbeitern für redaktionelle Musikauswahl

Apple Music

In einem Interview hat der inzwischen für Apple tätige Musikproduzent Jimmy Iovine betont, der Konzern habe mehrere hundert Mitarbeiter allein für die Kuration von Musik angeheuert.

Apple Music hat 11 Millionen Mitglieder http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-hat-11-Millionen-Mitglieder-2772935.html 2015-08-06T10:39:00+02:00 2015-08-06T10:39:00+02:00 In der aktuell laufenden 3-Monats-Testphase konnte Apple ordentlich Mitglieder für seinen Streamingdienst anwerben, wie der verantwortliche Manager mitteilte. Ob die auch bleiben und zahlen werden, ist eine andere Frage.

Apple Music hat 11 Millionen Mitglieder

Apple Music

In der aktuell laufenden 3-Monats-Testphase konnte Apple ordentlich Mitglieder für seinen Streamingdienst anwerben, wie der verantwortliche Manager mitteilte. Ob die auch bleiben und zahlen werden, ist eine andere Frage.

Juke: Media-Saturn baut Entertainment-Portal aus http://www.heise.de/newsticker/meldung/Juke-Media-Saturn-baut-Entertainment-Portal-aus-2771264.html 2015-08-05T09:26:00+02:00 2015-08-05T09:26:00+02:00 In den Markt der Streaming-Dienste und Downloads kommt weiter Bewegung. Die Media-Saturn-Holding hat ihr Streaming-Portal Juke aufgebohrt. Neben einem Musik-Streamingdienst enthält es nun die Möglichkeit, Musik, Filme, E-Books und Software zu kaufen.

Juke: Media-Saturn baut Entertainment-Portal aus

Juke-Startseite

In den Markt der Streaming-Dienste und Downloads kommt weiter Bewegung. Die Media-Saturn-Holding hat ihr Streaming-Portal Juke aufgebohrt. Neben einem Musik-Streamingdienst enthält es nun die Möglichkeit, Musik, Filme, E-Books und Software zu kaufen.

Pro & Contra: Macht Musik-Streaming glücklich? http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Pro-Contra-Macht-Musik-Streaming-gluecklich-2767977.html 2015-08-04T07:02:00+02:00 2015-08-04T07:02:00+02:00 Die Nutzung von Audio-Streaming legt zu, während CD- und Digitalkäufe zurückgehen. Die Mac & i-Redaktion diskutiert, ob Diensten wie Apple Music und Spotify die Zukunft gehört.

Pro & Contra: Macht Musik-Streaming glücklich?

Beats-Kopfhörer

Die Nutzung von Audio-Streaming legt zu, während CD- und Digitalkäufe zurückgehen. Die Mac & i-Redaktion diskutiert, ob Diensten wie Apple Music und Spotify die Zukunft gehört.

Pro & Contra: Macht Musik-Streaming glücklich? http://www.heise.de/mac-and-i/artikel/Pro-Contra-Macht-Musik-Streaming-gluecklich-2763546.html 2015-08-03T13:27:00+02:00 2015-08-03T13:27:00+02:00 Audio-Streaming wächst, während CD- und Digitalkäufe zurückgehen. Gehört Diensten wie Apple Music, Spotify, Rdio oder Tidal die Zukunft?

Pro & Contra: Macht Musik-Streaming glücklich? (Artikel)

Audio-Streaming wächst, während CD- und Digitalkäufe zurückgehen. Gehört Diensten wie Apple Music, Spotify, Rdio oder Tidal die Zukunft?

"Mini-Lizenzen": Musikautoren wollen mehr Geld von Apple Music, Spotify & Co. http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mini-Lizenzen-Musikautoren-wollen-mehr-Geld-von-Apple-Music-Spotify-Co-2765280.html 2015-07-30T10:11:00+02:00 2015-07-30T10:11:00+02:00 Die deutschen Berufsverbände der Komponisten, Textdichter und Musikverleger fordern höhere Gebühren von den Streaming-Anbietern.

"Mini-Lizenzen": Musikautoren wollen mehr Geld von Apple Music, Spotify & Co.

Spotify

Die deutschen Berufsverbände der Komponisten, Textdichter und Musikverleger fordern höhere Gebühren von den Streaming-Anbietern.

Apple Music nach einem Monat angeblich bei 10 Millionen Abonnenten http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-nach-einem-Monat-angeblich-bei-10-Millionen-Abonnenten-2763914.html 2015-07-28T12:47:00+02:00 2015-07-28T12:47:00+02:00 Einem Fachblog zufolge konnte Cupertinos neuer Musikdienst schnell User gewinnen. Unterdessen kündigte der Konzern neue Exklusivinhalte von Rolling-Stones-Rocker Keith Richards an.

Apple Music nach einem Monat angeblich bei 10 Millionen Abonnenten

Apple Music

Einem Fachblog zufolge konnte Cupertinos neuer Musikdienst schnell User gewinnen. Unterdessen kündigte der Konzern neue Exklusivinhalte von Rolling-Stones-Rocker Keith Richards an.

US-Verbraucherschützer haben "erhebliche Bedenken" gegen Apple Music http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/US-Verbraucherschuetzer-haben-erhebliche-Bedenken-gegen-Apple-Music-2761811.html 2015-07-23T17:37:00+02:00 2015-07-23T17:37:00+02:00 Consumer Watchdog hat das US-Justizministerium sowie die Handelskommission dazu aufgefordert, Apples Marktmacht beim Eintritt in das Musik-Streaming-Geschäft einzuschränken. Auch ein US-Senator fordert eine Untersuchung.

US-Verbraucherschützer haben "erhebliche Bedenken" gegen Apple Music

Apple Keynote - Apple Music

Consumer Watchdog hat das US-Justizministerium sowie die Handelskommission dazu aufgefordert, Apples Marktmacht beim Eintritt in das Musik-Streaming-Geschäft einzuschränken. Auch ein US-Senator fordert eine Untersuchung.

Musikrechte: Hätt’ ich bloß nicht gefragt! http://www.heise.de/tr/artikel/Musikrechte-Haett-ich-bloss-nicht-gefragt-2761389.html 2015-07-23T15:04:00+02:00 2015-07-23T15:04:00+02:00 Wer selbst gemachte Videos mit Musik unterlegen will, braucht die Nutzungsrechte daran. So weit, so klar. Gregor Honsel hat versucht, sie zu bekommen. Und plötzlich war gar nichts mehr einfach.

Musikrechte: Hätt’ ich bloß nicht gefragt! (Artikel)

Musikrechte: Hätt’ ich bloß nicht gefragt!

Wer selbst gemachte Videos mit Musik unterlegen will, braucht die Nutzungsrechte daran. So weit, so klar. Gregor Honsel hat versucht, sie zu bekommen. Und plötzlich war gar nichts mehr einfach.

Napster spürt Apple Music, wächst aber weiter http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Napster-spuert-Apple-Music-waechst-aber-weiter-2760626.html 2015-07-23T09:28:00+02:00 2015-07-23T09:28:00+02:00 Der Streaming-Service hat laut eigenen Angaben mittlerweile drei Millionen Kunden. iOS ist die wichtigste Plattform.

Napster spürt Apple Music, wächst aber weiter

Napster

Der Streaming-Service hat laut eigenen Angaben mittlerweile drei Millionen Kunden. iOS ist die wichtigste Plattform.

Nike integriert Spotify-Streaming in Lauf-App http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Nike-integriert-Spotify-Streaming-in-Lauf-App-2757729.html 2015-07-21T19:27:00+02:00 2015-07-21T19:27:00+02:00 Die iOS-Version von "Nike+ Running" kann jetzt Musik aus Spotify beziehen und lange Wiedergabelisten für ein bestimmtes Lauftempo erstellen.

Nike integriert Spotify-Streaming in Lauf-App

Nike Running und Spotify

Die iOS-Version von "Nike+ Running" kann jetzt Musik aus Spotify beziehen und lange Wiedergabelisten für ein bestimmtes Lauftempo erstellen.