Musikindustrie 2016-02-04T12:14:00+01:00 heise online http://www.heise.de/thema/Musikindustrie?view=atom BGH ermöglicht Netzsperren zugunsten der Musikindustrie http://www.heise.de/newsticker/meldung/BGH-ermoeglicht-Netzsperren-zugunsten-der-Musikindustrie-3094098.html 2016-02-04T12:14:00+01:00 2016-02-04T12:14:00+01:00 Der Bundesgerichtshof hat Ende 2015 prinzipiell ermöglicht, dass Provider zur Sperrung von Websites verpflichtet werden können. Nun zeigen die schriftlichen Urteilsbegründungen, wie die Richter Gegenargumente zurückgewiesen haben.

BGH ermöglicht Netzsperren zugunsten der Musikindustrie

Stop

Der Bundesgerichtshof hat Ende 2015 prinzipiell ermöglicht, dass Provider zur Sperrung von Websites verpflichtet werden können. Nun zeigen die schriftlichen Urteilsbegründungen, wie die Richter Gegenargumente zurückgewiesen haben.

Analyse des BGH-Urteils zu Websperren: Etappensieg für die Musikindustrie http://www.heise.de/ct/artikel/Analyse-des-BGH-Urteils-zu-Websperren-Etappensieg-fuer-die-Musikindustrie-3093920.html 2016-02-04T11:48:00+01:00 2016-02-04T11:48:00+01:00 Ende 2015 hatte der Bundesgerichtshof in zwei Urteilen zwar hohe Hürden für die Blockade von Webseiten durch Provider aufgestellt, die aber prinzipiell ermöglicht. Die Urteilsbegründungen deuten einen Kurswechsel an, analysiert Heise-Justiziar Joerg Heidrich.

Analyse des BGH-Urteils zu Websperren: Etappensieg für die Musikindustrie (Artikel)

Analyse des BGH-Urteils zu Websperren: Etappensieg für die Musikindustrie

Ende 2015 hatte der Bundesgerichtshof in zwei Urteilen zwar hohe Hürden für die Blockade von Webseiten durch Provider aufgestellt, die aber prinzipiell ermöglicht. Die Urteilsbegründungen deuten einen Kurswechsel an, analysiert Heise-Justiziar Joerg Heidrich.

Deutsche Album-Charts jetzt auch mit Streaming-Zahlen http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Album-Charts-jetzt-auch-mit-Streaming-Zahlen-3089360.html 2016-02-01T16:20:00+01:00 2016-02-01T16:20:00+01:00 Nachdem Streaming-Zahlen schon seit zwei Jahren für die deutschen Single-Charts berücksichtigt werden, fließen die Zahlen von Spotify, Deezer und Co. ab sofort auch in die Album-Charts ein.

Deutsche Album-Charts jetzt auch mit Streaming-Zahlen

Spotify

Nachdem Streaming-Zahlen schon seit zwei Jahren für die deutschen Single-Charts berücksichtigt werden, fließen die Zahlen von Spotify, Deezer und Co. ab sofort auch in die Album-Charts ein.

Streaming sorgt für deutliches Plus im Musikmarkt http://www.heise.de/newsticker/meldung/Streaming-sorgt-fuer-deutliches-Plus-im-Musikmarkt-3076613.html 2016-01-19T15:32:00+01:00 2016-01-19T15:32:00+01:00 Die Musikindustrie war über ein Jahrzehnt auf Schrumpfkurs. Inzwischen gibt es dank Streaming-Diensten sogar wieder ein kräftiges Wachstum – auch wenn das Geschäft immer noch deutlich kleiner ist als in den guten alten Zeiten.

Streaming sorgt für deutliches Plus im Musikmarkt

Mit Musik unterwegs

Die Musikindustrie war über ein Jahrzehnt auf Schrumpfkurs. Inzwischen gibt es dank Streaming-Diensten sogar wieder ein kräftiges Wachstum – auch wenn das Geschäft immer noch deutlich kleiner ist als in den guten alten Zeiten.

Musik-Streaming: Soundcloud schließt Lizenzvertrag mit Universal Music http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musik-Streaming-Soundcloud-schliesst-Lizenzvertrag-mit-Universal-Music-3070582.html 2016-01-14T08:26:00+01:00 2016-01-14T08:26:00+01:00 Die Berliner Musik-Plattform kooperiert nun mit einem weiteren großen Musikkkonzern.

Musik-Streaming: Soundcloud schließt Lizenzvertrag mit Universal Music

Musik-Streaming: Soundcloud schließt Lizenzvertrag mit Universal Music

Die Berliner Musik-Plattform kooperiert nun mit einem weiteren großen Musikkkonzern.

David Bowie war auch ein Technikvisionär http://www.heise.de/tr/artikel/David-Bowie-war-auch-ein-Technikvisionaer-3069733.html 2016-01-14T06:00:00+01:00 2016-01-14T06:00:00+01:00 Lange vor MySpace hatte der verstorbene Pop-Star David Bowie eine Online-Community für Kontakte zwischen Fans und Künstlern gegründet. Außerdem sagte er früh die Auswirkungen des Internets auf die Musikindustrie voraus.

David Bowie war auch ein Technikvisionär (Artikel)

David Bowie war auch ein Technikvisionär

Lange vor MySpace hatte der verstorbene Pop-Star David Bowie eine Online-Community für Kontakte zwischen Fans und Künstlern gegründet. Außerdem sagte er früh die Auswirkungen des Internets auf die Musikindustrie voraus.

Musikdienst Aurous macht nach Klage der Musikindustrie dicht http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musikdienst-Aurous-macht-nach-Klage-der-Musikindustrie-dicht-3041386.html 2015-12-10T20:18:00+01:00 2015-12-10T20:18:00+01:00 Nach der erfolgreichen Klage des US-Verbands der großen Labels hat die erst im Oktober gestartete Musik-App schon wieder die Segel gestrichen. Angesichts der zweifelhaften Datei-Quellen ist das nicht überraschend.

Musikdienst Aurous macht nach Klage der Musikindustrie dicht

Musikdienst Aurous macht nach Klage der Musikindustrie dicht

Nach der erfolgreichen Klage des US-Verbands der großen Labels hat die erst im Oktober gestartete Musik-App schon wieder die Segel gestrichen. Angesichts der zweifelhaften Datei-Quellen ist das nicht überraschend.

Adele schickt ihr neues Album nicht ins Streaming http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adele-schickt-ihr-neues-Album-nicht-ins-Streaming-3008731.html 2015-11-20T09:14:00+01:00 2015-11-20T09:14:00+01:00 Das Album "25" von Adele galt schon vor Erscheinen als sicherer Hit. Die Sängerin beschloss, es Streamingdiensten vorzuenthalten. Für Anbieter wie Spotify ist die Entscheidung wohl ein herber Rückschlag.

Adele schickt ihr neues Album nicht ins Streaming

Adele

Das Album "25" von Adele galt schon vor Erscheinen als sicherer Hit. Die Sängerin beschloss, es Streamingdiensten vorzuenthalten. Für Anbieter wie Spotify ist die Entscheidung wohl ein herber Rückschlag.

Roboterband will per Crowdfunding Hardrock-Album finanzieren http://www.heise.de/newsticker/meldung/Roboterband-will-per-Crowdfunding-Hardrock-Album-finanzieren-2849877.html 2015-10-18T11:29:00+01:00 2015-10-18T11:29:00+01:00 Die Roboterband Compressorhead tourt schon seit drei Jahren mit gecoverten Hardrock- und Metal-Songs durch die Welt. Jetzt soll das erste eigene Album mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne finanziert werden.

Roboterband will per Crowdfunding Hardrock-Album finanzieren

Compressorhead

Die Roboterband Compressorhead tourt schon seit drei Jahren mit gecoverten Hardrock- und Metal-Songs durch die Welt. Jetzt soll das erste eigene Album mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne finanziert werden.

Deutsche Vinyl-Charts: Das Comeback der Schallplatte http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Vinyl-Charts-Das-Comeback-der-Schallplatte-2844084.html 2015-10-13T14:16:00+01:00 2015-10-13T14:16:00+01:00 Der Digitalisierung zum Trotz wird die Marktnische der guten alten Schallplatte stetig größer. Die Branche honoriert das mit neuen Vinyl-Charts, die einmal im Monat die erfolgreichsten Platten veröffentlicht.

Deutsche Vinyl-Charts: Das Comeback der Schallplatte

Schallplattenspieler

Der Digitalisierung zum Trotz wird die Marktnische der guten alten Schallplatte stetig größer. Die Branche honoriert das mit neuen Vinyl-Charts, die einmal im Monat die erfolgreichsten Platten veröffentlicht.

Urheberrecht im Digitalzeitalter: Ein "Kampf um Gerechtigkeit" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Urheberrecht-im-Digitalzeitalter-Ein-Kampf-um-Gerechtigkeit-2794127.html 2015-08-30T08:00:00+01:00 2015-08-30T08:00:00+01:00 Die Berlin Music Week war einmal. Der Nachfolger ist das kompakte Festival "Pop-Kultur" und ist ins Berghain umgezogen. In dem weltberühmten Techno-Club hat sich auch der Bundesjustizminister eingefunden, um mit Musikern übers Urheberrecht zu reden.

Urheberrecht im Digitalzeitalter: Ein "Kampf um Gerechtigkeit"

Silke Super

Die Berlin Music Week war einmal. Der Nachfolger ist das kompakte Festival "Pop-Kultur" und ist ins Berghain umgezogen. In dem weltberühmten Techno-Club hat sich auch der Bundesjustizminister eingefunden, um mit Musikern übers Urheberrecht zu reden.

Kritik an Gabriels Digitalbeauftragtem: "Gorny ist nicht haltbar" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritik-an-Gabriels-Digitalbeauftragtem-Gorny-ist-nicht-haltbar-2794131.html 2015-08-29T19:28:00+01:00 2015-08-29T19:28:00+01:00 Im März wurde der Musik-Lobbyist Dieter Gorny vom Wirtschaftsministerium als Berater engagiert. Dabei soll er wichtige Teile seines Vertrags selbst geschrieben haben.

Kritik an Gabriels Digitalbeauftragtem: "Gorny ist nicht haltbar"

BMWi

Im März wurde der Musik-Lobbyist Dieter Gorny vom Wirtschaftsministerium als Berater engagiert. Dabei soll er wichtige Teile seines Vertrags selbst geschrieben haben.

Apple Music: "Hunderte" von Mitarbeitern für redaktionelle Musikauswahl http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-Hunderte-von-Mitarbeitern-fuer-redaktionelle-Musikauswahl-2774931.html 2015-08-07T16:11:00+01:00 2015-08-07T16:11:00+01:00 In einem Interview hat der inzwischen für Apple tätige Musikproduzent Jimmy Iovine betont, der Konzern habe mehrere hundert Mitarbeiter allein für die Kuration von Musik angeheuert.

Apple Music: "Hunderte" von Mitarbeitern für redaktionelle Musikauswahl

Apple Music

In einem Interview hat der inzwischen für Apple tätige Musikproduzent Jimmy Iovine betont, der Konzern habe mehrere hundert Mitarbeiter allein für die Kuration von Musik angeheuert.

Gema schließt Verträge für grenzübergreifende Rechteverwertung http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gema-schliesst-Vertraege-fuer-grenzuebergreifende-Rechteverwertung-2754108.html 2015-07-20T17:18:00+01:00 2015-07-20T17:18:00+01:00 Die Gema macht gemeinsame Sache mit den Verwertungsgesellschaften PRS aus Großbritannien und STIM aus Schweden. Das soll digitalen Lizenznehmern den Rechte-Erwerb erleichtern und Ausschüttungen beschleunigen.

Gema schließt Verträge für grenzübergreifende Rechteverwertung

Gema

Die Gema macht gemeinsame Sache mit den Verwertungsgesellschaften PRS aus Großbritannien und STIM aus Schweden. Das soll digitalen Lizenznehmern den Rechte-Erwerb erleichtern und Ausschüttungen beschleunigen.

Aloha Pono http://www.heise.de/tr/blog/artikel/Aloha-Pono-2752979.html 2015-07-20T06:00:00+01:00 2015-07-20T06:00:00+01:00 Was Taylor Swift kann, kann Neil Young erst recht: Er zieht seine Musik aus Streaming-Diensten ab. Mit seiner eigenen Plattform will er mehr Gerechtigkeit im Musikgeschäft durchsetzen.

Aloha Pono

Was Taylor Swift kann, kann Neil Young erst recht: Er zieht seine Musik aus Streaming-Diensten ab. Mit seiner eigenen Plattform will er mehr Gerechtigkeit im Musikgeschäft durchsetzen.

Tech Open Air: Die Zukunft der Musik auf dem Handy und im Remix http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tech-Open-Air-Die-Zukunft-der-Musik-auf-dem-Handy-und-im-Remix-2750982.html 2015-07-15T16:16:00+01:00 2015-07-15T16:16:00+01:00 Eric Wahlforss, Mitgründer von SoundCloud, und der Geschäftsführer von Native Instruments, Daniel Haver, haben auf dem Startup-Festival Tech Open Air über Trends rund um digitale Musik, Mashups und Streaming debattiert.

Tech Open Air: Die Zukunft der Musik auf dem Handy und im Remix

Tech Open Air 3 Männer

Eric Wahlforss, Mitgründer von SoundCloud, und der Geschäftsführer von Native Instruments, Daniel Haver, haben auf dem Startup-Festival Tech Open Air über Trends rund um digitale Musik, Mashups und Streaming debattiert.

Musikmarkt wächst dank Streaming http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musikmarkt-waechst-dank-Streaming-2750142.html 2015-07-14T15:54:00+01:00 2015-07-14T15:54:00+01:00 Seit Jahren dümpeln die Umsätze der Musikindustrie vor sich hin, jetzt stiegen sie wieder. Neben dem Erfolg von Streaming – auch wenn CDs immer noch den größten Teil erwirtschaften – überrascht ein weiteres Medium.

Musikmarkt wächst dank Streaming

Spotify

Seit Jahren dümpeln die Umsätze der Musikindustrie vor sich hin, jetzt stiegen sie wieder. Neben dem Erfolg von Streaming – auch wenn CDs immer noch den größten Teil erwirtschaften – überrascht ein weiteres Medium.

20 Jahre .mp3: Eine Erfolgsgeschichte, die die Musikindustrie durcheinanderwirbelte http://www.heise.de/newsticker/meldung/20-Jahre-mp3-Eine-Erfolgsgeschichte-die-die-Musikindustrie-durcheinanderwirbelte-2748785.html 2015-07-14T07:43:00+01:00 2015-07-14T07:43:00+01:00 Was es mit dem Standard ISO/IEC 11172-3 auf sich hat, wissen nur Eingeweihte. Bei MPEG Audio Layer III werden schon mehr Leute hellhörig, doch spätestens bei der Dateiendung .mp3 weiß jeder, worum es geht: eine 20-jährige Erfolgsgeschichte.

20 Jahre .mp3: Eine Erfolgsgeschichte, die die Musikindustrie durcheinanderwirbelte

20 Jahre .mp3

Was es mit dem Standard ISO/IEC 11172-3 auf sich hat, wissen nur Eingeweihte. Bei MPEG Audio Layer III werden schon mehr Leute hellhörig, doch spätestens bei der Dateiendung .mp3 weiß jeder, worum es geht: eine 20-jährige Erfolgsgeschichte.

Bericht: Apple dreht Musikvideos http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Bericht-Apple-dreht-Musikvideos-2749400.html 2015-07-13T17:51:00+01:00 2015-07-13T17:51:00+01:00 Der Konzern hat einem Bericht zufolge Inhalte für Apple Music selbst produziert, darunter die Musikvideos prominenter Künstler. Offenbar soll damit das integrierte Netzwerk Connect belebt werden.

Bericht: Apple dreht Musikvideos

Bericht: Apple dreht Musikvideos

Der Konzern hat einem Bericht zufolge Inhalte für Apple Music selbst produziert, darunter die Musikvideos prominenter Künstler. Offenbar soll damit das integrierte Netzwerk Connect belebt werden.

Prince entfernt seine Musik aus Streaming-Diensten http://www.heise.de/newsticker/meldung/Prince-entfernt-seine-Musik-aus-Streaming-Diensten-2733265.html 2015-07-02T10:23:00+01:00 2015-07-02T10:23:00+01:00 Mittlerweile ist die Musik des US-amerikanischen Popstars nur noch im Streaming-Dienst Tidal zu finden.

Prince entfernt seine Musik aus Streaming-Diensten

Prince

Mittlerweile ist die Musik des US-amerikanischen Popstars nur noch im Streaming-Dienst Tidal zu finden.

Apple ändert nach Brief von Taylor Swift Regeln für Musikdienst http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-aendert-nach-Brief-von-Taylor-Swift-Regeln-fuer-Musikdienst-2718588.html 2015-06-22T08:34:00+01:00 2015-06-22T08:34:00+01:00 Die 25-jährige Sängerin erreichte mit einem Blogeintrag, dass Apple Musikern auch während der kostenlosen Probezeit beim neuen Streaming-Dienst Geld bezahlen wird.

Apple ändert nach Brief von Taylor Swift Regeln für Musikdienst

Brief Taylor Swift an Apple Music

Die 25-jährige Sängerin erreichte mit einem Blogeintrag, dass Apple Musikern auch während der kostenlosen Probezeit beim neuen Streaming-Dienst Geld bezahlen wird.

Apple Music: Britische Labels empört über Vertragsbedingungen http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-Britische-Labels-empoert-ueber-Vertragsbedingungen-2715255.html 2015-06-17T17:43:00+01:00 2015-06-17T17:43:00+01:00 Indie-Labels wehren sich einem Bericht zufolge dagegen, dass Apple die dreimonatige kostenlose Probephase des Streaming-Dienstes nicht vergüten will – kleinere Plattenfirmen seien dadurch "komplett aufgeschmissen".

Apple Music: Britische Labels empört über Vertragsbedingungen

Apple Music

Indie-Labels wehren sich einem Bericht zufolge dagegen, dass Apple die dreimonatige kostenlose Probephase des Streaming-Dienstes nicht vergüten will – kleinere Plattenfirmen seien dadurch "komplett aufgeschmissen".

Apple Music vs. iTunes Store: Millionen von Titeln fehlen noch http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Music-vs-iTunes-Store-Millionen-von-Titeln-fehlen-noch-2688994.html 2015-06-11T20:12:00+01:00 2015-06-11T20:12:00+01:00 Das Angebot des Streaming-Dienstes liegt deutlich unter dem iTunes-Gesamtkatalog – die Verhandlungen mit kleineren Plattenfirmen laufen aber noch. Inzwischen gibt es erste Details zum Umsatzanteil, den Apple an Indie-Labels zahlt.

Apple Music vs. iTunes Store: Millionen von Titeln fehlen noch

Apple und Beats

Das Angebot des Streaming-Dienstes liegt deutlich unter dem iTunes-Gesamtkatalog – die Verhandlungen mit kleineren Plattenfirmen laufen aber noch. Inzwischen gibt es erste Details zum Umsatzanteil, den Apple an Indie-Labels zahlt.

Musik-Streaming: Apple angeblich noch in Verhandlungen mit Plattenfirmen http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Musik-Streaming-Apple-angeblich-noch-in-Verhandlungen-mit-Plattenfirmen-2680747.html 2015-06-05T18:06:00+01:00 2015-06-05T18:06:00+01:00 Kurz vor der erwarteten Einführung des Streaming-Dienstes zur WWDC-Keynote laufen einem Bericht zufolge die Verhandlungen noch: Die Labels fordern offenbar einen größeren Anteil des monatlichen Abo-Preises von Apple.

Musik-Streaming: Apple angeblich noch in Verhandlungen mit Plattenfirmen

Beats Music

Kurz vor der erwarteten Einführung des Streaming-Dienstes zur WWDC-Keynote laufen einem Bericht zufolge die Verhandlungen noch: Die Labels fordern offenbar einen größeren Anteil des monatlichen Abo-Preises von Apple.

Warner Music: Mehr Umsatz mit Streaming als mit Downloads http://www.heise.de/newsticker/meldung/Warner-Music-Mehr-Umsatz-mit-Streaming-als-mit-Downloads-2644226.html 2015-05-12T09:18:00+01:00 2015-05-12T09:18:00+01:00 Zeitenwende in der Musikindustrie: Warner Music hat als erster der großen drei mehr Umsatz mit Musikstreaming gemacht, als mit Downloads. Das eine scheint das andere aber zu ersetzen, nicht zu ergänzen.

Warner Music: Mehr Umsatz mit Streaming als mit Downloads

Kopfhörer

Zeitenwende in der Musikindustrie: Warner Music hat als erster der großen drei mehr Umsatz mit Musikstreaming gemacht, als mit Downloads. Das eine scheint das andere aber zu ersetzen, nicht zu ergänzen.

Musik-Streaming: US-Justizministerium untersucht angeblich Apples Paywall-Taktik http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Musik-Streaming-US-Justizministerium-untersucht-angeblich-Apples-Paywall-Taktik-2632233.html 2015-05-04T17:03:00+01:00 2015-05-04T17:03:00+01:00 Neben der EU-Kommission wollen offenbar auch US-Kartellwächter Apples Geschäftspraktiken rund um den geplanten Streaming-Dienst prüfen: Der Konzern dränge die Musikindustrie dazu, Gratis-Angebote bei Konkurrenten wie Spotify aufzugeben.

Musik-Streaming: US-Justizministerium untersucht angeblich Apples Paywall-Taktik

Bose und Apple-Tochter Beats legen Patentstreit bei

Neben der EU-Kommission wollen offenbar auch US-Kartellwächter Apples Geschäftspraktiken rund um den geplanten Streaming-Dienst prüfen: Der Konzern dränge die Musikindustrie dazu, Gratis-Angebote bei Konkurrenten wie Spotify aufzugeben.

Musikindustrie geht gegen Torrent-Tracker vor http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musikindustrie-geht-gegen-Torrent-Tracker-vor-2628988.html 2015-04-29T15:48:00+01:00 2015-04-29T15:48:00+01:00 Die Musikbranche hat die Stilllegung von drei großen Trackern im Bittorrent-Netzwerk erreicht. Das Landgericht Hamburg erließ zudem eine Verfügung, dass der Hoster die Namen der Betreiber herausrücken muss.

Musikindustrie geht gegen Torrent-Tracker vor

BitTorrent

Die Musikbranche hat die Stilllegung von drei großen Trackern im Bittorrent-Netzwerk erreicht. Das Landgericht Hamburg erließ zudem eine Verfügung, dass der Hoster die Namen der Betreiber herausrücken muss.

Musik-Manager: Streaming kann lukrativer als Verkauf sein http://www.heise.de/newsticker/meldung/Musik-Manager-Streaming-kann-lukrativer-als-Verkauf-sein-2612252.html 2015-04-18T16:42:00+01:00 2015-04-18T16:42:00+01:00 Die Musikindustrie kann langfristig mit bezahltem Streaming gut leben. Fraglich ist der finanzielle Nutzen für die Künstler.

Musik-Manager: Streaming kann lukrativer als Verkauf sein

Streaming

Die Musikindustrie kann langfristig mit bezahltem Streaming gut leben. Fraglich ist der finanzielle Nutzen für die Künstler.

Umsätze der Musikbranche: Digital ist besser http://www.heise.de/newsticker/meldung/Umsaetze-der-Musikbranche-Digital-ist-besser-2605242.html 2015-04-14T16:30:00+01:00 2015-04-14T16:30:00+01:00 Die Musikindustrie hat im Jahr 2014 erstmals mehr Geld mit digitalen Angeboten eingenommen als mit Tonträgern. Die Branchenvertreter setzen für die Zukunft voll auf Streaming.

Umsätze der Musikbranche: Digital ist besser

Streaming

Die Musikindustrie hat im Jahr 2014 erstmals mehr Geld mit digitalen Angeboten eingenommen als mit Tonträgern. Die Branchenvertreter setzen für die Zukunft voll auf Streaming.

Jay Z verbündet sich mit anderen Musikern für Streaming-Dienst Tidal http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jay-Z-verbuendet-sich-mit-anderen-Musikern-fuer-Streaming-Dienst-Tidal-2591043.html 2015-03-31T08:16:00+01:00 2015-03-31T08:16:00+01:00 Rapmogul Jay Z hat schon mit Musiklabels, Kleidungsmarken und zuletzt Champagner von sich reden gemacht – nun greift er mit Stars wie Madonna an seiner Seite Spotify und andere Musik-Flatrates an.

Jay Z verbündet sich mit anderen Musikern für Streaming-Dienst Tidal

Jay Z verbündet sich mit anderen Musikern für Streaming-Dienst Tidal

Rapmogul Jay Z hat schon mit Musiklabels, Kleidungsmarken und zuletzt Champagner von sich reden gemacht – nun greift er mit Stars wie Madonna an seiner Seite Spotify und andere Musik-Flatrates an.