Netzneutralität 2015-07-24T13:54:00+02:00 heise online http://www.heise.de/thema/Netzneutralit%C3%A4t?view=atom Microsoft wirbt für freien Datenfluss und mehr WLAN-Kapazitäten in der EU http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-wirbt-fuer-freien-Datenfluss-und-mehr-WLAN-Kapazitaeten-in-der-EU-2762571.html 2015-07-24T13:54:00+02:00 2015-07-24T13:54:00+02:00 Der US-Softwareriese hat sich ausführlich zu den Plänen der EU-Kommission für einen digitalen Binnenmarkt zu Wort gemeldet. Ihm geht es darum, die Potenziale von Cloud-Computing und "ubiquitärer Konnektivität" zu heben.

Microsoft wirbt für freien Datenfluss und mehr WLAN-Kapazitäten in der EU

Digitale Europakarte

Der US-Softwareriese hat sich ausführlich zu den Plänen der EU-Kommission für einen digitalen Binnenmarkt zu Wort gemeldet. Ihm geht es darum, die Potenziale von Cloud-Computing und "ubiquitärer Konnektivität" zu heben.

EU-Ausschuss gibt grünes Licht für Kompromisse zu Roaming und Netzneutralität http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Ausschuss-gibt-gruenes-Licht-fuer-Kompromisse-zu-Roaming-und-Netzneutralitaet-2751689.html 2015-07-16T14:42:00+02:00 2015-07-16T14:42:00+02:00 Die Richtlinie zu Auslandsgebühren beim Mobilfunk und zum offenen Internet hat die vorletzte Hürde genommen: Der zuständige Industrieausschuss des EU-Parlaments hat beide befürwortet. Dass die Volksvertretung final zustimmt gilt als sicher.

EU-Ausschuss gibt grünes Licht für Kompromisse zu Roaming und Netzneutralität

Messenger

Die Richtlinie zu Auslandsgebühren beim Mobilfunk und zum offenen Internet hat die vorletzte Hürde genommen: Der zuständige Industrieausschuss des EU-Parlaments hat beide befürwortet. Dass die Volksvertretung final zustimmt gilt als sicher.

EU-Ministerrat stimmt für Abschaffung der Roaming-Gebühren im Sommer 2017 http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Ministerrat-stimmt-fuer-Abschaffung-der-Roaming-Gebuehren-im-Sommer-2017-2746048.html 2015-07-09T10:20:00+02:00 2015-07-09T10:20:00+02:00 Die EU-Minister haben den nächsten Schritt absolviert, das Roaming – allerdings nicht komplett – abzuschaffen. Auch erwähnen sie zum ersten Mal die Netzneutralität – und schränken auch diese sogleich ein.

EU-Ministerrat stimmt für Abschaffung der Roaming-Gebühren im Sommer 2017

Smartphone

Die EU-Minister haben den nächsten Schritt absolviert, das Roaming – allerdings nicht komplett – abzuschaffen. Auch erwähnen sie zum ersten Mal die Netzneutralität – und schränken auch diese sogleich ein.

Netzneutralität und Datenschutz: EU-Kommission gegen bürgerorientierte Netzpolitik http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzneutralitaet-und-Datenschutz-EU-Kommission-gegen-buergerorientierte-Netzpolitik-2732403.html 2015-07-01T07:44:00+02:00 2015-07-01T07:44:00+02:00 Die Brüsseler Einigung auf eine Verordnung für einen einheitlichen Telekommunikationsmarkt macht deutlich, wo die neue EU-Kommission in der Netzpolitik ihre Prioritäten legt. Für die Bürger sind die ein Problem, analysiert Christiane Schulzki-Haddouti.

Netzneutralität und Datenschutz: EU-Kommission gegen bürgerorientierte Netzpolitik

Fahnen EU Logo

Die Brüsseler Einigung auf eine Verordnung für einen einheitlichen Telekommunikationsmarkt macht deutlich, wo die neue EU-Kommission in der Netzpolitik ihre Prioritäten legt. Für die Bürger sind die ein Problem, analysiert Christiane Schulzki-Haddouti.

EU will Roaming-Gebühren im Sommer 2017 abschaffen http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-will-Roaming-Gebuehren-im-Sommer-2017-abschaffen-2731404.html 2015-06-30T07:38:00+02:00 2015-06-30T07:38:00+02:00 Die Aufschläge für das SMS-Verschicken, Internet-Surfen und Telefonieren im Ausland sollen binnen zwei Jahren fallen. Doch wirklich genauso günstig wie im Inland wird es dabei nicht.

EU will Roaming-Gebühren im Sommer 2017 abschaffen

Whatsapp auf Samsung-Smartphone

Die Aufschläge für das SMS-Verschicken, Internet-Surfen und Telefonieren im Ausland sollen binnen zwei Jahren fallen. Doch wirklich genauso günstig wie im Inland wird es dabei nicht.

Lobbyarbeit: EU-Digitalkommissar Oettinger trifft fast nur Konzerne http://www.heise.de/newsticker/meldung/Lobbyarbeit-EU-Digitalkommissar-Oettinger-trifft-fast-nur-Konzerne-2724400.html 2015-06-24T10:20:00+02:00 2015-06-24T10:20:00+02:00 Eine Auswertung gemeldeter Treffen von EU-Kommissaren mit Lobbyisten zeigt, dass Konzernvertreter ein viel offeneres Ohr in Brüssel finden. Besonders groß ist das Missverhältnis bei Günther Oettinger, der gerade an der Netzneutralität werkelt.

Lobbyarbeit: EU-Digitalkommissar Oettinger trifft fast nur Konzerne

Günther Oettinger

Eine Auswertung gemeldeter Treffen von EU-Kommissaren mit Lobbyisten zeigt, dass Konzernvertreter ein viel offeneres Ohr in Brüssel finden. Besonders groß ist das Missverhältnis bei Günther Oettinger, der gerade an der Netzneutralität werkelt.

EU-Abgeordnete knicken bei Netzneutralität ein http://www.heise.de/netze/meldung/EU-Abgeordnete-knicken-bei-Netzneutralitaet-ein-2722819.html 2015-06-23T15:43:00+02:00 2015-06-23T15:43:00+02:00 Im jüngsten Kompromissvorschlag aus dem EU-Parlament ist das Grundprinzip des offenen Internet nicht mehr definiert. Standhafter wollen die Volksvertreter beim Aus für Roaming-Gebühren bleiben.

EU-Abgeordnete knicken bei Netzneutralität ein

Netzneutralität

Im jüngsten Kompromissvorschlag aus dem EU-Parlament ist das Grundprinzip des offenen Internet nicht mehr definiert. Standhafter wollen die Volksvertreter beim Aus für Roaming-Gebühren bleiben.

USA: Diskussion über Netzneutralität bei kleinen Internet Service Providern http://www.heise.de/netze/meldung/USA-Diskussion-ueber-Netzneutralitaet-bei-kleinen-Internet-Service-Providern-2720631.html 2015-06-23T07:35:00+02:00 2015-06-23T07:35:00+02:00 Kleine US-Provider müssen derzeit nicht neutral sein. Die US-Regulierungsbehörde FCC will nun diskutieren, ob, wie und wann sich das ändern soll.

USA: Diskussion über Netzneutralität bei kleinen Internet Service Providern

Mehrere Netzwerkkabel

Kleine US-Provider müssen derzeit nicht neutral sein. Die US-Regulierungsbehörde FCC will nun diskutieren, ob, wie und wann sich das ändern soll.

US-Regeln für Netzneutralität in Kraft http://www.heise.de/netze/meldung/US-Regeln-fuer-Netzneutralitaet-in-Kraft-2690686.html 2015-06-15T15:01:00+02:00 2015-06-15T15:01:00+02:00 Gegen den Widerstand der Netzbetreiber sind in den USA neue Regeln für Netzneutralität in Kraft getreten. Der Streit über die von der FCC durchgesetzte Richtlinie ist damit aber noch nicht ausgestanden.

US-Regeln für Netzneutralität in Kraft

Tom Wheeler

Gegen den Widerstand der Netzbetreiber sind in den USA neue Regeln für Netzneutralität in Kraft getreten. Der Streit über die von der FCC durchgesetzte Richtlinie ist damit aber noch nicht ausgestanden.

Anga Com: "Wenn die Netzneutralität fällt, wird sich der Charakter dieses Netzes ändern" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Anga-Com-Wenn-die-Netzneutralitaet-faellt-wird-sich-der-Charakter-dieses-Netzes-aendern-2689112.html 2015-06-12T08:51:00+02:00 2015-06-12T08:51:00+02:00 Auf der Branchenmesse Anga Com haben sich deutsche Provider zwar zur Nichtdiskriminierung bekannt, wollen sich aber die Möglichkeit offen halten, Sonderdienste zu verkaufen.

Anga Com: "Wenn die Netzneutralität fällt, wird sich der Charakter dieses Netzes ändern"

Angacom: Ende der Netzneutralität würde Charakter dieses Netzes ändern

Auf der Branchenmesse Anga Com haben sich deutsche Provider zwar zur Nichtdiskriminierung bekannt, wollen sich aber die Möglichkeit offen halten, Sonderdienste zu verkaufen.

Oettinger: "Wir brauchen zwölfspurige Datenautobahnen" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Oettinger-Wir-brauchen-zwoelfspurige-Datenautobahnen-2687557.html 2015-06-10T19:11:00+02:00 2015-06-10T19:11:00+02:00 EU-Digitalkommissar Günther Oettinger bläst zur Aufholjagd beim Breitbandausbau und setzt 100 MBit/s "plus" als Zielmarke. Damit würde auch das Thema Netzneutralität an Bedeutung verlieren.

Oettinger: "Wir brauchen zwölfspurige Datenautobahnen"

Günther Oettinger

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger bläst zur Aufholjagd beim Breitbandausbau und setzt 100 MBit/s "plus" als Zielmarke. Damit würde auch das Thema Netzneutralität an Bedeutung verlieren.

Medienforum NRW: Kraft wirbt für Netzneutralität http://www.heise.de/newsticker/meldung/Medienforum-NRW-Kraft-wirbt-fuer-Netzneutralitaet-2685795.html 2015-06-09T18:03:00+02:00 2015-06-09T18:03:00+02:00 Zum Auftakt des Medientreffens und der Providermesse Anga Com in Köln hat die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin die Notwendigkeit von neuen Regulierungen betont.

Medienforum NRW: Kraft wirbt für Netzneutralität

Medienforum NRW: Kraft wirbt für Netzneutralität

Zum Auftakt des Medientreffens und der Providermesse Anga Com in Köln hat die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin die Notwendigkeit von neuen Regulierungen betont.

EuroDIG: kein gemeinsamer Standpunkt zu Netzneutralität http://www.heise.de/newsticker/meldung/EuroDIG-kein-gemeinsamer-Standpunkt-zu-Netzneutralitaet-2680911.html 2015-06-06T11:55:00+02:00 2015-06-06T11:55:00+02:00 Zum ersten Mal hat sich ein regionales Internet Governance Forum an der Verabschiedung eines gemeinsamen Standpunkts versucht, und dann gleich zum heißen Thema Netzneutralität. Dann fand das EuroDIG aber doch keinen gemeinsamen Nenner.

EuroDIG: kein gemeinsamer Standpunkt zu Netzneutralität

EuroDIG: kein gemeinsamer Standpunkt zu Netzneutralität

Zum ersten Mal hat sich ein regionales Internet Governance Forum an der Verabschiedung eines gemeinsamen Standpunkts versucht, und dann gleich zum heißen Thema Netzneutralität. Dann fand das EuroDIG aber doch keinen gemeinsamen Nenner.

TTIPs "böser Bruder" TiSA auf Wikileaks http://www.heise.de/newsticker/meldung/TTIPs-boeser-Bruder-TiSA-auf-Wikileaks-2679362.html 2015-06-04T18:45:00+02:00 2015-06-04T18:45:00+02:00 Wikileaks hat 17 Geheimpapiere zum geplanten Dienstleistungsabkommen TiSA publik gemacht, das TTIP ergänzen soll – und Datenschutz und Netzneutralität unterwandert.

TTIPs "böser Bruder" TiSA auf Wikileaks

TTIP, TISA, Freihandelsabkommen, Europa, USA

Wikileaks hat 17 Geheimpapiere zum geplanten Dienstleistungsabkommen TiSA publik gemacht, das TTIP ergänzen soll – und Datenschutz und Netzneutralität unterwandert.

EU-Debatte: Kein Kompromiss über Netzneutralität und Roaming in Sicht http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Debatte-Kein-Kompromiss-ueber-Netzneutralitaet-und-Roaming-in-Sicht-2666042.html 2015-05-26T15:49:00+02:00 2015-05-26T15:49:00+02:00 Die Verhandlungen über das EU-Regulierungspaket für den Telekommunikationssektor stecken fest. Bürgerrechtler werfen dem EU-Rat vor, die Position des EU-Parlaments für ein offenes Internet komplett zu ignorieren.

EU-Debatte: Kein Kompromiss über Netzneutralität und Roaming in Sicht

Kein Kompromiss in EU-Debatte über Netzneutralität und Roaming in Sicht

Die Verhandlungen über das EU-Regulierungspaket für den Telekommunikationssektor stecken fest. Bürgerrechtler werfen dem EU-Rat vor, die Position des EU-Parlaments für ein offenes Internet komplett zu ignorieren.

Gratis-Internet für die Dritte Welt – mit Haken http://www.heise.de/tr/artikel/Gratis-Internet-fuer-die-Dritte-Welt-mit-Haken-2649102.html 2015-05-20T06:00:00+02:00 2015-05-20T06:00:00+02:00 Ein Start-up aus Boston hat ein Verfahren entwickelt, mit dem Entwickler ihren Kunden in Entwicklungsländern Zugriff auf beliebige Android-Programme geben können, ohne dass die Nutzung auf der Mobilfunkrechnung auftaucht. Unkritisch ist das nicht.

Gratis-Internet für die Dritte Welt – mit Haken (Artikel)

Gratis-Internet für die Dritte Welt – mit Haken

Ein Start-up aus Boston hat ein Verfahren entwickelt, mit dem Entwickler ihren Kunden in Entwicklungsländern Zugriff auf beliebige Android-Programme geben können, ohne dass die Nutzung auf der Mobilfunkrechnung auftaucht. Unkritisch ist das nicht.

EU-Abgeordnete wollen an Netzneutralität festhalten http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Abgeordnete-wollen-an-Netzneutralitaet-festhalten-2649860.html 2015-05-13T17:02:00+02:00 2015-05-13T17:02:00+02:00 Verhandlungsführer des EU-Parlaments setzen sich dafür ein, das Prinzip des offenen Internets gesetzlich klar festzuschreiben und Spezialdienste zu beschränken. Dies sieht ein Entwurf für Kompromissanträge vor.

EU-Abgeordnete wollen an Netzneutralität festhalten

Datennetz

Verhandlungsführer des EU-Parlaments setzen sich dafür ein, das Prinzip des offenen Internets gesetzlich klar festzuschreiben und Spezialdienste zu beschränken. Dies sieht ein Entwurf für Kompromissanträge vor.

Netzneutralität: Mozilla gegen Zero Rating http://www.heise.de/ix/meldung/Netzneutralitaet-Mozilla-gegen-Zero-Rating-2637951.html 2015-05-07T15:05:00+02:00 2015-05-07T15:05:00+02:00 Mitchell Baker, die Vorsitzende der Mozilla Foundation, hat sich in ihrem Blog gegen Zero Rating ausgesprochen, bei dem einzelne Anbieter den Internet-Zugang fördern und bestimmte Datenübertragungen beim mobilen Internet nicht angerechnet werden.

Netzneutralität: Mozilla gegen Zero Rating

Moziulla und das Zero Rating

Mitchell Baker, die Vorsitzende der Mozilla Foundation, hat sich in ihrem Blog gegen Zero Rating ausgesprochen, bei dem einzelne Anbieter den Internet-Zugang fördern und bestimmte Datenübertragungen beim mobilen Internet nicht angerechnet werden.

EU-Kommission macht Kompromissvorschlag zur Netzneutralität http://www.heise.de/netze/meldung/EU-Kommission-macht-Kompromissvorschlag-zur-Netzneutralitaet-2628575.html 2015-04-29T14:37:00+02:00 2015-04-29T14:37:00+02:00 Online-Spezialdiensten mit zugesicherter Qualitätsstufe will die EU-Kommission recht strenge Bedingungen auferlegen. Eine klare Auflage, den Internetverkehr gleich zu behandeln, hält sie anders als das Parlament nicht für nötig.

EU-Kommission macht Kompromissvorschlag zur Netzneutralität

EU-Kommission macht Kompromissvorschlag zur Netzneutralität

Online-Spezialdiensten mit zugesicherter Qualitätsstufe will die EU-Kommission recht strenge Bedingungen auferlegen. Eine klare Auflage, den Internetverkehr gleich zu behandeln, hält sie anders als das Parlament nicht für nötig.

Oettinger plädiert für neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene http://www.heise.de/newsticker/meldung/Oettinger-plaediert-fuer-neuen-Anlauf-zur-Vorratsdatenspeicherung-auf-EU-Ebene-2625967.html 2015-04-28T12:27:00+02:00 2015-04-28T12:27:00+02:00 EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich in einem Interview dafür ausgesprochen, die Vorratsdatenspeicherung neu zu regeln. Außerdem verteidigte er seine Ansicht, dass Netzneutralität eingeschränkt gelten muss und Geoblocking richtig ist.

Oettinger plädiert für neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene

Oettinger plädiert für neuen Anlauf zur Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene

EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich in einem Interview dafür ausgesprochen, die Vorratsdatenspeicherung neu zu regeln. Außerdem verteidigte er seine Ansicht, dass Netzneutralität eingeschränkt gelten muss und Geoblocking richtig ist.

Netzneutralität: Indien streitet über Facebooks Internet.org http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzneutralitaet-Indien-streitet-ueber-Facebooks-Internet-org-2617956.html 2015-04-23T11:36:00+02:00 2015-04-23T11:36:00+02:00 Kostenloses Internet oder "ökonomischer Rassismus"? Facebooks Gratisangebot sorgt in Indien für heftigen Streit. Nun werden die Regulierer mit Eingaben überhäuft.

Netzneutralität: Indien streitet über Facebooks Internet.org

Netzneutralität: Indien streitet über Internet.org

Kostenloses Internet oder "ökonomischer Rassismus"? Facebooks Gratisangebot sorgt in Indien für heftigen Streit. Nun werden die Regulierer mit Eingaben überhäuft.

Regulierungsferien: Experten des BMWi wollen Netzneutralität einschränken http://www.heise.de/netze/meldung/Regulierungsferien-Experten-des-BMWi-wollen-Netzneutralitaet-einschraenken-2613707.html 2015-04-20T16:50:00+02:00 2015-04-20T16:50:00+02:00 Das BMWi hatte Experten befragt, wie man Provider dazu bringen kann, Geld in den Ausbau der Datennetze zu stecken. Die Expertenrunde will offenbar übliche Ideen präsentieren: Investitionsanreize durch Wettbewerbsminderung.

Regulierungsferien: Experten des BMWi wollen Netzneutralität einschränken

Regulierungsferien: Experten des BMWi wollen Netzneutralität einschränken

Das BMWi hatte Experten befragt, wie man Provider dazu bringen kann, Geld in den Ausbau der Datennetze zu stecken. Die Expertenrunde will offenbar übliche Ideen präsentieren: Investitionsanreize durch Wettbewerbsminderung.

Kölner Forum Medienrecht: Die Netzneutralität und der Rundfunk http://www.heise.de/newsticker/meldung/Koelner-Forum-Medienrecht-Die-Netzneutralitaet-und-der-Rundfunk-2612208.html 2015-04-18T11:44:00+02:00 2015-04-18T11:44:00+02:00 Während die Europäische Union über die Netzneutralität verhandelt, machen sich deutsche Regulierer Gedanken, welche Aufgaben sie in der neuen Medienwelt haben. Vor YouTube-Stars schrecken sie aber zurück.

Kölner Forum Medienrecht: Die Netzneutralität und der Rundfunk

Kölner Forum Medienrecht: Die Netzneutralität und der Rundfunk

Während die Europäische Union über die Netzneutralität verhandelt, machen sich deutsche Regulierer Gedanken, welche Aufgaben sie in der neuen Medienwelt haben. Vor YouTube-Stars schrecken sie aber zurück.

Netflix: Videos über HTTPS und neutrale Netze http://www.heise.de/netze/meldung/Netflix-Videos-ueber-HTTPS-und-neutrale-Netze-2609848.html 2015-04-16T16:32:00+02:00 2015-04-16T16:32:00+02:00 Mit dem Umstieg von HTTP auf HTTPS für die Videoströme will Netflix seine Nutzer besser vor einer Ausspähung schützen. Außerdem bezieht der Videodienstleister Stellung im Streit um die Netzneutralität.

Netflix: Videos über HTTPS und neutrale Netze

Online-Videothek Netflix startet in Deutschland

Mit dem Umstieg von HTTP auf HTTPS für die Videoströme will Netflix seine Nutzer besser vor einer Ausspähung schützen. Außerdem bezieht der Videodienstleister Stellung im Streit um die Netzneutralität.

EU-Ratsspitze skizziert schalen Kompromiss zur Netzneutralität http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Ratsspitze-skizziert-schalen-Kompromiss-zur-Netzneutralitaet-2606519.html 2015-04-14T19:00:00+02:00 2015-04-14T19:00:00+02:00 Die lettische EU-Ratspräsidentschaft möchte die geplanten Prinzipien für ein mehr oder weniger offenes Internet etwa über ein Beschwerdeverfahren einfacher durchsetzbar machen und so auch das Parlament überzeugen.

EU-Ratsspitze skizziert schalen Kompromiss zur Netzneutralität

Netzwerk

Die lettische EU-Ratspräsidentschaft möchte die geplanten Prinzipien für ein mehr oder weniger offenes Internet etwa über ein Beschwerdeverfahren einfacher durchsetzbar machen und so auch das Parlament überzeugen.

US-Regeln zur Netzneutralität: Einspruchsfrist beginnt, erste Klage liegt vor http://www.heise.de/netze/meldung/US-Regeln-zur-Netzneutralitaet-Einspruchsfrist-beginnt-erste-Klage-liegt-vor-2602465.html 2015-04-14T11:48:00+02:00 2015-04-14T11:48:00+02:00 Nachdem die von der FCC erlassenen Regeln zur Netzneutralität im US-Bundesregister veröffentlicht wurden, könnten sie in 60 Tagen amtlich werden. Allerdings haben die US-Breitbandanbieter schon dagegen geklagt.

US-Regeln zur Netzneutralität: Einspruchsfrist beginnt, erste Klage liegt vor

US-Regeln zur Netzneutralität: Einspruchsfrist beginnt, erste liegt vor

Nachdem die von der FCC erlassenen Regeln zur Netzneutralität im US-Bundesregister veröffentlicht wurden, könnten sie in 60 Tagen amtlich werden. Allerdings haben die US-Breitbandanbieter schon dagegen geklagt.

Netzneutralität: Deutsche Telekom kontert Init7-Vorwürfe http://www.heise.de/netze/meldung/Netzneutralitaet-Deutsche-Telekom-kontert-Init7-Vorwuerfe-2593706.html 2015-04-03T08:09:00+02:00 2015-04-03T08:09:00+02:00 Mit deutlichen Worten stellt sich die Deutsche Telekom gegen die vom Schweizer Netzbetreiber Init7 erhobenen Vorwürfe: Es gebe weder Diskriminierung noch Überholspuren, alle Daten behandle das Bonner Unternehmen gleich.

Netzneutralität: Deutsche Telekom kontert Init7-Vorwürfe

Deutsche Telekom kontert Init7-Vorwürfe

Mit deutlichen Worten stellt sich die Deutsche Telekom gegen die vom Schweizer Netzbetreiber Init7 erhobenen Vorwürfe: Es gebe weder Diskriminierung noch Überholspuren, alle Daten behandle das Bonner Unternehmen gleich.

Netzneutralität: Init7 wehrt sich gegen Kritik der Deutschen Telekom http://www.heise.de/netze/meldung/Netzneutralitaet-Init7-wehrt-sich-gegen-Kritik-der-Deutschen-Telekom-2591600.html 2015-04-01T07:37:00+02:00 2015-04-01T07:37:00+02:00 In der anhaltenden Debatte um Netzneutralität liefert Init7-Chef Fredy Künzler eine ausführliche Entgegnung auf Vorhaltungen der Telekom. Deren Argumente seien irreführend. Der deutsche Betreiber spiele seine Marktmacht aus und kassiere auch noch doppelt.

Netzneutralität: Init7 wehrt sich gegen Kritik der Deutschen Telekom

Netzneutralität: Init7 wehrt sich gegen Kritik der Deutschen Telekom

In der anhaltenden Debatte um Netzneutralität liefert Init7-Chef Fredy Künzler eine ausführliche Entgegnung auf Vorhaltungen der Telekom. Deren Argumente seien irreführend. Der deutsche Betreiber spiele seine Marktmacht aus und kassiere auch noch doppelt.

Init7 sammelt Belege für Netzneutralitätsverstöße der Deutschen Telekom http://www.heise.de/netze/meldung/Init7-sammelt-Belege-fuer-Netzneutralitaetsverstoesse-der-Deutschen-Telekom-2583608.html 2015-03-27T07:37:00+02:00 2015-03-27T07:37:00+02:00 Der Schweizer Netzbetreiber Init7 hat über mehrere Tage Messungen für zwei Testdateien aufgenommen. Daraus soll hervorgehen, dass große Internetanbieter das Gebot der Netzneutralität zum Schaden ihrer Teilnehmer nicht einhalten.

Init7 sammelt Belege für Netzneutralitätsverstöße der Deutschen Telekom

Server

Der Schweizer Netzbetreiber Init7 hat über mehrere Tage Messungen für zwei Testdateien aufgenommen. Daraus soll hervorgehen, dass große Internetanbieter das Gebot der Netzneutralität zum Schaden ihrer Teilnehmer nicht einhalten.

Telekommunikationsunternehmen klagen gegen Entscheidung der FCC für Netzneutralität http://www.heise.de/netze/meldung/Telekommunikationsunternehmen-klagen-gegen-Entscheidung-der-FCC-fuer-Netzneutralitaet-2583154.html 2015-03-24T07:55:00+02:00 2015-03-24T07:55:00+02:00 Die Branchenvereinigung USTelecom ist gegen die Entscheidung der FCC zur Netzneutralität vor Gericht in Washington gezogen.

Telekommunikationsunternehmen klagen gegen Entscheidung der FCC für Netzneutralität

Telekommunikationsunternehmen klagen gegen Entscheidung der FCC für Netzneutralität

Die Branchenvereinigung USTelecom ist gegen die Entscheidung der FCC zur Netzneutralität vor Gericht in Washington gezogen.