Italien plant zweiwöchige Polizeioperation gegen Migranten in der gesamten EU

Die italienische Regierung bereitet eine großangelegte Polizeioperation für das gesamte Gebiet der Europäischen Union vor.

28. Juli 2014

Gaza: Türkische Organisation plant "Freedom Flotilla II"

Der Vorsitzende der umstrittenen Hilfsorganisation IHH kündigt an, Schiffe mit Hilfsgütern und türkischem Geleitschutz nach Gaza zu schicken

"Finanzblasen sind eine Funktion der menschlichen Natur"

Der langjährige Fed-Chairman Alan Greenspan erklärt sich für unschuldig am größten Finanzzyklus aller Zeiten

Britische Regierung vergibt neue Fracking-Lizenzen

Auf der Insel werden bis zu 40 Billionen Kubikmeter Schiefergas vermutet

p

Können die Unterklassen ihre Kinder nicht selbst erziehen?

Die neue Debatte um das Betreuungsgeld wird mit klassistischen Tönen geführt

Italien plant zweiwöchige Polizeioperation gegen Migranten in der gesamten EU

Vom 16. bis 23. Oktober werden an Bahnhöfen, Autobahnen oder Flughäfen "Schwerpunktfahndungsmaßnahmen" durchgeführt. Mehrere Tausend Polizisten sind im Einsatz

Alles auf der Flucht im Pulverfass Libyen

Die Regierung ist kollabiert, gegen die überhandnehmenden Machtkämpfe zwischen Milizen ist noch kein Rezept gefunden; westliche Regierungen evakuieren ihre diplomatischen Vertreter

Unterschiede zwischen West und Ost beim weniger Kinder-Kriegen

Im Osten der Republik liegt der Anteil nichtehelicher Geburten mehr als doppelt so hoch wie im Westen. Mit der jüngeren deutschen Geschichte hat dieser Unterschied allerdings nur bedingt zu tun

k

Deutsche Elite-Journalisten setzen den Stahlhelm auf

Atlantik-Brücke plant mit Bundeswehr gemeinsames Veteranen-Presse-Korps als schnelle Eingreiftruppe

Fußball, Geld und Gewalt

Der DFB will, dass der Steuerzahler die Kosten für Polizeieisätze alleine trägt, hat aber ein Problem damit, sich von Gewaltverharmlosung zu distanzieren

Ja. Nein. Vielleicht

Die Bemühungen um einen Waffenstillstand in Israel und Gaza versinken im Chaos

Poroschenko: "Wir kämpfen gegen ausländische Söldner"

USA legen "Beweise" für Artilleriebeschuss aus Russland vor, der Konflikt in der Ostukraine soll zum Krieg zwischen Russland und der Ukraine zugespitzt werden

27. Juli 2014

SPIEGEL schließt Russland-Forum nach drei Stunden

Spiegel-Cover: "Stoppt Putin jetzt!" und das Ergebnis einer Umfrage

p

Wenn sich Polizisten im Dienst nicht fotografieren lassen wollen

Razzia bei den Betreibern der Homepage Demofotografie HH

Islamischer Staat auf dem Vormarsch in Syrien

Die Islamisten gehen weiter mit großer Grausamkeit vor, zerstören im Furor der religiösen Säuberung Heiligtümer und versuchen Ölfelder einzunehmen und zu verteidigen, um ihr Einkommen zu verbessern

Faszinierender Faschismus

Foto-Ästhetik im südsudanesischen Krieg

Bretton Woods wird 70

Die gesamte westliche Welt erfuhr nach Bretton Woods einen Boom, ohne dass es zu nennenswerten Krisen gekommen wäre

p

Zurück ins 19. Jahrhundert

Wie der Westen sich in Russland offenbar getäuscht hat

Was ist wie gesund?

Biologische Landwirtschaft hat etliche ökologische Vorteile. Über einen möglichen gesundheitlichen Bonus wird aber auch nach einer neuen Metastudie diskutiert

p

Pleitewelle bei portugiesischer Großbank hält an

Die dritte Holding der Gruppe hat Gläubigerschutz beantragt und der ehemalige Chef der Espírito Santo wurde wegen Steuerbetrug und Geldwäsche festgenommen

Von Hoyerswerda lernen

Aufstieg und Fall der Lausitzer Braunkohle und ihrer Städte: Hoyerswerda und Weisswasser mahnen, wie wacklig unsere fossile Industriekultur sein kann

http://www.heise.de/tp/inhalt/home/903.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Cover

Es werde Geld ...

Eine kurze Geschichte des Geldes

Telepolis Gespräch

Audio-Mitschnitt der Veranstaltung "Überwachung total" am 7. Juli mit Peter Schaar, Klaus Benesch und Christian Grothoff.
(MP3, 73min, 35MB)

Können Roboter lügen? Politik in der Krisenfalle MOOCs statt Hörsaal
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS