Wegschauen, statt Flüchtlinge retten

Für die britische Regierung verstärkt Seenotrettung die Flüchtlingsströme, Italien reduziert Mare Nostrum, die EU führt die Operation Triton zum Schutz der Grenzen ein

30. Oktober 2014

Ein Bild verrät deine Meinung

Die neurologische Antwort des Gehirn auf ein einziges Bild verrät zuverlässig, ob ein Mensch liberale oder konservative Ansichten hegt

k

OLG Karlsruhe: Wettermoderator durfte Ex-Freundin nicht "Kriminelle" nennen

Jörg K. mus Persönlichkeitsrecht von Anzeigeerstatterin achten

Wegschauen, statt Flüchtlinge retten

Für die britische Regierung verstärkt Seenotrettung die Flüchtlingsströme, Italien reduziert Mare Nostrum, die EU führt die Operation Triton zum Schutz der Grenzen ein

Marsch auf Hamburg

Hooligans wollen am 15. November in Hamburg demonstrieren. Nach den Ausschreitungen in Köln werden jedoch Verbote diskutiert

Militärfirma sucht Drohnenpiloten

Ein deutsches Unternehmen suchte vor kurzem Drohnen-Piloten: die Ausbildung solle in den USA und in der Ukraine stattfinden, der Einsatz im Irak und in anderen Krisenregionen

Jazenjuk will Ljaschkos Radikale Partei mit in die Regierung nehmen

Neues ukrainisches Kabinett soll am Montag präsentationsfertig sein

Irdischer Bruder noch in weiter Ferne?

Während sich das Gros der Planetenjäger auf der Suche nach einem erdähnlichen Planeten in Optimismus übt, zeigen sich drei Kollegen höchst pessimistisch - zu Unrecht

29. Oktober 2014

Ägyptens Präsident as-Sisi will Nasser werden

Ein zweiter Suezkanal soll dem Machthaber Legitimität und dem Land Geld bringen

e

Erneuerbare bei 28 Prozent

Sonne, Wind & Co. haben ihren Anteil an der Stromproduktion in den ersten neun Monaten des Jahres um drei Prozentpunkte gesteigert und deckten beinahe ein Drittel des Nettobedarfs

Über die Hälfte der US-Amerikaner sind Singles

Der Anteil der Menschen, die niemals verheiratet waren und niemals heiraten werden, steigt kontinuierlich an

w

ALG II: Steigende Verwaltungskosten, weniger Förderungsmaßnahmen

Pauschalierte Regelsätze sollten bei der Gewährung von ALG II-Leistungen für eine vereinfachte Bearbeitung von Anträgen sorgen und das Personal entlasten. Das Gegenteil ist der Fall.

Spaß am Job?

Bei den seltsam unterschiedlich ausfallenden Umfragen zur Arbeitszufriedenheit schlägt Ideologie das Erkenntnisinteresse

FBI tarnte sich als Associated Press

Die US-Bundespolizei baute eine wie ein Beitrag der Seattle Times gestaltete Phishing-Falle

"Win-Win"-Situation für sunnitische Stämme?

Die Einnahmequellen des "Islamischen Staates": Von den Zoll-und Steuererhebungen der Dschihadisten profitieren auch diejenigen, welche die Anti-IS-Koalition auf ihre Seite ziehen wollen

k

Gedankenverbrechen in 140 Zeichen

Drakonische Haftstrafen für twitternde Anwälte in Saudi Arabien

p

Solidarität mit Rojava

Der Kampf der kurdischen Verteidiger gegen den IS sorgt für neue Solidaritätsprojekte, aber auch für Kontroversen

Russland will Wahlen im ostukrainischen Rebellengebiet anerkennen

Poroschenko kritisiert die für den 2. November angesetzten Abstimmungen als Gefahr für den Friedensprozess

t

Druck mich, sagt das Foto

3D-Drucker fangen an, die Welt zu verändern. Indem sie zum Beispiel Gegenstände auf Fotos nachdrucken

Total Irre

Betrachtungen zur gegenwärtigen Weltlage

Neue Gefahr für Blogger und Social-Media-Nutzer

Immaterialgüterrechtsexperte Till Kreutzer zu Günther Oettingers Plänen für ein europäisches Leistungsschutzrecht

Unheimliche Wiederholungen

Aus Italien und Frankreich kommen Vorschläge zur Lösung der Eurokrise, die mitunter auf die Wirtschaftspolitik der Nazis zurückgreifen

http://www.heise.de/tp/inhalt/home/916.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige

Noch schlimmer als zuvor

Peter Mühlbauer 30.10.2009

Was Banken und Banker aus der Krise gelernt haben

Heute ist Weltspartag. Früher kamen zu diesem Ereignis Vertreter von Geldinstituten in die Grundschulen und erklärten den Kindern in einer Art Religionsunterricht II, dass sie bei ihnen auf wundersam einfache Weise ihr Geld vermehren könnten. Dazu passend gab es Märchenbücher mit Bildern zum Einkleben und bunte Metallsparbüchsen mit beweglichem Henkel, die man hin- und herschwingen konnte.

weiterlesen
Cover

Cold War Leaks

Geheimnisvolles und Geheimdienstliches aus dem Kalten Krieg

Krisenideologie Parteiensystem im Umbruch Energiewende
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS