2000-mal besser als Hubble

Ab 2030 soll ATLAST in den Atmosphären erdnaher Exoplaneten nach Biosignaturen suchen

10. Juli 2014

Doppelagenten: Drittklassige Leute, drittklassige Affäre

"Über so viel Dummheit kann man auch nur weinen" - Das Empörungstheater über die US-Spitzel

Maliki behauptet Verschwörung von Kurden und Terrorkalifat

Meldungen über Uran und Chemiewaffenüberreste in den Händen der Salafisten

s

Ex-Manager von Pleitebank Lehman Brothers als Eurogruppenchef?

Ausgerechnet der spanische Wirtschaftsminister Luis de Guindos soll Eurogruppechef werden

Die Ära Erdogan

Im August wird in der Türkei ein neuer Staatspräsident gewählt

2000-mal besser als Hubble

Ab 2030 soll ATLAST in den Atmosphären erdnaher Exoplaneten nach Biosignaturen suchen

"Hamas wird einen harten Preis zahlen"

Palästinenserpräsident Abbas spricht von einem Genozid, Israel verstärkt Militäreinsatz und bereitet sich auf eine Bodenoffensive vor

e

Deutschland exportiert immer mehr Strom

Erneuerbare haben Braunkohle bei der Stromerzeugung jetzt überholt, die Fossilkraftwerke werden aber nicht im gleichen Maß vom Netz genommen, sondern produzieren, von Umlagen befreit, weiter

9. Juli 2014

Der nächste festgenommene US-Spion..

und der nächste Sturm im Wasserglas? Hinter der entrüsteten Reaktion der deutschen Regierung auf die Enttarnung eines US-Agenten im Bundesinnenministerium steht eine Harmlosigkeit, die der NSA-Massenüberwachung weiter keine Grenzen setzen wird

"Nach wie vor gibt es das Fakelaki in der griechischen Medizin"

Der Arzt Efstathios Savvidis über das in der Krise stehende Gesundheitssystem in Griechenland

Mit Auge und Ohr gegen den kommenden Aufstand

Das Bundesinnenministerium hat 76 neue "Beweissicherungs- und Dokumentationskraftwagen" gekauft. Deren Hersteller wirbt mit dem Slogan "Entdecken, identifizieren und stören"

Merkels Lobbyist will Fracking

Die Energie- und Klimawochenschau: Von neuen Ökostromrekorden, schlampiger Gesetzgebung, neuartigen Biogasanlagen und US-amerikanischen Selbstversorgungs-Illusionen

e

Stuxnet lässt grüßen

Vernetzte "Energiespartechnik" im Haushalt verbraucht nicht nur viel Energie, sondern ermöglicht auch das Auslesen der Zugangsdaten und macht anfällig für Eingriffe von außen

"Personen zu Terroristen erklären, die es noch nicht sind, damit sie es nicht werden"

Frankreichs Regierung plant Gesetzesverschärfungen, um Anschläge von Heimkehrern aus dem Dschihad in Syrien zu verhindern

Schlechte Karten für die Opposition in Russland

Die Konfrontation mit dem Westen hat für Putin zu Rekordwerten für seine Popularität geführt, die Russen stehen jetzt wie zuletzt im Georgien-Krieg hinter ihm

Al-Shabaab greift somalischen Präsidentenpalast an

Salafisten auch in Ostafrika auf dem Vormarsch

t

Wieviel Apps sind es denn heute?

Die durchschnittliche Anzahl genutzter Apps auf einem Smartphone ist beeindruckend. Sie sagt aber noch wenig über die Zeit pro App aus.

Anstandsunterricht für iPhone-, Instagram- und E-Zigaretten-Nutzer

Ein Twitter-Account zeigt, wie die Serie Seinfeld heute aussehen könnte

Eskalation in Gaza

Israels Militär hat die Militäreinsätze ausgeweitet; auch der Raketenbeschuss auf Israel hat zugenommen

"Hässliche Überraschung" für die Separatisten in Donezk und Lugansk angekündigt

Konflikte zwischen den Separatisten nehmen zu, die ukrainische Regierung setzt nach ersten Erfolgen auf militärische Härte

http://www.heise.de/tp/inhalt/home/900.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Cover

Die Tiefe des Raumes

Ökonomie und Wissenschaft des Fussballspiels

Anzeige
Cold War Leaks MOOCs statt Hörsaal Die Tiefe des Raumes
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS