Fußnoten

[1]

Norwegen ist z.B. aufgrund seiner außergewöhnlichen Rahmenbedingungen wie hohen Rohstoffreichtums (Öl) und geringen Population wenig geeignet, ein verallgemeinerungsfähiges Modell von Sozialstaatlichkeit zu liefern, während Schweden aufgrund der Exportorientierung eine ähnliche gesamtwirtschaftliche Ausrichtung wie Deutschland aufweist und somit für eine vergleichende Analyse besser geeignet ist.

x
service:
drucken
versenden
facebook
twitter
google+
rss
newsletter
folgen:
facebook
twitter
google+
rss
newsletter
http://www.heise.de/tp/artikel/23/23728/
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Telepolis Gespräch

Wege aus der Krise

Sparen, Geld drucken oder Wettbewerbsfähigkeit steigern? Mit Heiner Flassbeck, Professor für Ökonomie.

Am Montag, den 5. Mai im Amerika Haus in München.

Anzeige
Die verspielte Gesellschaft Kritik der vernetzten Vernunft Kriegsmaschinen
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS