Fußnoten

[1]

Hier ein Auszug aus dem Artikel : A meeting in June in Europe of the Bilderberg Group - an informal club of leading politicians, businessmen and thinkers chaired by Mr. Davignon - could also "improve understanding" on future action, in the same way it helped create the euro in the 1990s, he said. "When we were having debates on the euro, people [at Bilderberg events] could explain why it was worth taking risks and the others, for whom the formal policy was not to believe in it, were not obliged not to listen and had to stand up and come up with real arguments."

x
Fehler melden
Telepolis zitieren
Vielen Dank!
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Anzeige

Zum Record Store Day frisch aus dem Archiv: Original-Vinyl als Wertanlage?

Reinhard Jellen 07.07.2013

Christoph Best über die politische Ökonomie der Schallplatte

In der Wirtschafts- und Finanzkrise sind mittlerweile zahlreiche klassische Wertanlagen wie etwa Gold unsicher geworden. Sind hiefür Schallplatten ein geeignetes Objekt? Ein Interview mit Christoph Best, der seit mehr als 20 Jahren einen Second-Hand-Plattenladen in München betreibt.

weiterlesen
Die verspielte Gesellschaft Eine kurze Geschichte des Quantencomputers Kritik der vernetzten Vernunft
bilder

seen.by


TELEPOLIS