Artikel von Bernard Schmid
Artikel und News
Artikel von Bernard Schmid
Artikel und News

Frankreichs Intellektuelle: "Es fehlt an kritischem Geist"

Medien beklagen einerseits ein "geistiges Vakuum", anderseits einen Rechtsruck der Intelligenzija

02.01.2016

Mali: Die Risiken der deutschen Streitkräfte

Muslimische Kleriker warnen lautstark vor einer "Kolonisierung Malis in Form der Präsenz ausländischer Truppen"

28.12.2015

Frankreich: Front National strebt nach absoluter Mehrheit

Regionalwahlen: Gelingt der extremen Rechten in Europa heute ein folgenreicher, historischer Durchbruch?

13.12.2015

Paris: Aktion gegen das Versammlungsverbot und für das Klima

Der Notstand war nach den Anschlägen verhängt worden, aber schon zuvor war versucht worden, die Einreise von unerwünschten Personen zu verhindern

29.11.2015

Katar: Marathonlauf für Sklaven

95 Prozent der Erwerbstätigen sind ausländische Arbeitskräfte, die in großer Abhängigkeit und unter härtesten Bedingungen arbeiten. Für die WM hat die Fifa die Parole ausgegeben: "Wir ziehen das durch"

12.04.2015

Front National: Der Rassismus lebt in der Partei

Nach Enthüllungen über schockierende Äußerungen aus den Reihen der nationalistischen Partei reagiert die Vorsitzende Le Pen mit Suspendierungen

15.03.2015

Saudi-Arabien: Dissidenz in den Köpfen

Wie lange wird das Königreich den sozialen Frieden noch kaufen können?

31.01.2015

"Wir sind Charlie" - zur Staatsveranstaltung umfunktioniert

Frankreich: Die Teilnahme an der Großkundgebung zu den Attentaten war enorm. Eingeladen waren aber auch Personen, von denen sich die ermordeten Satiriker nicht hätten vereinnahmen lassen

12.01.2015

Belgien: Rechts-Rechtsregierung versucht den sozialen Kahlschlag

Die "rein wirtschaftsorientierte Regierung" polarisiert das Land

21.12.2014

"Erziehung" und Sozialabbau von Rechts

Versuchslabor Frankreich: Welche Politik macht der Front National in der Praxis? Die rechtsextrem regierten Rathäuser - eine vorläufige Bilanz ihrer Amtsführung

19.10.2014

Mali: Die Desillusionierung dominiert

Die korruptionsanfällige Regierung hängt am Gängelband des IWF sowie anderer Kreditgeber und kann sich bei Verhandlungen mit bewaffneten Gruppen nur schlecht durchsetzen

13.09.2014

Wegen "antisemitischer Ausfälle": Auftrittsverbote für den Komiker Dieudonné

Frankreich: 74 Prozent der Bevölkerung halten laut Umfrage die Reaktion der Regierung für falsch. Ein Blick auf Hintergründe der Affäre

11.01.2014

Frankreich: Erfolgreiche Sperrmechanismen

Warum Protestparteien in unserem Nachbarland kaum Chancen haben

18.11.2013

Die "Friedensliebe" der rechten und sehr rechten Kreise

In der Gegnerschaft zur militärischen Intervention in Syrien verschafft sich der Front National in Frankreich ein pazifistisches Image

03.10.2013

Kein Blankoscheck für den neuen Präsidenten von Mali

Über Stock und Stein durch Bamako: Besuch in einem Land, das durch Dschihadisten in die Schlagzeilen geriet

17.08.2013

Warum auf Wahlen setzen?

Tunesien: Die islamistische Regierungspartei En-Nahda und die Angst davor, die einmal errungene politische Macht wieder zu verlieren

29.07.2013

Notfalls auch aktiv gegen die Politik der Regierenden

Frankreich: Die "Ehe für alle" als besonderer Stachel, der die Mobilisierungsbereitschaft konservativer Kreise aus dem Latenzzustand holt

27.04.2013

Hochkonjunktur für das Anwerben von islamistischen Söldnern für Syrien

Tunesien in der Krise: Kommt es nicht zu spürbaren Verbesserungen der Lebensverhältnisse, könnte das Land in naher Zukunft neuartige Probleme bekommen

05.04.2013

Gegenoffensive der Dschihadisten

Die "neue Front im Antiterrorkrieg" in der Sahelzone: Die französische Intervention am Kriegsschauplatz Mali ist in eine neue Phase eingetreten

12.03.2013

Doppelte Mission in Mali

Warum Frankreich interventiert, warum dies nicht nur mit Rohstoffen zu tun hat und warum man damit eigene Ankündigungen über den Haufen geworfen hat

20.01.2013
http://www.heise.de/tp/autor/bernardschmid/6.html
Anzeige
Cover

Der halbe Hegemon

Rückkehr der "deutschen Frage" und die Lage der EU

Anzeige
Anzeige
Hellwach mit Telepolis
Anzeige
Cafe
Telepolis-Cafe

Hochwertiger Kaffee und Espresso aus Costa Rica: Die Telepolis-Edition für unsere Leser

First Contact Nie wieder Krieg (ohne uns)! Neuer Kampf der Geschlechter?
bilder

seen.by

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

Tastenkürzel:

ctrl-Taste:
Zum Wechseln zwischen Heise- und Google-Suche

esc-Taste:
Verlassen und Zurücksetzen des Eingabe-Felds

Buchstaben-Taste F
Direkt zur Suche springen

SUCHEN

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

SUCHEN

s s s
s s
h g
.
.