Über Florian Rötzer

Florian Rötzer, geb. 1953, hat nach dem Studium der Philosophie als freier Autor und Publizist mit dem Schwerpunkt Medientheorie und -ästhetik in München und als Organisator zahlreicher internationaler Symposien gearbeitet. Seit 1996 ist er Chefredakteur des Online-Magazins Telepolis und Herausgeber der Telepolis-Buch- und eBookreihe.

Zu seinen Veröffentlichungen zählen u.a.: "Denken, das an der Zeit ist", Frankfurt a.M. 1987; "Französische Philosophen im Gespräch", München 1987; "Ästhetik des Immateriellen", Kunstforum International Bd. 97 (1988) und Bd. 98 (1989); "Digitaler Schein", Frankfurt a.M. 1991; "Cyberspace. Auf dem Weg zum digitalen Gesamtkunstwerk" (Hg., mit P. Weibel), München 1993; "Die Telepolis. Urbanität im digitalen Zeitalter", Mannheim 1995; "Digitale Weltentwürfe", München 1998; "Ressource Aufmerksamkeit", Kunstforum International Bd. 148 (1999); "Megamaschine Wissen", Frankfurt a.M./New York 1999; "Cyberhypes" (Hg., mit R. Maresch), Frankfurt a.M. 2001; "TerrorMedienKrieg" (Hg., mit G. Palm), Heidelberg 2002.; "Medien der Gewalt" (Hg.), Heidelberg 2002; "Renaissance der Utopie" (Hrsg. mit R. Maresch), Frankfurt a.M. 2004; Vom Wildwerden der Städte, Basel 2006, Ist das Leben ein Spiel?, Köln 2013.

Artikel und News von Florian Rötzer
Nur Artikel
Artikel und News von Florian Rötzer
Nur Artikel

USA haben Waffen an Kurden in Kobane abgeworfen

Angeblich wurde der türkische Präsident, der gestern noch Waffenlieferungen abgelehnt hatte, zuvor von Obama informiert

20.10.2014

Strategie von al-Qaida: 2013 Kalifat und Endsieg 2020

Ein Buch beschrieb 2005 sieben Phasen des Dschihad, die bislang erschreckender Weise eingetreten zu sein scheinen

20.10.2014

Bundeswehrdrohnen für OSZE-Mission in der Ukraine nicht geeignet

Wieder eine Schlappe für die Bundeswehr, für die LUNA-Drohnen ist der Winter in der Ukraine zu kalt

17.10.2014

Fukushima: Rekordwerte von Cäsium im Grundwasser

Verzögerungen gibt es weiter mit dem Entfernen von radioaktivem Müll aus den Reaktorgebäuden und mit der Lagerung, noch sind alle 48 Reaktoren abgeschaltet

17.10.2014

Türkei schlägt Gebiete in Syrien für Schutzzonen vor

Die Koalition der Willigen mit ihrer Operation "Inherent Resolve" könne intervenieren, so der türkische Außenminister, Syrien weist jedes derartige Ansinnen zurück

16.10.2014

Syrien: "Es gibt kein richtiges Leben im falschen"

Gegenwärtig wird der Kampf der Kurden in Kobane und Rojava gerne verklärt, die dargestellte Situation gleicht auch Solidarität auslösenden Archetypen

16.10.2014

Alte irakische Chemiewaffen in den Händen des Islamischen Staats?

In Kobane soll der IS bereits im Juli Chemiewaffen eingesetzt haben, sie könnten, wie die New York Times berichtet, aus nicht vernichteten Beständen des Chemiewaffenprogramms von Hussein stammen

15.10.2014

Wahlen dürften der Ukraine keine politische Stabilität bringen

Viele Menschen sind skeptisch, weil die alte politische Kaste weiter herrschen wird, die Rechten sind zersplittert

15.10.2014

Kurden erzielen Erfolge in Kobane

Der "Islamische Staat" wird von den US-Luftangriffen geschwächt

15.10.2014

"Wir werden euer Rom erobern, eure Kreuze zerbrechen und eure Frauen versklaven"

Der Islamische Staat rechtfertigt die Sklaverei und den Krieg gegen die Kurden, auch Deutschland steht im Visier

14.10.2014

Mauerbau in der Ukraine

Nach der Ankündigung des russischen Truppenabzugs könnte der Friedensprozess vorankommen, aber eine Lösung des Konflikts liegt in einer weiter Ferne

13.10.2014

"Türkische Truppen sind nicht die Söldner des Westens"

Kurden in Kobane wollen einen Korridor, die Türkei zögert Hilfe hinaus, während es Hinweise auf den Einsatz von Chemiewaffen durch den Islamischen Staat gibt

13.10.2014

Terrorwarnung wurde in Großbritannien erhöht

Befürchtet werden Angriffe auf Polizisten, Londons Bürgermeister spricht von tausenden islamistischen Terrorverdächtigen, die beobachtet würden

11.10.2014

Die Türkei profitiert von den Sanktionen gegen Russland

Das Land steigert seine Lebensmittelexporte und hat mit Gazprom vereinbart, die Kapazität der Blue-Stream-Pipeline maximal auszulasten

10.10.2014

Gesunde Lebensmittel sind dreimal so teuer pro Kalorie wie Junkfood

Nach einer Untersuchung britischer Wissenschaftler werden gesündere Lebensmittel immer teurer

10.10.2014

US-Krieg gegen IS stärkt das Assad-Regime

Das Assad-Regime greift verstärkt Städte an, die von nicht dem IS zugehörigen Rebellen kontrolliert werden - die syrische Opposition kritisiert zunehmend die US-Regierung

09.10.2014

Kobane und die zynische Realpolitik

Offene Grenzen veranlassen EU und USA zu einer Sanktionsspirale gegen Russland, im Fall der Türkei wird lieber geschwiegen

09.10.2014

EU-Kommission setzt auf Atomenergie

Das 43 Milliarden Euro teure britische AKW Hinkley Point C darf nach kleinen Korrekturen mit 17 Milliarden Euro an Steuergeldern finanziert werden, eine unsinnige Entscheidung der aus dem Amt scheidenden Kommission

08.10.2014

Wird Afghanistan zum nächsten Irak?

Wie in Syrien und im Irak jetzt sollten die Taliban in Afghanistan ausgelöscht werden, mit dem anstehenden Truppenabzug könnte sich wiederholen, was im Irak geschehen ist

08.10.2014

Sind die Luftangriffe im Irak und in Syrien erfolgreich?

Der IS führt nach dem Pentagon einen "hybriden" Krieg, aber was ist die Strategie des Pentagon?

07.10.2014
http://www.heise.de/tp/autor/florianrtzer-x/240.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

"Rosemary's Baby" auf evangelikal-katholisch

Der Blockbuster "Annabelle"

Anzeige
Globales Gehirn

In seiner faszinierenden und gleichzeitig erschreckenden Geschichte des globalen Gehirns spannt Howard Bloom auf beeindruckende Weise den Bogen von den ersten Bakterienkulturen bis hin zur globalen Vernetzung. Die Evolution der sozialen Intelligenz mit ihren Durchbrüchen und ihren dunklen Seiten wie sozialer Ausschluss und Konformitätsdruck wird mit überraschenden Einsichten in ihren Grundzügen deutlich.

Energiewende Neuer Kampf der Geschlechter? Nazi-Virus im Film
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS