Artikel von Florian Rötzer

Karsai bietet Pakistan Hilfe an, wenn die USA das Land angreifen sollten

Unter dem zeitlichen Druck des Abzugs der Nato-Truppen versuchen alle Parteien, ihre Interessen durchzusetzen

24.10.2011

Open Minds in Telepolis

Wie könnte Politik im digitalen Zeitalter aussehen? Telepolis dokumentiert eine Tagung der Piratenpartei

23.10.2011

Irak: USA verlassen das sinkende Schiff

Dankbar nutzt US-Präsident Obama die Gelegenheit, aus dem Irak abzuziehen, aber die Amerikaner hinterlassen ein Pulverfass

22.10.2011

Gaddafis Todesbilder

Die letzten Bilder von Tyrannen sind eine heiße Ware, das macht nun bei Gaddafi auch die französische Nachrichtenagentur AFP auf peinliche Weise deutlich

21.10.2011

Vorsicht, die Kamikaze-Mikrodrohnen kommen

Die US-Army wird demnächst Mikrodrohnen einsetzen, die als Geschosse mit einer Sprengladung zum Töten von Gegnern dienen können, und beginnt damit eine neue Etappe des Roboterkriegs

20.10.2011

Piraten in der Blase

Während in der aktuellen Forsa-Umfrage SPD, Grüne und Liberale verlieren, sammeln sich die Empörten in der Piratenpartei

19.10.2011

(Fast) kein Patent auf menschliche embryonale Stammzellen

Der Europäische Gerichtshof hat in der Patentfrage restriktiv entschieden, lässt aber auch Freiräume für die Patentierbarkeit von ES-Zellen offen

19.10.2011

"Hände weg vom Acker, Mann!"

Mit der Veröffentlichung eines Berichts und einer Email-Aktion will foodwatch auf die Spekulation mit Agrarrohstoffen aufmerksam machen

18.10.2011

2008 wurden für den US-Präsidentschaftswahlkampf mehr als 2 Milliarden US-Dollar gespendet

Barrack Obama hat für die Wahl 2012 bislang deutlich mehr Wahlkampfspenden als seine Konkurrenten erhalten, aufschlussreich ist, wer am meisten gibt

18.10.2011

An den Worten sollt ihr sie erkennen!

Wissenschaftler glauben, anhand einer automatischen statistischen Textanalyse Lügen, die Struktur von Terrorgruppen oder Psychopathen erkennen zu können

17.10.2011

"Wir sind 99 Prozent"

Weltweit, aber meist schwach besucht waren die Protestveranstaltungen gegen die Banken und Co. Alles weniger eine Bewegung als ein Medienhype?

16.10.2011

Occupy-Wall-Street: Kommt es zum Clash?

Bürgermeister Bloomberg will den Platz "säubern", Kritiker versuchen, die Bewegung als gesteuert von Obama oder gar der Wall Street darzustellen

14.10.2011

Zauberformel 9-9-9

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Herman Cain will mit einer radikalen Steuerreform, die die Reichen begünstigt, für Wirtschaftswachstum sorgen - und scheint damit anzukommen

13.10.2011

Fukushima: Wohin mit dem radioaktiven Müll?

Bis Ende 2013 sollen die Zone um das havarierte AKW weitgehend dekontaminiert sein, die betroffenen Gemeinden zögern aber noch, Zwischenlager für die gewaltigen Abfallmengen einzurichten

12.10.2011

Opiumanbau in Afghanistan nimmt zu

Afghanistan bleibt trotz der zehnjährigen Versuche des militärischen Nation Building das Hauptexportland für Opium, in den Gefängnissen wird systematisch gefoltert

12.10.2011

Liest man digitale Texte anders?

Der Neurolinguist Horst Müller prognostiziert das Ende der Lesekultur, aber er verheddert sich auch in manchen Ungereimtheiten

11.10.2011

Warum ist Russland korrupter als Dänemark?

Nach einer Studie sollen die Menschen in kollektivistischen Gesellschaften für Bestechungen empfänglicher sein als diejenigen, die in individualistischen leben

09.10.2011

CCC entlarvt Bundestrojaner und Sicherheitspolitik

Trotz des Urteils des Verfassungsgerichts ist der Bundestrojaner genau das Monstrum des Überwachungsstaates geworden, wie Kritiker dies prophezeit haben

09.10.2011

Die Qualität der Informationsmedien nimmt ab

Ein Zustandsbericht der Schweizer Medien, der auch auf andere Länder übertragbar sein dürfte, ist Besorgnis erregend, Online-Medien sind keine Ausnahme

07.10.2011

Im Nahen Osten läuft die Propagandamaschinerie auf Hochtouren

Proteste in Saudi-Arabien, China und Russland legen Veto gegen Syrien Resolution ein - und immer kommt das Böse von außen

06.10.2011

Bei den Managergehältern zählt die Leistung wenig

Ursache der sich auch bei Verlusten in die Höhe schraubenden Einkommen der Topmanager ist das so genannte Benchmarking und die Inzucht zwischen diesen und den Mitgliedern in den Aufsichtsräten

05.10.2011

EU gleitet in die Rezession ab

Schlechte Zahlen aus Griechenland lassen erneut die Börsenkurse weltweit einbrechen, US-Börsenaufsicht kritisiert Ratingagenturen

03.10.2011

Gegenkraft zur Tea-Party-Bewegung

Mit einer spektakulären Aktion auf der Brooklyn Bridge, bei der 700 Menschen festgenommen wurden, machte die Protestbewegung Occupy Wall Street erneut auf sich aufmerksam

03.10.2011

Diskriminierung von Tieren heute ähnelt der von Frauen, Schwarzen oder Schwulen

Britischer Theologe und Tierethiker fordert auch aus eigenwilliger christlicher Sicht einen anderen Umgang mit Tieren

30.09.2011

FBI-grown Terrorism?

Das FBI meldet, erfolgreich einen Anschlagsplan gegen das Pentagon mit Drohnen verhindert zu haben

30.09.2011

Jugendliche sind zu lange online und schlafen zu wenig

In Deutschland wird vor wachsender Internetabhängigkeit der Jugendlichen gewarnt, in den USA werden Gesundheitsgefahren durch Schlafmangel für Schüler beschworen

29.09.2011

Al-Qaida kritisiert 11/9-Verschwörungstheorien

Die Zelle im Jemen feiert in einem Sonderheft von Inspire den 10. Jahrestag der Anschläge und verurteilt den iranischen Präsidenten, der al-Qaida diese streitig macht

29.09.2011

Bilderverbot

US-Regierung weigert sich weiterhin, Bilder von der Tötungsaktion Bin Ladens nach dem Informationsfreiheitsgesetz herauszugeben

28.09.2011

Vom Fahrradfahren in den Städten

Nach einer Studie findet sich in den Lungen von Fahrradfahrern eine deutliche höhere Konzentration an von Autoabgasen stammenden Rußpartikeln als bei Fußgängern

26.09.2011

Stammzellentherapie für Netzhauterkrankung

In Großbritannien wurde der erste klinische Versuch einer Behandlung mit embryonalen Stammzellen in der EU genehmigt

24.09.2011

Weiterer Erfolg im "Gedankenlesen"

US-Wissenschaftler haben ein Verfahren entwickelt, um zu rekonstruieren, welche Filmszenen eine Person gesehen hat

24.09.2011

Doch kein Langlebigkeitsgen?

Wissenschaftler konnten nachweisen, dass das Gen Sir2 bei Nematoden und Drosophila-Fliegen nicht in Zusammenhang der durch strenge Diät beobachteten Verlängerung des Lebens steht

23.09.2011

Wer glaubt eher an Gott?

Alles eine Frage des Denkstils: US-Psychologen wollen herausgefunden haben, dass intuitiv denkende Menschen eher an Gott glauben als solche, die auch ihre eigenen Intuitionen hinterfragen

22.09.2011

Teile eines Klimasatelliten werden zwischen Donnerstag und Samstag irgendwo auf die Erde stürzen

Eine konkrete Gefahr dürfte von dem UAR-Satelliten nicht ausgehen, aber sein unkontrollierter und unvorhersagbarer Absturz macht das wachsende Problem des Weltraummülls erneut deutlich

21.09.2011

Darstellung von Rauchen in Kinofilmen nur ab 18 Jahren

In Großbritannien wird gefordert, für die Altersfreigabe die Darstellung des Rauchens ebenso streng zu bewerten wie die von Sex oder Gewalt

20.09.2011

Eine objektive Methode zur Erkennung von Schmerzen

US-Wissenschaftler haben mit Gehirnscans und maschinellem Lernen ein Verfahren entwickelt, mit dem sich ohne Selbstauskunft des Betroffenen feststellen lässt, ob dieser Schmerzen empfindet

18.09.2011

Pleite Griechenlands oder der schwarz-gelben Regierungskoalition?

Plötzliche Einheit von FDP und CSU gegen Merkel, die Opposition fordert schon mal den Rücktritt der Regierung, SPD schließt eine große Koalition aus

18.09.2011

Exoplanet umkreist zwei Sonnen

Erstmals wurde die Existenz eines Exoplaneten in einem Zweisternesystem direkt bewiesen

16.09.2011

Für Deutsche gleichen typische Europäer eher Deutschen

Menschen gehen nach einer Studie davon aus, dass das typische Mitglied einer Gruppe so wie sie selbst aussieht

15.09.2011

In den USA wächst die Armut

Nach den neuen Daten der US-Statistikbehörde ist 2010 das durchschnittliche Haushaltseinkommen gesunken und die Zahl der Menschen, die unter der Armutsgrenze leben und arbeitslos sind, weiter gestiegen

14.09.2011
http://www.heise.de/tp/autor/florianrtzer/135.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Demokratie am Ende?

Wolfgang J. Koschnick analysiert den Niedergang der entwickelten parlamentarischen Parteiendemokratien. Das verbreitete Klagen über "die Politiker" und die allgemeine "Politikverdrossenheit" verstellt den Blick dafür, dass alle entwickelten Demokratien in einer fundamentalen Strukturkrise stecken.

Abkehr von Europa? Enthemmte Wirtschaft Können Roboter lügen?
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS