Artikel von Jörg Auf dem Hövel
Artikel und News
Artikel von Jörg Auf dem Hövel
Artikel und News

Gegen die Idee einer drogenfreien Welt

Es wächst die Schar der Politiker, die ein Umdenken in der globalen Drogenpolitik fordern

Arzneimittelzulassung: Nur schauen, nicht anfassen?

Die europäische Arzneimittelbehörde probt den Rückzieher und versucht einen nutzlosen Sichtungszugang zu den wichtigen Studienprotokollen durchzusetzen

Ich kann drei Doshas

Ayurveda-Kuren sind beliebt. Was lässt sich tatsächlich erreichen?

Tamiflu - und raus bist Du

Ein neues EU-Gesetz verpflichtet die Arzneimittelhersteller zukünftig zur Veröffentlichung aller zentraler Studiendaten. Der Tamiflu-Skandal zeigt, wie wichtig das ist

Pharmaindustrie im Umbruch: Schaltkreise statt Neurotransmitter

Die herkömmliche Psychopharmakologie ist im Umbruch, Wissenschaft und Industrie setzen auf Nervenschaltkreise und Hirnstimulation

"In einer Utopie der Idioten sehe ich die größte Gefährdung für die kapitalistische Maschinerie"

Hans-Christian Dany über die Wurzeln der sich selbst kontrollierenden Gesellschaft in der Kybernetik

Kopf an Kopf beim Hirndoping

Die Methoden des cognitive enhancement müssen endlich verglichen werden

Arzneimittel - der kontinuierliche Skandal

Über Studiendesign, beauftragte Institute und geistiges Eigentum - Teil 1

Enhancement mit Statistik

Die Debatte um die Quantified Self-Bewegung und die Selbststeuerung

"Wir kommen um die Systemfrage nicht herum"

Interview mit Svenja Flaßpöhler über Leistungsdruck und Selbstverwirklichung in der postindustriellen Arbeitsgesellschaft

Subjektiver Rausch und objektive Nüchternheit

Der Medizin-Anthropologe Nicolas Langlitz über das Forschungs-Revival psychedelischer Substanzen, die objektive Erkenntnis subjektiven Erlebens und kulturell beeinflusste Psychopharmakawirkung

Therapeutische Wahrheiten und Illusionen

Zu den Ursachen der weltweiten Pandemie psychischer Krankheiten

Trotz neuer Richtlinien: Schiffsabgase belasten die Umwelt stark

Container- und Kreuzfahrtschiffe blasen enorme Schadstoffmengen in die Luft. In den Hafenstädten regt sich Widerstand

Spielende Roboter

Eine Videoschau der neuesten Entwicklungen

Das normalisierte Drogenparadies am Ende Europas

In Portugal ist der Konsum aller Drogen seit zehn Jahren entkriminalisiert. Die Erfahrungen sind positiv

Neuro-Enhancement für ein gelingendes Leben?

Der Medizin-Ethiker Roland Kipke über die Veränderung und Verbesserung mentaler Eigenschaften durch Selbstformung und pharmakologische Mittel

Outlet-Center als künstliche Shopping-Dörfer

Bei Neumünster will ein britischer Investor ein Shopping-Dorf mit 100 Läden bauen, bei Soltau ist eine solche Freiluft-Mall schon genehmigt. Die umliegenden Kleinstädte fürchten die Verödung ihrer Ortskerne

Wenn Technik Lösungen, aber keine Antworten bietet

Interview mit dem Philosophen Oliver Müller über chemo- und neurotechnologische Umbaumaßnahmen an Körper und Geist

http://www.heise.de/tp/autor/jrgaufdemhvel/6.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Demokratie am Ende?

Wolfgang J. Koschnick analysiert den Niedergang der entwickelten parlamentarischen Parteiendemokratien. Das verbreitete Klagen über "die Politiker" und die allgemeine "Politikverdrossenheit" verstellt den Blick dafür, dass alle entwickelten Demokratien in einer fundamentalen Strukturkrise stecken.

Energiewende Neuer Kampf der Geschlechter? Krisenideologie
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS