Nur ArtikelArtikel und News

Artikel und News von Matthias Brake

Das Braunkohle-Paradoxon

Ostdeutsche Länder fordern EEG-Umlagebefreiung für Braunkohle - und Agora analysiert das Paradoxon zunehmender Treibhausgasemissionen trotz steigenden Anteils erneuerbarere Energien

20.04.2014

EE-Speicher für 100% Versorgung mit regenerativem Strom und Wärme

Große Batteriespeicher gehen jetzt in den kommerziellen Regelstrombetrieb - und neue kompakte Wärmespeicher puffern Sonnenwärme saisonübergreifend

19.04.2014

Friede den PV-Anlagen

Päpstlicher Rat für Gerechtigkeit und Frieden setzt auf Photovoltaik für Afrika und Asien, Marokko startet ein 1000-Dächer-Programm auf Moscheen und deutsche Konzerne laufen Desertec davon

18.04.2014

Strompreis stieg um 60 Prozent in den letzten 10 Jahren

Allerdings einseitig auf Kosten der Privatkunden, könnten explizite Ökostromtarife, unter Ausschaltung der Börsen, eine Lösung sein?

09.04.2014

Leben auf dem Wärmesee

München will sein warmes Grundwasser als Energiequelle für die geplante Vollversorgung bis 2020 anzapfen

05.04.2014

Sinkflug statt Ausbau

Photovoltaikmarkt ist 2014 bisher um ein weiteres Drittel geschrumpft, jetzt kommt die Windkraft an die Reihe

04.04.2014

Abwrackprämie für Weiße Ware

Einkommensschwache Haushalte sollen 150 Euro für den Kauf eines neuen A+++ Kühlschranks bekommen

04.04.2014

Achtung, Achtung, hier spricht die Suffizienz-Polizei

Nach der Effizienz soll jetzt die Suffizienz kommen und festschreiben, wie viel Konsum uns zusteht

28.03.2014

Neue, flexiblere Gaskraftwerke sind gar nicht nötig

Auch mit dem bisherigen Kraftwerksmix gehen durch das Einspeisemanagement des EEG nur 0,33 Prozent des Ökostroms verloren

25.03.2014

Sommerzeit auf dem Rückzug

Sie spart keine Energie - und viele Länder haben sich deshalb schon wieder von ihr verabschiedet

22.03.2014

Lagerfeuerromantik mit HighTec-Charme

Das Marktanreizprogramm für Erneuerbare-Energien-Heizungen zieht Jahresbilanz, am beliebtesten sind Holzheizungen, Solarthermie bedient jetzt auch die Heizung, der Hype um Wärmepumpen ist dagegen schon wieder vorbei

19.03.2014

Energieabhängigkeit als Friedensstifter?

Die gegenseitige Abhängigkeit von russischen Energielieferungen könnte Politiker auf beiden Seiten vor größeren Dummheiten schützen

18.03.2014

Keine Verlangsamung der Erderwärmung

Messungen zur globalen Klimaerwärmung sollen präziser werden, indem die Atmosphäre als ganzes vermessen und die Rolle der Aerosole besser verstanden wird.

13.03.2014

Zurück nach Fukushima

Die ersten Evakuierten sollen bald in ihre Heimatorte in der Sperrzone zurückziehen

11.03.2014

EEG-Umlage und Einspeisevorrang bald auch für importierten Ökostrom?

Der Europäische Gerichtshof entscheidet darüber, ob in Zukunft die Einspeisevergütung auch an ausländische Ökostromlieferanten gezahlt werden muss.

10.03.2014

Strombörsen beim Schummeln erwischt

Bei der Preisfindung wird anscheinend nachgeholfen - europäische Strombörsen müssen Kartellstrafen zahlen

09.03.2014

Nicht schuldig, sondern nur "in gewisser Weise" verantwortlich

Der Ölkonzern Chevron kommt für 30 Jahre Umweltverseuchung in Ecuador straffrei davon

08.03.2014

Algen-Biodiesel startet in die Produktion

Ob allerdings noch Bedarf besteht, ist nicht sicher.

26.02.2014

Neue Ewigkeitsaufgabe für die Steinkohle nach dem Förderende

Die Kraftwerke sollen nicht Strom produzieren, sondern Kraftwerksleistung als Reserve bereithalten - das geht auch, ohne viel Kohle zu verfeuern

24.02.2014

Und den Strom gibt's gratis dazu

Neues Finanzierungsmodell für Zuhause-Stromspeicher - über die Bereitstellung von Regelleistung für das Stromnetz

21.02.2014

http://www.heise.de/tp/autor/matthiasbrake-x/26.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Die gehäutete Familie

Vom Wandel des Wohnzimmers - Teil 1

Anzeige
Stanislaw Lem

Stanislaw Lem war einer der bekanntesten SF-Autoren, der lange vor seinem Tod der Literatur abgeschworen hatte und sich essayistisch mit unserer Zukunft auseinandersetzte.

Politik in der Krisenfalle Nazi-Virus im Film Enthemmte Wirtschaft
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS