Artikel und News von Matthias Brake
Nur Artikel
Artikel und News von Matthias Brake
Nur Artikel
e

Löcher im Schweizer AKW

Sicherheit ist auch eine Frage der Nachlässigkeit. Am Reaktor Leibstadt haben Arbeiter für das Aufhängen von Handfeuerlöschern mal eben das Primärcontainment des AKW angebohrt

17.08.2014

e

Umweltschutz per PKW geht leider doch nicht

Der Verkehrsclub Deutschland stellt seine Auto-Umweltliste 2014 vor, CO2-Verbesserungen im einstelligen Grammbereich machen die Hoffnung, Massenverkehr könnte irgendwann, irgendwie umweltfreundlich sein zur messianischen Hoffnung

16.08.2014

e

Kiffen, vögeln, Schwarzarbeit - für mehr Effizienz und Klimaschutz

Ab September werden auch in Deutschland illegale Geschäfte zum Bruttoinlandsprodukt gezählt - ein Fest für die Klimastatistiker

15.08.2014

e

Ist die EEG-Umlage verfassungswidrig?

Textilunternehmen legt Verfassungsbeschwerde gegen die Ökostromumlage ein

13.08.2014

e

Widerstand gegen Rekommunalisierung der Verteilnetze

Das Beispiel Berlin zeigt, dass eine Korrektur der Privatisierungen der ehemals kommunalen Strom- und Gasnetze nicht einfach sein wird

11.08.2014

e

Bye-bye 2-Grad-Ziel

Der für die Treffen auf Klimakonferenzen ersonnene Kampfbegriff hat sich noch schneller abgenutzt als "Waldsterben oder "Ozonloch"

08.08.2014

e

Biogas nur noch mit eigener Biomasse

Gemeinden können jetzt den Bau von Monokulturbiogasanlgen verhindern - wenn sie denn wollen

07.08.2014

e

Hügelsurfen für Serienfahrzeuge

Bei Talfahrt Motor aus - serienmäßig eingebaute Technik zur Ausnutzung von Gefällestrecken spart Treibstoff und Emissionen ein

05.08.2014

e

"Guerilla PV" - Geht’s noch etwas kleiner?

Littleboxchallenge startet Wettbewerb für die Entwicklung eines leistungsfähigen aber größenmäßig um Faktor 10 geschrumpften Wechselrichtertyps - die 1 Mio. Dollar Preisgeld stammen von Google

02.08.2014

e

49 Kraftwerke gehen vom Netz

Trotzdem gibt es voraussichtlich immer größere Überkapazitäten, denn der Rückbau konventioneller Kraftwerksleistung in Deutschland erfolgt nur im Schneckentempo

01.08.2014

e

Klimaschutz per Deindustrialisierung

EU-Kommission propagiert in Europa bis 2030 30 Prozent mehr Energieeffizienz, nur was sagt das aus?

24.07.2014

e

Gesetz erlassen - Inhalte folgen eventuell später

Das Wirtschaftsministerium startet eine Art Ideenwettbewerb, um die Floskeln im neuen EEG mit Inhalt zu füllen. Kommen jetzt die Stromtarife mit 100% Solar- und Windstrom aus Deutschland?

23.07.2014

e

Im Keller sieht es finster aus

Obwohl die Sonne vom Himmel bruzzelt, wird zum Duschen, Baden, Waschen immer noch fast ausschließlich Gas und Öl verfeuert - Sonnenwärme wird weiter kaum genutzt

22.07.2014

e

Australien schafft seine CO2-Steuer wieder ab

Das Land Down Under könnte zum Trendsetter für die weltweite Aufgabe des Emissionshandels werden

18.07.2014

e

Weniger Zubau – trotzdem mehr Ökostrom

Erneuerbare liefern jetzt 27 Prozent in den bundesdeutschen Stromsee

17.07.2014

e

Neues Kohlekraftwerk gebaut mit Klimaschutzgeldern

CO2 aus der Kohleverstromung soll in den Nordsee-Untergrund gepumpt werden - finanziert mit den Geldern zur Förderung der Erneuerbaren, eingenommen aus dem Emissionshandel

16.07.2014

e

Stromtrasse wird Kohlekraftwerke umgehen

Die neue Nord-Süd-Höchstspannungsleitung beginnt jetzt in Mecklenburg-Vorpommern anstatt in Sachsen-Anhalt - damit Windstrom und nicht Kohlestrom eingespeist wird. In Verbindung mit einer Anbindung der Offshore Kraftwerke kann Ökostrom dann 2022 den kompletten bisherigen Atomstromanteil in Bayern übernehmen.

14.07.2014

e

Kappungsgrenze für Kohlestrom

Kohlekraftwerke sollen nicht mehr CO2 in die Luft pusten dürfen als ein vergleichbares Gaskraftwerk

12.07.2014

e

Deutschland exportiert immer mehr Strom

Erneuerbare haben Braunkohle bei der Stromerzeugung jetzt überholt, die Fossilkraftwerke werden aber nicht im gleichen Maß vom Netz genommen, sondern produzieren, von Umlagen befreit, weiter

10.07.2014

e

Stuxnet lässt grüßen

Vernetzte "Energiespartechnik" im Haushalt verbraucht nicht nur viel Energie, sondern ermöglicht auch das Auslesen der Zugangsdaten und macht anfällig für Eingriffe von außen

09.07.2014

http://www.heise.de/tp/autor/matthiasbrake-x/27.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Demokratie am Ende?

Wolfgang J. Koschnick analysiert den Niedergang der entwickelten parlamentarischen Parteiendemokratien. Das verbreitete Klagen über "die Politiker" und die allgemeine "Politikverdrossenheit" verstellt den Blick dafür, dass alle entwickelten Demokratien in einer fundamentalen Strukturkrise stecken.

MOOCs statt Hörsaal First Contact Synthetisches Leben
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS