Artikel von Myra Çakan

Wo sind die tolldreisten Helden in den schnellfliegenden Raumschiffen?

Vor dem Start von Star Trek XII - Into Darkness: Sind Weltraum-Epen noch zeitgemäß?

01.05.2013

Retro-Futurismus

Auf der Suche nach der Zukunft von Gestern

01.04.2013

"Das sind nicht wirkliche Erinnerungen, die gehören jemand anderem"

Vor dem Start von Ridley Scotts "Prometheus": Ein Blick zurück auf Blade Runner

03.06.2012

Warum Science Fiction einfach nicht totzukriegen ist

Eine Gegenposition zu Michael Szameits Abgesang vom 5. Februar

18.02.2012
http://www.heise.de/tp/autor/myraakan/1.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige

Zum Tod von Scholl-Latour: "Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung"

Ramon Schack 09.03.2014

Zu seinem 90. Geburtstag warf der Journalist und Islamexperte, der Gott und die Welt kennt, einen Blick auf sein Leben und auch auf die Krise in der Ukraine

weiterlesen
Stanislaw Lem

Stanislaw Lem war einer der bekanntesten SF-Autoren, der lange vor seinem Tod der Literatur abgeschworen hatte und sich essayistisch mit unserer Zukunft auseinandersetzte.

Parteiensystem im Umbruch Energiewende Die Tiefe des Raumes
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS