Über Peter Mühlbauer

Peter Mühlbauer hat Völkerkunde studiert und schätzt Robert Anton Wilsons Weisheit: "Der Ethnologe lebt vom Glauben anderer Leute" ebenso wie Arthur Schopenhauers Aphorismus "Beständigkeit liegt nur im Wandel".

Ansonsten mag er House of Cards, The Wire, Engrenages, Les Revenants, Alpha Alpha, John Milius, Busby Berkeley, John Fords The Man Who Shot Liberty Valance, Lidney Lumets Network, Takashi Miikes Audition, Fritz Büchtgers Streichquartett Nr. 6, Greg Egans Distress, Ken MacLeods Fall-Revolution-Serie, Dan Simmons Hyperion-Reihe, Neal Stephensons Diamond Age, Kim Stanley Robinsons Red Mars, Gene Wolfes Fifth Head of Cerberus, Stewart Home, Joachim Lottmann, Sid Meiers Civilization, Musik, die Reinhard Jellen auflegt, und Filme, die Hans Schmid empfiehlt.

In der Vergangenheit schrieb er unter anderem für die Spex, die Taz, die Süddeutsche Zeitung, den Standard, den Bayerischen Rundfunk, Kindlers Literatur Lexikon und den Harvard Guide to African-American History.

Artikel und News von Peter Mühlbauer
Nur Artikel
Artikel und News von Peter Mühlbauer
Nur Artikel

Wer braucht eigentlich die Post?

Der aktuelle Streik ist eine gute Gelegenheit zur Umsetzung längst überfälliger Modernisierungen

03.07.2015

IS kommentiert Homo-Ehe-Entscheidung mit Hinrichtungsfotos

Terrorgruppe stößt Homosexuelle von Hausdächern

03.07.2015

Fuchsplage in Städten

Rechtslage lässt Anwohnern kaum Bekämpfungsmöglichkeiten – Gefahr durch fuchsbandwurmverseuchtes Gemüse

02.07.2015

Aktuell weniger als hundert Mann

Ein Jahr nach dem Start sind die Erfolge des halbmilliardenschweren US-Trainigsprogramms für Anti-IS-Kämpfer überschaubar

02.07.2015

"No Fees for Greece"

Griechischer Run auf Bitcoins

01.07.2015

Afghanistan: Kalifatsterroristen gegen Taliban

IS-Division Chorasan soll zur Ermordung von Mullah Omar aufgerufen haben

01.07.2015

Das Griechenland der USA

Puerto Rico ist pleite

30.06.2015

Virtualisierung soll Kostenexplosionen verhindern

Kommission schlägt BIM-Pflicht für öffentliche Großprojekte vor

30.06.2015

Kuwait: Moschee-Massenmörder war Saudi

Ölkönigreich plante Wikileaks-Dokumenten zufolge PR-Offensive mit hochbezahlten deutschen Journalisten

29.06.2015

Lehrkraft darf Studenten nicht zum Gendern zwingen

Keine Rechtsgrundlage für Punktabzug

29.06.2015

Mord zur Plansollerfüllung

In Kolumbien töteten Militärs zwischen 2002 und 2008 über 3.000 Zivilisten, um mit deren Leichen ihre Statistiken zu schönen

26.06.2015

Krieg hinter den Fronten

Der IS verübt großflächig Anschläge im Kurdengebiet und besetzt erneut Teile von Kobanê

26.06.2015

Roland Tichy fordert deutschen Volksentscheid über Griechenlandhilfen

Der ehemalige Wirtschaftswoche-Chefredakteur plädiert für eine direkte Auszahlung von Geld an griechische Bürger - damit soll die "Kleptokratie" umgangen werden

25.06.2015

Rebellion in der Bayern-SPD

Der Landesvorsitzende Florian Pronold hat für die Wahl am Samstag überraschend einen Gegenkandidaten bekommen

25.06.2015

Kurden stehen 50 Kilometer vor Kalifatshauptstadt

Neues IS-Video mit extremen Grausamkeiten veröffentlicht

24.06.2015

Niederlage für Lucke

Partei-Schiedsgericht erklärt Weckruf-Verein für satzungswidrig

23.06.2015

Israelische Drusen greifen Krankentransporte mit mutmaßlichen Dschihadisten aus Syrien an

Ein toter Syrer, ein verletzter Druse, zwei verletzte israelische Soldaten

23.06.2015

Schäuble: Keine "substanziellen Vorschläge" aus Griechenland

Der deutsche Finanzminister zeigt sich enttäuscht - Politiker aus SPD und Union fordern ein Ende der ELA-Zahlungen der EZB

22.06.2015

Juncker und Schulz nutzen Naomi-Klein-Strategie

Der EU-Kommissions- und der EU-Parlamentspräsident möchten bis 2025 "die Wirtschafts- und Währungsunion vollenden"

22.06.2015
http://www.heise.de/tp/autor/petermhlbauer-x/86.html
Anzeige

Die Lady mit dem Lampenschirm

Geschichte eines Entlastungsmythos

Anzeige
Anzeige
Cover

Aufbruch ins Ungewisse

Auf der Suche nach Alternativen zur kapitalistischen Dauerkrise

Abhörstaat Deutschland Können Roboter lügen? Abkehr von Europa?
bilder

seen.by

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

Tastenkürzel:

ctrl-Taste:
Zum Wechseln zwischen Heise- und Google-Suche

esc-Taste:
Verlassen und Zurücksetzen des Eingabe-Felds

Buchstaben-Taste F
Direkt zur Suche springen

SUCHEN

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

SUCHEN

s s s
s s
h g
.
.