Artikel von Richard Pleuger

Intellektuelle Kampfzone

Ein Interview mit Regisseur und Oscargewinner Ron Howard über seinen Film "A Beautiful Mind"

27.03.2002

Ein Comic für die neue Depression

In seinem online-comic "Get Your War On" läßt der New Yorker Autor David Rees die gequälte Seele des korporativen Amerikas zu Wort kommen

25.11.2001

Protest in Style!

Mit dekorierten Gasmasken können Globalisierungsgegner am 29.-30. in Washington D.C gegen Weltbank und IMF demonstrieren

07.09.2001

Neue Jagdgründe für die Gangs

Kalifornische Straßengangs werben durch persönliche Internetseiten für ihre "Farben" und provozieren dadurch ihre Feinde

18.07.2001

Kein Fall für das FBI (Federal Bureau of Incompetence)

Im Juni will FBI - Direktor Louis J. Freeh zwei Jahre vor Ablauf seiner Dienstzeit seinen Abschied nehmen

11.06.2001

PortaBush

Der mächtigste Mann der Welt als Haustier

07.05.2001

"Kolumbien könnte zum neuen Vietnam werden"

Interview mit Oscargewinner Steven Soderbergh

05.04.2001

It Plays You

Majestic bedroht Teilnehmer mit sinistren Telefonanrufen, E-Mails und Faxbotschaften. Ein Online-Abenteuer, das den Alltag infiltriert

15.03.2001

Virus als Spiel, Spiel als Virus

Das neue Computerspiel "Pox" präsentiert einen ungewöhnlichen Gegner: den Killervirus

28.02.2001
http://www.heise.de/tp/autor/richardpleuger/1.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Der Raum, zur Heimat verdichtet

Über Baukultur und Stadtaneignung

Anzeige

Aus aktuellem Anlass frisch aus dem Archiv: Strafvereitelung im Amt?

Peter Mühlbauer 23.06.2008

Der Umgang der Polizeibehörden mit Autokorsos und Hupkonzerten steht rechtlich auf wackligen Beinen

In ihren täglichen Berichten vermeldete die Münchner Polizei, dass jene Areale, deren Anwohner sich seit dem Beginn der Fußball-Europameisterschaft immer länger andauernden Lärmbelästigungen ausgesetzt sehen, schon vor dem Abpfiff der Begegnungen von der Polizei abgesperrt wurden. Die vermeintlich belanglosen Minuten zwischen Spielende und Beginn der "Jubelfeiern" sind rechtlich durchaus von Bedeutung: Mit ihnen gibt die Polizei zu, dass sie nicht auf "spontane" Versammlungen reagiert, sondern diese – wenn man so will - mit vorbereitet.

weiterlesen
Stanislaw Lem

Stanislaw Lem war einer der bekanntesten SF-Autoren, der lange vor seinem Tod der Literatur abgeschworen hatte und sich essayistisch mit unserer Zukunft auseinandersetzte.

Energiewende Nazi-Virus im Film Abkehr von Europa?
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS