Artikel von Susanne Aigner

Weniger Fleisch für mehr Tierwohl

Ein Umdenken ist längst überfällig - Der Fleischatlas 2016 liefert aktuelle Fakten zu unserem Fleischkonsum

11.09.2016

Keine Tiere essen - stattdessen Bohnen, Erbsen, Linsen

Hülsenfrüchte in der Ernährung: Leguminosen erweisen sich als bedeutende Eiweißquellen für Mensch und Tier

20.08.2016

Strahlender Ozean

Unsere Meere sind angereichert mit Radioaktivität. Sie stammt unter anderem vom Reaktorunfall aus Fukushima, aber auch aus früheren Tests mit Atomwaffen und verklappten Fässern mit Atommüll

30.07.2016

Glyphosat und andere Gifte

Was tun konventionelle Landwirte, wenn Glyphosat verboten wird?

10.06.2016

Unheimliche Arten-Erosion - Aussterbende Schmetterlinge

Im Zuge eines weltweiten Artensterbens verschwinden viele Insektenarten, unter ihnen eine Reihe von Schmetterlingen, Indikatoren für den Zustand der Biodiversität und die Gesundheit der Ökosysteme

29.05.2016

Die Natur ist aus dem Gleichgewicht geraten

Im Umweltgutachten des Sachverständigenrats für Umweltfragen (SRU) werden viele von der Agrarindustrie verursachten Probleme ausgeklammert

23.05.2016

Tödliche Flüssigkeit im Meer

Ölverschmutzung in den Weltmeeren: Die Folgeschäden werden in ihrem ganzen Ausmaß oft erst später sichtbar

08.05.2016

Müllhalde Ozean

Auch wenn er fortgespült wird, ist er nicht weg: Kunststoffabfall, der sich massenhaft auf dem Erdball verteilt, wird zur ernsten Gefahr für Mensch und Tier

16.04.2016

Schafe und Schäfer vom Aussterben bedroht

Sie passen nicht mehr in unsere moderne, technisierte Welt

06.03.2016

Bedingungsloses Grundeinkommen - Chaos oder Schlaraffenland?

Wer würde noch arbeiten gehen, wenn es ein Grundeinkommen gäbe? Und wie lässt sich ein Grundeinkommen finanzieren?

01.02.2016

Unsere Lebensmittel - Betrug und kein Ende?

Die Herstellung der Lebensmittel wird überwacht und kontrolliert. Warum aber finden sich dann regelmäßig vergiftete Produkte in den Regalen der Supermärkte?

03.01.2016

Geduldetes Gift - EU will Grenzwerte für Quecksilber lockern

Anstatt die Quecksilber-Belastung in der Umwelt zu senken, setzt man lieber die Gesundheit von Menschen aufs Spiel

07.12.2015

Einwandernde Tiere

Mit zunehmendem globalen Handel und Reiseverkehr erobern immer mehr exotische Tier- und Pflanzenarten neue Lebensräume

01.11.2015

Gesund ernähren?

Grundsätzlich wird dem Essen zu wenig Zeit eingeräumt. Unter Geringverdienern gab jeder Dritte an, für eine gesunde Ernährung fehle ihm das Geld. Ebenfalls einem Drittel fehlen die Kochkenntnisse

30.10.2015

Landwirtschaftliche Nutzflächen: Vom Winde verweht

Warum immer mehr fruchtbare Ackerböden verschwinden

31.08.2015

Cibus-Raps: Eingebaute Mutationen

Ab wann ist eine Pflanze gentechnisch verändert?

16.07.2015

Vertical farming - Salat aus dem Hochhaus

Kann Pflanzenzucht ohne Erde Stadtbewohner ernähren?

07.05.2015

Schwimmender Giftmüll...

...und Käfighaltung unter Wasser: Probleme der Aquakultur

04.04.2015

Das Leid der Puten: Nachwachsendes Fleisch

Turbomast, Vogelgrippe und Massentierhaltung

22.02.2015

Botulismus - torkelnder Tod im Rinderstall

Rätselhafte Krankheit befällt Rinder, Kälber - und Bauern. Muss das gesamte Agrarsystem hinterfragt werden?

29.12.2014
http://www.heise.de/tp/autor/susanneaigner/3.html
Anzeige
Cover

Vergiftete Beziehungen

Männer oder Frauen: Wer hat recht?

Anzeige
Anzeige
Hellwach mit Telepolis
Anzeige
Cafe
Telepolis-Cafe

Hochwertiger Kaffee und Espresso aus Costa Rica: Die Telepolis-Edition für unsere Leser

Abkehr von Europa? Unser Essen MOOCs statt Hörsaal
bilder

seen.by

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

Tastenkürzel:

ctrl-Taste:
Zum Wechseln zwischen Heise- und Google-Suche

esc-Taste:
Verlassen und Zurücksetzen des Eingabe-Felds

Buchstaben-Taste F
Direkt zur Suche springen

SUCHEN

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

SUCHEN

s s s
s s
h g
.
.