Über Thomas Pany

Thomas Pany hat bei Kurt Sontheimer an der LMU in München Politikwissenschaft studiert, dazu Neuere Geschichte und Semitistik. Studienaufenthalt in Montpellier, Südfrankreich. Später längere Reisen in die Türkei, nach Syrien, in Iran, nach Pakistan und Israel.

Jobbte auf dem Bau, als Barmann, Bademeister und Taxifahrer. Begeistert sich für italienischen Neorealismus. Zuletzt gekaufte Bücher: Seamus Heaney: Verteidigung der Poesie, Witold Gombrowicz: Eine Art Testament, Wolfgang Welt: Ich schrieb mich verrückt.

Artikel und News von Thomas Pany
Nur Artikel
Artikel und News von Thomas Pany
Nur Artikel

IS: erst Sinai, dann Gaza?

Nach den koordinierten Angriffen auf mehrere Checkpoints durch IS-Verbündete denken ägyptische Militärkreise an Hilfe aus Israel

02.07.2015

NSA-Spionage: Nun doch ein Fall für den Generalbundesanwalt?

Nicht nur Kanzlerin Merkels Telefongespräche wurden abgehört. Auch die deutschen Wirtschafts-, Finanz- und Landwirtschaftsministerien stehen auf der Selektorenliste

02.07.2015

IS droht der Hamas

In einem Video wird der Hamas eine laxe Befolgung des wahren Glaubens vorgeworfen und eine Übernahme des Gaza-Streifens durch IS-Milizen angekündigt

01.07.2015

Anklage gegen französische Uber-Spitzenmanager

Vorgeworfen wird ihnen Komplizenschaft mit "betrügerischen Taxigeschäften", wozu auch gehört, dass keine Sozialabgaben bezahlt werden

30.06.2015

NSA-Wirtschaftsspionage: "schmutziges Spiel" in Frankreich

WikiLeaks-Enthüllungen: französische Medien sprechen von einem Wirtschaftskrieg der USA

30.06.2015

Frankreich: Uber-Top-Manager in Polizeigewahrsam

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Verstoßes gegen das französische Personenbeförderungsgesetz

29.06.2015

Fall Tim Hunt: "Spaß beiseite"?

Neue Informationen verstärken die Auffassung, wonach die Kündigung des Nobelpreisträgers aufgrund eines Twitter-Shitstorms zu eilfertig war

29.06.2015

Nach dem Attentat: Tunesiens Krieg gegen den Terrorismus

Touristen verlassen zu Tausenden das Land; der Attentäter war über Facebook als Dschihadist bekannt, aber nicht dem Geheimdienst

28.06.2015

Ehe für alle: "Kein Bund ist tiefgründiger "

Das oberste US-Gericht setzt Maßstäbe für die Beurteilung der gleichgeschlechtlichen Ehe

27.06.2015

Griechenland: Tsipras schlägt Referendum vor über "demütigende Forderungen"

Am 5. Juli soll eine Volksabstimmung darüber entscheiden, ob der Maßnahmenkatalog, den seine Regierung mit der EU und den Institutionen aushandeln kann, Unterstützung findet

27.06.2015

Anschläge in Frankreich, in Tunesien und Kuwait [Update]

Eine enthauptete Leiche und eine Dschihad-Fahne wurden in einer Gasfabrik in Frankreich gefunden; bei einem Anschlag in einem tunesischen Touristenort starben 37 Personen. 25 Tote in schiitischer Moschee in Kuweit

26.06.2015

EU: Keine verpflichtenden Flüchtlingsquoten

Staats- und Regierungschefs einigen sich auf die Verteilung von 60.000 Flüchtlingen auf freiwilliger Basis

26.06.2015

Ostukraine: Schweres Artilleriefeuer, kein Dialog

Trotz Minsker Abkommen leidet die Zivilbevölkerung unter kriegerischen Auseinandersetzungen. Die Kiewer Regierung verweigert weiterhin direkte Gespräche mit Vertretern aus Donezk und Lugansk

25.06.2015

Pew-Umfrage: Ansehen der USA in Deutschland gesunken

In Russland haben die Vereinigten Staaten am meisten an Zustimmung verloren

25.06.2015

Atomverhandlungen mit Iran: Khamenei setzt rote Grenzen...

...genau dort, wo der Westen seine Erfolge in Lausanne bejubelte

24.06.2015

NSA hört auch französische Präsidenten ab

Nein! Doch! Oh! WikiLeaks veröffentlicht "Espionnage Élysée"

24.06.2015

Atommüll: Bayern sträubt sich gegen Castoren

Die Vorschläge von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) werden in der CSU als "Wahnsinn" bezeichnet

23.06.2015

Eurogruppe: politisch nicht zum "Grexit" bereit

Nach dem Treffen der Regierungschefs wurde die Entscheidung über das verschuldete Griechenland erneut vertagt. Wichtig waren die "positiven Signale" und der Hinweis auf Schranken

23.06.2015

Saudi-Leaks: Einblick in die Aktivitäten eines großen Meinungsmanipulators

WikiLeaks veröffentlicht zigtausende Dokumente des saudi-arabischen Außenministeriums

22.06.2015

Politische Justiz: Deutsche Regierung hat ein Problem mit Ägypten

Die ägyptische Regierung verlangt die Auslieferung des al-Jazeera-Star-Journalisten Ahmed Mansour, der auf dem Flughafen Tegel festgenommen wurde. Update

22.06.2015
http://www.heise.de/tp/autor/thomaspany-x/100.html
Anzeige

Die Lady mit dem Lampenschirm

Geschichte eines Entlastungsmythos

Anzeige
Anzeige
Cover

Aufbruch ins Ungewisse

Auf der Suche nach Alternativen zur kapitalistischen Dauerkrise

Abhörstaat Deutschland Können Roboter lügen? Abkehr von Europa?
bilder

seen.by

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

Tastenkürzel:

ctrl-Taste:
Zum Wechseln zwischen Heise- und Google-Suche

esc-Taste:
Verlassen und Zurücksetzen des Eingabe-Felds

Buchstaben-Taste F
Direkt zur Suche springen

SUCHEN

Mit dem Schalter am linken Rand des Suchfelds lässt sich zwischen der klassischen Suche mit der Heise-Suchmaschine und einer voreingestellten Suche bei Google wählen.

SUCHEN

s s s
s s
h g
.
.