Über Thomas Pany

Thomas Pany hat bei Kurt Sontheimer an der LMU in München Politikwissenschaft studiert, dazu Neuere Geschichte und Semitistik. Studienaufenthalt in Montpellier, Südfrankreich. Später längere Reisen in die Türkei, nach Syrien, in Iran, nach Pakistan und Israel.

Jobbte auf dem Bau, als Barmann, Bademeister und Taxifahrer. Begeistert sich für italienischen Neorealismus. Zuletzt gekaufte Bücher: Seamus Heaney: Verteidigung der Poesie, Witold Gombrowicz: Eine Art Testament, Wolfgang Welt: Ich schrieb mich verrückt.

Artikel von Thomas Pany
Artikel und News
Artikel von Thomas Pany
Artikel und News

"Zigarettenpackung müsste 11,30 Euro kosten"

Der Wirtschaftswissenschaftler Tobias Effertz berechnet knapp 80 Milliarden als tabakbedingte jährliche Kosten für deutsche Gesellschaft,

20.04.2015

FBI-Haaranalytiker: falsche Zeugen der Anklage

Justizskandal: die US-Bundespolizei lieferte massenhaft falsche Analysen, die eine Verurteilung von Angeklagten begünstigten

20.04.2015

Schweiz: Private Sicherheitsdienste übernehmen Polizeiaufgaben

Juristen warnen vor einer Erosion des staatlichen Gewaltmonopols

17.04.2015

Flamanville: "Anomalien" beim Reaktordruckbehälter

Das EPR-AKW im Bau wird von der französischen Atomsicherheitsbehörde wegen ernsthafter Materialmängel kritisiert

16.04.2015

Weniger Lehrstellenverträge und weniger Bewerber

Der Berufs-Bildungsbericht 2014 spricht von "Passungsproblemen" auf dem Ausbildungsmarkt. Bildungsministerin Wanka fordert mehr Wertschätzung für die "Duale Ausbildung"

15.04.2015

Mittelmeer: Flüchtlingskatastrophen ohne Ende?

Mehr als 400 Migranten sollen auf der Flucht umgekommen sein; die Politik hat auf solche Tragödien vor allem harte Antworten

15.04.2015

Vereinigte Arabische Emirate: Anti-Terrorkooperation mit NYPD

Eine-Million-Dollar-Spende wirft Fragen auf

14.04.2015

Überwachung: Doppelzüngigkeit beim "französischen Patriot Act"

Der Regierung wird vorgeworfen, dass sie das Ausmaß der Überwachungsmöglichkeiten für Geheimdienste verharmlost

14.04.2015

SIPRI: Rüstungsausgaben in Osteuropa steigen

Bericht des Friedensforschungsinstituts: Ukraine-Krise führt zur Aufstockung der Rüstungsbudgets bei den baltischen Staaten, in Schweden, in Polen und in der Ukraine

13.04.2015

Australien will Familienzuwendungen für Impfgegner kürzen

Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen, sollen bis zu 11.000 Euro weniger im Jahr vom Staat bekommen

13.04.2015

Frankreich: Milliarden-Kampfjetdeal mit Indien

Nach dem Rafale-Verkaufserfolg mit Ägypten bahnt sich für Hollande der nächste an: Indien will 63 der Kampfjets kaufen, zur Modernisierung mehrerer Flugstaffeln

10.04.2015

Khamenei: Die Atomvereinbarung ist noch nicht fix

"Besser kein Deal als ein schlechter" - Irans oberster Führer fordert die schnellstmögliche Aufhebung der Sanktionen. EU erneuert Sanktionen

10.04.2015

"Erneuerbare könnten Frankreich zu hundert Prozent mit Strom versorgen"

Der Bericht einer regierungsnahen Umweltagentur erklärt die Atomenergie für völlig ersetzbar. Nachdem dies öffentlich wurde, wurde er zurückgezogen

09.04.2015

"Cyber Caliphate" hackt TV5 Monde

Das Programm des französischsprachigen Fernsehsenders, der weltweit ausstrahlt, wird mehrere Stunden lang von Dschihad-Hackern unterbrochen. Der Webauftritt des Senders wird für Drohbotschaften genutzt

09.04.2015

FN: Familienkrieg über den Kurs der Rechtspartei

Der Gründer Jean-Marie Le Pen gibt sich offen rechtsradikal, die Tochter Marine deklariert dessen "plumpe Provokationen" als schädlich für die Partei und droht mit Konsequenzen

08.04.2015

Kennzeichen Deutschland 2014: die Ablehnung der Anderen?

Islamfeindschaft, Abwertung von Asylbewerbern und Antiziganismus - die aktuelle Mitte-Studie der Universität Leipzig zur rechtsextremen Einstellung rührt am feindseligen Angst-und Misstrauens-Muff der Gegenwart

08.04.2015

Atomdeal mit Iran: Israel schlägt Änderungen vor

Regierung Netanjahu stellt für Iran nicht annehmbare Bedingungen

07.04.2015

Überwachung oder die Kunst, in den Köpfen der Menschen zu lesen

Sigmar Gabriel ist von der Wiederauferstehung der Vorratsdatenspeicherung überzeugt

05.04.2015

Flug 4U9525: Blackbox-Aufzeichnung bestätigt Vorwürfe gegen Co-Piloten

Erste Auswertung des Flugdatenschreibers ergibt laut der französischen Untersuchungsbehörde, dass der Sinkflug von der Person im Cockpit via Autopilot bewusst eingeleitet wurde

03.04.2015

Atomvereinbarung mit Iran: Endlich Entspannungspolitik?

Die Lausanner Erklärung der 5+1 mit Iran wird als beiderseitiger Erfolg gefeiert. Die Abmachungen bieten aber auch Möglichkeiten, das alte zermürbende Machtspiel fortzusetzen

03.04.2015
http://www.heise.de/tp/autor/thomaspany/55.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Lola rätselt

"Life is Strange" von Square Enix für PC, PS3/4, Xbox 360/One

Anzeige
Anzeige
Demokratie am Ende?

Wolfgang J. Koschnick analysiert den Niedergang der entwickelten parlamentarischen Parteiendemokratien. Das verbreitete Klagen über "die Politiker" und die allgemeine "Politikverdrossenheit" verstellt den Blick dafür, dass alle entwickelten Demokratien in einer fundamentalen Strukturkrise stecken.

Abhörstaat Deutschland Projekt Post-Kapitalismus Rapider Wandel
bilder

seen.by


TELEPOLIS