Salafisten vertreiben Armenier aus Kasab

Türkei lässt al-Nusra-Front angeblich ungehindert die Grenze passieren

27.03.2014

General al-Sisy, der Sicherheitsgarant von Ägypten

Das Warten hat ein Ende: der starke Mann kandidiert bei den Präsidentschaftswahlen

27.03.2014

Jemen: Salafisten töten 20 Soldaten

Angriff auf Militärposten im Hadramaut

26.03.2014

Einigung zwischen al-Nusra-Front und ISIL?

Al-Qaida-Abspaltung verlegt Kämpfer in den Norden Syriens

25.03.2014

Ägypten: Todesurteil gegen 529 Mursi-Anhänger

Die Justiz des neuen Sicherheitsstaates orientiert sich an der Stimmungslage im Land. Kritiker spricht von einem "Justizmassaker"

24.03.2014

Saudi-Arabien: Riskantes Spiel mit Islamisten

Das Königshaus stuft die Muslimbrüder als terroristische Vereinigung ein und riskiert damit die Erosion einer Pufferzone gegen radikalere Strömungen und Dschihadisten

21.03.2014

"Mehr Härte gegen Putins Protegé Assad"

Hat der Konflikt in der Ukraine auch Folgen für den Kriegsschauplatz Syrien?

07.03.2014

Zerwürfnis zwischen Saudi-Arabien und Katar

Auch Bahrain und die Vereinigten Arabischen Emirate werfen dem Golfstaat vor, sich in ihre inneren Angelegenheiten einzumischen und die Stabilität zu gefährden

07.03.2014

Wirkt Richard Dawkins bis in die Golfstaaten?

Dort soll sich seit einiger Zeit der Atheismus verbreiten

05.03.2014

Kunming-Massaker: China beklagt amerikanische Doppelstandards

Kopf der Terrorgruppe war angeblich ein Mann namens Abdurehim Kurban

04.03.2014

Afghanistan: Nach Karsai weiter mit den Warlords

Der vollständige Abzug der Nato-Truppen ist nur Verhandlungstaktik. Zur Präsidentschaftswahl positionieren sich die Warlords, die auf Geld aus den USA setzen

28.02.2014

Syrien: Die Aufrüstung des bewaffneten Widerstands

Saudi-Arabien und der CIA bauen an einer neuen Südfront, die nun auch Flugabwehrsysteme bekommen soll. Zugleich gibt es öffentlichen Druck, auch vom Physiker Hawking, an den Zuständen im Land dringend etwas zu ändern

17.02.2014

Militärregierung in Ägypten - das geringere Übel?

Nach den Islamisten: aktualisierte Feindbilder und alte Methoden; "weniger Brot, Freiheit, soziale Gerechtigkeit"

15.02.2014

"Kerry rührte die Kriegstrommel"

Die Verhandlungen in Genf zur Lösung des kriegerischen Konflikts in Syrien haben nichts erreicht

01.02.2014

Syrien: Der kurdische Moment

Während die Gespräche in der Schweiz über die Zukunft des Landes stocken, wird die Gründung einer quasi-autonomen kurdischen Provinzregierung ausgerufen

23.01.2014

"Ich bin nicht dazu bereit aufzugeben"

Syrien: Baschar al-Aassad sieht der Genfer Konferenz gelassen entgegen

20.01.2014

Umfrage: Bevölkerung in moslemischen Ländern für Kopftuch

Nur im Libanon meint eine relative Mehrheit, dass Frauen ihr Haar offen tragen sollten

17.01.2014

"Es ist die Zeit einer großen bipolaren Schlacht"

Kampfplatz Universität und systemkonforme Paranoia: Die ägyptische Militärregierung agiert vor dem Verfassungsreferendum unerbittlich gegen jedwede Opposition

13.01.2014

Falken und Masterpläne

Was soll die Syrer nach dem, was vor 2011 war und dem, was seither ist, wieder zusammenschweißen?

12.01.2014

Die Antwort heißt "syrischer Salafismus"?

Die Rebellenführer und ihre politischen Vorstellungen: Hassan Aboud, Chef von Ahrar al-Sham und der Islamischen Front (IF)

11.01.2014
http://www.heise.de/tp/inhalt/ost/49.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Cover

Es werde Geld ...

Eine kurze Geschichte des Geldes

SETI Die berechnete Welt Die Bank sind wir
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS