4U9525: Psychosomatische Sehprobleme?

Ermittler fanden angeblich Medikamente und Leichenteile mit Andreas L.s DNA

29.03.2015

Zwei Personen-Regel soll in Flugzeugcockpits verpflichtend werden

Nicht nur Piloten haben potenziell Zugang zum extrem erweiterten Selbstmord

27.03.2015

V-Leute sollen weniger kriminell sein dürfen

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf zur Reform des Verfassungsschutzes verabschiedet

25.03.2015

Jeder kann überall angegriffen werden oder selbst zuschlagen

In dem Buch "The Futur of Violence" wird die angeblich neue (Un)Sicherheitslage vorgestellt, die durch bereits vorhandene technische Möglichkeiten am Entstehen ist

25.03.2015

Drohnen, die Geschenke für Gefängnisinsassen liefern

Kurierdienste für Häftlinge scheinen in Mode zu kommen, aber es wird noch viele weitere kreative, aber unerwünschte Anwendungen geben

23.03.2015

Frankreich: Geheimdienstüberwachung ohne richterliche Ermächtigung

Ein neuer Gesetzentwurf erweitert die Befugnisse der Überwacher

17.03.2015

Wie das BKA das Internet säubern will

Ein deutsches Projekt zur Internetbeobachtung wird bei Europol zu einer EU-weiten Meldestelle. Inhalte werden analysiert und Internetdienstleister zu Löschungen aufgefordert

11.03.2015

Maas relativiert Bericht über Vorratsdatenspeicherungspläne

Johannes Fechner, der rechtspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, will die Frage dem Parteikonvent vorlegen

09.03.2015

Bundeswehr als Ausbildungscamp für gewaltbereite Islamisten?

Der Militärische Abschirmdienst will mehr Personal und Finanzen

09.03.2015

Abhörstaat Deutschland

Neues Telepolis-eBook bietet umfassenden Einblick in die SIGINT-Landschaft seit 1945 in Ost und West

05.03.2015

Europol will Laufschuhe abhören

Europol warnt vor "Krypto-Anarchisten", Hunger-Revolten und Fluchthelfern, die Migranten mithilfe von Drohnen in die EU einschleusen

04.03.2015

Terror im Wohnzimmerschrank

Datenschutz in Wahlkampfzeiten

04.03.2015

Einbruchstipps aus dem Finanzamt?

Eine Bande aus Osteuropa soll Hinweise von einer Mitarbeiterin der Steuerbehörde bekommen haben

04.03.2015

Dänemark nach dem Terror

Regierung setzt auf teures Antiterrorpaket, die rechte "Dänische Volkspartei" ist im Aufwind

01.03.2015

Deckname "Gemüse"

Begrenzte Aussagegenehmigungen verhindern die vollständige Aufklärung der NSU-Serienmorde

26.02.2015

"Selbstmord" kurz vor Prozessbeginn

Der in Ungnade gefallene kasachische Ex-Geheimdienstvize wurde in seiner Wiener Gefängniszelle erhängt aufgefunden - vorher hatte er beklagt, dass sein ehemaliger Arbeitgeber ein Kopfgeld in Höhe von zehn Millionen Euro auf ihn ausgesetzt habe

25.02.2015

Pakistan: SIM-Karten nur gegen biometrische Daten

Mit einem großen Aufwand verlangt die Regierung von Mobilfunkbetreibern, dass bis Mitte April jede SIM-Karte mit einem Fingerabdruck verbunden wird

24.02.2015

Muss Bouffier im NSU-Prozess aussagen?

Der hessische Ministerpräsident soll nach dem Willen der Opferanwälte Klarheit in die Merkwürdigkeiten um den Verfassungsschützer Andreas T. bringen

24.02.2015

Der Kampf um die Hardware hat begonnen

Bislang waren Schadprogramme meist auf die Software beschränkt. Gezielte Angriffe zeigen, dass sich das ändert - Angreifer infizieren zunehmend auch die Hardware.

24.02.2015

Hürriyet: IS-Kämpfer wollen nach Europa

Anti-Terror-Maßnahmenpaket in Dänemark – britischer Enthauptungsplaner schuldig gesprochen

20.02.2015
http://www.heise.de/tp/inhalt/stasi/27.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige

MH370 und MH17 - Wer trägt den Schaden?

Christoph Jehle 05.11.2014

Wer muss für die Folgen der beiden Flugzeugabstürze aufkommen?

Innerhalb von weniger als fünf Monaten hat die inzwischen voll verstaatlichte Fluggesellschaft Malaysia Airline System (MAS) zwei voll besetzte Flugzeuge verloren. Die Gesellschaft sieht sich jetzt neben dem Rückgang der Buchungszahlen auch mit ersten Entschädigungsforderungen von Angehörigen der von den Abstürzen betroffenen Passagieren konfrontiert und muss den Verlust der beiden Flugzeuge verkraften. Wobei der letzte Punkt offensichtlich das geringste Problem darstellen dürfte.

weiterlesen
Anzeige
Kriegsmaschinen Die Neurogesellschaft Kritik der vernetzten Vernunft
bilder

seen.by


TELEPOLIS