e
Neuigkeiten aus der Welt des Klimas und der Energie

50 Prozent mehr Solarstrom 2012

10.11.2012

Sonne liefert jetzt 6,1 Prozent des Strombedarfs, die Erneuerbaren insgesamt 26 Prozent

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat die Zahlen der ersten drei Quartale 2012 zur Stromerzeugung mit Erneuerbaren vorgelegt. Danach ist die Solarstrommenge um 50 Prozent im Vergleich zu 2011 angestiegen. Zwischen Januar und September 2012 wurden 24,9 Mrd. kWh Strom erzeugt. Im gleichen Zeitraum 2011 waren es noch 16,5 Mrd. kWh gewesen. Die Windkraftanlagen in Deutschland produzierten von Januar bis September 2012 35 Mrd. kWh, etwas mehr als die 32,5 Mrd. kWh des Vorjahreszeitraums.

Im einzelnen lieferten in den ersten 9 Monaten des Jahres 2012:

  • Windenergie 8,6 Prozent (2011 8,0)
  • Photovoltaik 6,1 Prozent (4,1)
  • Biomasse 5,8 Prozent (5,4)
  • Wasserkraft 3,8 Prozent (3,3)
  • Müllkraftwerke und sonstigen Erneuerbare 0,9 Prozent (0,9)

des in Deutschland produzierten Stroms.

Damit deckten die Erneuerbaren Energien im Jahr 2012 bis jetzt 26 Prozent des deutschen Strombedarfs. Der BDEW weist darauf hin, dass sich im Winterquartal witterungsbedingt die Verhältnisse umkehren werden, der Solarertrag wird in der dunklen Jahreszeit sinken - Windenergie wird zulegen.

Angesichts des stetigen Zubaus der regenerativen Stromerzeugung sinken die Preise an der Leipziger Energiebörse EEX weiter. Am Spotmarkt (EPEXSPOT Base) kostete Strom 2012 bisher durchschnittlich 4,4 ct pro kWh, das ist bereits 15 Prozent unter dem Vorjahreswert im gleichen Zeitraum.

Kommentare lesen (151 Beiträge) http://heise.de/-1989000
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige

Die aktuelle "Enthüllung" der SZ hatten wir schon 1998, deshalb frisch aus dem Archiv:

Christiane Schulzki-Haddouti 24.08.1998

Undercover

Der BND und die deutschen Journalisten

weiterlesen
Abkehr von Europa? Krisenideologie Können Roboter lügen?
bilder

seen.by


TELEPOLIS