m
Nachrichten über die Verbesserung, Erweiterung und Ablösung des Menschen

KI-Hubschrauber lernt Fliegen durch Zuschauen

Forscher von der Universität Stanford haben einen autonomen Hubschrauber entwickelt, der Flugmanöver erlernt, indem er anderen Hubschraubern beim Fliegen zuschaut.

Forscher von der Universität Stanford haben einen autonomen Hubschrauber entwickelt, der Flugmanöver erlernt, indem er anderen Hubschraubern beim Fliegen zuschaut. Auf der Webseite der Universität sind einige erstaunliche Videos zu sehen, die den KI-gesteuerten Hubschrauber in Aktion zeigen.

Kommentare lesen (3 Beiträge) http://heise.de/-2022166
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige
Cover

Nie wieder Krieg (ohne uns)!

Die Rolle von Grünen, Linken und Medien im Kosovo-Krieg

Zum Record Store Day frisch aus dem Archiv: Original-Vinyl als Wertanlage?

Reinhard Jellen 07.07.2013

Christoph Best über die politische Ökonomie der Schallplatte

In der Wirtschafts- und Finanzkrise sind mittlerweile zahlreiche klassische Wertanlagen wie etwa Gold unsicher geworden. Sind hiefür Schallplatten ein geeignetes Objekt? Ein Interview mit Christoph Best, der seit mehr als 20 Jahren einen Second-Hand-Plattenladen in München betreibt.

weiterlesen
Cold War Leaks Es werde Geld ... Abhörstaat Deutschland
bilder

seen.by


TELEPOLIS