w

Twister schreibt

(Cyber)stalking und -mobbing: Hilflosigkeit als Motor für hektischen Aktionismus

Sowohl Stalking als auch Mobbing sollen mit schärferen Gesetzen geregelt werden. Doch wie immer sind zu starke Emotionen ein schlechter Ratgeber.

29.09.2014

Null-Euro-Jobs? Aber das sind doch keine Jobs ...

Das "Team.Arbeit.Hamburg" hat wieder neue Ideen zur Qualifizierung und Aktivierung von Langzeitarbeitslosen. Und beschränkt sich bei Nachfragen auf Nullaussagen.

22.09.2014

Alkoholentwöhnung: Ein Gläschen darf ich

Die Alkoholentwöhnung kommt nur langsam voran, wenn es darum geht, am Dogma der "Totalabstinenz" zu rütteln. Ein neues Medikament in Deutschland lässt hoffen.

05.09.2014

Wer in der Jugendhilfeeinrichtung ist, ist automatisch erwerbstätig

Die Bundesagentur für Arbeit schafft durch neue "transparente" Regelungen ein Jobwunder. Und macht sich bereit für weitere Drogentests

04.09.2014

Liebe Leser, Ihr seid uns eigentlich egal

Onlinemedien leben vom Dialog mit den Nutzern. Dementsprechend sollten die Nutzer auch behandelt werden. Doch das Gegenteil ist der Fall.

02.09.2014

Steife Oberlippen, saure Augenbrauen und fliegende Klaviere

Der Start der neuen Dr. Who-Staffel wird für Fox und BBC peinlich. Denn die gelieferten deutschen Untertitel zeugen von Ignoranz, mangelnder Sorgfalt und wenig Liebe zur Serie.

01.09.2014

Rauchfreie Welt: Zwischenstation Zigarettenraucher

Die diversen Rauchverbote für Zigaretten- und Zigarrenraucher sind nur als Zwischenstation (zur rauchfreien Welt zu betrachten. Gerade auch E-Zigaretten sind ein Dorn im Auge

31.08.2014

Österreichische Arbeitssuchende: Wir müssen drinnen bleiben

Zum Ende der Urlaubszeit ein kleiner Blick ins Nachbarland Österreich, wo man sich eine elegante Methode zur heimischen Tourismusförderung überlegt hat.

31.08.2014

Schulpflichtverstöße rechtfertigen nicht automatisch den Sorgerechtsentzug

In Deutschland herrscht Schulpflicht. Doch auch langjährige Verstöße dagegen führen nicht automatisch zum Sorgerechtsentzug.

29.08.2014

(Teuer) Konsumieren gegen Putin

Russlands Importverbote wirken sich negativ auf den europäischen Gemüse- und Obstmarkt aus. Der Verbraucher wird aufgerufen zu helfen – durch mehr Konsum. Günstige Preise kann er allerdings nicht erwarten.

20.08.2014

"Akkurater Widerstand"

Michael Bukowski hält "die übliche Demonstrations-Folklore für kontraproduktiv" und will, "dass Oma Krause in den Nachrichten proper gekleidete Leute sieht"

19.08.2014

Zuwanderung von Fachkräften: ...geh du voran

Obgleich stets der Fachkräfte/-arbeitermangel beschworen wird, hat die Öffnung des Arbeitsmarktes für Fachkräfte aus dem Ausland diebezüglich wenig verändert. Kaum überraschend

18.08.2014

Saure-Gurken-Zeit? Eigentlich nicht - wenn man denn wollte...

Das gewittrige Wetter lässt die Gurkenernte zur Rekordernte werden. Und in Niederbayern müssen sogar tonnenweise Gurken vernichtet werden. Warum? Gute Frage.

14.08.2014

Mut zum Krieg

Während die Augen der Welt auf die Ukraine und den Irak gerichtet sind, wächst das Desinteresse an innenpolitischen Themen. Und der "Mut zu militärischen Interventionen" wird weiter hochgejubelt

13.08.2014

Schonvermögen heißt nicht durch Zufall so

Die Nachrichten über den ALG-II-Bezieher, der sein Geld im "Rotlichtmilieu" ausgeben durfte, gehen wenig auf einen wichtigen Punkt ein: Bescheide sind immer seltener klar formuliert. Für die Betroffenen eine sehr schwierige Situation.

30.07.2014

Schuldig in allen Anklagepunkten - Zeugenaussage reichte

Der Prozess gegen den Jenaer Studenten Josef S., dem Sachbeschädigung, Körperverletzung und Landfriedensbruch vorgeworfen wird, endet mit einem Schuldspruch, auch wenn Beweise fehlen

22.07.2014

Zu sexy, um clever zu sein

Allzu sexy aussehende Photos von weiblichen Personen in sozialen Netzwerken lassen Zweifel an der Intelligenz aufkommen. Dabei geht es allerdings nicht um die Nutzung der Netzwerke, sondern um die Ansicht, dass "Sexappeal" und Intelligenz sich ausschließen.

17.07.2014

USA: Klage gegen GMO-Kennzeichnungs-Gesetz in Vermont

In den USA wird eine Klage gegen ein Gesetz erhoben, welches die deutliche Kennzeichnung von gentechnisch modifizierten Lebensmitteln fordert. Die Argumente der Kläger sind nicht unlogisch.

16.07.2014

Aber da kommen doch noch sooo viele Extras hinzu ...

Der Bundesrat hat den Mindestlohn gebilligt - wenn auch mit Ausnahmen. Zeitgleich erscheint bei Zeit.de ein Artikel, der die "Mär von der schlechtbezahlten Friseuse" entlarven soll, aber selbst entlarvend ist.

12.07.2014

"Aber einen Kuchen kann doch jeder backen"

"Mehr Eigeninitiative bei der Jobsuche" und "gemeinsame Arbeitsmarkterfahrungen" sollen Langzeitarbeitslose wieder in die Gesellschaft integrieren. Kreativität, Basisfähigkeiten der allgemeinen Lebensführung sowie freundschaftliches Miteinander sollen dabei helfen.

08.07.2014

http://www.heise.de/tp/news/wnews/14.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige

Göttliche Biometrie

"I Origins" - ein Kultfilm für Kreationisten?

9/11 - Der Kampf um die Wahrheit Die Bank sind wir SETI
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS