w

Außer Kontrolle

Twister schreibt

8.848 Meter in ein aktiveres Leben gehen

ALG II-Bezieher sind antriebsarm und rauchen wie die Schlote. Nicht nur Brandenburg an der Havel sagt diesem Elend den Kampf an.

04.12.2012

Dann machen wir uns mal frei - und suchen fünf Euro

Eine Durchsuchungsaktion eines übereifrigen Polizisten führt zu einiger Aufregung. Aber wieso eigentlich?

02.12.2012

Von angetrunkenen Rotzlöffeln, abbrechenden Schlagstöcken und Gewalt durch Polizisten

Die Zahlen zur Gewalt durch Polizisten in Nordrhein-Westfalen geben Anlass zur Besorgnis. Und ein aktueller Fall zeigt, dass Corpsgeist und Vertuschungspraktiken kein Mythos sind.

29.11.2012

Die CDU und die starken Frauen

Robin Alexander sieht in der "Welt" die CDU als Partei der starken Frauen. Doch was deren "Stärke " ausmacht bleibt nebulös

28.11.2012

Na, wenn Sie mir auch nur Schweinereien zeigen

Neuseeländische Schüler sollen beim Deutschunterricht entsetzt ob der Schlüpfrigkeit eines Liedes gewesen sein. Das sagt allerdings mehr über die Schüler aus als über den Titel selbst.

21.11.2012

Tschuldigung, f***n? oder: Lasst uns ein paar Nazis sponsorn

Das bekannte Thule-Netzwerk soll unter anderem auch durch Gelder des Verfassungsschutzes erst so prominent geworden sein. Stimmt dies, so verwundert es nicht wirklich

16.11.2012

Späte Wiedergutmachung

1976 wurde ein österreichischer Polizeibeamter aus dem Dienst entlassen, seitdem konnte er weder erneut in den Polizeidienst eintreten noch auf eine vollständige Pension hoffen. Der Grund lag in seiner sexuellen Orientierung: er war homosexuell.

15.11.2012

Geheimnisvolle Ritualmorde in Europa und Xavier Naidoo

Wer es bisher noch nicht wusste, weiß es jetzt – in Europa finden viele rituelle Babymorde statt. Das lässt sich zwar nicht beweisen, aber bei einer solchen Tat ist das natürlich klar. Nur Experten wissen etwas - wie z.B. Xavier Naidoo.

14.11.2012

"Ich dachte, der Taser wäre nicht geladen"

Ein "Career Day" in den USA endete mit einem verletzten 10jährigen Jungen. Der Polizist, der dem Jungen seinen Beruf näherbringen sollte, nutzte seinen Taser für eine Lektion der besonderen Art. Der Fall wirft weiter Fragen auf.

14.11.2012

Lieber in die Leitplanke schlittern als vorsichtig umdrehen

Geisterfahrer gehören zu den Albträumen der meisten Autofahrer. Doch die überlegten Regelungen dagegen sind manchmal eher fragwürdig.

24.10.2012

Schmerzpumpen, Codes & das Internet: Darf's ein bisschen mehr sein?

Elektrische Schmerzpumpen werden durch Codes gesichert um zu verhindern, dass Patienten zu viel davon nutzen. Nur sollten solche Codes nicht im Internet zu finden sein.

16.10.2012

Alle Ihre Daten sind natürlich geschützt, Sie Paranoiker

Die Angst mancher Patienten davor, dass die Ärzte und Krankenhäuser mit ihren Daten nicht sorgsam genug umgehen, wird oft genug eher belächelt. Dass sie durchaus ihre Gründe haben kann, zeigt sich nunmehr an einem Fall in Mittelbaden.

14.10.2012

Aber die Öffentlichkeit soll doch davon nichts mitbekommen

Die Vorratsdatenspeicherung und die Klage – ein Lehrstück in Geheimhaltung gegenüber der Öffentlichkeit.

12.10.2012

Österreich: OGH fordert Warnhinweise für Glasflaschen mit karbonisiertem Inhalt

Ein Unfall eines Vierjährigen hat in Österreich für ein Urteil gesorgt, das die Getränkeindustrie demnächst zu Warnhinweisen auf Flaschen mit kohlensäurehaltigem Inhalt verpflichtet.

10.10.2012

Junge Union Bayern: Von der Vorratsdatenspeicherung absehen

Der Widerstand gegen eine Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung wächst. Auch die Junge Union Bayern spricht sich gegen ein neues Gesetz aus.

10.10.2012

Wie man ein Interview (nicht) erst zu- und dann absagen sollte

Christopher Lauers Absage eines Interviews mit Rundfunk Berlin Brandenburg wirft Fragen auf.

19.09.2012

Vorratsdatenspeicherung zur Terrorismusbekämpfung? Sinnlos!

Die Technische Universität Darmstadt gibt denjenigen Recht, die die Vorratsdatenspeicherung (VDS) als präventives Mittel gegen Terrorismus für unsinnig und erfolglos halten.

11.09.2012

Wikipedia, https und die Vorratsdatenspeicherung

Jimmy Wales, Gründer der Wikipedia, hat angekündigt, bei einem Inkrafttreten der Vorratsdatenspeicherung in England Wikipedia nur noch "verschlüsselt" anzubieten

10.09.2012

Eine deutsche Kämpfernatur, wie es sie viel zu selten gibt

Nach all der Politikerschelte wird es Zeit, ab und an auch mal jemanden lobend zu erwähnen. Jemanden, der sich allen Widrigkeiten zum Trotze für die Armen und Alten einsetzt

06.09.2012

Schmerzensgeld für (verpfuschtes) Ohrlochstechen und die Frage des Kindeswohls

Mit einem Vergleich ging die gerichtliche Auseinandersetzung zwischen einem Tätowierungsstudio und den Eltern eines dreijährigen Kindes zivilrechtlich zu Ende

31.08.2012

Werbung weckt schlafende Hunde

Wer mit seinem Hund vor einiger Zeit Gassi ging, konnte sich unter Umständen über das seltsame Verhalten des Vierbeiners vor einem Werbeplakat wundern. Jetzt wird der Vierbeiner dafür munter, wenn er es gar nicht sein soll.

28.08.2012

Gummimensch im Polizeiwagen - wie sich ein Linkshänder trotz Handschellen in die rechte Schläfe schießt

Im Fall Chavis Cater wird nunmehr eine Ermittlung beginnen. Chavis Carter war in einem Polizeiwagen in den USA umgekommen – der Fall wirft Fragen auf

23.08.2012

Prozesskostenhilfe und ALG II - die ewige Missbrauchsdebatte

Wenn ALG II-Empfänger oder Geringverdiener Klagen anstreben, geht es oft um Kleinbeträge, die für sie existenziell sein können. Dem soll nun ein Riegel vorgeschoben werden

22.08.2012

Ein verübtes Sexualdelikt? Das führt zu Amtsverlust

Österreich regelt, dass eine Verurteilung wegen z.B. eines Sexualdeliktes automatisch zum Amtsverlust führt. Ein typischer Fall von Überreaktion

20.08.2012

"Rassentrennung ist im Sinne aller Völker" - na, das klingt doch spannend

Alle hacken auf den Polizisten rum, die sich dem deutschen Ableger des KuKluxKlan angeschlossen hatten. Wieso eigentlich? Zeit für etwas Verständnis

06.08.2012

Naivität kontra Verschwörungstheorie

Dass die Akten zum "Thüringer Heimatschutz" beim Thüringer LKA auf geheimnisvolle Weise verschwunden sind, überrascht nicht mehr wirklich. Doch trotz allem ist noch immer von Pannen und Versagen die Rede.

30.07.2012

Männerdiskriminierung: Kläger gewinnt auch die Berufungsverhandlung

Die Wiener Linien haben auch das Berufungsverfahren vor dem Wiener Landgericht verloren. Es ging um die Frage, ob es verschiedene Tarife für männliche und weibliche Pensionisten geben darf

14.07.2012

Wer hat meine Daten abgefragt oder: Von Tschechien lernen

"In den osteuropäischen Ländern gibt es keinen Datenschutz", heißt es oft in Diskussionen. Tschechien beweist mit dem Meldegesetz nicht nur das Gegenteil, sondern wäre auch Vorbild für Deutschland.

12.07.2012

Zehn Slips übereinander und wechselnde Augenfarben

Literatur, egal welcher Art, hat auch mit Genauigkeit zu tun. Doch gerade dieser Aspekt wird oft schmählich vernachlässigt

06.07.2012

Von Onlineshops und Spendenbitten - Bärendienste der Parteien

Die "Grüne Jugend" offenbart bei ihrem Onlineshop große Lücken im Wissen um die gesetzlichen Regelungen. Nicht die einzige (Nachwuchs)partei, die sich momentan Bärendienste erweist

29.06.2012

Öffentliche Anhörung des Petitionsausschusses zur VDS

Lange hat es gedauert, doch jetzt hat sich der Petitionsausschuss für eine öffentliche Anhörung zur VDS entschieden

27.06.2012

Widerwärtig? Nein, erfrischend ehrlich

Bundesinnenminister Friedrich bestätigt alle Befürchtungen, die die Kritiker der Vorratsdatenspeicherung hegen. Es geht nicht nur um schwere oder schwerste Straftaten

22.06.2012

Erlaubt sind ein Satz und ein Link

Ein Erlebnis, das zeigt, wie die Zeit nach dem neuen Leistungsschutzrecht aussehen kann

15.06.2012

Glückssucht und Hochherzigkeit - eine hoffentlich sachliche Auseinandersetzung mit Joachim Gaucks Rhetorik

Ein Loblied auf die Künste und die Bundeswehr - Joachim Gauck steckt seine Claims ab.

13.06.2012

Von Waldeslust und Waldeseinsamkeit

Die Zeiten, als der Wald noch unberührte Zufluchtsstätte war, sind vorbei. Die Überwachung ist auch in die Waldregionen fortgeschritten

12.06.2012

Ich bin Eisradler, ein toller Typ oder: Selbständigkeit leicht gemacht

Das neue Hartz-Konzept, die "Minipreneure", soll den arbeitslosen Ex-Mitarbeitern der Drogeriekette Schlecker helfen. Doch was als "zukunftsträchtige Selbständigkeit" angesehen wird, schwankt zwischen Esoterik, Naivität und dem Mut der Verzweiflung.

07.06.2012

Service statt Schnüffelei: Die neue GEZ

Statt Rundfunk- und Fernsehgebühr gibt es demnächst die "Haushaltsabgabe", was nach Freiwilligkeit klingt. Da darf die Einzugszentrale nicht zurückstehen.

01.06.2012

Vorratsdatenspeicherung gegen den "Enkeltrick" - wieso eigentlich?

Irgendeine Begründung für die Vorratsdatenspeicherung muss es ja geben. Auch wenn sie unsinnig ist

30.05.2012

Trotz paranoider Schizophrenie in die Politik?

Ein paranoid-schizophrener Mann in der Politik? Das Misstrauen gegenüber Alexander Ofer (Piratenpartei Tirol) ist offensichtlich. Manche fordern schon einmal eine Transparenz, die ihresgleichen sucht

26.05.2012

Überfahren statt Einschläfern - vom Unwissen und seinen Folgen

Weil eine Katze ihrer Meinung nach zu schwer verletzt war, haben norwegische Polizisten die Euthanasie selbst in die Hand genommen und fuhren dreimal mit dem Auto über die Katze. Bei Tieren wird die "Erlösung" von vielen schnell in Erwägung gezogen

25.05.2012

http://www.heise.de/tp/news/wnews/8.html
Anzeige
>
<

Darstellungsbreite ändern

Da bei großen Monitoren im Fullscreen-Modus die Zeilen teils unleserlich lang werden, können Sie hier die Breite auf das Minimum zurücksetzen. Die einmal gewählte Einstellung wird durch ein Cookie fortgesetzt, sofern Sie dieses akzeptieren.

Anzeige

"Die V-Mann-Problematik hat es damals schon gegeben"

Reinhard Jellen 06.12.2011

Interview mit Werner Dietrich über die "Terrorzelle von Zwickau", den Verfassungsschutz und das Oktoberfest-Attentat

weiterlesen
Vom Datum zum Dossier Die Bank sind wir Datenschatten
bilder

seen.by

Anzeige

TELEPOLIS