Das Gewebe der Welt

–Max Rauner