Der Blick in die Tiefe des Raumes

–Frank Grotelüschen