heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter heise Video RSS-Feeds

Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft!

Video merken

Walter Dieterle aus Geislingen fragt: "Hallo Herr Schnurer, was versteht man bei einem Flachbildfernseher unter HDMI EasyLink bzw. HDMI CEC Standard?"

Schnurer hilft!

HDMI-CEC - CEC steht für "Consumer Electronics Control" - ist ein Protokoll, das es ermöglicht, über den HDMI-Anschluss Steuerbefehle von einem Gerät zum anderen zu senden. Mit Hilfe von HDMI-CEC kann man etwa die an den Fernseher per HDMI angeschlossenen Geräte über die TV-Fernbedienung steuern. Damit soll - zumindest in der Theorie - schluss sein, mit dem halben Dutzend Fernbedienungen auf dem Wohnzimmertisch.

In der Praxis beschränkt sich der Funktionsumfang allerdings meist auf Ein/Aus, Start/Stopp, und gelegentlich noch Laut/Leise oder ähnliche elementare Befehle. Theoretisch ginge über das im HDMI-Standard verakerte CEC-Protokoll natürlich viel mehr, nur haben die Hersteller das in ihren Geräten nicht einheitlich realisiert. Deshalb klappt eine etwas umfangreichrere Steuerung per CEC in der Regel nur zwischen Geräten desselben Herstellers, also zum Beispiel dem Sony-BD-Player, dem Sony-TV und dem Sony-Sat-Empfänger. Konsequenterweise haben die Hersteller ihren CEC-Fernbedienungsfunktionen deshalb auch eigene Namen vergeben. Philips nennt seine Variante EasyLink, bei Sony heißts Bravia (Theatre) Sync, bei Panasonic Viera Link und bei Samsung AnyNet. (gs)

Mehr zu:

Im Themenforum Schnurer Hilft diskutieren.

mehr ausklappen weniger einklappen

Videos dieser Serie (5)

  • Der Google-Alltags-Check - Unterwegs mit Kamera, Leiter und Laptop

    Google macht es vor und das c’t magazin macht es nach. Wo es persönliche Daten gibt, sammelt Google diese gerne ein. Beispiel "Street View“: Per Kamerawagen fotografiert Google ganze Straßenzüge und...

  • Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft!

    Was tun, wenn der Computer mal wieder ein Eigenleben führt? Wo bekomme ich Hilfe her, wenn die Einwahl ins Internet nicht mehr funktioniert? Dann ist guter Rat teuer und stundenlange...

  • Genuss ohne Reue - Der große Workshop "Richtig Drucken“

    Die Druckerhersteller gehen an die Schmerzgrenze, wenn es um die Kosten für die Tinte geht. Da muss man sich bei jeder Seite schon sehr genau überlegen, ob man diesen Ausdruck wirklich braucht.

  • Was ist eigentlich? - Das c’t magazin Computer-ABC - LTE

    Was gibt es auf einer LAN-Party so für Musik zu hören und wie viel "Shared Memory" kann ich mir leisten? Ist ein Cookie auf dem Rechner eine sinnvolle Einrichtung, und was ist eigentlich eine "GPU"?...

  • Achtung Radarfalle - Navigationssysteme mit Warnfunktion

    Peter F. will nicht erkannt werden. Das hat einen guten Grund. Denn sein Wagen der Oberklasse ist gespickt mit allem, was man benötigt, um vor einer Radarfalle geschützt zu sein. Allerdings ist der...

Anzeige

Das war c't TV – das komplette Archiv