heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter heise Video RSS-Feeds

SketchUp: 3D-Extrusion

Video merken Artikel in c't

Hier ist zu sehen, wie 2D-Formen mit den Werkzeugen "Drücken/Ziehen", "Versatz" und "Verschieben" in die dritte Dimension projiziert werden.

Den vollständigen Artikel finden Sie in der c't-Ausgabe 15/11, S. 96. (ghi)

Mehr zu:
mehr ausklappen weniger einklappen

Videos dieser Serie (3)

  • SketchUp: Modelle für 3D-Drucker konstruieren

    Man kann zwar auch fremde Designs in 3D drucken lassen. Der eigentliche Reiz besteht jedoch darin, eigene 3D-Modelle zu gestalten, die man dann drucken lässt.

  • SketchUp: Objekte kopieren

    Mit dem Drehen-Werkzeug von SketchUp lassen sich mehrfache Kopien eines Objekts erzeugen.

  • SketchUp: 3D-Extrusion

    2D-Formen lassen sich in SketchUp mit den Werkzeugen "Drücken/Ziehen", "Versatz" und "Verschieben" in die dritte Dimension projizieren.

Anzeige