heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter heise Video RSS-Feeds

Was ist eigentlich? - Das c't magazin Computer-ABC - PVR

Video merken

„PVR“ steht für „Personal Video Recorder“. Früher funktionierte das mit den guten alten VHS-Kassetten, heute dagegen übernimmt eine Festplatte meist die Funktion des Datenspeichers.

Drei Varianten eines Videorekorders werden angeboten: Zum einen das Gerät mit eingebauter Festplatte, mit diesen Empfängern kann man sofort Fernsehsendungen mitschneiden. Außerdem gibt es Geräte, in die man selbst eine passende Festplatte einbauen muss und schließlich noch die Variante, die sich „PVR-ready“ nennt.

Bei diesen Geräten kann man eine externe Festplatte entweder per USB- oder Firewire-Anschluss nutzen. Der Vorteil dieser Ausführung: Man kann die Festplatte nach der Aufnahme an den PC anschließen und die Sendungen auf DVD oder portable Videoabspieler übertragen. Dazu benötigt man spezielle Wandlerprogramme, die viele Hersteller kostenlos zur Verfügung stellen.

Der Nachteil: USB-Festplatten schalten sich nach einer gewissen Zeit in den StandBy-Modus. Dann verlieren die Empfänger die Verbindung und erkennen die Platten nicht mehr. Es empfiehlt sich, diese Option im Festplattenmenü abzuschalten. (Uli Geiger) / (gs)

Mehr zu:

Im Themenforum Computer ABC diskutieren.

mehr ausklappen weniger einklappen

Videos dieser Serie (5)

  • Vorsicht Kunde! - Kabelsalat – Wie ein paar Meter Telefonleitung eine Familie zum Wahnsinn treiben

    Das Telefon ist tot. Der Techniker stellt fest, dass die Leitung im Haus defekt sei. Kurzerhand legt der Fachmann ein neues Kabel. Das aber tut er auf eine ganz andere Art...

  • Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft!

    Carl-Heinz Schneemann aus Bremerhaven fragt nach zukunftssicheren Video-Formaten.

  • Monster mitten im Wohnzimmer - 3D-Fernseher für zuhause

    Da hat sich die Unterhaltungsindustrie gründlich verschätzt. Nach dem Run auf die dreidimensionalen Blockbuster in den Kinos wollen die Verbraucher die dritte Dimension nun auch zu Hause erleben.

  • Was ist eigentlich? - Das c't magazin Computer-ABC - PVR

    Das c't magazin Computer-ABC. Diese Woche: Was bedeutet „PVR“?

  • Wohnungsgröße? Relgion? Mitbewohner? - Die c't magazin Volkszählung 2010

    Die nächste Volkszählung steht zwar erst für das nächste Jahr an, das c’t magazin hat aber schon einmal vorgezählt.

Anzeige

Das war c't TV – das komplette Archiv